Jump to content

joerg

Members
  • Posts

    244
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by joerg

  1. ...genau, sogenannter Powerback, also das Zuruecksetzen mittels eigener Motorleistung ist nur was fuer Turboprops und auch da nur fuer einige Typen. Normalerweise wird man zurueckgedrueckt, (gepushed) oder das Flugzeug wird so geparkt, dass genug Platz nach vorne und zur Seite ist, damit man nach vorne wegrollen kann.
  2. Only Radar App followed by a visual is avail, that's fully correct. Think visibility of 5km is needed to land at Gibraltar... Maybe google for "LXGB charts" Gibraltar is very nice AND interesting to land
  3. Ah, ok... When I'll train for my real-life ATPL I'll use the PMDG-version, currently I have to work for my money in another job... I'm sorry 20 years of flightsimulation didn't bring me to that level... And when the IFly is using the same aircraft-models for all 737-variants, how came that the BBJ is behaving like a "lion on steriods" compared to the 737-800? (But it's fun to read about all the problems the "so wanted pmdg-captains" have in other forums, because they never touched a cessna before, but that's another point, I agree) cheers, Joerg
  4. Die ist aber leider nicht für Alle, oder?
  5. Hi nochmal! Mal sehen, ich glaube ich lasse das Update erstmal da wo's ist - auf'm USB-Stick in der Schublade. (Ich bin naiv und hoffe, dass da noch was kommt ) Ich lande gleich in Egelsbach und dann weiss ich schon wo's als nächstes hingeht, Szenerie hat man ja zum Glück http://eddh.de/info/...php?ueicao=EDNR mfg
  6. Hi Bernd! Danke für die Info, obwohl ich zugeben muss, dass ich insgeheim weiter drauf hoffe, dass wie z.B. bei Bremen eine Bgl-Datei beim AccelerationPack Probleme macht. Weil einen so massiven Framerateneinbrauch hatte ich mit meinem PC noch nie nach einem Update. Klar, wenns schöner wird leiden die Frames... Ich bin auch normalerweise nie dagegen, etwas mehr fürs Auge für umsonst zu bekommen, aber in diesem Fall hats mir beinahe einen Crash bereitet, so doll waren die Frames eingebrochen. Mit der Version 1.0 war/ist dagegen alles i.O. Wenn man mit einem Buisness-Jet ankommt, dann muss alles stimmen, Geruckel kann ich da schon garnicht brauchen Regensburg sagtest Du? Ich werds mir mal anschauen, danke. Grüße, Jörg
  7. ...also bei mir ruckelt die neue Version total, ich bin wieder zur alten zurückgekehrt, hab heute schon meine Flüge auf IVAO angemeldet und will die nicht canceln. Ich habe keine Probleme mit den Megaairports, z.B. München unter FSX accel, aber EDFE ist nach dem Update von 30 auf 10 Frames im Anflug runtergerutscht. Hat das noch jemand? mfg, Jörg
  8. Hatte ich auch letztens, such mal nach blob-Dateien im scenery-Ordner von Stuttgart X, dann hätte der heißgeliebte Launcher mal wieder zugeschlagen... Wenns das sein sollte, gehts hier weiter: http://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/52209-frage-zu-dateien-mit-der-endung-blob/page__fromsearch__1 mfg, Jörg
  9. Hallo! Wenn Du Dir die IFR-Karten anschaust --> https://www.sia.avia...eset_aip_fr.htm erklärt es sich, denke ich. (Einfach bei "Par code OACI" LFTZ eingeben und bestätigen, dann auf IAC klicken und zur letzten Karte nach unten scrollen, dann sieht man, dass keine Runway angeben ist) Mann fliegt einfach vom Radial 263 vom VOR STP weg, sinkt bis zur Minimum Descent Altitude (hier 2500 Fuss) und landet auf der passenden Runway, oder wenn man die Runway nicht sieht, muss man wieder zum VOR STP zurück für einen neuen Anflug oder Weiterflug zum Alternate. Ist ein sogenannter "non precision approach" (ohne Gleitwegführung), die Teile machen aber viel mehr Spass, als einfach langweilig ein ILS runterzurutschen mfg, Jörg
  10. Hi Mike! Stimme Dir voll zu, aber folgendes muss ich loswerden: Der FS9/FSX ist DAS Onlinegame überhaupt! Offline führe ich seit Jahren keinen einzigen Flug mehr durch. Wenn ich alleine diese Pseudo-AI-Atc-Stimme nur irgendwo auf youtube zum Beispiel höre, dann laufen mir kalte Schauer übern Rücken... Ivao und Vatsim bieten richtige Piloten und Kontroller und ganz neue Herausforderungen, kanns nur jedem mal empfehlen auszuprobieren. Wenn man den ersten Langstreckenflug z.B. nach Mallorca macht und von Palma-Radar mit "Buenas tardes"! begrüßt wird, dann will man nie wieder ohne... mfg, Jörg
  11. Aber zugegeben: Handbuch lesen ist ja eigentlich Frauensache, ich hab die gleiche Frage vor einiger Zeit im Ivao-Forum gestellt... Grüße, Jörg
  12. The iFly is cheaper, all 737 variants are included and the frames are better, so it was a clear descision for me ...btw: Nice video, thx!
  13. Oder das mitgelieferte PDF "My Fleet Instructions" anklicken
  14. ...hmm, ok I'll try again - maybe sits the problem in front of the computer and not in the computer. Otherwise I'll keep quiet and delete the taxilights like you described already. Regards, thanks Joerg
  15. Das ist ja "gruselig", ich wollte eben einen Thread aufmachen, weil bei mir bei StuttgartX immer die Default-Gebäude stehenbleiben. Ich hatte schon eine Neu-Installation und anpassen der Scenery-Config versucht, brachte aber alles nichts. Hab dann nach Stuttgart hier im Forum gesucht und auch nichts passendes gefunden, aber mein Stuttgart-Scenery-Order war voller blob-Dateien... Ich hab darum nochmal nach "blob" hier im Forum gesucht und bin auf diesen Thread gestoßen und kann grade mit dem Datei-Explorer im Szenerie-Verzeichnis live zusehen, wie die blob-Dateien verschwinden... Ich bin natürlich erleichtert, aber als User mit gekauften ~40 AS-Boxen (nur fürn FSX) muss ich zugeben, dass ich mich auch langsam vom Launcher genervt fühle, obwohl ich natürlich verstehe, dass es nötig ist. Hätte man denn den Launcher nicht etwas länger testen können? Naja egal, löppt ja (mal wieder) alles. Blob-Suche ergab gerade 0 Treffer Grüße, Jörg
  16. Same at my installation, it 's looking really bad during night... I'm using only Arlanda X with FSX accel and nothing more in Sweden, even not a mesh or something like that, but all center-taxilights are placed some meters to east. Tried it with taxilights-patch and without. THX in advance, Joerg
  17. ...hmm, das wundert mich jetzt, dass es bei manchen funktioniert. Kann das eventuell damit zusammenhängen, ob man den FSX mit/ohne ServicePack1/2 oder Acceleration benutzt? Ich hatte damals auch den VC-Rain-Fix von Flight1 installiert, damit man bei der F1-ATR72 bei Regen klare Scheiben hat, vielleicht ist das ja auch noch beteiligt gewesen... mfg, Jörg
  18. Ich hab den Fehler gemacht und mir Vol1 "evolution" gekauft, dort werden extra die transparenten Scheiben als Neuerung gepriesen. Wenn du Vol2 oder eben Vol1 evo haben möchtest, ich geb die jeweils für die Hälfte Neupreis ab, gilt auch für vol1. Ich warte momentan auf den Aerosoft Bus in der erweiterten Version mfg, Joerg
  19. Hatte ich noch nicht. Alles klar, danke. mfg EDIT: Antwort kam nach am nächsten Werktag, dass Update ist nur fürn FS9, fürn FSX gibts noch kein Update, darum keine Registrierung möglich. ---> Superschneller Service, perfekt.
  20. Hallo Aerosoft-Support! Ich habe mir grade Corfu X gekauft, die Aktivierung im Launcher funktionierte und ich bekam die Mitteilung, dass ein Update für meine Version (von 1.10 auf 1.11) vorliegt, aber ich kann die Szenerie nicht in der Support-Datenbank anmelden. mfg, Jörg
  21. ...also nach 8 Jahren bei der Marine war ich nicht soweit, ich bin zufrieden ;)
  22. Hallo Aerosoft & Simmer! Ich muss folgendes einfach mal loswerden: Vielen Dank für die tolle Szenerie von Frankfurt-Egelsbach!!! Am Samstag kam überraschenderweise die Freischaltung der Szenerie per Mail an (hatte mich schon damit abgefunden, bis Montag warten zu müssen) und das Wochenende war gerettet. Das "Reallife-Wetter" passte perfekt zum Computerfliegen, es war grauenhaft. Zuerst bin ich Egelsbach nur mit Propeller angeflogen, aber dann am Sonntag auch per Buisnessjet. Hatte seit langem nicht mehr so viel Spass und Anspannung beim Simulieren erleben dürfen: Auf IVAO per Y-Flugplan bis nach PSA NDB zu fliegen, dann in 3500 Fuss nach Charlie, dann weiter auf 1500 Fuss sinken um unter dem C-Luftraum von Frankfurt zu bleiben, dabei die anfliegen Flugzeuge auf die 25er in Frankfurt auf Augenhöhe zu haben, in Kontakt mit Langen-Radar zu stehen und für letzte Verkehrsinformationen zum Frankfurt-Tower wechseln zu sollen und dabei den HPA-App (HighPerformanceAircraft-App) über Yankee zu fliegen und dann noch auf startenden VFR-Verkehr von Egelsbach achten zu müssen, ganz abgesehen von der kurzen Runway.. usw. Kurz gesagt: GENIAL, DANKE dafür! Grüße, Jörg PS: Falls es jemand mal nachfliegen möchte, Egelsbach-Airport stellt alle aktuellen Karten umsonst unter "Piloteninformationen" zur Verfügung. ---> http://www.egelsbach...aktuell.de.html
  23. Piper Seneca too, but Piper Arrow and Cessna Skylane 182 RG not
×
×
  • Create New...