!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content

airway pirat

members
  • Content Count

    933
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

airway pirat last won the day on January 26

airway pirat had the most liked content!

Community Reputation

60 Excellent

About airway pirat

  • Rank
    Privat Pilot - SEP

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Okay, alles klar. Dann sind wir mit dem Thema durch, und der Heinz Fichtbeil (übrigens auch >60) kann den Beitrag in den Papierkorb befördern!! Gruß Hermann
  2. Ich sage nur: ü60!! Mein zweiter Vorname: Analog!
  3. Ich habe eben entdeckt, wenn ich gleich XPlane 11 anklicke, bin ich sofort im Forum und muss nicht lange herumsuchen. Mann oh Mann, lerne jeden Tag etwas Neues hinzu!!
  4. Seit ein paar Tagen hat sich wie wohl alle bemerkten der Zugang zum Forum geändert. Früher habe ich ganz einfach das XPlane Forum angeklickt, und zack war ich auf der gewünschten Seite. Jetzt darf ich erst mal "herumscrollen" und nach dem XPlane Forum suchen. War früher einfacher!!!! Oder habe ich etwa aus Versehen etwas verstellt? Gruß Hermann
  5. Hallo Reinhard, ich bin auch kein Eigner der Grand Caravan, aber zu der Frage mit den Checklisten kann ich dir eventuell weiterhelfen. Diese findest du in deinem Flugzeug-Ordner unter: Documents, Documentation Docs …….! So sieht es zum Beispiel bei der Carenado B200 King Air aus: Grüße Hermann (ü60)
  6. Das hat nichts mit Faulheit, sondern mit Unkenntnis zu tun!
  7. Hallo Steven 1503. Also es besteht jetzt überhaupt kein Grund "die Flinte ins Korn zu werfen"! Das kann man alles lernen. Mich wundert jetzt nur deine Aussage, dass du schon zwei Jahre mit X-Plane unterwegs bist. Ich vermeide den Begriff Spielen. X-Plane ist kein Spiel, X-Plane ist ein Flugsimulator. Und zwar der Beste, den ich kenne. Wenn du mit der Boeing 737 unterwegs bist, müssen die Grundkenntnisse der Fliegerei einfach vorhanden sein. Wer am Steuer eines Flugzeuges sitzt, hat eine langwierige Ausbildung und etliche Prüfungen hinter sich. Das ist ein Beruf oder eine Berufung, und wer im Flugzeug ganz vorne sitzt trägt auch eine große Verantwortung. Wer X-Plane nutzt, ist begeistert vom realitätsnahen Flugverhalten der angebotenen Flugzeuge und wenn du hier im Forum "stöberst", wirst du schnell merken, hier ist sehr viel Erfahrung unterwegs und die Nutzer sind auch jederzeit bereit ihre Erfahrung an Neulinge weiter zu geben. Was ich dir raten möchte, mache es wie die meisten Flugkapitäne, fang ganz vorne an mit der Fliegerei. Hier bei X-Plane am besten mit der Cessna 172. nutze die angebotenen Flugschule, dort wird dir viel beigebracht und gelernt und wenn dann die Grundkenntnisse einmal da sind, dann bietet sich auch etwas größeres an!! Gruß Hermann
  8. Nein Steven, das geschieht nicht automatisch. Das Handling mit diesen Daten gehört zu den Grundkenntnissen der Fliegerei und wenn diese Kenntnisse nicht vorhanden sind, klappt das mit der Fliegerei leider nicht! Gruß Hermann
  9. Du solltest wenn du in Europa unterwegs bist den Standarddruck 1013 HPA bzw 29.92 IN eindrehen. Dann passt auch die Höhe! Gruss Hermann
  10. Im Airbus gibt es keine "Maintenance" Möglichkeit wie bei der B757/B767! Nur die Möglichkeit im EFB unter FAILURES zu RESETEN.
  11. Noch ein Tipp: hast du hier schon überprüft, ob Fehler hinterlegt sind?
  12. Kann es sein, dass du aus Versehen den APU Fire PB (Push Button) gedrückt hast? Dies verursacht auch den APU EMER SHUT DOWN! !
  13. Hallo Skychaser und pa.walty. Ich kenne die Bell 429 nicht näher, komme aber aus der Hubschrauberfliegerei. Leider finde ich im Internet keine näheren Informationen über die Bauweise der 429. Interessant wäre es zu wissen, ob die 429 einen nach vorne geneigten Rotormast hat. Das würde nämlich erklären, warum beim Hovern das Heck nach unten "hängt", denn beim Schwebeflug ist die Rotorebene nahezu waagerecht in der Luft. Auf Bildern meine ich zu erkennen, dass der Rotormast nicht exakt senkrecht steht. Das Hubschraubermuster auf dem ich fast 30 Jahre tätig war, hat einen um 5° nach vorne geneigten Mast/Hauptgetriebe und steht beim Hovern noch extremer in der Luft! Gruß
  14. So sieht es bei mir aus! Ortho4XP, ortho4XP overlays, hd global scenery, und simHeaven X-Europe! Ich vermisse auch in deiner scenery_packs.ini die Ortho4XP Overlays! Gruß Hermann
  15. Hallo Qualle53. vergiss meinen Eintrag weiter oben, in dem ich die Scenery_ini.packs detailiert mit Bildern beschrieben habe. Ich hatte nicht registriert, dass die Frage "Wie sieht scenery_packs.ini aus? " von matchvisser gestellt wurde! Hätte mir eigentlich sofort auffallen müssen, nachdem du bereits erwähnt hattest, dass du auch die scenery_packs,ini bereits bearbeitet hast. Wollte ich nur erwähnen, sonst denken hier manche "was soll jetzt diese Antwort" Weiterhin viel Glück bei der Fehlersuche Hermann
×
×
  • Create New...