Jump to content

Flightrookie

Members
  • Posts

    1320
  • Joined

  • Last visited

About Flightrookie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Flightrookie's Achievements

Contributor

Contributor (5/14)

  • Very Popular Rare
  • Reacting Well Rare
  • Dedicated Rare
  • First Post Rare
  • Collaborator Rare

Recent Badges

184

Reputation

  1. Moin Zusammen, Die momentane Ruhe von Laminar Research lässt eine starke Auslastung bei der Weiterentwicklung von X-Plane vermuten. Hier kommen Hinweise auf mögliche Details. Bitte den Link öffnen und hoffen, dass wir vielleicht ein Weihnachtsgeschenk bekommen. Ein bisschen Optimismus darf da schon einmal erlaubt sein. 😉 https://cruiselevel.de/2021/07/29/baeumchen-wechsel-dich/
  2. Hallo Heinz, leider habe ich keine Version 1.10.16 (Schreibfehler) gefunden, allerdings ist die letzte finale Version die 1.10.06. Auf eine Beta-Version getestet (mit dem Installer) kommt auch nichts anderes dabei raus. Hier auch die Nachricht im FF-Forum. https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/247779-v11006/ Gruß Horst
  3. Hallo @Wingman, herzlich willkommen im Forum. Dir kann geholfen werden, wenn du dir den nachfolgenden Beitrag verinnerlichst und korrekt abarbeitest. Auch wenn die Beschreibung für eine ältere Version gemacht wurde, so funktioniert es auch mit der aktuellen v3.49. In dieser Reihenfolge muss es auch bei dir klappen, sonst machst du etwas falsch. Ich habe auch die Zibo v3.25 und keinerlei Probleme mit dem Ablauf. 1. BAT-Schalter auf ON 2. STANDBY POWER auf AUTO 3. GRD PWR auf ON 4. Im Overhead-Panel den IRS-Selector L von OFF auf ALIGN 5. Wenn ON DC leuchtet, den Selector auf NAV schalten. 6. Gleiche Vorgehensweise bei IRS-Selector R 7. DSPL SEL auf HDGF/STS schalten, Die eingestellte Zeitkonstante wird angezeigt. 8. Ins FMC POS INIT wechseln. Hier erscheint die Meldung: ENTER IRS POSITION , löschen 9. In POS INIT den REF AIRPORT (Startairport) eingeben, 10. Mit R2 die angezeigten NAV DATEN kopieren und mit R4 in SET IRS POS einfügen. Gruß Horst
  4. Moin, willkommen im Forum. Was hast du denn genau gemacht: - eine Neuinstallation des PC incl. X-Plane 11? - wurde dieses Thema beachtet? - wurden überhaupt Szenerien (mindestens Europa) installiert? Anhand der Datei Log.txt kann man nicht viel herauslesen, ich zumindest nicht. Also wären etwas mehr Informationen schon hilfreich. Ansonsten lasse den Installer noch einmal über X-Plane laufen, ob er noch etwas ergänzt. Gruß Horst
  5. Ich hatte dir im zweiten Beitrag einen Link für dieses Verlängerungskabel hinterlegt. Man muss nur richtig lesen können.
  6. Und wenn du Pech hast, ist das Kabel der Maus nicht abgeschirmt und da streut was ein. Versuche es mal mit einem USB-Verlängerungskabel.
  7. Dann muss ich leider passen. ☹️
  8. Hallo @PilotX, erst einmal herzlich willkommen hier im Forum und viele gute Erkenntnisse. Einen ähnlichen Fehler hatte ich auch, daher vermute ich, dass du eine Funkmaus (Bluetooth) hast. Bei mir steckte der USB-Empfänger direkt hinten am Rechner in einer USB-Buchse, auch in einer Buchse auf der Vorderseite traten die Ruckler bei Belastung des Rechners auf. Ich vermute, dass es hier zu Einstrahlungen vom Schaltnetzteil bzw. von der gesamten Elektronik bei hoher Leistung kommt. Nachdem ich eine Maus mit Kabel angeschlossen hatte, traten die Ruckler nicht mehr auf. Nun habe ich den Empfänger meine Funkmaus über eine ca. 1 Meter lange USB-Verlängerung angeschlossen und sie funktioniert nun einwandfrei. Vielleicht kannst du dir ja so auch weiterhelfen und die Ruckler beseitigen. Viele Grüße Horst
  9. Das Plugin gibt es sowohl von JARDesign als auch bei Aerosoft. Ich habe das Follow Me Car von SAM, zu dem anderen Produkt kann ich nichts sagen. Naja, ist ein schöner Gag.
  10. Hallo @rudigaro, obwohl das Thema im Forum schon vielfach durchgekaut wurde, WOMIT entpackst du die B737-800X_3_49_full.zip. Die gepackte Datei hat eine Größe von ca. 1,7 GB. Viele Entpackprogramme einschließlich des von Windows habe damit Probleme. Deshalb wurde schon vielfach das Programm 7-Zip (für ein Windows-System) empfohlen und dieses sollte zum Entpacken auch genommen werden. Wie ist da der Stand, wir drehen uns im Kreise.
  11. Das verstehe ich dann so, dass wir es hier mit Überbleibseln von Programmabstürzen zu tun haben, oder? Vielen Dank für die Info.
  12. Generell möchte ich feststellen, dass sich seit vielen Programmversionen die Grundfunktionen und Einstellungen des Autopiloten nicht geändert haben. Hier muss @rudigaro einfach mal seine Hausaufgaben machen und schauen, was er gegenüber früher anders und somit falsch macht. Wie schon mehrfach geschrieben, die v3.49.xx funktioniert einwandfrei.
  13. Hallo Dieter, nur keine Panik, diese "Ordner" wurden von SAM erzeugt und sind lediglich Verlinkungen (.lnk) auf andere von SAM benötigte Ordner. Wenn du mit der Maus auf einen dieser Links drückst, dann wird sich ein Ordner in X-Plane (F:\X-Plane 11\Resources\plugins\SAM\lib\SAM_Library) öffnen. Wird kein Ordner geöffnet und es gibt eine Fehlermeldung, dann kannst du diese Links bedenkenlos löschen. Vermutlich werden diese Verlinkungen bei neuen SAM-Updates erstellt und dürften keinerlei Probleme erzeugen, können also vernachlässigt werden. Vielleicht kann jemand von den Entwicklern (evtl. @FlyAgi) hierzu etwas berichten. Im Verzeichnis F:\X-Plane 11\Output\shadercache\vulkan\ befindet sich bei mir ein weiterer Ordner (c381a4bf7567d6283d5f4755768d87, der auch anders bezeichnet sein kann), den würde ich mal löschen. Beim nächsten Start von XP11 wird der shadercach neu aufgebaut. Das hat bei mir schon manche Programmhänger beseitigt. VG Horst
  14. Damit kann geholfen werden. Hier gibt es das Programm auch von Aerosoft: https://www.aerosoft.com/de/flugsimulation/x-plane-11/tools/1332/ground-handling-deluxe?number=AS13661
  15. Der Abflug aus EDDF funktioniert mit dem Flugplan einwandfrei, der Autopilot lässt sich einwandfrei aktivieren und es gehen auch keine Flugdaten ab 10.000 ft verloren. Zibo B737-800X v3_49_12 Hier vermute ich wie auch schon @Ron55 einen Bedienungs- oder Verfahrensfehler. Gruß Horst
×
×
  • Create New...