Jump to content

Michael1955

members
  • Content Count

    45
  • Joined

  • Last visited

About Michael1955

  • Rank
    Flight Student - Groundwork
  1. Hallo Herrmann, danke für diesen äußerst sinnvollen Tip. Die Welt kann so schön eifach sein :) Frohe Ostern und freundliche Grüße Micha
  2. Ich bin das Thema noch einmal angegangen. Ich habe meine Version 0.8.188 mit dem X-Updater aktualisiert. Die Beta Version 0.6.2 beinhaltet letztendlich die im Store erhältliche Version 0.9.7. Ich bin den Kurs EDDT/EDDL noch einmal abgeflogen und muß all das vorher Geschriebene revidieren. Die A320 macht exakt das, was sie soll und ich bleibe letztendlich bei der neuen Version, nicht nur deshalb, weil mir der Fuel Truck besser gefällt Freundliche Grüße / Micha
  3. Ich habe auch jedesmal das Problem, dass sich mein System vermeintlich aufhängt, aber ich lass es durchlaufen, da die zu ladenden Inhalte ja schon mächtig sind. Szenerien, Plugins und so weiter . Und das passiert auch bei X-Plane eigenen Fliegern. Wenn das System hochgefahren ist, ist und bleibt es stabil.
  4. Guten Tag zusammen, es wird auf ein Update des A320 durch Heinz Flichtbeil hingewiesen. Hier ist der Verweis für Bestandskunden der Shop von FlightFactor. Wenn ich die Version aus dem Shop erhalte, bekomme ich die Version 0.9.7 Nutze ich den X-Updater-Client bekomme ich im Vorschaufenster des Updaters die Version 0.6.2-beta angezeigt. Die Version 0.9.7 habe ich geladen und im Vergleich zu meiner Ursprungsversion 0.8.188 habe ich einige positive Neuerungen festgestellt. Die Servicefahrzeuge sind im Detail und in der Optik klasse. Die Knöpfe und Schalter sind als benutzt modelliert. Im Start aus C&D ist die Nutzung des Tablett gewöhnungsbedürftiger. In der Version 0.8.188 konnte man mittels Numpad der Tastatur die Mengen der Zuladung eingeben, wenn man die Felder markiert hat. In der neuen version geht das so nicht mehr, sondern die Mengen verändern sich über die Schieberegler. Es sei denn, ich mache was falsch Was neu und für mich positiv ist, dass die Befehlszuweiung über Tastatur > A320> Panel einen Vorteil darstellt. Somit kann ich den AP1 Schalter auf Tastatur legen, was für mich den Startverlauf sauberer aussehen läßt Allerdings hat der Airbus den Kurs von EDDT nach EDDL gern mal verlassen. Dies ist stets dann geschehen, wenn ich mich in der Szenerie umgesehen habe. Somit kann ich nicht sagen, wie das zustande kommt. Auch nicht erklärt ist, dass der FL330, den ich für den Flug gewählt habe, mal mit 32960Ft angezeigt wurde. Und dann beim nächsten mal wieder korrekt. In der Version 0.8.188 hatte ich unterhalb am Höhenband ( dort wo die QNH info steht ) noch ein Fenster mit metrischer Höhenangabe. Die ist für mich in der neuen Version nicht sichtbar. In der Version 0.1.188 zeigte sich nach Aktivierung des Top of Decel im Höhenband ein magentafarbener Punkt, der den Verlauf des Sinkflug simuliert anzeigt. In der neuen Version gibt es diese Option auch, aber der Punkt ist orange? , etwas größer abgebildet und verdeckt die erste Zahl des Flightlevels zur Hälfte. Wenn ich nichts falsch mache, ist die Geschwindigkeit beim Landeanflug im Vergleich zu der Version 0.8.188 zu hoch, obwohl die Angabe in der performance page richtig sind. Der Flieger regelt das meines Erachtens nicht sondern es muß bei Autoland manuell nachgeregelt werden muß. In den Performance Daten wähle ich 143kn und landen will er mit über 190Kn. Das wird meines Erachtens in der Version 0.8.188 besser umgesetzt. Ansonsten kann ich das sauber über den Speed Knopf Nachregeln und dann passt das schon. FF macht hier einen guten Job, und ich denke, dass die Entwickler noch weiter in die Tiefe des Fliegers eintauchen werden. Habe die Version 0.9.7 incl. des Plugin CEF abgespeichert und bleibe erst einmal bei der 0.8.188 . Dafür nehme den häßlichen Tanker als derzeit einziges Manko in Kauf, mit freundlichen Grüßen Micha
  5. Man kann auf dem Video sehen, das Du FL172 steigend hast aber offensichtlich deine Geschwindigkeit nicht passt, denn du hast nur 250Kn. Diese Speed hast du bis FL100 und dann folgt die A320 den Performance Daten. Ich vermute eine falsche Schubhebelposition und eine nicht vollständig abgeschlossene Performance. Denn du schreibst, dass der Start noch normal ist und bei 2000ft das Geräusch auftritt. Wenn die Performance stimmt, du eine Flextemperatur in der CDU eingetragen hast und den Schubhebel beim Start auf Pos. FLX stehen hast, und nach Aufforderung ( Meldung oberhalb am Geschwindigkeitsband ) auf die Stellung CL zurückstellst, dann läuft die Schubregelung sauber ab. Aber ich sehen bei dem Video keine Meldung stehen. Die Einstellung für den Luftdruck muß für Europa auf hPa stehen und ab 5000ft auf STD umgestellt werden Wenn ich empfehlen darf, schau das Tutorial der A320 von den " Mörderkaninchen" im Netz an, da ist der Flieger von A-Z sauber beschrieben und da lernt man das Flugzeug kennen. Viel Spaß weiterhin mit dem Flieger Freundliche Grüße / Micha
  6. Der Server war gestört, so stand es bei bei VATSim im Forum geschrieben. Gruß Micha
  7. Hallo Danny, alles gut und ich habe die Botschaft verstanden, und wenn ich jemanden zu nahe getreten bin, bitte ich das zu entschuldigen. freundliche Grüße Micha
  8. Hallo Danny, wenn ich ein Freeware Produkt wie z.B die ZIBO Mod runter lade, dann brauche ich ganz viel Zeit und eben die Geduld um den Flieger zu verstehen und letztendlich zu bewegen. Das ist nicht böse oder gar persönlich gemeint, dass ich auf das Thema noch mal eingehe und dich hier anschreibe. Aber dein Zitat möchte ich gern nehmen, um einmal meine Seele sprechen zu lassen Wenn ich ein Produkt im Online-Shop kaufe und die Gemeinschaft bei Anfrage erklärt, dass es ja ein neues Release zu dem soeben gekauften Produkt gibt, dann ist irgend etwas falsch. SAM hat in der Kaufoption den Status 1.0.6. Wobei das Update auf 1.0.7 aktuell ist. Wenn ich im Online-Shop kaufe, das Produkt sachkundig installiere, erwarte ich, dass es funktioniert. Gut, hätte ich den A320 Ultimate nicht, hätte ich nicht bemerkt, dass das Produkt bezogen auf den A320 fehlerbehaftet ist. Bodenbewegung oder Trafic ist überhaupt nicht vorhanden. Privatleute setzen sich hin und "basteln " was für X-life, was aus meiner Sicht auch ein nicht so ganz ausgereiftes Projekt ist. Marten in der Aussage sagt, dass Trafic nur für SFX verfügbar ist. Also EDDB ist und bleibt tot. Da muss ich als Kunde, der die X-Plane Version 11.32 nutzt halt Verständnis haben. So ist ja die Aussage. Wenn ich als Verkäufer weiss, dass mein zu verkaufendes Produkt fehlerbehaftet ist, dann muss ich das entweder aus dem Regal nehmen oder als zweite Wahl anbieten oder zumindest darauf hinweisen, dass die gekaufte Version eingeschränkt funktioniert. Soviel Fehlkäufe kann ich benennen, wo Geduld nichts half, sondern nur Verzweifelung und letztendlich Deinstallation. Mir hat es heute viel Zeit und Arbeit gekostet und ich danke den Menschen, die sich die Zeit genommen haben um mir zu helfen, damit ich dieses Produkt nicht verbanne. Nun habe ich mir eventuell viele " Freunde gemacht " aber ich beiße nicht. Gute Nacht und Euch schöne Flüge / Micha
  9. Kommend aus EDDH und dank SIM Brief ohne Probleme auf der 25R des BER mit der B767-300 gelandet. Am Gate B04 funktioniert das Autogate mit Anweisung Fliegertyp und Entfernung. Morgen geht es weiter . Gute Nacht / Micha
  10. Guten Abend zusammen, ich hole meine Anflugkarten stets von dieser Seite VACC-GER. Gestern hatte ich noch Kontakt zu dieser Seite und heute läuft hier nichts mehr. Hat hier eventuell Google den Daumen drauf mit deren ständigen Maßregelungen oder ist eventuell nur der Server von VAT sim nicht erreichbar. Bin ich der Einzige mit dem Problem oder hat noch jemand das Gleiche . danke und freundliche Grüße / Micha
  11. Ja, danke......... ich habe es gefunden Danke dir für den genialen Tip. Nun fehlt noch das Traffic und dann ist alles gut. Ich werde heute mal den Flughafen anfliegen Danke und freundliche Grüße / Micha
  12. Hallo Danny, danke für die Antwort und den Tip. Ich habe den Haken im SAM entfernt, aber ich habe nicht verstanden, aus welcher Liste ich das Gate konfigurieren kann. freundliche Grüße / Micha
  13. Wenn ich den A320 aus der Plugin Liste deaktiviere, dann kommt das Gate ganz brav an den toten Flieger ohne Räder zurück gefahren Naja, wie dem auch sei, ich hatte schon mehrere Fehlkäufe ( B737-800 und Andere ) Bleib ich also geduldig und hoffe auf Lösungen seitens der Entwickler. Somit bleibt mein Heimatflughafen halt Tegel Danke für die Unterstützung und freundliche Grüße Micha
  14. Ich habe den Flughafen eben einmal komplett gelöscht und neu installiert. SAM habe ich in der Version 1.0.7 geladen und und in die zugehörigen Verzeichnisse geschoben. All das ändert nichts an der Situation, dass der A320-Ultimate ohne Gate da steht, bzw. das Gate nach Sim Start schön sauber zurückfährt..Die B767-300 hat allerdings das Gate. Die A320 wird weder betankt noch ist das Beacon an. dann wird der Fehler irgendwo im Airbus liegen, wobei ich ander Flughäfen mit Gate Konfiguration wie EDDT / EDDF und viele mehr habe, da funktioniert das Andocken an das Gate mit der A320 ( Flightfactor ) Bis auf zwei geparkte Flugzeuge bin ich mit meinem Flieger auch ganz alleine an dem Standort. Da bewegt sich nichts. kein Servicefahrzeug auf dem Gelände zu sehen und ebenfalls keines was außerhalb des Flugplatzes rumfährt. Was kann das sein? ich bin mir sicher, keine Fehler in der Installation zu haben. Jeder gekaufte Flughafen hatte bislang auch Bewegung am Boden, dieser hier nicht. Und das hat nichts damit zu tun, dass er real nicht eröffnet ist. Was kann ich tun, danke euch für die Antworten mit freundlichen Grüßen Micha
  15. eben habe ich es gefunden. Version 1.0.6
×
×
  • Create New...