Plauderecke

Alles ist erlaubt, aber bitte, erst nachdenken dann tippen. Wir haben ein Auge drauf.

824 topics in this forum

  1. Pinned topics
    • 107 replies
    • 43848 views
    • 37 replies
    • 37420 views
  2. Topics
    • 19 replies
    • 1919 views
  3. Copilot bei FS 2

    • 0 replies
    • 52 views
    • 0 replies
    • 60 views
    • 8 replies
    • 463 views
    • 0 replies
    • 249 views
    • 0 replies
    • 326 views
    • 3 replies
    • 609 views
    • 1 reply
    • 783 views
  4. München für XP

    • 0 replies
    • 459 views
    • 0 replies
    • 572 views
    • 0 replies
    • 749 views
    • 1 reply
    • 693 views
    • 3 replies
    • 1021 views
    • 7 replies
    • 1375 views
    • 23 replies
    • 3051 views
    • 2 replies
    • 1189 views
    • 2 replies
    • 1205 views
    • 1 reply
    • 1161 views
    • 0 replies
    • 1405 views
    • 0 replies
    • 1242 views
    • 0 replies
    • 1513 views
  5. FSX SE Addons

    • 1 reply
    • 1552 views
    • 1 reply
    • 1448 views
  • Posts

    • Hallo,   nach dem Update von 1.28c (AMD Grapfikkarte) auf 2.00 hatte ich beim ersten Start von PFPX die Rad.dat und AltCap.dat nach Eurocontrol.dat migrieren lassen. Nach erstem Eindruck wurden auch alle Änderungen vom Update 1813 korrekt übernommen. Aktuell wird v2.03 verwendet.   Seit Version 2.00 ist es jedoch nicht möglich Änderungen bei den Altitude/FL Restrictions vorzunehmen und Einträge bei Route Restrictions mit der Entf-Taste zu löschen. Altitude/FL Restrictions editieren: Mit Klick auf Save, nur für die aktuelle PFPX Session gespeichert. Mit dem nächsten Programmstart sind die ursprünglichen Werte wieder gesetzt. Dies gilt auch für das De-/Aktiveren von Disable Flags. Einträge bei Route Restrictions mit der Entf-Taste löschen: nur für die aktuelle PFPX Session gespeichert. Mit dem nächsten Programmstart sind die ursprünglichen Werte wieder gesetzt. Erst mit Mausklick auf den Save Button wird die Löschung auch wirklich in die Datenbank übernommen.   Des Weiteren scheinen nicht die korrekten Regeln aus der Datenbank von Altitude/FL Restrictions gezogen zu werden, wenn es mehr als eine Regel für Airport Paare gibt. (Danke an scrooke für diese Info). Siehe Beispiel für EDDS nach EGLL mit der Regel LF4280. Von November bis Februar sollte eigentlich das Max FL bis FL365 gehen. FL345 gilt entspechend von März bis Oktober.          Außerdem werden die aktiven Regeln alle unter "unused" gelistet. Eventuell ist das ein Grund, warum diese Regeln z.B. für EDDS nach EGLL nicht korrekt gezogen werden?       Es gäbe zwar mit 1.28c einen Workaround, um die Altitude/FL Restrictions zu pflegen. Allerdings wäre dies ein wenig Mehraufwand.     Gruß David
    • Hi all,   Within the PFPX-Configuration going to Planning/Units, I cannot change under SID/STAR the "Auto Shortest" to "Manual" If I do so it jumps back to "Auto Shortest" It messes up my planning Please advise   Pieter Veelo
    • FLP ist geladen. Trotz Autopilot und LNAV fliege ich nur kurven und AP und die 737 folgt nicht dem Flightplan. Was mache ich falsch?  Muss ich noch irgendwo GLS einstellen wie bei der Cessna. Danke.
    • Je nachdem, was Du nicht mehr sehen willst, klickst Du "[Sound] ..." und/oder "[Userinterface] ..." an und dann "Angehakte Einträge ignorieren", so wie Du es auch mit den anderen gemacht hast.
    • To add to Herman's answer, this is only true when using the launcher along with flight simulation products.   For other products in other simulation areas (like e.g. bus simulations) it is still being used.