Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Recommended Posts

... nun, was fällt mir dazu ein dzefdet: zum einen falsches Forum und zum anderen unqualifiziert - oder zeige uns Ortho4XP in Verbindung mit P3P...

Und noch was, schließen sich P3D und 'Personal Consumer Entertainment' nicht gegenseitig aus...?

 

 

 

Share this post


Link to post
On 16.4.2016 at 17:58, WilKur sagte:

Hallo Hans,

ich weiß nicht, wie Du Ortho4XP startest, aber ich mache es mit einer kleinen Batchdatei in die ich die gewünschten Koordinaten eintrage - z.B. 'Ortho4xp.bat' (die PATH-Angaben müssen natürlich passen).

------

   set PYTHONPATH=C:\Python 3.5;%PYTHONPATH%
   set PATH=C:\Python 3.5;%PATH%
   Ortho4XP.py 50 01
   Ortho4XP.py 50 02
   Ortho4XP.py 50 03

------

usw.......

Die einzelnen 'Ortho4XP.py Zeilen' mit den Koordinaten werden nacheinander abgearbeitet.

 

Gruß

Willi

 

Hallo Willi,

 

könntest du mir mal genau erklären wie du die Batch Datei Aufrufst?

Gruß

Dirk

Share this post


Link to post

Hallo Dirk,

 

ich habe die Batch Datei im Verzeichnis von Ortho4XP liegen.

Die wichtigen Zeilen um Ortho4XP aufzurufen sind:

   

    set PYTHONPATH=C:\Python 3.5;%PYTHONPATH%
    set PATH=C:\Python 3.5;%PATH%
    Ortho4XP.py

 

Damit wird die Ortho4XP Maske gestartet, in der man dann die gewünschten Koordinaten usw. eingibt - allerdings nur für eine Kachel (wie gesagt, die Pfadangaben müssen natürlich stimmen).

Ich habe mir dazu eine Verknüpfung auf dem Desktop angelegt.

Wenn man mehrere Kacheln erzeugen möchte, Batch Datei zum Bearbeiten öffnen, einfach wie oben gezeigt, die entsprechenden Koordinaten eintragen, Batch Datei speichern und starten. Alle Kacheln werden dann automatisch nacheinander erzeugt.

Man kann das bestimmt noch viel eleganter machen, aber mir reicht das so.

 

Gruß

Willi

 

Share this post


Link to post
On 30.3.2016 at 08:58, PilotBalu sagte:

Dann kommentiere alles mit way.tags['name'] und node.tags['name'] und  rel.tags['name']  so aus, einfach ") #" vor dem Ausdruck einfügen:

print("       * "+way.tags['icao']) #+" "+way.tags['name'])

Ahh Super Balu Danke :)

Ich war schon am Verzweifeln :) Sieht nun gut aus 

 

Gruß

Dirk

Share this post


Link to post
On 11.4.2016 at 17:23, Daikan sagte:

 

Unter dem angegebenen Pfad sollte sich ein "Earth nav data" Verzeichnis befinden. Ist dies der Fall?

 

Wenn ja, muss sichergestellt sein, dass es darunter irgendwo ein DSF für die gewünschte Kachel gibt, in deinem Fall also unter dem relativen Pfad "+40+010/+47+013.dsf"

Hallo zusammen

 

ich weiß nicht ob dieses Zitat passt...

 

ich habe mir einige Kacheln generiert, die sehen auch alle Top aus. Sehe auch die W2XP Gebäude, aber alle Straßen sind bei mir überdeckt.

Kann mir vielleicht jemand sagen was ich falsch mache? Ich habe im Anhang mal meine Pack Dateien und 2 Screens rein gepackt.

Warscheinlich liegt das Problem Irgendwo zwischen Stuhl und Monitor :D wäre aber schön wenn ihr mir helfen könntet :)

 

EDIT: Lese gerade Seite 7 Post 153. Ich habe keine erstellt, Bzw. über das Batchfile hat das offenbar nicht geklappt...

Kann sich mal jemand mein CFG File anschauen. Was muss ich denn noch einstellen damit er mir die Overlays Generiert?

 

Gruß

Dirk

 

scenery_packs_ohne_Ortho4XP.ini

scenery_packs.ini

ohne_Ortho4XP.jpg

mit_Ortho4XP.jpg

Ortho4XP.cfg

Share this post


Link to post

Moin zusammen. Sry für die doppel Posts aber ich darf meinen Post nicht mehr Editieren :)

Ich bekomme bei den 53+ Objekten nun immer einen neuen Fehler.

Sagt euch das was?

 

Ortho4XP.jpg

Share this post


Link to post

Hast Du den y_Overlay Ordner aus dem Ortho4XP Verzeichnis im Custom Scenery Verzeichnis installiert? Wenn nicht könnte das der Grund sein, warum die Straßen nicht angezeigt werden.

 

Viele Grüße

Jürgen

Share this post


Link to post

Doch hatte ich. Das Problem war ich dachte bei der Generierung würde er die Automatisch erstellen. Ich muss die offenbar nun alle per Hand Generieren. Na ja geht ja schnell. :D

 

Gruß

Dirk

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

dank euch habe ich es nun endlich geschafft Ortho4XP zu installieren. Läuft auch soweit. Allerdings bekomme ich es nicht gebacken dass die Straßen von World2Xplane wieder angezeigt werden. Sobald ich unter BUILD TILE im "Custom overlay dir" den Ordner von World2Xplane angebe wird zwar die Szenerie erzeugt, beim Start von X-Plane allerdings erhalte ich dann folgende Fehlermeldung:

 

The following scenery package has a problem and will therefore not be loaded:

Custom Scenery/yOrtho4XP_Overlays/

It requires an additional library scenery package that is not installed, or is missing some of its files.

 

Die beiden Ordner "yOrtho4XP_Overlays" und "zOrtho4XP_xxx" habe ich ins "Custom Scenery" Verzeichnis kopiert. Hier ein Auszug aus meiner "scenery_packs.ini":

...

SCENERY_PACK Custom Scenery/w2xp_Europe/
SCENERY_PACK Custom Scenery/world-models/
SCENERY_PACK Custom Scenery/ff_library_extended_LOD/
SCENERY_PACK Custom Scenery/Europe_Library/
SCENERY_PACK Custom Scenery/OpenSceneryX/
SCENERY_PACK Custom Scenery/R2_Library/
...
SCENERY_PACK Custom Scenery/yOrtho4XP_Overlays/
SCENERY_PACK Custom Scenery/zOrtho4XP_+47+011/
SCENERY_PACK Custom Scenery/zzz_hd_global_scenery3/

 

Hab ich irgendetwas vergessen?
 

Share this post


Link to post

Da brauche ich das log.txt um den Fehler zu finden, in der ini oben scheint alles okay zu sein.

Share this post


Link to post
Vor 1 Stunde, SneakyRock sagte:

Sobald ich unter BUILD TILE im "Custom overlay dir" den Ordner von World2Xplane angebe wird zwar die Szenerie erzeugt, beim Start von X-Plane allerdings erhalte ich dann folgende Fehlermeldung:

Hab ich irgendetwas vergessen?

 

Vergessen nicht, nur falsch gemacht. Du willst doch eine Overlay machen, damit du Straßen etc hast oder? Meine w2xp haben keine Straßen drin, die als Grundlage zu nehmen ist nicht gut... ;) deswegen fragt er auch nach den facades innerhalb der Overlays.

 

Nimm die Standardszenerie oder besser die HD Mesh Scenery v3 als Grundlage. Dann wird es funktionieren!

Share this post


Link to post

Ach wie blöd bin ich denn, das hatte ich doch schon mal gelesen... danke!

 

Die HD Mesh v3 kann ich ja auch statt der von Orth4XP erzeugten Mesh verwenden, oder? Ist das sinnvoll? Wie stelle ich das an, habe das leider nicht ganz verstanden?

Share this post


Link to post

Neine, denn beides sind terrain Szenerien. Siehe 

Es kann nur eine davon aktiv sein. Ortho4XP kann leider nicht das Mesh aus anderen Szenerien ziehen wie es g2xpl macht, Ortho4XP benötigt daher als Quelle eine hgt oder Geotiff Datei. Aus der HD Mesh Scenery v3 ziehst du dir die Infos für Straßen und Autogen, müsste auch so im Manual von Ortho4Xp stehen.

Share this post


Link to post

Ok, dann habe ich wohl einen früheren Post falsch verstanden. Trotzdem danke! 

 

Der einzig denkbare Ersatz für die HD Mesh wäre dann eine OSM Szenerie (abgesehen von der Standard Szenerie) um die Straßen halbwegs genau angezeigt zu bekommen? Ich frage nur weil die HD Mesh ja doch einen Verlust von -10 fps mit sich bringt. Oder bleibt sich das am Schluß sowieso wieder gleich?

Share this post


Link to post

Ähm, nochmal, die HD Mesh Scenery v3 beinhaltet Mesh und Autogen und Straßen, du extrahierst aus dieser nur die Straßen und Autogen, das Mesh wird nicht genutzt wenn du eine Overlay Szenerie mit Ortho4XP erstellst. Das nimmt sich Ortho4XP aus den hgt und Geotiff-Dateien.

Share this post


Link to post

Das habe ich soweit schon verstanden. Vielleicht habe ich meine Frage etwas falsch gestellt. Gibt es eine Möglichkeit die Straßen und Autogen von wo anders als aus der HD Mesh zu extrahieren? Ich weiss dass ich das auch aus der Standard Szenerie extrahieren könnte, da sind mir aber eben die Straßenverläufe zu ungenau. Die Kombination mit HD Mesh funktioniert soweit ganz gut, nur reduziert sie eben meine Performance um rund 25 Prozent .

Share this post


Link to post

Ich habe meine erste Kachel erstellt hat soweit alles funktioniert, mir ist nur aufgefallen das alles in einer gewissen Entfernung nichtmehr scharf abgebildet wird, erst wenn man näher hin fliegt.

habe 2 Bilder angehängt. hoffe mir kann jemand helfen.

 

mfg

 

Sicht Normal.tiff

Sicht Zoom.tiff

Share this post


Link to post

Das ist aus meiner Sicht normal. Ab einer gewissen Entfernung werden die Texturen aus Effizienzgründen in niedriger Auflösung ins VRAM geladen.

 

Vermutlich lässt sich diese Entfernung über eine DataRef bzw. ArtControl beeinflussen, aber das Risiko ist hoch, dass dann dein VRAM volläuft und die FPS einbrechen...

 

Share this post


Link to post

Bei mir bleibt die Preview grau im Ortho. Hat jemand  vllt einen Tip mit was das zusammen hängen kann?

 

Diese Fehlermeldung bekomme ich:

 

FileNotFoundError: [Errno 2] No such file or directory: '.\\Previews\\+48-006_OSM11.jpg'

 

Preview bleibt grau.jpg

Share this post


Link to post

Habe mich auch mal in Ortho4Xp eingelesen, scheitere im Moment an Step 2.5 und zwar läuft irgendetwas mit Gimp schief. Bin da echt langsam am verzwifeln, habe die SCM Datei in den Script Ordner rein und der Pfad lautet:

#gimp_cmd="C:\\GIMP 2\\bin\\gimp-console-2.8.exe"  der stimmt auch so, da bin ich mir sicher.

Dennoch meldet er immer:

 

Step 2.5 : Building Masks for Tile +48-006 :
----------

 Gaussian blur and level adjustment applied to the binary mask with Gimp...

Gimp is either not present on your system, or didn't configure its
access command correctly, or it has no access to the blurX script-fu.
Check in the manual for testing instructions.

Failure.

 

Nur kurz am Rande: Habe die Version von Xplane.org probiert, dort klappte alles mit Gimp, allerdings hatte er mir keine Fotodateien in den Ordner gelegt(weder jpeg noch dds)

Habe dann hier den Thread durchgeackert und gesehen, dass es eine neue Version gibt.

Und da bin ich nun am verzweifeln.

 

Edit: Habs hinbekommen, Gimp funktioniert jetzt.

Allerdings hat sich das Problem der vorigen Version weiter nicht gelöst bei mir.

Ich führe Step 3 aus, er downloaded die Bilder und es erscheint auch completed.

Allerdings sind keinerlei Bilder in meinem Orthophotos Ordner. Ich kann mir nicht erklären warum...

Share this post


Link to post

Hallo liebe Flightsim-Kollegen ;-)

 

Ich wundere mich zurzeit über die Art wie der Flughafen Frankfurt mit ortho4xp auf Basis der OSM-Daten generiert wird.

 

Im Moment sieht der Flughafen bei mir so aus:

 

X-Plane_2016_06_12_11_54_14_163.jpg   

25C  

 

X-Plane_2016_06_12_11_55_03_152.jpg

 A5 in der Nähe von 25C und 25L     

                                                                                                                                                                                            

X-Plane_2016_06_12_11_55_14_955.jpg  

Frankfurter Kreuz A3/A5  

 

X-Plane_2016_06_12_12_17_25_343.jpg

 Mönchwaldsee an der Landebahn Nord-West (höher als die Bahnelevation)

 

 

Es scheint,als würde der gesamte Flughafen ein paar Meter tiefer liegen als das umliegende Gelände. Ich vermute, das liegt an den OSM-Daten, die den Flughafen etwas tiefer platzieren als es in den DEM-Daten der Fall ist (aus denen ja das Mesh erstellt wird). Sieht es bei euch auch so aus und könnte man das irgendwie anpassen?

 

Zusätzlich wundere ich mich über den Flugplatz Egelsbach (EDFE). Dieser ist sehr "wellig", besitzt also scheinbar keine Glättung durch die OSM-Daten. Wenn ich mir allerdings den Flugplatz auf openstreetmap.de anschaue, scheint alles korrekt beschrieben zu sein. Ich erinnere mich ebenfalls  an einen Post, in dem der Frankfurter Flughafen auch solch eine Welligkeit aufwies und diese kurze Zeit später behoben wurde. Allerdings liegt dieser jetzt wohl zu tief (siehe oben). Jetzt stellt sich mir die Frage, wie genau die Höhendaten bei OSM sind und wie lange diese akkurat bleiben.

 

 

X-Plane_2016_06_12_11_52_54_375.jpg

RWY26 in Egelsbach (EDFE)


Eure Gedanken und Lösungsvorschläge hierzu würden mich sehr interessieren.

 

Viele Grüße

Micha

 

 

Edit:

Mit Overlaydaten aus Andras' HDV3-Mesh sieht die Bahn in Egelsbach plötzlich viel besser aus. Sogar besser als die bügelglatte Bahn in EDDF. Ich dachte, dass ortho4xp keine Höhendaten aus dem HD-Mesh sniffen kann. Aber warum ändert sich dann die Bahnkontur?

 

X-Plane_2016_06_12_12_45_03_143.jpg

Share this post


Link to post

Ortho4XP verwendet Höhendaten von OSM wenn welche vorhanden sind.  Schau mal hier: 

 

Das entscheidende hier ist das EDDF mit dem OSM Tag aeroway = aerodrom versehen ist (siehe Post oben). Dadurch ist die Bahn ganz gerade (in wirklichkeit ist die Bahn aber gebogen. Im Osten und Westen ist sie etwa 3-4 Meter niedriger wie in der Mitte). Das ist in Egelsbach (EDFE) nicht so. Dort sind keine OSM Tags definiert. Deshalb verwendet Ortho4xp bei der EDFE Generierung die Höhendaten die entweder aus Overlaydaten (HDV3-Mesh) oder aus den Daten aus dem Verzeichnis (Evaluation_Data) kommen.

 

Wie man einen Platz "begradigt", "schräg"  oder "wellig" macht kann jeder selbst einstellen wenn er für die Ortho4XP Generierung eine "<Platz>.patch.osm" Datei erstellt und diese im Patches Verzeichnis ablegt.

Die Datei kann man mit JOSM sehr einfach erzeugen. Wie das geht zeigt Oscar Pilote in nachfolgendem Video:. Das kann dann jeder auch für sich selbst bei EDDF, EDFE oder jedem anderen Platz machen. Ich habe das schon mehrfach verwendet und muss sagen es funktioniert sehr gut.

 

 

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
On 11.6.2016 at 07:36, xXGrumpy sagte:

Bei mir bleibt die Preview grau im Ortho. Hat jemand  vllt einen Tip mit was das zusammen hängen kann?

 

Diese Fehlermeldung bekomme ich:

 

FileNotFoundError: [Errno 2] No such file or directory: '.\\Previews\\+48-006_OSM11.jpg'

 

 

 

 

 

Konnte das problem lösen. es lag daran das IMagemagick nicht unter C:Programme installiert war :(

 

Jetzt hab ich ein neues Problem bei den Übergängen:

 

Siehe

 

wie kommt sowas zustande?

 

 

22768_34864_BI16.jpg

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...