Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Sorry friends, if we can share information, we will certainly do so, asking about this and that makes no sense.
  3. I agree, then a A321LR Neo. I believe Paris CDG is under development. Will it be available for MSFS?
  4. Indeed, I saw comment on forum saying number of cores is more important than Ghz. Thanks
  5. For my personal use I updated the FlyTampa Tampa KTPA jetway texture to display up-to-date airline branding and replace the branding of airlines that no longer exist. With AES activated for this airport the old placards continue to be displayed in the sim. The revised and updated texture is displayed in the sim when AES is not activated for this airport. I take it AES made a copy of the original textures for the jetways back sometime ago when I used my credits to activate KTPA. How can I get AES to display the revised textures? Greg
  6. It depends all on the addon component. scenery: does just need to point to the folder containing scenery and texture folders (Most devs does it different and point separate) other textures: does need to point to the texture folder and define the type global or world effects, Scripts, dll, exe: does need to point to the folders
  7. Also get this CTD, but it seems not to be related to AS EDDM - it happens with and without it. I got that from day 1 with P3Dv5, so I assume it is a P3D issue.
  8. Hallöle Piloten.... gibt es eine Möglichkeit nach einchecken und beladen der Maschine auch sichtbare Passagiere im Flieger zu sehen....sonst denkt man es wäre ein Leerflug . In ber Zibo 737 sieht man Passagiere... Danke Step
  9. It seems I was able to solve it myself. The addon.xml file had no seperate entry pointing to the texture folder. By adding the corresponding lines the textures for police car and bus reappeared. It seems that in other sceneries this entry isnt there either and doesnt seem always necessary, but I saw that Reggio does have those lines in the xml......so I added them to Bergamo and voila !! .But really strange: why only this/those texture file(s) were afected by that? Curious
  10. Today
  11. But the file you posted has the same wrong numbers again... DOW_550=44731 DOW_700=44731 DOW_900=48790 DOW_1000=51055 And I use P3D v4+. I have modified my FMS.CFG file to the correct numbers when I spotted the error, anyway. Regards.
  12. I have the same problem. On the first flight, the autobrake worked. The second flight, it didn't. I didn't reboot the computer. Fabian
  13. Booooah! Daran sieht man, dass ich nun schon ein paar Jährchen aus der aktiven Fliegerei ausgestiegen bin! Was war das doch früher einfach und vor allem übersichtlich! 19 Möglichkeiten für Approaches. Na ja, wer's braucht. Das hängt wohl damit zusammen, dass die gewohnten Verfahren noch beibehalten werden für die, die noch nicht mit den neuesten Navigationsgeräten ausgerüstet sind. Und nach und nach werden die Airports auf den neuesten Stand der Technik aufrüsten, was ja auch im Interesse der Flugsicherheit Sinn macht. Danke ZeeMan90 für die Aufklärung Gruß Hermann
  14. Hallo Alpha Tango, ursprünglich hatte ich X-Plane unter Windows am Laufen. Bin dann auf Linux umgestiegen (habe zu Testzwecken Leap 15.2 von Opensuse und Ubuntu 20.04 auf zwei verschieden Festplatten am laufen). Allerdings sollten die neuesten propietären Grafiktreiber aufgespielt werden; das ist manchmal nicht ganz einfach, man sollte sich mit der Kommandozeile gut auskennen. Deine Grafikkarte,wird soviel ich weiss gut unterstützt. Bei mir läuft X-Plane 11.50 17b unter Leap 15.2 sehr flüssig mit der Europe 5.1 Szenerie von Simheaven , Ortho4XP und z.B. auch mit gekauften Airports (LOWI von Orbx und EDDN). Avitab, BetterPushBack und die SAM-Suite werden zwar klaglos geladen, bei Aufrufen flackern die Menüs erheblich und sind nicht lesbar. Dieses Problem wird in diesem Forum bisher erstaunlicherweise nicht diskutiert; in anderen englischsprachigen Foren ist dies mehrfach thematisiert worden, aber eine Lösung zeichnet sich bisher nicht ab. Die Daten von Orth4XP kann man problemlos übernehmen, 124thATCv2 läuft nach Auflösung einiger Abhängigkeiten beim Installieren ebenfalls gut. Die Saitek-Controls sollten auch funktionieren. Man sollte sich jedoch im klaren sein, dass Linux-User eine Minderheit sind und deshalb es oft an entsprechenden Treibern und Hardware-Unterstüzung fehlt. Ich jedenfalls habe es nicht bereut auf Linux umgestiegen zu sein, und mit den nicht funktionierenden Addons kann ich gut leben. Die Bedienungsoberflächen sind z.Teil an Windows angeglichen, sodass es mit der Bedienung des Programms eigentlich keine größeren Schwierigkeiten geben sollte. Grüsse Gerhard
  15. Teetwo51

    FS2020

    Any news on if or when this great product will be FS2020 compatible?
  16. Hallo, kann ich mit NavData Pro Charts ein Autorouting durchführen
  17. Hi, the installer is available (I have checked now), and was available since this morning. What could possibly be confusing, is the fact that it looks the same (filename, size). Jan XHT-Labs
  18. Any updates on the Norwegian front? its all default on MSFS. Timeline for when you guys are planning on releasing something for Norway? Keep up the good work!
  19. CFG874

    PDF window

    Thanks Dave, I'll have a look at LM. CFG874 Bernd
  20. DaveCT2003

    PDF window

    No sir, not via our, sorry. Only the PFD has this capability. But there is way to do this inside of P3D, but I've never done it. I would check the P3D documentation on the P3D website for more information. Best wishes!
  21. CFG874

    PDF window

    P3dv4.5 + A320 up to date Is there a possibility to display the ND larger as a window with a button. With the PFD, SD, E / WD there are key combinations Shift +5, 7, 8 but not for the ND - or ????????? Thanks CFG874 Bernd P3dv4.5 + A320 aktuell Gibt es eine Möglichkeit mit einer Taste auch das ND größer als Fenster darzustellen. Beim PFD, SD, E/WD gibt es Tastenkombinationen Shift +5, 7, 8 dafür nur nicht für das ND - oder ????????? Danke CFG874 Bernd
  22. Also, um das klarzustellen: Ich finde Linux nicht schlecht, hatte das selbst öfte mal im Einsatz - man sollte sich nur damit dann auch auseinandersetzen, solch einen Wechsel macht der Durchschnittsnutzer nicht 'mal eben' und schon gar nicht wenn er schon Windows nicht so beherrscht, dass er ein Problem wie das geschilderte Lösen kann. Unter Linux können ganz andere Herausforderungen auftreten wo man dann auch um die Kommandozeile oftmals nicht herum kommt, außerdem sollte die verwendete Hardware vorher auf Kompatibilität und Nutzbarkeit geprüft werden, zB. meine Soundblaster Z wird soweit ich weiß noch immer nicht unterstützt.
  23. Auch ich habe seit der Windows 10 Version 2004 nur Ärger mit dem System gehabt. Allerdings konnte ich dann die Absturzursache auf den neuen Edge Browser auf Chromium-Basis einschränken. Ein Rücksetzen auf einen früheren Wiederherstellungszeitpunkt brachte dann den totalen Zusammenbruch. Zum Glück hatte ich vor dem Update ein Systemabbild erstellt und konnte den Rechner damit komplett zurücksetzen. Bei den anschließenden Updates wurde seltsamerweise der neue Edge Browser mir nicht mehr angeboten und installiert. Das Jahresupdate 2004 sowie den neuen Edge Browser werde ich vorerst nicht installieren, bis Microsoft die Probleme ausgeräumt hat. Dazu habe ich die automatischen Updates für ein paar Wochen deaktiviert. Fazit: Mein Rechner läuft wieder einwandfrei, und ich kann dem Ratschlag von FlyAgi nur zustimmen. Ein Systemabbild gemäß Windows 7 (wie er auch unter Windows 10 angeboten wird) kann ein "Rettungsanker" werden und bewahrt vor einer Komplettinstallation. Ein Systemumstieg wird garantiert deine Frustschwelle erneut attackieren. Aber ich bin gespannt, ob hier Linux-Anwender dir ein positiveres Bild geben können. Im Forum von X-Plane.org habe ich jedenfalls dies bisher nicht erkennen können. Falls du mit dem Gedanken spielst, einmal auf den neuen Microsoft Flight Simulator umzusteigen, hast du mit Linux eine weitere Einschränkung.
  24. Hallo Armin, ich fliege im Moment in Süd-Amerika rum und habe hier ein paar Bilder von Rio. Bild 1: mit -X-Amerca Bild 2: mit X-America + Hd-Rio-Mesh Bild 3: mit X-America + Hd-Rio-Mesh + Airport-Scenery SBRJ Das Hd-Mesh ist von folgender Seite: https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/29114-rio-de-janeiro-improved-mesh/ Hierzu der folgende Text der Seite: Rio de Janeiro ist eines der Hauptziele der Welt, aber sowohl die Dafault-Landschaft als auch das Alpilotx HD-Netz weisen aufgrund fehlender Daten mehrere Fehler und fehlende Bereiche auf. Weder ATER- noch SRTM-Missionen haben gute Höhendaten erhalten. Deshalb bat ich Alpilotx um Erlaubnis, seine HD-Mesh-Daten für die Region verwenden zu dürfen, und kombinierte sie mit den viel genaueren Höhendaten des Instituto Pereira Passos - Stadt Rio. Dieses Netz verwendet eine 30 m lange DEM-Datei und mehr Höhenpunkte, sodass es die FPS etwas stärker treffen kann als das Alpilotx HD-Netz. Die wichtigsten Änderungen sind die Form des Zuckerhuts und die Hinzufügung des Corcovado Peak, die in der Standardlandschaft und im HD-Netz nicht vorhanden sind. Installation: Entpacken Sie es einfach und kopieren Sie den Ordner zzz_MeshRio in den Ordner Custom Scenery. Führen Sie X-Plane einmal aus und schließen Sie es. Bearbeiten Sie die Dateiysideery_packs.ini und platzieren Sie das Netz unter einer anderen Szenerie, die Sie haben, außer ABOVE HD MESH. Dadurch sieht es so aus, als könnte Jesus doch fliegen, so wie in den anderen Bildern. Da stimmt also die Position der Statue nicht. Viele Grüße, Coverdale
  25. There is also a default YokeInput template that you can try to use with the default Cessna and see if it suits your needs.
  1. Load more activity


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...