Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Recommended Posts

Moin moin,

 

ich hab den Thread erst im Nachhinein entdeckt, freut mich das es geklappt hat, jetzt lohnt sich der Umstieg für mich immer mehr. Da ich mein System eh neu aufsetzen werde (Win10 ruft), und ich wohl auch eine neue SSD benötige, kann so ich somit X-Plane schön frisch aufsetzen. Und da mich die Modding-Materie eh schon lange reizt und es jetzt Programme gibt, die das auch unterstützen, bin ich umso mehr erfreut. Die Frage ist halt außerdem, ob meine Graka noch reicht und der Prozessor. Aber da werd ich die Fragen woanders stellen. Beste Grüße, "König"

Share this post


Link to post
On 22/1/2016 at 3:34 PM, WilKur said:

Hallo zusammen,

 

ich habe seit gestern immer wieder Download-Abbrüche bei BI. Das Programm nimmt die Downloads zwar immer wieder auf aber dadurch werden sehr viele unvollständige Fotos gespeichert.

Leider auch jetzt mit der Version, bei der ich die Vorschläge von maydayc eingearbeitet habe, die bisher tadellos funktioniert hat.

Meine Internetverbindung ist ok, also keine Verbindungsabbrüche zum Netz.

Hat noch jemand diese Erfahrung....?

 

Gruß Willi

When you experience a problem with a TMS server you can check the "check TMS response" (right of "skip convert"). It can be put on on the fly, and also stopped on the fly,

it will keep reasking small tiles until they are indeed advertised as jpegs (can lead to a dead loop if the server really hgas nothing to deliver).

On the other hand, when a server has issues, it is wise to wait untill it recovers ;-)

Share this post


Link to post

Guten Abend,

 

Ortho4xp funktioniert bei mir eigentlich einwandfrei. Habe Tiles mit hd-mesh overlay erstellt, die teilweise x-plane animierte Wasseroberflächen haben. Aber: Arbeite ich Punkt 2.5 ab, so erscheint im DOS-Fenster folgende Meldung:

 

c:\UserProgramme\Ortho4XP>"c:\Program Files\GIMP 2\bin\gimp-console-2.8.exe " -i -c -b "(blurX \".\\Masks\\+49+008\\whole_tile.png\" 16 \".\\Masks\\+49+008\\whole_tile_blured.png\")" -b "(gimp-quit 0)"

(gimp-console-2.8.exe :2904): LibGimpBase-WARNING **: gimp-console-2.8.exe : gimp_wire_read(): error
batch command executed successfully

 

Der gimp_wire_read(): error soll auf ein falsch abgelegtes script hinweisen. blurX.scm habe ich unter c:\Programme\GIMP 2\share\gimp\2.0\script abgelegt.

Sicherheitshalber auch unter Benutzer\meinname\.gimp-2.8\scripts.

 

Muss ich etwas ändern und wenn ja, was?

 

Danke für eure Antworten,

Lindoriel

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

habe gerade versucht, die schöne Szenerie von Helgoland nachzumachen. Bei mir sieht's allerdings nicht so gut aus.

@master176281: welche Quelle verwendest du für die Orthophotos und welche Höhendaten liegen da zugrunde?

Bei mir fällt die Küste nicht so scharf und definiert ab und die Photos passen auch nicht so genau drauf: ich verwende SRTM1 Version3 mit Bing19 und wüsste im Moment nicht, was sich da noch steigern ließe.

 

Danke und viele Grüße,

Walter


 

Share this post


Link to post

hi leute,

bin hier am verzweifeln..

versuche eine Szenerie zu erstellen.

es schaut zunächst alles gut aus, aber am schluss werden keine dds dateien erzeugt, in meinem

TEXTURES Ordner der Szenerie befinden sich lediglich 3 PNG Dateien:

 

xxxx_xxxx.png

xxxx_xxxx.png

water_transition.png

 

der output des Programms bei STEP 3 (Build tile) sieht für mein Verständni ok aus:

 

urging old .ter files
Start of the texture attribution process...
-> Computing the required pool division
   Pool division = 8
      Use of an alpha mask.
   The orthophoto 45312_63664_BI17.jpg is already present.
   Converting orthophoto to build texture 45312_63664_BI17.dds.
      Use of an alpha mask.
   The orthophoto 45312_63696_BI17.jpg is already present.
   The orthophoto 45296_63696_BI17.jpg is already present.
   Converting orthophoto to build texture 45312_63696_BI17.dds.
   Converting orthophoto to build texture 45296_63696_BI17.dds.
      Use of an alpha mask.
   The orthophoto 45296_63680_BI17.jpg is already present.
   Converting orthophoto to build texture 45296_63680_BI17.dds.
      Use of an alpha mask.
   The orthophoto 45312_63680_BI17.jpg is already present.
   Converting orthophoto to build texture 45312_63680_BI17.dds.
      Use of an alpha mask.
      Use of an alpha mask.
   The orthophoto 45328_63696_BI17.jpg is already present.
   Converting orthophoto to build texture 45328_63696_BI17.dds.
      Use of an alpha mask.
   The orthophoto 45328_63712_BI17.jpg is already present.
   The orthophoto 45296_63664_BI17.jpg is already present.
   Converting orthophoto to build texture 45328_63712_BI17.dds.
   Converting orthophoto to build texture 45296_63664_BI17.dds.
      Use of an alpha mask.
   The orthophoto 45312_63712_BI17.jpg is already present.
   Converting orthophoto to build texture 45312_63712_BI17.dds.
      Use of an alpha mask.
      Use of an alpha mask.
   The orthophoto 45312_63648_BI17.jpg is already present.
   Converting orthophoto to build texture 45312_63648_BI17.dds.
  Encoding of the DSF file...
   Final nbr of points : 41012
   Final nbr of cross pool tris: 3370
   Size of DEFN atom : 782 bytes.
   Size of GEOD atom : 441652 bytes.
  Waiting for all convert threads to finish.
  Conversion of textures completed.                         
   Size of CMDS atom : 370896 bytes.
  DSF file encoded, total size is  : 813452 bytes.
Purging non necessary .dds files

Completed in 42.31sec.

 

 

Was läuft hier falsch?

 

 

Ich nutze OSX

 

Hinweis: zuvor unter BUILD Overlay gab es keine 7z Fehlermeldung:

 

7-Zip [64] 9.20  Copyright (c) 1999-2010 Igor Pavlov  2010-11-18
p7zip Version 9.20 (locale=de_DE.UTF-8,Utf16=on,HugeFiles=on,8 CPUs)
Can't load './7z.dll' ()


Error:
7-Zip cannot find the code that works with archives.
cp: ./tmp/tmp_dsf_without_mesh.dsf: No such file or directory

 

 

Was läuft hier falsch? Habt ihr eine Idee?

Share this post


Link to post

So, hab mir auch mal das nette Tool geholt und 2 ZL 17 Kacheln gerendert. Ging nach einigen Anläufen dann doch. Ich musste in der Einstellungsdatei den Pfad zu Gimp ändern. Hatte auch das Problem, dass er gemeckert hat, er findet Gimp nicht.

In der Ortho4XP.cfg Datei folgende Zeile anpassen hat geholfen (hier rot und fett): 

 

#A (dé)commenter et adapter à votre configuration suivant les besoins
use_gimp=True
gimp_cmd="/usr/bin/gimp-console-2.8 " 
#netpbm_bin_dir="C:\\netpbm\\bin"

 

Da war der Windowspfad drin. Kann natürlich nicht funzen.

Aber nun tuts... girlfreu.gif   4 ZL 17 Kacheln parallel ist aber Ende Fahnenstange... 5 parallel war dann zuviel. 

 

screenshotfrom2016-02djshv.jpg

8 Kerne am Anschlag. Rechner rauscht... Sonst hör man den nie. griiins.gif

Share this post


Link to post

Hab das mal über Nacht laufen lassen für Flensburg und Kiel und weiter östlich... Irgendwie hab ich da einige weisse Flecken auf der Map... Kann man da was gegen machen?

 

screenshotfrom2016-025krq0.jpg

 

Hier mal zwei von den Flecken in der Nähe von Kiel... Flugsim läuft aber trotzdem. Also kein Absturz oder so... Die Texturen sind einfach grösstenteils weiss, als wenn der Download abgebrochen und das fehlerhafte JPG File trotzdem in DDS umgewandelt wurde. 

Hat das noch jemand anderes?

 

Liebe Grüsse

Ly

Share this post


Link to post

...ist mir auch schon passiert.

Schaue Dir mal die Bilddateien (*.jpg) im entsprechenden Unterordner von 'Orthophotos' an - am besten direkt nach dem Erstellen der Fotoscenerie.

Da wirst Du die Fehler finden.

Ich mache das so, dass ich die fehlerhaften Fotos lösche und mit den gleichen Einstellungen, mit denen die Scenerie erstellt wurde, noch einmal 'Step 3: Build Tile' ausführen lasse.

Dabei werden die nun fehlenden Fotos nachgeladen und die Fotoscenerie sollte in der Regel dann fehlerfrei sein.

Man kann das auch später noch machen, aber dann muss man auch Step 1 und Step 2 noch mal durchlaufen lassen - ist etwas Aufwand, aber es geht.

 

Beste Grüße

Willi

Share this post


Link to post

Ah danke für den Hinweis... Gut zu wissen, dass es schon bei den JPGs zu sehen ist. Ich hab nochmal mit ZL 16 angefangen und da sah bisher alles gut aus. Würde aber schon gerne ZL 17 haben. 

Ist also der Download der da hakt und nicht die Konvertierung in DDS. :)

 

Wenn das so simpel zu beheben geht, ist das zu verknusen, wenn es mal passiert.

 

Liebe Grüsse

Ly

Share this post


Link to post

Hallo in die Expertenrunde,

 

ich würde mich auch gern an die  Erstellung von Fotoszenerien heranwagen. Da ich aber nicht der absolute software-freak bin, klemmt die Säge schon beim öffnen von Ortho4XP.py. Nach dem Doppelklick wird immer nur der pyton-script geöffnet.

Vielleicht findet sich im Forum jemand, der mich bei der Problemlösung an die "Hand" nimmt.

 

Danke und ein schönes Wochenende

   

     Dietrich

 

(Mein Betriebssystem: OSX 10.10.5; python 3.5.1 ist installiert (vermute ich mal???))

 

 

Share this post


Link to post

Andere Sache, versuch mal Ortho4XP.py über das Terminal zu öffnen. 

In den Hauptordner von Ortho4XP gehen und python3 ./Ortho4XP.py eintippen. Steht so in der Anleitung als Startalternative für Linux und MacOSX... Vielleicht funktioniert das ja.

 

Liebe Grüsse

Ly

Share this post


Link to post

Danke für dein Stehvermögen,

 

hat leider auch nicht gefunzt.

 

56c82edf8c3c7_Bildschirmfoto2016-02-20um

Share this post


Link to post

Funktioniert bei mir (OSX) folgendermassen:

 

1) Terminal öffnen und in das Ortho4XP-Verzeichnis wechseln, d.h. "cd", Leerzeichen, aus dem Finder das Verzeichnis ins Terminalfenster ziehen & Return

2) "python3" mit Leerzeichen eingeben, aus dem Finder die "ortho4xp.py" ins Terminalfenster ziehen und Return

 

Wobei ich sehe, dass dir da wohl zumindest noch ein Modul fehlt (numpy); wahrscheinlich liegt der Fehler auch schon allein daran.

Da empfiehlt sich, die extra für OSX erstellte französische Anleitung, die du im Manual-Verzeichnis findest, durchzuackern.

 

Viel Glück!

Share this post


Link to post

Danke ! Das Glück kann ich gebrauchen!

 

Aktion leider wieder ohne Erfolg.

Ich habe auch keine Ahnung, was es mit dem "module- numpy" auf sich hat. Ich vermute aber, dass hier ein Problem mit Python besteht??? Das ist aber auch eine schwierige Kiste!

 

Gruß Dietrich

Share this post


Link to post

Nach der Fehlermeldung hast du die benötigten Module wie z.B. numpy nicht installiert.

Python läuft bei dir und python führt auch das Ortho4XP.py script aus nur dann findet das Script das erst benötigte Modul numpy nicht.

 

Hast du auch alle Installationsschritte wie in Post #32 beschrieben ausgeführt ?

 

Die installation von numpy wird dort auch beschrieben.

Einfach numpy downloaden und dann im python interpreter 

pip install "numpy-1.9.3+mkl-cp35-none-win_amd64.whl" ausführen ...

Hinweis: ...win_amd64.whl ist ein Beispiel für eine Windows Installation.... eine passende OSX Datei gibt es aber auch dem Server

Share this post


Link to post

Danke und einen schönen Sonntag,

 

"numpy" habe ich heruntergeladen. Ich bin aber bis jetzt noch nicht in der Lage dieses Modul irgendwie in Python 3.5.1 einzubinden. Hier fehlt mir echt der logische Durchblick. Vielleicht liest noch ein Mac-user mit und hat mit mir "Mitleid"!?

 

Beste Grüße Dietrich

Share this post


Link to post

Ich möchte dir gern helfen, hab es selbst nach einigen Problemen auf meinem iMac zum Laufen bekommen. Allerdings ist es wirklich aufwändig, dir jetzt jeden einzelnen Schritt zu beschreiben, zumal es eine wirklich gute Anleitung gibt - nur leider auf französisch.

Dennoch empfehle ich dir, dir diese mal anzuschauen und zur Not auch per Google-Übersetzung durchzukauen. Da es darin aber viele Screenshots gibt, ist es tatsächlich nicht so schwer, wie auch ich anfangs dachte!

 

Also schaue doch mal nach dieser pdf ("Tutorial_OSX_Ortho4XP_by_Milan-Lebuitre_in_french-V3") im Manual-Verzeichnis, und wenn du dort nicht weiterkommst, dann melde dich gern nochmal.

 

Zum Installieren der nötigen Module brauchst du jedenfalls die Datei "Install_script.sh" im Install/Mac64 Verzeichnis. Öffne diese per Textedit und kopiere, wie in der Anleitung beschrieben, die einzelnen darin aufgeführten Installationsbefehle einen nach dem anderen ins Terminal. Somit werden diese in Python eingebunden und sollten dann auch funktionieren.

Share this post


Link to post

Danke für den Hilfeversuch.

Für diese Problematik fehlt mir das nötige Hintergrundwissen. Ich möchte auch nicht zuviel Zeit in die Problemlösung investieren, bzw. extra ein IT-Studium beginnen. Ich hebe die Hände!

Danke und beste Grüße

 

    Dietrich

 

 

Share this post


Link to post

Hallo in die Runde,

 

zuerst einmal vielen Dank für die vielen Informationen, die mir den Einstieg in die Thematik sehr erleichtert haben. Vor allem die Installationsanweisung hat mir sehr geholfen. Ohne das Forum hätte ich die Installation nicht so schnell hinbekommen!

 

Jetzt stehe ich aber vor folgendem Problem: Nachdem ich einige Kacheln ohne Probleme erstellen konnte, verabschiedet sich jetzt bei allen Versuchen im Step 2 die Triangle4XP.exe mit einer Fehlermeldung. Im Fenster Ortho4XP.py finde ich dann folgende Fehlermeldung;

 

Exception in thread Thread-2:
Traceback (most recent call last):
  File "C:\Users\bloch\AppData\Local\Programs\Python\Python35\lib\threading.py", line 914, in _bootstrap_inner self.run()
  File "C:\Users\bloch\AppData\Local\Programs\Python\Python35\lib\threading.py", line 862, in run self._target(*self._args, **self._kwargs)
  File "H:\X-Plane Addons\Tools\Ortho4XP\Ortho4XP.py", line 1819, in build_mesh vertices=build_3D_vertex_array(lat,lon,alt_dem,ndem)
  File "H:\X-Plane Addons\Tools\Ortho4XP\Ortho4XP.py", line 1549, in build_3D_vertex_array f_node = open(node_filename,'r')
FileNotFoundError: [Errno 2] No such file or directory: '.\\zOrtho4XP_+47+012\\Data+47+012.1.node'

 

Da ich zwischen dem erfolgreichen Erstellen der Kachel +48+12 und dem Fehler danach nichts verändert habe, bin ich gerade etwas ratlos, an was das liegen könnte. Kann es an den Elevation-(hgt-)Daten liegen? Vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen. Ansonsten wende ich mich an das Ortho4XP-Forum.

 

Ich habe den Fehler gefunden: ich hatte in dem Verzeichnis Elevation_data alle bisher verwendeten hgt-Dateien gespeichert gelassen. Das waren dann wohl zuviel. Nachdem ich die Dateien bis auf die gerade benötigten gelöscht habe, funktioniert jetzt alles wieder :D

 

Viele Grüße

Jürgen

Share this post


Link to post

 

On 23.2.2016 at 18:11, fsbloch sagte:

Ich habe den Fehler gefunden: ich hatte in dem Verzeichnis Elevation_data alle bisher verwendeten hgt-Dateien gespeichert gelassen. Das waren dann wohl zuviel. Nachdem ich die Dateien bis auf die gerade benötigten gelöscht habe, funktioniert jetzt alles wieder.

 

Das war doch nicht die Fehlerursache (hatte mich auch schon gewundert, dass es daran liegen sollte :o). Ein Blick in das Ortho4XP-Forum hat geholfen: der Wert für Curv_tol war mit 0.2 zu gering gesetzt. Ich habe diesen wie empfohlen mal auf 3 erhöht und danach konnte der Step 2 ohne Fehler abgeschlossen werden.

 

Viele Grüße

Jürgen

 

PS: Irgendwie ist das Next page in den Beitrag geraten und ich bekomme es nicht wieder gelöscht - sorry!

Share this post


Link to post

Ich hab Ortho4Xp soweit, dass es auch Seen innerhalb des Landes schön mit Verläufen darstellt, hier der Pinnower See:

 

o4xp_Pinnower_See.thumb.jpg.0c9d2044d96c

 

Allerdings funktioniert dies nur bei Küstentapeten, muss das noch allgemein anpassen, dazu aber tiefer wühlen. ;)

Share this post


Link to post

@Oscar Pilote Congratulations to this code, it was not too difficult to understand how Ortho4XP works! :)

 

Bei den Binnen-Tapeten funktioniert es nun auch, muss noch eine kleine Schweirigkeit aus dem Weg räumen.

 

DOCH: Ich höre immer dass Ortho4XP keine Straßen und Autogen kennt, das stimmt so nicht, vielleicht habt ihr das einfach überlesen oder (so wie ich *schäm*) falsch verstanden. Ich dachte immer, wenn ich unter Build Tile auf "Build Overlay" drücke, dass dann die Informationen aus wählbaren Szenerien wie Global Scenery oder HD Mesh Scenery geholt wird und mit in die zu erstellende Szenerie eingebunden wird.

 

FALSCH!! Es wird in einem speziellen Verzeichnis, das für alle mit O4XP erstellten Szenerien erstellte Overlay gespeichert.

Man muss nur dieses Verzeichnis "yOrtho4XP_Overlays" in den Custom Scenery Ordner einbinden oder eine Verknüpfung erstellen, und schon hat man Straßen und Autogen in seiner O4XP Szenerie.

 

Hier ein Screenshot am Flughafen EDDN mit Autogen Häuschen und Straßen und Autos:

 

o4xp_Nuernberg.thumb.jpg.f26f560a64c8311

 

Alles wird gut... ;)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...