Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content
PilotBalu

simHeaven X-EUROPE 3

Recommended Posts

Vielen Dank an das gesamte Team für die Mühe die ihr euch gegeben hat. Ich kann es zwar leider nicht testen, da mein Rechner einfach zu schwach ist, aber ich schätze eure Arbeit trotzdem.

 

Wird es von den simheaven landmarks ein Update geben, in dem die neuen Gebäude eingepflegt werden? 

Bzw. gibt es eine Möglichkeit das regionale Autogen zu nutzen ohne die anderen Layer zu installieren, z.B. in dem man die Default Gebäude von X-Plane im Alpenraum dort überschreibt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

... Mainau, ihr müsst über die Mainau fliegen ...

 

🙂

Ich bin richtig happy.  Bis auf manche Bäume (wo hab' ich die Motorsäge hingetan?)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch von mir einen ganz herzlichen Dank für die viele Mühe, die Du uneigennützig für die XP-Community leistest und hohe Anerkennung für das tolle Ergebnis, lieber Armin!

Viele Grüße!

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, Armin und seine Crew freuen sich auch sehr über eine Spende für ihre Arbeit. Ein paar Bierchen 🍺🍺 sollten Ihnen damit gegönnt sein.

Auf seiner Homepage gibt es einen Donate-Button, für die ganz schnellen geht´s auch hier. 😊

 

Gruß

Horst

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo. Ich bin sehr zufrieden mit dem neuen X-Europe-Paket.
Aber ist es möglich, Bäume durch andere zu ersetzen (zum Beispiel aus dem SFD Global-Paket) ??? Wenn ja, wie?
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Armin:

Vielen Dank Für Deine super Arbeit, eine Spende habe ich bereits überwiesen.

Noch eine Frage: kann es sein dass alle Parkplätze "überbeleuchtet" sind ?

 

Gruss

Ernst

PP_1.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch allen für das dicke Lob, auch von meinem Team! :) 

 

vor 4 Stunden , 757pilot sagte:

Ich kann es zwar leider nicht testen, da mein Rechner einfach zu schwach ist

Teste es trotzdem mal, wenn die Standard-Szenerie flüssig läuft, dürfte dies auch für X-Europe gelten.

 

vor 4 Stunden , 757pilot sagte:

Wird es von den simheaven landmarks ein Update geben, in dem die neuen Gebäude eingepflegt werden? 

Nein, das macht keinen Sinn, da würden Gebäude ineinander stehen. Die VFR-Landmarks werden ja einfach ohne Exclusions drüber gelegt.

 

vor 4 Stunden , 757pilot sagte:

Bzw. gibt es eine Möglichkeit das regionale Autogen zu nutzen ohne die anderen Layer zu installieren

auch hier Nein, denn der Layer 2-regions tauscht ja nur die Gebäude vom Layer 5-scenery gegen andere aus. Ohne 5-scenery wirst du nur Fehler bekommen und nix sehen.

 

vor 2 Stunden , bulva1 sagte:

ist es möglich, Bäume durch andere zu ersetzen (zum Beispiel aus dem SFD Global-Paket) ???

Das muss dann in diesem Paket passieren. Am besten den Autor anschreiben, dass es die Einträge in seine Library einträgt. So wie es jetzt schon bei OpenSceneryX passiert.

 

vor 25 Minuten, ernesto99 sagte:

kann es sein dass alle Parkplätze "überbeleuchtet" sind ?

Also bei mir und meinem Team nicht, auch nicht bei anderen, die das testeten. Doch mir hat schon ein anderer User geschrieben, der genau dasselbe Problem wie du hat. Da muss wohl noch was anderes installiert sein, was dies bewirkt, denn bei mir sieht das nachts so aus:

image.png

 

Deaktiviere doch mal alles andere und schalte es nach und nach wieder zu, damit du den Übeltäter identifizierst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Armin,

Danke für für Deine hervorragende Arbeit, ich bin begeistert!

Eine Frage beibt dennoch, wie ist das mit deinem Autogen?  Wenn ich z.B. ab 6000 Fuß fliege, erscheinen die Städte bereits etwas weiter weg, wie graue betonartige Tapeten, nur wenn ich herrannzoome wird mir dein Autogen erst sichtbar. Unterhalb vom Flieger ist alles erkennbar. Ich benutze noch SFD Global. Bei v2 und SFD hatte ich das nicht

 

Danke dir, Gruß

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Armin,

vielen Dank für die neue Version V3. Ich habe nur folgendes "Problemchen". Es brucht ewig(!) um zu laden. Normalerweise dauert es ca 2min um einen Flug zu laden. Mit xEurope V3 sind es locker 5-8min. Habe es mit xOrganizer deaktiviert und dann bin ich wieder bei normaler Ladezeit. (Setting Objects in World: Einen vor Max).

System: I7 8700K@4,7Ghz, RTX2080, 32GB Arbeitsspeicher.

Hast Du eine Idee ob das sinn macht oder ob ich irgendwo einen "Fehler" habe?

 

Danke und Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dirk,

ich habe mal die Ladezeit ab dem Auswahlmenü am Anfang gestoppt. Wenn ich EDDM lade, ist die Szenerie nach knapp 3 Minuten geladen.

Wenn es bei dir länger dauert, hängt es entweder an der Struktur der "system.ini" (evtl. hat dein xOrganizer falsch sortiert) oder der Fehler liegt anderswo.

 

Wo hast du den XP11 sowie Zusatzszenerien installiert, SSD und/oder HDD? Ggf. mal die HDD-Laufwerke defragmetieren, kann auch Wunder bewirken.

 

Grüße

Horst

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir hat es geholfen die Overlays von Ortho4xp zu deaktiveren.

 

Lädt da dadurch auch bisschen schneller, aber vor allem hab ich damit eine deutlich bessere Performance (+5 FPS im Ruhrgebiet) beim fliegen.

Nach meinem Verständnis benötigt man die Overlays nicht wenn man x-Europe verwendet, da x-Europe bereits bessere Daten enthält. Probiert es aus, falls nicht schon geschehen. :)

 

Auch nochmal von mir vielen Dank an @PilotBalu und Team an dieser Stelle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

  11 hours ago, bulva1 said:

ist es möglich, Bäume durch andere zu ersetzen (zum Beispiel aus dem SFD Global-Paket) ???

Das muss dann in diesem Paket passieren. Am besten den Autor anschreiben, dass es die Einträge in seine Library einträgt. So wie es jetzt schon bei OpenSceneryX passiert.

 

 

Und was kann ich tun, um die Standardvegetation von XP zu verwenden, nicht Flyagi?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden , Flightrookie sagte:

Hallo Dirk,

ich habe mal die Ladezeit ab dem Auswahlmenü am Anfang gestoppt. Wenn ich EDDM lade, ist die Szenerie nach knapp 3 Minuten geladen.

Wenn es bei dir länger dauert, hängt es entweder an der Struktur der "system.ini" (evtl. hat dein xOrganizer falsch sortiert) oder der Fehler liegt anderswo.

 

Wo hast du den XP11 sowie Zusatzszenerien installiert, SSD und/oder HDD? Ggf. mal die HDD-Laufwerke defragmetieren, kann auch Wunder bewirken.

 

Grüße

Horst

 

Guten Morgen. Danke für die Antwort.

Ich habe die Ladezeit jetzt wieder in den Griff bekommen. Es schien an einem Payware Flieger zu liegen, da der PC sehr lange bei der ACF-Datei des Fliegers beim Laden hing. Den Flieger habe ich jetzt neu installiert und jetzt ist die Ladezeit wieder normal. Zudem habe ich xEurope jetzt auf einer SSD. Hatte es gestern noch meiner HDD, wo ich meine Orthos habe. Sonst war schon alles auf einer SSD. Overlays von Otho4xp hatte ich wie in der ANleitung beschrieben, bereits deaktiviert. Fragmentiert war keine der Platten.

Es schien wirklich ein Problem mit dem Payware Flieger gewesen zu sein - Ichw erde das heute NAchmittag aber nochmal testen und mich hier ggf. nochmal melden. Danke euch!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden , bulva1 sagte:

Und was kann ich tun, um die Standardvegetation von XP zu verwenden, nicht Flyagi?

Dazu musst du die Standardvegetation in den Layer simHeaven_X-Europe-5-scenery kopieren, z.B. nach objects/forests und dann die Einträge in der Library auf diese .for ändern, hier ein Beispiel:

      EXPORT simheaven/forests/broad.for        objects/forests/broad_cld_dry.for

FlyAgi hat sich bei der Benennung an den Standard gehalten, geht daher einfach mit Notepad++ über Ersetzen, das musst du für Zeile 14 - 41 und 816 - 841 machen, die FlyAgi Einträge darunter können dann gelöscht werden.

 

vor 10 Stunden , Flusihaube sagte:

Wenn ich z.B. ab 6000 Fuß fliege, erscheinen die Städte bereits etwas weiter weg, wie graue betonartige Tapeten, nur wenn ich herrannzoome wird mir dein Autogen erst sichtbar. Unterhalb vom Flieger ist alles erkennbar. Ich benutze noch SFD Global.

Zu SFD Global kann ich nichts sagen, hab das nicht. Vielleicht hilft es was bei Objekten und Fassaden das LOD höher zu setzen, damit es früher sichtbar wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten, Dirk1981 sagte:

Es schien wirklich ein Problem mit dem Payware Flieger gewesen zu sein

Drücke die Daumen dass es das war.

 

Mittlerweile gibt es so viele Add-Ons, Enhancements und Packages die irgendwelche Probleme verursachen können, leider erfordert das Erkennen tieferes Wissen darüber. Am besten alles "disablen" und nach und nach wieder aktivieren um das rauszufinden. Wenn das nicht hilft, könnt ihr mir gerne schreiben, am besten per E-Mail, helfe dann gerne! :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden , PilotBalu sagte:
vor 18 Stunden , 757pilot sagte:

Ich kann es zwar leider nicht testen, da mein Rechner einfach zu schwach ist

Teste es trotzdem mal, wenn die Standard-Szenerie flüssig läuft, dürfte dies auch für X-Europe gelten.

 

Guten Morgen,

ich habe es getestet, leider klappt es nicht. Der Simulator lädt ewig, nach 10 Minuten habe ich dann abgebrochen. Habe bemerkt das mein RAM vollläuft (habe 24 GB). 

Ich habe allerdings Short Final Design Global und HDMesh v4 von Fabian. Vielleicht sollte ich beides deaktivieren? Allerdings würde ich gerne die SFD Trees behalten.

 

Ich konnte aber Layer 1 von X-Europe v3 behalten, so habe ich immerhin die tollen Landmarks in Europa ;)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Manchmal vergisst man vor lauter Vorfreude, das da auch noch ein Betriebssystem ist.

Bei Problemen wie plötzlich wesentklich längere Zeit für Datenzugriffe würde ich (unter Win) mir auch die Ereignisanzeige ansehen.

(z.B. mehrfaches Lesen eines Datenblocks nötig um diesen fehlerfrei einzulesen)

 

Viel Erfolg

Othello

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo X-Planer.

Ich habe mir vergangene Nacht die neue X-Europe Version heruntergeladen und installiert. Ich bin allerdings noch nicht dazu gekommen einen Blick darauf zu werfen. Ich habe das Manual durch gearbeitet und bin auf Seite 6 bei folgendem Text angelangt, bei dem ich Probleme habe ihn richtig umzusetzen. Nicht aufgrund der englischen Sprache, sondern weil für ich die Begriffe in der Anweisung nicht richtig interpretieren kann.

 

Ich nutze in einem Großteil meines "fliegerischen Wirkungsbereiches" die HD Mesh Scenery v4 und Ortho4XP Sceneries. In der Vorgängerversion von X-Europe hatte ich Layer 1 und Layer 3 deaktiviert, damit die Scenery richtig angezeigt wurde. In der neuen Version sollte ich nun gem Manual die entsprechende library umbenennen. Und hier fängt mein Dilemma an. Bitte schreibt mir welche ich umbenennen soll!  

 

In layer 5-scenery there are 2 different library.txt provided:

- library - standard.txt (default, the same to library.txt) This is meant for standard or HDv4 sceneries, which will show special ground polygons. This is default, if you use orthos, please change. 

    

   - library - orthos.txt: Polygons for soccer, tennis, golf, parking, beach, sand are eliminated (set to objects/blank.pol) The default library.txt is the library – standard.txt. For changing, simply rename the desired library to library.txt.

  

   - The library.txt is the valid library for X-Plane. 

 

The default library.txt is the library – standard.txt. For changing, simply rename the desired library to library.txt. The library.txt is the valid library for X-Plane. 

 

Im voraus schon Danke für eure Hilfe

 

Gruß Hermann

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 hours ago, PilotBalu said:

Dazu musst du die Standardvegetation in den Layer simHeaven_X-Europe-5-scenery kopieren, z.B. nach objects/forests und dann die Einträge in der Library auf diese .for ändern, hier ein Beispiel:

      EXPORT simheaven/forests/broad.for        objects/forests/broad_cld_dry.for

FlyAgi hat sich bei der Benennung an den Standard gehalten, geht daher einfach mit Notepad++ über Ersetzen, das musst du für Zeile 14 - 41 und 816 - 841 machen, die FlyAgi Einträge darunter können dann gelöscht werden.

 

Zu SFD Global kann ich nichts sagen, hab das nicht. Vielleicht hilft es was bei Objekten und Fassaden das LOD höher zu setzen, damit es früher sichtbar wird.

 

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@airway pirat

 

Ich hoffe, ich habe deine Frage richtig verstanden.

 

Die Lib

1)  library - standard.txt 

ist die Lib, die eingesetzt werden soll, wenn keine Fototapeten verwendet werden. Mit dieser Lib werden z.B. Tennisplätze entsprechend farbig hinterlegt.

 

2)  library - orthos.txt 

ist die Lib, die eingesetzt werden soll, wenn Fototapeten verwendet werden. Mit dieser Lib werden z.B. Tennisplätze nicht generiert, da sie auf der Tapete realistischer zu sehen sind.

 

X-Plane lädt keine der genannten Dateien, sondern sucht nach library.txt

 

Deshalb hat man die Wahl, den Inhalt von library.txt durch den Inhalt einer der beiden genannten Libs zu ersetzen.

Wahrscheinlich würde auch reichen, einen Link namens library.txt zu einer der beiden Dateien zu erstellen.

 

 

EDIT
Ich würde keine der beiden ( 1),  2)  ) Dateien nach library.txt umbenennen, denn danach hat man diese Datei nicht mehr unter ihrem alten Namen.

Solange beide Dateien noch vorhanden sind, würde ich library.txt löschen und danach eine der beide Libs nach library.txt kopieren.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das würde als in meinem Fall bedeuten, dass ich  2)  library - orthos.txt   hier umbenenne, indem ich -orthos  lösche  und library.txt erhalte? Ich bin heute ein bischen "Begriffsstutzig"!

 

Aber ich glaube, jetzt kommt bei mir ein wenig Licht ins Dunkle: X-Plane lädt keine der genannten Dateien, sondern sucht nach library.txt!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richtig.

Nur würde ich keine der beiden Stamm Libs umbenennen, sondern Kopien davon unter dem Namen library.txt erstellen.

Nach der Installation (also als Standard) ist library.txt eine Kopie von library - standard.txt 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das jetzt mit einem Symbolischen Link gelöst. Dieses Vorgehen spiegelt das was eigentlich geschieht deutlich besser wieder.

 

Es gibt als richtige Datei nur die Stammlibs (standard / ortho)

Zu der gewünschten Lib wird ein Symbolischer Link erstellt. Ein normaler Verweis funktioniert leider nicht.

 

eu1.thumb.JPG.a200fbd5396c0c63324ec49f561ec647.JPG

 

 

 

Dieser Link wir in library.txt umbenannt.Die Eigenschaften (Ziel) des Links zeigen an, welche Lib gewählt wurde.

 

eu2.JPG.ed02f270a0937415efef1528b309f9ce.JPG

 

 

So spiegelt die Dateistruktur die eigentlichen Verhältnisse wieder.

 

Es gibt nur zwei Libs und eine Auswahl auf eine der Beiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten, Othello sagte:

Richtig.

Nur würde ich keine der beiden Stamm Libs umbenennen, sondern Kopien davon unter dem Namen library.txt erstellen.

Nach der Installation (also als Standard) ist library.txt eine Kopie von library - standard.txt 

 

 

Zu spät! Habe die Umbenennung schon durchgeführt. Und alles ist gut. Ich bin jetzt schon begeistert, denn als ich einen Blick über EDDS warf, fiel mir sofort auf,  dass auf der Südseite in Filderstadt die beiden unnatürlichen "Spargelhochhäuser" verschwunden sind!  

 

                                                           EDDS.thumb.png.810b5d9ef5edaa3cc50fd9e460d40f12.png

 

Gruß Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hermann,

 

wenn wir grade bei Spargelhochhäusern sind, dann gibt´s ganz in der

Nähe vom Airport EDDS  (S-Degerloch, nordwestlich vom Airport) mit X-Europe 3.0 nochmal eines!

 

Weißt Du eventuell, wie man das wegbekommen könnte?

 

Viele Grüße

Harald

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...