Please put your post in the correct forum.
Today we had to move over 150 posts manually.  We do feel the forum structure is logical and the section names are clear. As redirecting posts pollute the forum a lot we will not add them anymore. So if you are unable to find your post, look for it in the most logical forum section.

Jump to content

simbakater

members
  • Content Count

    589
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

simbakater last won the day on June 12 2011

simbakater had the most liked content!

Community Reputation

73 Excellent

About simbakater

  • Rank
    Privat Pilot - SEP
  1. Hallo, angesichts der beiden hier eingestellten Videos gefällt mir die BlackBox-Version nicht schlecht; ich warte allerdings auf ein ausgereiftes Endprodukt, von wem auch immer. Und wie Otto bin auch ich nicht bereit im Vorfeld für etwas zu bezahlen was noch gar nicht auf dem Markt ist! Gruß Bernd (simbakater)
  2. Heinz hat voll und ganz recht (stef auch); von keinerlei Sachkenntnis getrübte und beleidigende persönliche Angriffe gegen Oliver Pabst kommen immer wieder von den gleichen Schreibern. Darüber kann sich der Betroffene entweder schwarz ärgern, vernünftig dagegen argumentieren (was er ja häufig genug macht) oder nach dem Motto verfahren:"Was kümmert es die deutsche Eiche, wenn sich das Borstenvieh an ihrer Rinde schubbert!" Aber wenn argumentiert wird, sollten die Herbeibeter des Düsseldorf-Addons wenigstens die primitivsten Anstandsregeln beachten, denn so oder so, schneller kommt das Addon auch durch verbales Anrempeln und Beleidigen nicht!!!
  3. Hallo Lufthansa, warum hackst du eigentlich so pauschal auf den Wilco-Produkten herum? Zum Airbus von Wilco kann ich nichts sagen, da ich dieses Addon nicht in meinem Hangar habe: Mit meiner Piaggio Avanti von Wilco bin ich jedenfalls sehr zufrieden, auch mit der Legacy!!! Vielleicht muss man nur richtig damit umgehen um zufrieden zu sein. Ich würde mich jedenfalls davor hüten, Aussagen wie "ich bin immer wieder darauf reinzufallen" oder "nie wieder Wilco" zu machen und an Wilco-Produkten kein gutes Haar zu lassen. PMDG gefällt mir allerdings auch sehr gut!
  4. Hallo Marco, deine Hardware ist zwar nicht der absolute Kracher ( genau so wenig wie meine), sollte aber doch ein entspanntes Simmen ohne gravierende Einbrüche bei den Frames zulassen; lobenswert und vernünftig ist auch, den Flusi in einer eigenen Partition zu betreiben (bei 498 GB lassen sich da auch etliche Addons unterbringen ). Nun solltest du dich auf das Herumprobieren mit den Reglereinstellungen im FSX konzentrieren; nicht alles auf einmal runterziehen sondern Stück für Stück und so versuchen das dein Problem verursachende Moment einzukreisen. Klappt meistens ganz gut; viel Erfolg dabei! Gruß Bernd (simbakater)
  5. Guten Tag, ehe wir uns hier in weiteren Mutmaßungen ergehen, sollte Marco uns erst mal über seine Hardware, mit der er den FSXi betreibt, informieren! Grundsätzlich ist stef aber auf der richtigen Spur, dass nämlich die Hardware (Prozessor, Grafikkarte, Hauptspeicher) wahrscheinlich nicht ganz mithalten kann. Speziell die Grafikkarte ist bei zu hohen Einstellungen im FSX häufig überfordert und liefert dann u.a. auch Bilder wie von Marco gepostet. Insofern ist die Empfehlung von Markus, die Regler bei den Grafikeinstellungen mal kräftig nach links zu ziehen und dann einzeln wieder soweit hochzuziehen, dass die Darstellung noch in Ordnung ist, natürlich nicht verkehrt. Schönen Restsonntag Bernd (simbakater)
  6. Hallo Heinz und danke für deine Antwort. Komisch ist es schon, ich kann mich allerdings erinnern, dass schon in der Vergangenheit das ein und andere Addon-Update für Szenerien bei mir ohne vorherige Deinstallation der Vorversion reibungslos vonstatten ging. Frag mich aber bitte nicht, welche Addons das waren; dazu habe ich zu viele, habe es auch nicht irgendwo festgehalten und kann mich nicht erinnern. "Das Alter eben!" Zurich 2012 (FSX) in neuester Version läuft jedenfalls bei mir zu vollsten Zufriedenheitund bei den anderen Simmern hoffentlich auch! Gruß Bernd (simbakater)
  7. Hallo Heinz, ich habe gestern die aktuellen Updates für meine Download-Versionen von GAF 9, GAF 11 und MA Zuerich 2012 (alles FSX) heruntergeladen und installiert. Bei beiden GAF´s kam gleich nach Installationsbeginn die Meldung, dass die jeweiligen Vorversionen zuerst deinstalliert werden müssten bevor die Neuinstallation durchgeführt werden könne. Kennt man ja von etlichen Addon-Updates zur Genüge; also deinstalliert, neu installiert (ohne den im Installationsverlauf angebotenen Launcher) und erst nach Fertigstellung der Installationen "gelaunchert", AESHelp-Durchlauf und zum Abschluss Platzrunden. Alles in Ordnung! Beim Updaten meines Zuerich 2012-Addon kam die von dir erwähnte Deinstallationsaufforderung nicht; ich konnte das Update einfach über die Vorversion "drüberbügeln". Procedere wie gehabt und erwähnt einschließlich zweier Platzrunden. Ist vielleicht bei Zuerich 2012 die Deinstallation und Folgeinstallation nur für die Boxversion erforderlich, nicht aber für die Downloadversion ? Würde mich schon mal interessieren. Gruß Bernd (simbakater)
  8. Was hätte ich denn dir zufolge in dem einen Satz schreiben sollen, du Schlaumeier ? Statt zu meckern kannst du mir ja die drei Leute nennen, die das gleiche geschrieben haben; ich finde hier nichts davon!
  9. Also viel besser sind die Bilder bei mir (FSX-Betrieb) im Anflug auf LEPA auch nicht; erst wenn ich die Landebahn direkt vor Augen habe, macht es sich. Ist also offenbar nicht spezifisch für FS9 !
  10. Hallo, ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Registration-Keys bei den Boxversionen auf kleinen Papierstreifen im Box-Inneren aufgeführt sind. Ich selber habe die meisten meiner Addons als Downloads erworben, aber einige Addons sind nur als Box zu haben. Und bei fast allen meiner Box-Addons von Aerosoft waren die Codestreifen nicht etwa in die Handbücher eingedruckt bzw. dort fest aufgeklebt (wie dies z.B. bei den Box-Addons von Flight 1 Software praktiziert wird) sondern im Inneren der Box-Hüllen "eingeklebt". Und zwar so laienhaft geklebt, dass sie mir meistens beim Öffnen der Boxen schon entgegengefallen sind! Um eventuelle Verluste und damit einhergehende Probleme bei Neu-Aktivierungen zu vermeiden, klebe ich diese fliegenden Zettel selber kräftig fest und fixiere sie darüber hinaus noch mit Tesafilm. Außerdem habe ich die Registration-Keys all meiner Boxed Addons in einer Exel-Tabelle abgespeichert! Meiner Ansicht nach spart Aerosoft hier am faschen Ende; ein oder zwei Tröpfchen Klebstoff zusätzlich und es gäbe eine ganze Reihe vergrätzter Kunden weniger! Schönes Wochenende allerseits Bernd (simbakater) P.S. Das hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen und ich habe meine Box von Ground Environment X Europe rausgekramt! Eine ganz durchgängige Linie verfolgt Flight 1 offenbar nicht: ausgerechnet bei diesem Addon ist der Registration Key nicht auf die Konfigurationsanleitung (Handbuch) aufgeklebt sondern auf die Innenseite der Box direkt über der DVD! Dort allerdings richtig gut festgeklebt!!! Da muss sich beim Exemplar von Raven in der Tat der Zettel gelöst haben. Wie sich Flight 1 als Hersteller oder Aerosoft als Distributor nun verhalten sollte Raven ausprobieren; ich würde z.B Box undDVD einschicken und auf Kulanz pochen.
  11. Hallo Sven, mein Namensvetter Bernd dürfte mit seiner Einschätzung bezüglich der GAF´s und der "Update-Freudigkeit" von Aerosoft und Entwicklern richtig liegen; ich persönlich mag aber nicht nur die dicken Oschis auf Langstrecke fliegen sondern schätze die GAF´s sehr, genau wie die Schweizer Kleinflughäfen und Heliports oder die Kleinflughäfen in Übersee (Plum Island, Maldives, Tahiti etc.). Da kann man so schön mal für ein oder zwei Stündchen in der Gegend rumjücken mit kleinem Fluggerät anstatt zehn Stunden oder mehr stur Langstrecke und Meilen abzudüsen. Ich würde es deshalb sehr begrüssen, wenn weitere AF´s auf den Markt kämen und die vorhandenen in kürzeren Intervallen nachgepflegt würden. Aber ich bin eben auch "nur" Konsument und muss keine Kosten/Nutzenanalysen aufmachen. Gruß Bernd (simbakater)
  12. Je nachdem welchen Browser du im Einsatz hast, ist in den Browsereinstellungen schon voreingestellt, dass bei jedem Abmelden aus dem Internet Verlauf, Cookies, Autokomplettierung, Passwort etc. automatisch gelöscht werden! Dann taucht deine Warnmeldung natürlich auch jedesmal wieder auf, denn NavData findet ja keine Cookies. Sollte dir die Warnmeldung lästig sein, musst du bei den Browsereinstellungen das Häkchen an entsprechender Stelle rausklicken, die Cookies bleiben (bis zum manuellen Löschen z.B. per CCleaner) erhalten und die NavData- Meldung kommt nicht mehr. Gruß Bernd (simbakater)
  13. Hallo Spirit, wie es um Virenschutz oder Firewall in Windows 8 bestellt sein wird, kann ich nicht genau sagen, die diesbezüglichen Announcements sind eher vage, aber schlechter als in der Vorgängerversion dürfte sie nicht sein! Dass du mit der Microsoft Firewall gute Erfahrungen gemacht hast, ist schön; meine in der Hinsicht sind alles andere als gut. Die von dir erwähnte Firewall in Windows 7 gibt es natürlich (schon seit der ersten Windows XP-Version ist bei Microsoft eine Firewall vorhanden); sie wird dort aktiviert über "Systemsteuerung / System und Sicherheit". Allerdings gesteht Microsoft in einem seiner berühmten Whitepaper selber ein, dass diese Firewall der Konkurrenz wie z.B. Kaspersky oder Symantec nicht ebenbürtig ist. Einen eigenen Virenschutz, wie du behauptest, gibt es bei Windows 7 jedenfalls nicht. Das Wartungscenter von Windows 7 überprüft lediglich das System und warnt, wenn es keinen ihm bekannten Virenscanner installiert oder aktiviert (bzw. aktiviert aber sehr veraltet) findet : "Es wurde keine Antivirensoftware auf diesem Computer gefunden." Und bietet eine Schaltfläche an, mit der man auf einer Webseite mit von Microsoft empfohlenen Virenscannern kommt. Microsoft soll aber inzwischen an einer eigenen Antivirenlösung arbeiten; es ist anzunehmen, dass diese irgendwann dann an dieser Stelle zum Downloaden angeboten wird. Egal, wie es Microsoft mit Firewall bzw. künftig Antivirensoftware hält; für mich sind Kaspersky oder Symantec (mit Abstrichen auch GData) nach wie vor erste Wahl. Und bis ich zu Windows 8 "umschwenke", fließt sicher noch viel Wasser die Saar hinunter. Gruß Bernd (simbakater) P.S. Solltest du mit einem Router der jetzigen Generation arbeiten, bringt dieser normalerweise schon eine eigene Firewall mit.
  14. Hallo zusammen, die Gepäckwagen wären zwar "nice to have", aber mir wäre es z.B. lieber wenn Oliver seine Prioritäten weiterhin dahingehend setzen könnte, dass neu herausgekommene Airports mit AES versorgt werden. Auf Gepäckwagen oder nicht würde ich das Schwergewicht nicht legen, obwohl deren Existenz und Funktionalität das Gesamtbild eines Airports natürlich abrunden. Aber wie gesagt: wir sollten das Oliver überlassen, der gerade in jüngerer Vergangenheit einen prima Job gemacht hat und von dem in diesem Zusammenhang sicher noch Einiges zu erwarten ist. Ich freue mich immer, wenn es von ihm was Neues gibt! Schönes Wochenende Bernd (simbakater)
  15. Dann mal weiterhin hüpffreies Pushback und guten Flug! Gruß Bernd (simbakater)
×
×
  • Create New...