Jump to content

FlyAgi

members
  • Content Count

    169
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

22 Excellent

About FlyAgi

Contact Methods

  • Website URL
    https://flyagi.de

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Falls Interesse besteht kann ich die XE3-Wälder zukünftig durch das neue SAM-Plugin steuerbar machen - dann wären die Wälder technisch dieselben, aber mit einem Klick an verschiedene Umgebungen anpassbar, derzeit sind das sechs Jahreszeiten, SFD Global (v1.1), TerraFlora bzw. TrueEarth, XE3-Standard (bzw O4XP). Steuerung läuft dann über das neue SAM-Plugin direkt aus dem Sim heraus ähnlich wie bei TerraMaxx, nebenbei wäre XE3 dann auch ready for SAM Seasons.
  2. Nein... das würde wahrscheinlich wenig bis gar nichts bringen. Wenn eine ZL18-Orthokachel deine Framerate halbiert liegt das wahrscheinlich an einem Mangel an Videospeicher, der dann deine Leistung komplett in den Keller zieht. Ich würde da entweder die Kacheln in niedrigerem ZL erstellen und vor allem die Texturkompression in den Grafikoptionen aktivieren - ich schätze mal, wenn du die 11 GB Videospeicher der 1080ti voll bekommst hast du die Texturkompression wahrscheinlich deaktiviert (Texturslider auf Maximum). Die Orthophotos von Payware-Airports brauchen natürlich auch Speicher aber da deren Abdeckung meist nicht allzu groß ist dürfte sich der Gewinn dabei in Grenzen halten. Falls du mit deaktivierter Texturkompression unterwegs bist würde ich die als erstes ändern und dann mal schauen, ob es besser wird.
  3. Ich würde da mal alle (Nicht-Standard)Plugins rausnehmen und nochmal probieren. 🙂
  4. Man kann es zusammen verwenden (im Sinne von gleichzeitig installieren und bei Bedarf entweder das eine oder andere nutzen), wenn man es richtig installiert (TerraMaxx über SFD Global in der Scenery-Packs.ini). Dabei fällt dann der TerraMaxx-Automatik-Modus flach und SFD Global ist nur sichtbar, wenn TerraMaxx auf 'off' eingestellt wird, bei Verwendung der Jahreszeiten werden dann TerraMaxx-Texturen anstelle der SFD-Global-Texturen dargestellt. So wäre dann im manuellen Modus noch möglich im Winter oder Herbst zu fliegen und anstelle des TerraMaxx-Sommers kann dann SFD Global als Sommer verwendet werden, indem man TerraMaxx ausschaltet. Ich würde aber derzeit nicht empfehlen, TerraMaxx zu kaufen, wegen der besagten in Entwicklung befindlichen Alternative und der Konsequenz, dass Entwickler nicht alle vorhandenen Seasons-Konzepte gleichzeitig unterstützen können und daher die weitere Unterstützung von TerraMaxx rückläufig sein wird (weitere Informationen dazu).
  5. Nein. FlyAgi Vegetation (Seasonal) unterstützt derzeit TerraMaxx und Wintermod per JSGME-Umschaltung und in Zukunft ein neues (kostenloses) Jahreszeitenplugin, welches derzeit in Entwicklung ist.
  6. Die neue Version ist derzeit nur für X-Plane erhältlich, im P3D müsstest du bis auf weiteres die alte Version aus dem FSX nutzen falls die da einwandfrei funktioniert - das würde ich also mal ausprobieren. Sollte es da irgendwelche Probleme geben würde ich mal die diversen Hilfestellungen von simmershome.de zurate ziehen, Rainer hat bisher so ziemlich alles irgendwie hingebogen und mit seinen Fake-Installationen sollte sich falls nötig der FSX-Installer auf deinen P3D umleiten lassen (das hat zumindest bei mir immer wunderbar funktioniert in P3D v3).
  7. Sonderlich kompliziert ist das aber auch nicht und führt auch normal nicht zu Crashes, wenn die Produkte, die man installiert, in Ordnung sind.
  8. Das stimmt nicht - der X-Plane-Installer funktioniert vollautomatisch und lädt dir alles notwendige für die Basisinstallation runter. Wenn es danach, mit einer frischen und intakten Installation, instabil ist würde ich eher auf den PC als Ursache tippen als auf den Simulator.
  9. Schau ob's gut aussieht - das funktioniert rein technisch einwandfrei wenn Treelines + Farms über X-Europe in der Scenery_Packs.ini eingetragen wird, möglicherweise entstehen dann hier du da Objekt-Überlappungen und ähnliches.
  10. Das ist so nicht ganz korrekt, Jahreszeiten werden von XP auf verschiedene Weise unterstützt, technisch sogar nativ - nur macht da kaum ein Designer gebraucht von. Derzeit stehen global gesehen zwei ernsthafte Ansätze zur Verfügung: Wintermod by xflyer (freeware), ermöglicht Umschalten auf Winterumgebung per JSGME-Tool (leider Windows only). Dazu habe ich auch ein Tutorial erstellt und es gibt viele Szenerien, die das ganze Unterstützen indem sie Winter-Texturen bereitstellen TerraMaxx (Payware), ein Plugin inklusive globaler Szenerie für Sommer, Herbst, leichten und tiefen Winter. Das ist die technisch einfachste Lösung und braucht nur installiert werden, wird aber leider nicht von vielen Designern unterstützt. Außerdem ist noch etwas in Arbeit, aber mehr als was in diesem Artikel angedeutet wird kann ich dazu nicht sagen.
  11. Die Global Airports enthalten keine Straßen - wenn du also für Ortho4xp ein Straßenoverlay aus dem HD-Mesh extrahiert hast wirst du auch dessen Straßenzüge sehen unabhängig was da noch für Flughäfen höhere Prioritär haben. Lediglich ein AddOn, dass selbst Straßen platziert und höhere Priorität hat (zB X-Europe) würde die Straßen deines Overlays dann ersetzen.
  12. Ja... darauf wollte ich hinaus. Dieses Verhalten ist vom Entwickler nicht zu beeinflussen, das müsste Laminar beheben.
  13. Verschwindet das Default-Flugzeug wenn du 'Parkende Flugzeuge anzeigen' im XP-Grafikmenü abschaltest?
  14. The double jetways are fine, some jetways at EGCC look like this in real world as well. EGCC Manchester jetways - Google Maps
  15. Die Bäume in den urbanen Bereichen sind zum größten Teil Objekte, die müssten dann schlicht in der Höhe geändert werden (im 3D-Programm). Ich hatte diese Höhen so eingestellt wie sie vorher mit den Bäumen aus einer anderen Library auch definiert waren, davon ausgehend, dass diese Höhen so gewollt sind - natürlich ließen sich die aber ohne Probleme ändern. Was die Baumhöhnen der sonstigen Forests angeht würde ich diese nicht anraten zu ändern da ansonsten die Baumhöhen von AddOn-Szenerien möglicherweise nicht mehr passen, der Übergang wäre dann eventuell sehr deutlich zu sehen und die Gesamtintegration nicht mehr stimmig. Falls du aber wirklich die Forests bearbeiten möchtest musst du da nicht alle anfassen sondern nur diejenigen, die in der library.txt der Ebene 'simHeaven_X-Europe-5-scenery' gelistet sind. Damit da dann kein Chaos bei eventuellen späteren Vegetations-Updates entsteht ändere da bitte nicht einfach die vorhandenen Forests sondern erstelle jeweils ein Duplikat mit Zusatz 'X-Europe' oder so am Ende und trage dieses dann anstelle des Originals in der Library ein - so ist dann ersichtlich, dass es sich dabei im keine Standard-Assets meiner Library sondern um angepasste solche handelt.
×
×
  • Create New...