Jump to content

Wunschliste: Zukünftige X-Plane 10/11 Funktionalitäten


Guest

Recommended Posts

Nein,

darum ging es ja in diesem Thread nicht (siehe Post 1),

genaue Termine, wann, was , in welcher Form.... da legt sich niemand fest (auch Laminar nicht).

Und da werden wir auch nichts posten können. Das weckt Erwartungshaltungen.... und das geht meistens nicht gut.

Ich finde es aber schon mal gut, dass all diese Sachen bei Laminar angekommen sind und berücksichtigt werden sollen.

Das ist es, was wir mit dieser Liste erreichen wollten.

Mal sehen, was so kommt.... und was Laminar daraus macht.

Gruß

Heinz

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 302
  • Created
  • Last Reply

Im Zusammenhang mit Schatten und den Jahreszeiten.... (also den Shader Technologien) wird OpenGL deshalb schon besser "unterstützt" werden müssen.

Daran wird gearbeitet. Aber wie gesagt: Absolut konkrete Daten dazu kann ich hier nicht liefern. Es ging hier ja auch mehr um gewünschte X-Plane 10 Funktionen, die der Nutzer gern dabei hätte und nicht so sehr um interne Programmiertechniken von Laminar,

oder wie Laminar die Sachen umsetzt....

Gruß

Heinz

Link to comment
Share on other sites

Bei allem Respekt. Das Feedback von Laminar ist ein Witz.. Bei der Liste an Anforderung kam das zurück: Das Partikelsystem. Nicht zu verwenden für Wolken. Aber für Rauch... Aha... Klatsch-Klatsch. Großes Kino!

Ganz ehrlich? So ein visionsloses Produktmarketing habe ich lange nicht mehr gesehen..

Genauso enttäuschend wie Ben's Interview war jetzt das Feedback zu unserer Wunschliste. Das wird langfristig nix mehr, wenn man sieht, welches Commitment Lockheed Martin da an den Tag legt.

Sobald P3DV2 stabiler wird, werde ich X-Plane löschen..

Link to comment
Share on other sites

Ich hätts jetzt nicht so krass ausgedrückt und kann Laminar verstehen, man weiß halt nicht, wie lange eine Implementierung im Zweifelsfall dauert, aber GAR KEINE Roadmap rauszubringen, und 10.3 seit April 2013 anzukündigen, finde ich auch etwas dürftig.

Link to comment
Share on other sites

Bei allem Respekt. Das Feedback von Laminar ist ein Witz.. Bei der Liste an Anforderung kam das zurück: Das Partikelsystem. Nicht zu verwenden für Wolken. Aber für Rauch... Aha... Klatsch-Klatsch. Großes Kino!

Ganz ehrlich? So ein visionsloses Produktmarketing habe ich lange nicht mehr gesehen..

Genauso enttäuschend wie Ben's Interview war jetzt das Feedback zu unserer Wunschliste. Das wird langfristig nix mehr, wenn man sieht, welches Commitment Lockheed Martin da an den Tag legt.

Sobald P3DV2 stabiler wird, werde ich X-Plane löschen..

Immer langsam mit den jungen Pferden,

LR wird sich den Dingen schon annehmen.

Nur wenn jetzt gesagt wird, ja wir machen es und es kommt dann und dann raus, dann haben wir die von Heinz angesprochene Situation.

Alle erwarten dass es morgen geupdatet wird, dass kann und wird nicht funktionieren!

Wir haben mit XP 10 den besten Flusi, dazu kommt das die Community viel Einfluss hat, bei Lockheed kannst du höchstens mal an der Tür kratzen und nach ein Leckerlie fragen.

Link to comment
Share on other sites

Ihr müsst es einfach so sehen, bis zur Version 9 hatte Austin die "ich male mir die Welt wie sie mir gefällt" Einstellung.

Mittlerweile wird XP aber von vielen Seiten supportet, dazu kommt dass Austin viel Dinge implementiert, die scheinbar in seinen Augen nicht wichtig waren.

Gebt dem Simulator einfach noch 2 Jahre, dann und spätestens mit Version 11 drehen wir Kreise um den FSX=)

Link to comment
Share on other sites

Ich geb dem Simulator sogar noch 10 Jahre, kein Problem, nur bis zur Version 10 Ende 2011 war X-Plane kein ernstzunehmender Kandidat als Gegner für FSX oder P3D, was er jetzt zweifellos ist - ohne Wenn und Aber. Und es wird nicht verboten sein, P3D V2 UND X-Plane auf dem selben Rechner zu installieren, und die Vorteile des jeweiligen Produktes zu genießen.

Ich glaube nur, dass X-Plane gerade wieder reichlich Potential verschenkt. Man hat mit der Version 10 den Markt zumindest mal aufgemischt, auch wenn es am Ende 2 Jahre gedauert hat, bis die 64 bit -Version stabil lief. Man verpasst aber gerade den Zug, auf moderne Technologien umzusteigen, sei es a) bei der Grafik und B) bei der SDK-Unterstützung. Und die Gründe dafür sind mir als Kunde egal (als ITler verstehe ich sie!), dennoch werden viele vielleicht ganz simpel mit Ihrem Portemmonaie entscheiden, und dabei könnte X-Plane, wenn nicht dieses Jahr was gravierendes neues kommt (und damit meine ich einen Meilenstein wie z.B. den 64-bit-Schachzug, keine Partikelsysteme oder ähnliches), den Kürzeren ziehen. Und das gilt für die Kunden, die X-Plane kaufen, als auch für die Entwickler, die Addons produzieren (die die Sims erst zu dem machen, was wir an ihnen schätzen).

Auf der anderen Seite ist das als User/Kunde auch immer alles leicht dahergesagt, ich weiß...

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube nur, dass X-Plane gerade wieder reichlich Potential verschenkt. Man hat mit der Version 10 den Markt zumindest mal aufgemischt, auch wenn es am Ende 2 Jahre gedauert hat, bis die 64 bit -Version stabil lief. Man verpasst aber gerade den Zug, auf moderne Technologien umzusteigen, sei es a) bei der Grafik und B) bei der SDK-Unterstützung.

Nun, das sie an einigen dieser Dinge arbeiten ist klar, nicht zuletzt weil sie eben auf der Mac Seite mehrfach im Argen lagen (dort soll Indexing zum Beispiel noch überhaupt nicht funktionieren, anders als auf der Windows Seite). Doch es würde auch niemanden etwas bringen, wenn sie eineFassung herausbringen die mit den bekannten Plug-ins/Addons überhaupt nicht geht oder auf bestimmten Plattformen indiskutable Leistungen erzielt. Diese Dinge halten unglaublich auf. Daher auch die komplette Verweigerungshaltung vorzeitig Features anzugeben. Da wechseln im Normalfall mehrfach Features hinein, stossen auf Probleme und fliegen wieder heraus.

Ich bin ja mal gespannt ob sie schon in 10.30 eine erste Fassung des Particle Generators hinein basteln.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ein paar kleine Wünsche meinerseits :chairfall_s:

- Bessere oder neue, konstruktive ATC mit VFR-Unterstützung und Bessere IFR-Möglichkeiten

- AI-Traffic, die ihren Namen verdient hat, die nicht im eigenen Flugzeug Spawnt

- Das laden und speichern von Situationen verbessern, dass auch aktive Systeme gespeichert werden

- Quick-Flight-Menu erweitern um: Livery, Gate, Möglichkeit Situationen zu laden

- Schadensmodell für Kollisionen mit Boden, Gebäuden und AI

- Bessere Darstellung von Bergen

- Flugkarte verbessern, mehr tools für IFR und VFR

- Space Shuttle verbessern (wenn es schon in der Simulation enthalten ist, dann bitte richtig)

- Wenn auch kein aktueller NavCycle, dann aber bitte einen Vollständigen

- Feuer-Animationen

- Darstellungsoptionen wie Vögel, Wild, Luftballons, Flugzeugträger etc. seperat aktivierbar machen

- Luftballons, Flugzeugträger realistischer programmieren

(- Einen optionalen Copiloten implementieren)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sebastian,

Im Grunde geht es uns ja hier darum, eine Liste zusammenzustellen mit Features, die wir gern im X-Plane 10 hätten.

Dies können wir hier auch immer weiter führen.

Der Draht zu Laminar ist ja da.

Was Laminar aber letztlich macht, und vor allem in welchem Zeitraum ("Road Map"...), das können wir hier nicht posten.

Das kann auch Laminar kaum längerfristig sagen....

Im Post 149 habe ich einen kleinen "Bericht" gepostet....

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Eigentlich wurde schon fast alles genannt das ich mir auch wünsche!

Ich denke da noch an Hardware wie z.B Go-Flight, CP-Flight oder auch VRinsight Produkte, diese funktionieren nur teilweise oder gar nicht mit X-plane.

Gruß Artur

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

@Sebastian, danke für den Hinweis!

Mir fällt noch was ein: z.b der Luftverkehr.

Der ist in "X-Plane" ziemlich mager, umso mehr flugzeuge dass man auswählt umso längsemer wird die "Kiste" (Frames), da ist wohl der FSX noch ein Musterbeispiel, wie belebt die Flughafen da sind und überhaupt der ganze Luftverkehr.

Grüße

Artur

Link to comment
Share on other sites

Es darf, um den Luftverkehr anzuzeigen, z.B nicht die XSquawkBox (PlugIn f. Online Fliegen) installiert bzw. aktiviert sein. Die schaltet den Luftverkehr ab. Was ja auch sinnvoll ist.

Trotzdem ist der X-Plane eigene Standard AI Luftverkehr noch nicht mit richtigen, entsprechenden Addons dafür zu vergleichen....

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.


×
×
  • Create New...