Jump to content

Friedrichshafen X


simbakater
 Share

Recommended Posts

Bleibt dann nur noch die Frage, warum GAP nicht unter der DX10V geht oder nicht gemacht wurde, da der FSX ja eine DX10-Preview kann, den....

...andere könnens doch auch!!??? Warum kann es GAP also nicht??? Mehr will ich gar nicht wissen!

Ich stell mir meine Monitor-Auflösung doch auch nicht auf 1680x1050 wenn ich 1080p kann!

  • Downvote 1
Link to comment
Share on other sites

Ich stell mir meine Monitor-Auflösung doch auch nicht auf 1680x1050 wenn ich 1080p kann!

Richtig, wenn es eine Verbesserung bringt, dann mache ich das auch. Wenn ich aber kein Unterschied bemerke, frage ich mich, warum ich meine Zeit nicht sinnvoller eingesetzt habe. Wenn es dafür sorgt, daß einige Anwendungen nicht (richtig) laufen kehre ich mit Sicherheit zu 1680x1050 zurück.
Link to comment
Share on other sites

Richtig, wenn es eine Verbesserung bringt, dann mache ich das auch. Wenn ich aber kein Unterschied bemerke, frage ich mich, warum ich meine Zeit nicht sinnvoller eingesetzt habe. Wenn es dafür sorgt, daß einige Anwendungen nicht (richtig) laufen kehre ich mit Sicherheit zu 1680x1050 zurück.

Dann solltest du vielleicht erstmal auf die DX10V umschalten und dann deine FPS messen...also wenn daß keine Verbesserungs ist, dann weiss ich nicht, was beim FSX noch ne

Verbesserung sein sollte! Die DX10V läuft bei mir besser und stabiler wie DX9 und ohne Grafikfehler und Abstürze.

Link to comment
Share on other sites

Naja, wusste ja nicht, daß Kritik gänzlich unerwünscht ist...und Aerosoft wird wohl kaum selber zugeben, daß sie langsam mit ihrer Software hinter her hinken, weil sie

ja noch den ein oder anderen "Mir egal, hauptsache der FSX läuft"-DX9-Flusi-User halten muss.

Um beim Thema FN X zu bleiben: Meine Frage vom Post #25 mit dem Vergleich vom Andras Airpark und Friedrichshafen X ist weiterhin unbeantwortet...aber vielleicht

lässt sich ja ein freundlicher und kompetenter Mitarbeiter von AS ja mal herab und möge Licht ins dunkle DX10V Geheimniss bringen, da ich ja bestimmt nicht der

Einzigste bin, bei dem die Zeit weiter läuft und nicht stehen bleibt ;-)...!!

  • Upvote 1
  • Downvote 1
Link to comment
Share on other sites

  • Developer

Naja, wusste ja nicht, daß Kritik gänzlich unerwünscht ist...und Aerosoft wird wohl kaum selber zugeben, daß sie langsam mit ihrer Software hinter her hinken, weil sie

ja noch den ein oder anderen "Mir egal, hauptsache der FSX läuft"-DX9-Flusi-User halten muss.

Um beim Thema FN X zu bleiben: Meine Frage vom Post #25 mit dem Vergleich vom Andras Airpark und Friedrichshafen X ist weiterhin unbeantwortet...aber vielleicht

lässt sich ja ein freundlicher und kompetenter Mitarbeiter von AS ja mal herab und möge Licht ins dunkle DX10V Geheimniss bringen, da ich ja bestimmt nicht der

Einzigste bin, bei dem die Zeit weiter läuft und nicht stehen bleibt ;-)...!!

Sorry,

das Thema ist in vielen Post lange und breit besprochen, auf eine wesentlich sachlicheren Art wie Ihrer, sie werden diese finden.

Es ist immer wieder bemerkenswert, das die Personen mit wortgewaltigen "Kritik" posts sich hinter nicknames und fremden Bilder im Avatar verstecken.

Link to comment
Share on other sites

Na, keine sehr professionelle Antwort eines hochdekorierten Fast-Mitarbeiters von AS und auch nicht sehr Servicefreundlich...das nenn ich bemerkenswert, aber wenn

das alles ist von AS, dann hab ich wohl auch nicht mehr zu erwarten, über eine einfach gestellte Frage und Kritik...hier in diesem Thread, und nich in den zig anderen

Threads, da ich jetz hier nich anfange, hunderte von Threads zu durchforsten! Service sollte doch wohl oberstes Gebot haben, wenn man ein Produkt verkauft, oder seh

ich das falsch??? Also was kann man wohl mit Fragen in einem Thread falsch machen.

Was tun Namen und Bilder zu Sache in einem technischen Forum, oder wollen wir hier alle persönliche Beziehungen miteinander führen...ist es nich fakt genug,daß

ich bis Dato eigentlich Kunde von AS bin und hier eigentlich passenderweise sogar den Threadtitel treffe und nen Vergleich aufstelle, um raus zu finden, was der

Unterschied ist zwischen diesem Titel und einem anderen Titel ist?!?!?

Ist das wirklich so schwer, ne Antwort zu bekommen???? Dann lieg ich wohl, und fast zu meinem Erstaunen, gar nicht so falsch mit meinen Äusserungen!

  • Downvote 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo F8_Bearcat,

gern kann ich hierzu auch noch einmal Stellung beziehen, der Airport ist DirectX 9 kompatibel und wird in DirectX 10 nicht komplett unterstützt.

Im FSX nennt sich der Modus auch nicht umsonst Vorschau und ist nicht als Standard hier enthalten.

Gruß

Fabian

Das habe ich ihm auch schon versucht zu erklären.

Danke Dir für die Updates. Hat der Fahrer sein Briefing bekommen? :D

Link to comment
Share on other sites

Hallo F8_Bearcat,

gern kann ich hierzu auch noch einmal Stellung beziehen, der Airport ist DirectX 9 kompatibel und wird in DirectX 10 nicht komplett unterstützt.

Im FSX nennt sich der Modus auch nicht umsonst Vorschau und ist nicht als Standard hier enthalten.

Gruß

Fabian

Danke Fabian für deine Bemühungen, aber auch diese beantworten wohl nicht meine Frage....DX9 vs. DX10V lassen wir doch einfach mal

dahingestellt!

Vielleicht kapiert nich gleich jeder, worauf ich eigentlich hinaus will, obwohl ich es jetzt schon mehr als deutlich gepostet habe...

...also nochmal, und vielleicht kannst du es mir dann logisch bei bringen und Licht ins Dunkel bringen:

Worin liegt der Unterschied zwischen eines Andras Airpark, in dem die DX10V-Night-Texturen ALLE komplett vorhanden sind, und

von Friedrichshafen X, in dem die DX10V-Night-Texturen nicht unterstützt werden???

Beide Add Ons sind ähnlich gross!

Was macht ein Andras Kozma anders wie ein GAP-Team????? Betriebspolitische, altertümliche Design-Programmierungen, oder

warum bekommt man das bei Aerosoft GAP, im DX11-Zeitalter, nicht hin????

(Hängen wir hier in Deutschland wirklich Programmiertechnisch so hinten dran, oder liegts nur an euer Aerosoft-Politik, aber selbst

ich als Hobby-Designer krieg meinen kleinen EDTZ-Hafen schon DX10V technisch hin, den ich mir seit einer geraumen Zeit selber zum

realen Vorbild hin bastle!)

Nur zum Verständniss, aber mich ärgert das richtig, da ich DX10V-User bin , daß ich Nachts auf euren Flughäfen keine Konturen habe, und bei anderen

Programmierern funktionierts doch auch, also warum nicht auch beim AS-Gap-Team!?

Wegen eurer altertümlichen DX9-Theorie, die eigentlich schon lange veraltet ist, bei Aerosoft?!

Link to comment
Share on other sites

  • Administrator

Hallo alle zusammen,

ich habe bei einem kleinen Rundflug noch 3 Dinge in Friedrichshafen entdeckt.

1. durch den Bodensee zieht sich nach der Installation von EDNY X eine schwarze Linie

Bild 1.post-8371-0-95069900-1329116126_thumb.jp

2. es gibt vom Bodensee kommend im Anflug auf die RWY 6 wieder diese bekannte Stufenbildung (wie schon von Dortmund & Leipzig/Halle bekannt)

Bild 2. post-8371-0-94172400-1329116227_thumb.jp

& 3. am Gate 203 steht ein Stromversorgungs-Wagen halb im Terminalgebäude.

Bild 3.post-8371-0-65704000-1329116315_thumb.jp

bitte versteht das nicht als Meckern ect. aber es ist mir eben aufgefallen und ich dachte ich schreibe es mal.

Grüße und einen tollen Start in die neue Woche.

Patrick

Hallo Patrick,

wie von Fabian schon gepostet wird es ein kleines Update geben. Hier wird der Fehler des "Autos im Terminalgebäude" bereinigt werden.

Den Fehler der Schwarzen Linie und der Stufenbildung konnten wir noch nicht nachvollziehen.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo Patrick,

wie von Fabian schon gepostet wird es ein kleines Update geben. Hier wird der Fehler des "Autos im Terminalgebäude" bereinigt werden.

Den Fehler der Schwarzen Linie und der Stufenbildung konnten wir noch nicht nachvollziehen.

Gruß

Die Stufenbildung kann ich auch bestätigen, da das bei anderen Airports ähnlich ist ( zB EDDP) vermute ich UTX hinter dem Problem.....

Aber, da ich ebenfalls von den Bäumen beim Anflug 24 betroffen bin und ich eine "händische" Korrektur nicht so ganz prickelnd finde, wie wäre es denn, wenn bei dem kleinen Patch auch dieses Problem beseitigt wird???

Ansonsten finde ich den Platz ebenfalls sehr gut!

GruSs

Holi

Link to comment
Share on other sites

Die Stufenbildung kann ich auch bestätigen, da das bei anderen Airports ähnlich ist ( zB EDDP) vermute ich UTX hinter dem Problem.....

Aber, da ich ebenfalls von den Bäumen beim Anflug 24 betroffen bin und ich eine "händische" Korrektur nicht so ganz prickelnd finde, wie wäre es denn, wenn bei dem kleinen Patch auch dieses Problem beseitigt wird???

Ansonsten finde ich den Platz ebenfalls sehr gut!

GruSs

Holi

+1

Link to comment
Share on other sites

Hallo Patrick,

wegen der schwarzen Teile im Bodensee: Kannst Du bitte mal gucken, ob die schwarze Kante gar keine schwarze Linie ist, sondern genau den Bereich abgrenzt, wo der Bodensee auf zwei unterschiedlichen Höhenstufen liegt? Sagt Dir LWMViewer was aus der Vergangenheit? Mit dem könnte man die dahinterliegenden (und vielleicht schuldigen) LWM-Polys finden, die den Bodensee darstellen. Wäre vielleicht hilfreich, wenn Du Deine scenery.cfg hier mal anhängst, damit man Deine installierten Addons sieht und daraufhin schon Schlüsse ziehen kann.

Ansonsten ist allerdings über LWMViewer dies sehr leicht sichtbar, was da exakt passiert. Und zwar mit der hier liegenden V2:

http://www.jimkeir.co.uk/FlightSim/LWMViewer.html

Wegen der Stufenbildung: Welches terrain/Mesh hast Du denn rundherum installiert? Terrain-max-vertex-level auf 21?

Ciao,

Rainer.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • Developer

Die Stufen lassen sich leider nicht optimal vermeiden, da der Airport auf einem definierten Niveau liegen muss und das Gelände im Mesh zu tief liegt und leider nicht "sanft" zum Bodensee hin aufällt. Die Stufen sind allerdings so platziert, das sie (zumindest bei mir) recht gut durch das Autogen verdeckt werden.

Link to comment
Share on other sites

  • Developer

@ Oliver, das klingt einleuchtend aber warum kann AEROSOFT die Stufenbildung nicht nachvollziehen?

Das müsste dann doch bei jedem auftreten oder?

Ja, aber eben unterschiedlich heftig: Wenn man die Meshauflösung auf 1 Meter (Regler rechts) stellt, denn ist jede Stufe eine Wand, fährt man auf einem sinnvollen Setting zum Beispiel 19m, dann "glätten" sich ja die Stufen, hat man dazu noch dichtes Autogen, dann fallen die Stufen nicht mehr auf.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...