We got a new video from World of Aircraft: Glider Simulator and are asking for some alpha/beta testers! Check this post.

 

Jump to content

laciair

members
  • Content Count

    418
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

17 Good

About laciair

  • Rank
    Gliderpilot

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo ZeeMan !!! Entschuldige bitte, dies war der Troll in mir. Hab Dich schon richtig verstanden und kenn den Begriff SALE. Und JA hoffe, dass der Toliss noch nachbessert. Muss aber schon sagen, hätte ich nicht so viel Erfahrung mit dem Bus, müsste ich wie die Mehrheit alles im Managed Mode fliegen und dies ist wie ich gehört habe, selten. Wünsch noch einen guten Abend und LG Raimund LOWW
  2. Hallo ZeeMan !!! Hab meinen AS Bus nicht bei SALE , sondern bei Media Markt, als Box Version gekauft. Leider ist die Rechnung schon vergilbt und nicht mehr lesbar. Für FSL Bus müsste ich D3P besitzen, diesen besitz ich nicht und mit FSX ist ein für allemal Schluss. LG Raimund LOWW PS: Dennoch danke für Deine Ratschläge
  3. Hallo ZeeMan !!! Bitte nicht alles so eng sehen. Hab meinen AS Bus noch unter 50€ gekauft. Also im Bezug auf diese Indikatoren. Diese funktionieren denke ich in jedem realen Airbus. Hab in einem anderen Beitrag auf einen Link hingewiesen, wo alle diese Indikatoren beschrieben sind. Also wäre schon Interessant, was echte Piloten dazu sagen. Vielleicht gibt es welche, die uns hier aufklären. LG Raimund LOWW PS: Eben gefunden. Diese Indikatoren m u s s ein jeder Airbus haben.
  4. Hallo Pirat !!! Bezog sich auf AS A3XX LG Raimund LOWW
  5. Hallo Freunde !!! Habe nun Toliss A319 Ver. 1.4 installiert und auch gleich wieder enttäuscht. Leider wieder keine Indikatoren (Hockeysticks und grüner Bogen), bei Open Des bzw. Vspeed. Ebenso kann man im FSC, noch immer nicht Route aufräumen. Weiters hat man vergessen die Lautstärke der Klappen zu steuern (alle Regler versucht, gelingt mit keinem. Auch vermisse ich die Klickgeräusche der Schubhebel, sodass man schon genau hinschauen muss, um die richtige Stellung wahrzunehmen. Letztlich gibt es in X-Plane 11.50 keine Regentropfen mehr an den Scheiben (Ver 1.3.3 funktionierte noch 1.4 nicht mehr). Bis auf SEK FPL und roter Punkt auf grün umgefärbt, ist alles beim alten. Würde gerne die Leute hören die schon den AS Bus als unzureichend bezeichnet haben. Man muss auch noch bedenken, dass der Toliss beinahe doppelt so teuer ist. Glaube nicht, es zu erleben dass dieser Bus noch einmal alles r i c h t i g beherrscht. Bleib dennoch hoffnungsvoll. mit LG Raimund LOWW PS: Das mit der Airbus Lizenz kann man wohl als Scherz betrachten.
  6. Hallo Freunde !!! Für die Käufer von SIMMARKET, auch hier die Ver. 1.4 schon vorhanden. LG Raimund LOWW
  7. Hallo Mopperle !!! Du hast natürlich recht, aber es ist nicht einmal vorgekommen, das bei DIR der FSX abstürzte. Wer möchte denn schon fliegen und bei der Landung wegen eins DIR das Ende nicht mehr erleben. Deshalb habe ich es grundsätzlich nicht mehr gemacht. Also alles nicht bös gemeint, ansonsten weine ich dem AS Bus nach, weil den gibt es für X-Plane leider nicht. LG Raimund LOWW
  8. Hallo Benjamin !!! Leider keine gute Nachricht für Dich, denn dieses Problem besteht beim Bus (Absturz bei DIR) . Aber es gibt natürlich eine Lösung. Schau Dir dieses Video in Youtube an, wie das echte Piloten im Bus machen. Bei ca. Min. 27, beginnt der wichtige Teil für Dich. Beim AS Bus funktioniert es ein bisschen anders, aber es geht, weil ebenso gemacht. Musst halt ein bisschen probieren (Eingabe LSK 2 statt 1, oder ähnlich. LG Raimund LOWW Hier der Link https://www.youtube.com/watch?v=uth7cAfSOio
  9. Hallo Remo !!! Heute 11.5 Beta neues Update und schon gibt es TON in der Toliss. Vielleicht schon selber bemerkt, dennoch kann dies für andere auch interessant sein. LG Raimund LOWW
  10. Hallo Freunde !!! Ihr habt recht, ist nicht ATIS. Muss X-Plane in Schutz nehmen, denn es handelt sich um Jardesign X-life , ein eigenständiges Plugin. Dieses Plugin ist in jahrelanger Arbeit entstanden und möglicherweise kann dieses Programm nur mit diesen Frequenzen arbeiten, um nicht mit X-Plane zu kollidieren. Also unterm Strich sind diese Frequenzen im realem Airbus, wie auch in der Flugsicherung nicht real und deshalb auch nicht im realen Radio einstellbar. So haben wir das eigentlich schon geklärt. Kann mich gar nicht erinnern, wie das im FSX war. Wie gesagt hier ist es mir halt aufgefallen und kam mir unrealistisch vor. Deshalb diese Frage an Euch und nochmals Dank an Euch für Eure Mitarbeit, hier Klarheit zu schaffen. LG Raimund LOWW
  11. Hallo Ihr lieben !!! So nun kurzer Flug LOWW-EDDB. Mit Bilder, zum besseren Verständniss. Hier noch mit Approach verbunden, dann Aufforderung Center Prag und wieder 112.70
  12. Hallo Coverdale !!! Mich ärgert es eigentlich nicht, sondern wollte nur wissen, wie oder wo diese 108.000-117.990 Frequenzen im realen Bus eingegeben werden. Ansonsten muss ich sagen, bin ich mit X life zufrieden. Nochmals danke für Eure Bemühungen. LG Raimund LOWW
  13. Hallo ron55 !!! Genau wie in Deinem Bild, sollte die geforderte Frequenz aufscheinen, genau das tut sie nicht. Hier kommen nur die automatisch gesuchten VOR Frequenzen, wie üblich bei allen Bussen. Muss einen Flug machen und mit Bildern dokumentieren. Hallo Coverdale !!! Es handelt sich nicht um Airport Frequenzen, sondern um CENTER Frequenzen. Wie oben, Flug machen mit Bildern. Wenn Du ebenso mit X life fliegst, wirst Du aufgefordert CENTER zu rufen, weiter brauchst Du nur auf SAY drücken und schon hast Du das CENTER gerufen. DIE FRAGE ist nun wo stellt X life diese Frequenzen ein. Rechts im oberen Eck sind bei Delivrey Aproche oder Tower, die Frequenzen sichtbar und auch im Radio. Wo aber sind die CENTER Frequenzen zu sehen. Eingestellt sind Sie ja durch drücken von SAY!!!. LG Raimund LOWW PS:Ein Bild von X life. Im Flug ändert sich das Fenster DLIVERY auf CENTER und rechts oben keine Zahlen sichtbar.
  14. Hallo Emanuel !!! Danke auch für Deine Ausführung. Möchte nochmals hinweisen, dass es um X-Plane 11 in Verbindung mit Jardesign X-life DeLuxe handelt. Dies ist ein eigenständiges ATIS Plugin . Nochmals X-life stellt die Frequenz automatisch ein, aber es ist nicht ersichtlich, wo dies geschieht. Kurz zu ron55: natürlich kann ich lesen, leider kein Bild davon gemacht. Es hat mich auch gewundert, eine Frequenz, die in den Radios gar nicht einzustellen ist. Auch 111.000 hat es da gegeben und einige mehr, die unterhalb von 118.000 lagen. Deshalb ist ja mein Interesse dafür geweckt. Wie gesagt es ist einfach nur Neugier zu wissen, ob dies in Realität auch so funktioniert. Nochmals der Hinweis auf die Seite der Funkfrequenzen01.de. Wünsch noch einen guten Tag und bleibt gesund LG Raimund LOWW PS: Werde bei Gelegenheit Bilder nachreichen.
  15. Hallo ron55 !!! Genau dieses Gerät suche ich in der A319. Habe in der MCDU unter Nav auch keine eingestellten Frequenzen gesehen. Aber danke für Eure Bemühung. LG Raimund LOWW
×
×
  • Create New...