Jump to content

Ruhrpilot07

Members
  • Posts

    852
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by Ruhrpilot07

  1. Auch eine gute Idee. Aber seit ich hier im Forum bin, das sind aktiv 48 Monate und passiv... hm wer rechnet das mal aus, ich habe 2004 mit msfs begonnen, da war zwischenzeitlich mal die Idee aufgekommen, man müsste die Signatur einschränken, auf maximal eine kleingeschriebene Zeile. Seitdem habe ich nicht mehr versucht, meine Signatur aufzublähen. Wer etwas wissen will, fragt mich einfach. Aber wieso sollten zwei Männer auch (zu 75%) dasselbe veröffentlichen, ich sage einfach: schaue seine Signatur, falls Du ihn mal erwischst... : http://forum.aerosoft.com/index.php?/user/4766-rafal-haczek/
  2. Es gibt Leute, die blos hierher kommen, um ein einziges Aerosoft Produkt bzw. einen Aerosoft member mal madig machen zu können. Dabei ist der Stand unserer Prozessoren längst viel weiter. Hier in diesem Thread bekommt ab sofort nur noch derjenige +1, der MA EDDL fsx während 50 Flugstunden mal mit MA EDDL xplaneX verglichen hat, inklusive screenshots, und inklusive detaillierter hardware Auflistung. Ich kenne längst Foren, die ohne präzise Daten aus RAM, cpu und Grafikkarte keinen einzigen Support-Schritt mehr tun. Ich werde mit Heinz mal diskutieren, ob sich so etwas hier nicht auch einführen lässt. So. Und jetzt warte ich auf meinen 800. thumb down. PS: Mich wundert, dass Heinz hier nicht wesentlich entschiedener einschreitet. Anonym, und dann noch mit 'age unknown', etwas madig machen, das kann wirklich jeder 12-jährige, nicht wahr, Dino. Ich empfehle Dir eher folgendes: Nehme mal all Deinen Mut zusammen, und sag dem Management, was Dir fehlt in Hamburg oder an deinem Flughafen. Das einzige was auf EDDH noch fehlt im Gegensatz zu EDDL, ist eine Umsetzung für prepar3d. Wie bescheiden ich damals war. Ich ging noch auf die Barrikaden, weil EDDL ausschließlich für fs9 und nicht für fsx umgesetzt war... So ändern sich die User... Mich musst Du dabei nicht als Vorbild nehmen, ich war dabei damals bestimmt etwas zu rücksichtslos, habe mich allerdings auch dafür entschuldigt. Aber jetzt müsste man erst einmal wissen, wen spricht man an. Keine Hilfe von mir. Das darfst Du selbst herausfinden.
  3. In the past, I have tried to open a topic for "Aerosoft Forum issues". But obviously, I was the only one, who was writing (and reading?) in that thread. Am I stupid, or is this a question that has already been answered? There is at least one post that I have written, that I'd like to remove. So far so good, but I am not able to remove one of my posts, if the thread with that post has been closed by administration. So, who is able to remove that post? PS: Probably, I should ask one administrator. Or is there another way?
  4. I don't like forums either... It prevents me from flying. +the internet will never be able to transport everything that is between two persons that sit next to each other. And the internet provides so many instruments that lead into the wrong direction, e.g. the + n - buttons. What does it mean if your profile is red? You want to read my explanation? - Somebody who hates you has 10 or 15 forum accounts more than you have. full stop. That's it. So. How important is the internet if you think of increased misuse. I've thought more than twice, what for do I pay my internet provider? For sure not for impoliteness, mass instead of quality, virtual wars and incompetence (let me explain that). This is probably not the right place to publish, but there are internet providers who are until today unable to make their new headquarter accessible for postmen who are in the job since more than 15 years. And this is what I pay for?
  5. Sorry falls ich gerade auf mich selbst antworte, aber ein Edit mit "Bilder hinzufügen" habe ich hier noch nicht hinbekommen. Es ist ja außerdem noch die Frage, welcher Simulator bietet die beste Grafik für so einen profanen i5 user wie mich. Dazu habe ich mal folgendes Bild aus meiner Sammlung herausgesucht (fsx): Testflight ab SBGL, die STAR charts sollte man in diesem Fall nicht zum ersten Mal abfliegen. PS: Für Leute, die in der Nähe von EDDL geboren sind, und noch das altliebliche Flughafenrestaurant im Terminal C kennen, oder die JU52 oben aufm Dach, stellt XPlane tatsächlich keine Alternative dar... (es war längst nicht immer alles SkyTrain oder McD ) + a little offtopic... Und für Leute, die eigentlich seit 2006 Mitglied bei youtube sind, aber dort nun schon zum zweiten Mal gelöscht wurden ("Please, don't you want to register with gugglhupf?" No, I don't. I am registered with youtube since 2006, capiche.), stellt auch diese große Suchmaschine keine Alternative dar. Ich verlinke trotzdem mal einen schönen Song (Baujahr 1978). Hören Sie rein solange es nicht gelöscht ist (God save our Vinyl!):
  6. Imageshack ist leider nicht der schnellste Bilderservice, wenn man auf EDDH oder EDDL sitzt... Daher gehe ich mal direkt ans Eingemachte, dh into the technical details. Ein 3770 ist noch kein 3770K und erst recht kein 3970X. Und zu Deiner HD7870 hättest Du mich vielleicht vor dem Kauf befragen sollen. Bei derart hochwertigen Komponenten macht letztendlich das Netzteil den Kohl fett. Darf ich fragen, was für ein Netzteil Du benutzt? Der Hintergrund ist folgender. Eine nvidia gtx470 liefert zwar ganz ordentliche Bilder. Aber man sollte das Kraftwerk eigentlich direkt dazu kaufen, bei einem TDP Wert von 215W! Ähnlich verhält es sich beim Vergleich von HD7850 zu HD7870, TDP 130W zu TDP 175W. Aus meiner Erfahrung heraus (siehe Signatur) sage ich einfach mal, alles über TDP 150W gilt im Jahr 2013, welches in gut 18 Stunden beginnt, als veraltet und als Stromfresser. Das bedeutet, man benötigt ein überdurchschnittlich starkes Netzteil. PS: Tendenziell würde ich auch behaupten, dass XPlane 10 noch wesentlich höhere Herausforderungen an eine vergleichbar starke Hardware stellt, als man es von Fsx gewohnt ist (ohne Xplane 10 je probiert zu haben, aber ich kenne meine Pappenheimer...). Für mich, der einen EDDS fs9 Rezensenten noch gut im Gedächtnis hat, der regelmässig ganz locker 12 GB mainboard RAM verbraten hat für seine Reviews, zzgl. dedicated vRAM, bedeutet das, das Beste ist gerade gut genug für XPlane 10. Was mir zum Thema XPlane 10 vorschwebt: I7-3970X mit 16 oder 24 GB mainboard RAM, und zwei amd HD 7970 cards mit je 3072 Megabyte dedicated vRAM in Crossfire Anordnung. Das erforderliche Netzteil dazu müsste ich jedoch noch ermitteln falls jemand Bedarf anmeldet (2x 7970 sind schonmal theoretisch 500W nur für die Grafikabteilung). Man kann jedoch nicht so einfach die TDP addieren, denn jede Grafikkarte stellt auch noch unterschiedliche Anforderungen an die verschiedenen Stromleitungen. Wie gesagt, falls jemand 2x 7970 verwenden möchte, einfach noch einmal posten. Mich interessiert dann auch, welches Netzteil dazu passt.
  7. "...nicht der absolute Kracher..." Tja. Da muss man sich der Realität schon stellen können. Allerdings sind 8 GB RAM nicht unbedingt das, was man sich unter minderbemittelter Hardware vorstellt. Klar, man kann 16 GB oder im Ernstfall auch 32 GB gebrauchen, wenn man sich davon Abhilfe erhofft. Was ich mir unter Fortschritt vorstelle, das betrifft eher die Grafikabteilung. Wenn man einmal zu 2 GB vram gegriffen hat, dann will man da ungerne wieder herunter. Daher steht bei mir demnächst der Schritt von amd HD6000 mainstream 2048 MB vram zum nächsthöheren Erkenntnischritt an. Derart große BlackOuts kenne ich auch, das deutet imho auf eine Überforderung der Grafikkarte hin. Daher meine Frage, welche Luftfahrzeuge werden benutzt, und in wiefern wurde die fsx cfg manipuliert? Oft reicht schon der passende Eintrag in der passenden cfg Datei und das Problem gehört der Vergangenheit an.
  8. Da bin ich einig mit Piper. Jetzt muss man ihm nur noch erklären wie das geht. Ich benutze dazu immer die Funktion "Use Full Editor" hier im as Forum. Von da aus kann man dann alles hochladen was man will und was zum Thema aviation enthusiast passt.
  9. Die entscheidende Frage ist doch, welche Strecken fliegst Du gerne. Wenn Du gerne transatlantic fliegst mit deutschen Gesellschaften, dann gibt es so unfassbar viel Auswahl nicht. Du triffst genau ein Thema, was mich auch sehr interessiert. Daher sei Dir mein Profil empfohlen. Dort sind etliche a/c verzeichnet, die genau das erfüllen, was Du suchst. Zur Frage pmdg 744x /744Fx ja oder nein, da hilft dir mein Profil auch weiter. Die Antwort heisst auch weit vor Veröffentlichung der 744x V2 eindeutig JA unbedingt sofort, auch im Hinblick auf die LH-748i! Denn, wie leider bei meinem Home Airport auch, niemand weiß, wann die 744x V2 jemals veröffentlicht werden wird. Erwähnt sei noch, dieser Ratschlag stammt von einem zu 110% überzeugten pmdg Kunden. Daher erübrigt sich die Frage nach der Beurteilung von 737ng oder 744x fde. In meinen Augen gibt es da nichts hinzuzufügen, höchstens ein Wunsch, eine pmdg 757 mit derselben Perfektion. Edit: @ C4LL3 Lediglich als Fussnote dient noch die Bemerkung, dass man weder Deinen, noch meinen Home Airport im Moment in fsx angemessen berücksichtigt. Wie findest du das?
  10. Sorry, Du hast recht. Also, wieso lässt Du die 737 im Hangar? Hast Du so unglaublich viel Auswahl? Nicht das ich Auswahl verurteilen würde, um Tagestemperaturen max. wie hier von 8-17°C zu übertreffen, da muss man schon nach Anchorage Alaska reisen, oder, ganz NEU im Programm, Novosibirsk, da kann man die 737 ruhig mal stehen lassen, das verstehe ich. :-) Der sibirische Sommer ist bis zu 32°C warm, man soll es kaum glauben. So, welcome on Board. Aber ich habe kurz ein anderes Anliegen welches ich leider nicht selbst beseitigen kann. HALT mal eben. Ich will nur mal kurz feststellen in welcher Sprache wir hier kommunizieren. Auch wenn Herr Pflichtbeil das mit seiner Schließung des deutschen EDDL Themas eindeutig auf "Deutsch" festgelegt hat. I always like to read stories from international users. BUT Hidsvedesok is not a person but nothing but a spam program. Please delete this user, Mr Pflichtbeil.
  11. Sind 197xer Baujahre eigentlich in der Minderheit hier? Ich finde die ja immer noch ziemlich gelungen (ohne dass es hier übermässig staubt..) Also, ich bin mit meinem RAM durchaus sehr zufrieden. In Dual Channel Anordnung gibt es nicht viel was einem da Schrecken bereitet. Mir ist noch nicht ganz klar, was der Threadstarter hier jetzt fliegt, heute am Sonntag. Die 737 lässt er im Hangar. Und anstatt dessen? Edit: Also, spontan fällt mir gerade nicht ein wo bei Home Premium 64 das Limit für RAM liegt, schätzungsweise bei 16 GB, mehr geht da nicht. Das sollte also nicht das Problem sein. Mir sind allerdings in fsx ein paar Situationen aufgefallen, die man mit 4 GB nicht in den Griff bekommt, da hilft nur Hubraum, Hubraum Hubraum. Bsp.: pmdg 747x mit hochaufgelöster Lackierung (4096) gestartet von Ben Gurion (default) zur Landung am Main (default), geflogen mit fsx real weather, utx und inkl. Anflug der Alpen-Südseite in der Abenddämmerung. Viel mehr an angeforderter Rechenleistung entsteht derzeit aus einem Amateur-Simulator (fsx) noch nicht *, wobei ich noch keine Erfahrungen mit xplane10, rex oder orbx habe... Da merkt man spätestens nach der Alpenüberquerung die Limitierungen, die so ein altes 32bit Betriebssystem darstellt. Und man wundert sich, wie grossartig man mit 4 GB scheitern konnte, inkl. einer Außenansicht, die nur noch einem schwarzen Luxusfüller gleicht. Meine Frage wäre also, was fliegt der Threadstarter wenn er die Fehlermeldung erhält (utx? rex? gex?, traffic?). Und welche Lackierungen werden verwendet? Das Stichwort McPhat ist hier noch nicht gefallen soweit ich sehe. Davor schrecke selbst ich noch zurück. *...wenn man auch im Moment der AutoBrake noch Wert auf eine flüssige Darstellung legt, fps30...
  12. I like to start a poll. 1. Are female PNFs dangerous in terms of air safety if they indeed look like her? Yes: 1 - No: - And another one: 2. Do male (and female!) PFs take the risk of performing the t/o with such a beauty in the right seat? Yes, with pleasure: 1 - No, this is impossible: - Edit: macroth, you are not able to work without a pmdg product, or are you? :-D I like your contribution, although many people might think that I am desperately nostalgic, MD11, DC10, 742, Lockheed Tristar, ... (I hope this is a MD11F, we don't see them here very often.)
  13. Also, an der Bereitschaft auf etwas zu warten kann es zumindest wenn man fsx auf meinem Home Airport benutzt, nie wieder scheitern. Punkt. Über die Concorde schreiben die Leute von simflight ja sehr begeistert. Wie viele von den 10k+ aerosoft Anhängern allerdings willens wären, sich in eine derart realistische Umgebung einzuarbeiten auch für eine triple3 (A330-300), das müsste man mal eruieren. PS: Wenn die den Nose Modus realistisch übersetzt haben, dann weiß ich, wieso ich mich bisher noch nicht reif gefühlt habe für die Concorde, von den speziellen Anforderungen während SST mal ganz abgesehen. Als ich mit Jet Simulatoren angefangen habe, da waren in der Tat die Entwickler von PrA 320 und Posky 330 die Kings. Bis man dann befunden hat, man könnte für ein triple3 VC auch mal Geld ausgeben. Ergebnis siehe mein Profil. Zu so genialen Erfindungen wie pmdg bin ich dann relativ spät gestoßen. Aber seitdem frage ich mich, muss ich 60 Taler für die 737NGX ausgeben, oder könnte ich zunächst mit einem der Wilco fsx short haul jets auskommen. Dabei muss ich zugeben, pmdg kann schon süchtig machen nach noch viel mehr. Da muss man aufpassen.
  14. Allerhand. Stimmt es denn wenigstens, dass Win8 noch nicht käuflich zu erwerben ist? Wenn doch, dann müsste ich noch mal ein ernsthaftes Wort mit dem Händler meines Vertrauens reden.. [Dabei handelt es sich nicht um aerosoft. Bietet as eigentlich auch Betriebssysteme zum Kauf an? Bisher war ich immer überzeugt, nein.] Was ich also zuletzt beinahe wörtlich gehört habe ist, Win8 ist im Moment nur verfügbar in der Version Consumer Evaluation Preview. Und bei einer Betriebsdauer von fast 15 Jahren, die man XP demnächst zugute halten könnte, mache ich mir noch keine Sorgen um ein o/s, das noch nicht einmal in den Regalen steht. Wie man das jetzt in Verbindung bringt mit EDDL fsx, das ist mir gerade noch ein Rätsel. Aber hey, noch bin ich jung, noch habe ich Zeit, auf dringend erwartete Ereignisse zu warten.
  15. Ursprünglich hatte ich gedacht, ich gebe dem Threadstarter hier mal eine Einkaufsliste an die Hand. Aber dazu sind mir noch viel zu viele Fragen offen. Mich würde zumindest mal interessieren in welche der vier Ecken von Deutschland sich dondo versteckt, Norden, Osten, Süden oder Westen. Und welches ist sein bevorzugter Flughafen und sein bevorzugtes a/c? Wenn man das weiß, dann kann man eine optimierte Einkaufsliste herausgeben, die nicht nur auf regional niedergelassene Händler eingeht, sondern auch auf Hardware, die speziell auf die von dondo bevorzugten AddOns abgestimmt ist. Also, dondo, wo steckst du und was fliegst du am liebsten? Wie gesagt, ich gebe gerne so viele Tips wie ich kann. Aber ohne Zielflughafen kann der beste Pilot nicht arbeiten.
  16. Das letzte was ich zu Win8 aus vermutlich unabhängiger Quelle gelesen habe war sinngemäß, die Mausunterstützung in Win8 ist zu bemängeln und insgesamt ist Win8 eher auf SmartPhones und TabletPc (Menuanwahl via TouchScreen) ausgelegt, als auf User, die den Begriff Festplatte noch aus seinen Ursprüngen kennen. Imho reicht mit Datum von heute die Kompatibilität aus, die Win8 nicht betrifft. Wer von den bekannten Koriphäen (Grüsse ins Saarland) hier in diesem Thread besitzt denn schon einen stationären Touchscreen, der zwingend ein entsprechendes o/s mitsamt per TouchScreen zu bedienendem FS voraussetzt? Sorry, aber ich kann es mir noch nicht vorstellen, fsx ausschließlich mit Fingern, dh ohne aileron und rudder, zu bedienen. Das erscheint mir aktuell noch sehr praxisfremd.
  17. Und dafür braucht es nicht mehr als einen Alpenföhn? Oder muss ich dafür hier Trockeneis-Kühlung einbauen (wobei die Temperaturen am Vatertags-Morgen so etwas fast erübrigen...)? PS: Mich hat vor ein paar Tagen jemand gefragt, was man mit einem i7 3770 so alles anstellen kann. Zuerst mal das hier einbauen hab ich gesagt: ASUS ENGTX570 DCII/2DIS/1280MD5, 1280MB,PCI-E,2xDVI,HDMI Das war doch einigermaßen zielführend auch im Sinne von fsx, oder? PS II: Ich wundere mich ja immer noch über diese roten und grünen Knöpfe, und jetzt habe ich etwas entdeckt, was mir vollkommen neu ist. Da taucht ein Stern auf in meinem Profil. Da bedanke ich mich auch artig für, auch wenn es zu Master Bocuse noch mindestens ein ganzes Universum zu laufen ist.
  18. Die EDDL Szene ist einfach zu geduldig. Wenn LFPG bis heute nicht für fsx veröffentlicht wäre, dann hätten wir hier einen Generalstreik aller französischen Piloten, und nichts würde mehr gehen, weil AF Maschinen quer zu allen Bahnen stehen würden. So lösen die Franzosen ihre Probleme. EDDL ist dafür berühmt, dass selbst mit Gehaltseinbußen noch alles fast perfekter funktioniert als vorher. Daher passiert auch in Sachen EDDL Simulation mal rein garnichts. Wieso sollte es auch...? Ich zumindest stehe zu meinem Wort, ich kaufe EDDL fsx, aber vorher nichts mehr.
  19. Besonders den letzten Satz kann ich voll und ganz unterstützen. 2x 4 GB-Riegel in Dual Channel Konfiguration sollten für den anfänglichen fsx Wahnsinn reichen. Auch wenn mir immer wieder dieser EDDS Rezensent ins Gedächtnis kommt, der für seinen Review satte 12 GB Arbeitsspeicher verwendet, und das unter fs9.... ... . . . . Leistungshunger von cpu und Grafik (1 oder 2, je nach Ausprägung des Crossfire Fetischismus...) sollten in die Auswahl des Netzteiles einfließen. Ich verwende hier im Moment noch 650W, allerdings kann man bei diesem Tier von Prozessor sehr gelassen zur HD6800er oder HD6900 Grafik Serie greifen, das schadet auch mit Crossfire bei fsx garnichts. Und dann sollte das Netzteil mitwachsen (ebenso wie das Betriebssystem...). PS: Wie baut man eigentlich einen guten PC... Ich kann kurz sagen wie ich das anfange. Ich lese Reviews von der Software die ich in Zukunft verwenden will (fsx + pmdg 744x + orbx zum Beispiel). Dann habe ich meist schon einen Anhaltspunkt, bei dem genannten EDDS Review hat mich besonders der Arbeitsspeicher beeindruckt. Also sieht man sich nach einem entsprechenden Mainboard um. Und da habe ich zugegeben als PC Kenner der ersten Stunde einige Vorteile. Ich kenne die Macken und Marotten von dem einen oder anderen mainboard Hersteller, ich kenne alle cpu Hersteller aus eigener Verwendung usw usw. Dabei herausgekommen ist der Prozessor in meinem Profil inkl. entsprechendes Mainboard. Aber es gibt natürlich auch Befürworter aus dem anderen cpu Lager... :-) PS II: Jesses, das wird wieder so ein langer Text, aber bei dem Thema... Die Festplatte(n) sind natürlich nicht zu vernachlässigen, und da heisst das Gebot der Stunde Sata 3GB oder eSata, oder für die Jünger der Zukunft auch gerne Sata 6GB... (mehr Tips kann ich auf PN Anfrage gerne geben, sonst sprengt das hier wirklich den Rahmen).
  20. Gute Frage. Ich tippe mal auf die Uhrzeit. Dafür spricht zumindest, dass ich gerade selbst nicht verstehe, was a) ich damals geschrieben habe und b_) mich zu nachtschlafender Zeit nicht hat schlafen lassen. Nachts kann man viele schöne Dinge tun, Zeilen in ein Forum zu posten, die sogar im Nachhinein noch unverständlich sind, gehört da wahrscheinlich nicht an erste Stelle. Mit mehr Selbsteinsicht will ich hier auch niemanden langweilen. 2012 verspricht ja ein interessantes Jahr zu werden. Wenn man eine 747 Simulation noch umfassender machen kann ohne dass reihenweise die PCs zusammenklappen, dann bin ich auch auf die v2 gespannt. Aber pmdg ist ja diese Firma, der man durchaus auch eine 757 zutraut, der man bedingungslos zustimmen kann. Das fängt bei allen aktuellen Lackierungen an, die man sich nur wünschen kann, und endet nicht bei dem mehr oder minder hohen Computerisierungsgrad. Die 744 erschlägt einen zu Anfang fast mit Handgriffen, die jetzt nicht mehr der Pilot erledigen muss. Aber in sinnvollem Ausmaß kann er auf teilmanuelle Steuerung zurückgreifen, wann immer er möchte. Genau diese typische eingängige Bedienersprache wünscht man sich für Plätze auf denen eine 744 wirklich nicht parken kann. pmdg 757? Das wäre ein Knüller.
  21. Mittlerweile wird mir klar, dass man nicht einfach nach dem Verfahren "geistige Diarrhoe" wild drauflos posten kann, auch wenn man sich freut, dass zu einem Thema im weiteren Sinne besonders viel einfällt... Was aber kann man tun, wenn ein topic gerade ein Päuschen einlegt, und man müsste, um es wiederzubeleben, tatsächlich auf sich selbst antworten nachdem einige Stunden oder Tage vergangen sind? Man will ja auch nicht endlos warten bis es jemand anders wiederbelebt. Und was ich auch gerne versuchen möchte, man kann doch bestimmt irgendwie auch mit dem Bearbeiten Knopf (Edit) noch ein zwei Bilder am Ende eines topics einbauen (falls es sich um einen eigenen post handelt natürlich). Wie macht man das?
  22. Mein Problem mit dem Forum ist eher eine Frage. Jemand hat hier im Forum kürzlich den Begriff Spam erwähnt. Was ist damit eigentlich gemeint, wenn es um ein Forum geht? Spam meint ja eigentlich maschinell erstellte Einträge, was man hoffentlich bei meinen Einträgen erkennbar ausschließen kann. Kann mit Foren-Spam gemeint sein, dass man mehrfach innerhalb sehr kurzer Zeit auf sich selber antwortet? Was gilt eigentlich als Empfehlung, wie viele eigene Einträge darf man aneinanderreihen ohne dass jemand anderes dazwischen antwortet?
  23. Das will ich ja mal hoffen! Die Aufpreisliste (748i) ist schließlich auch ohne das schon lang genug. Da kann man in der Nähe des F1 Kurses auf Wetterbesserung warten. Am Sonntag gibt es 21°C, das will man doch vor dem Abflug ins unterkühlte Europa nochmal mitnehmen.
  24. You know that I only upload unprocessed pictures, because I don't own Photoshop. So I am an outsider, in German "außerhalb der Konkurrenz". But I love these pictures. So, here's another one of mine... PS: Almost everything that a pilot needs to know is in the picture: the location, the airline, the a/c, and for advanced users even the direction is not a secret. Two important things are missing: t/o and landing. I like to tell you that later, in May or June.
  25. Wenn man das, was Herr Pflichtbeil in diesem Thema zuletzt geschrieben hat, mal für bare Münze nimmt, dann könnte man auf die Idee kommen, vor lauter Erwartungsfreude in Starre zu verfallen und für garnichts anderes mehr in einen shop zu gehen. Allerdings, der letzte Satz den ich da zitiert habe, ist auch vollkommen wahr. PS: Ganz insgeheim habe ich ja schon mal vermutet, die Ostwestfalen haben Angst um ihre Online-Verkaufsplattform! Denn eins ist mal gewiß, der größte Airport in NRW und der drittgrößte Airport in einem 80 Millionen Einwohner Land hat nicht nur Bekanntheitsgrad im deutschsprachigen Raum. Es ist ein Airport an dem nicht nur 'International' dran steht. Wenn also die fsx Variante von EDDL jemals irgendwann einmal in den Verkauf gehen sollte, dann bitte bitte bitte auch als boxed version. Das könnte zumindest dafür sorgen, dass ortskundige Piloten den Online Stau am ersten Verkaufstag weiträumig umfliegen.
×
×
  • Create New...