Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Jetzt könnte der eine oder andere denken: „Ok, dann spende ich ein paar Euros mehr“. Aber darum - und hierbei spreche ich wohl für viele Freizeit-Entwickler - geht es eigentlich gar nicht. Klar, es is

bayern, generiert aus 10 unterschiedlichen gebäuden, sieht schon ganz gut aus :-)   die gebäude, die ich für bayern über sketchup selbst erstellt habe, sind in der world models integriert, g

Hallo zusammen,   ich möchte auch mal meinen Senf dazu geben was das Thema Unterstützung und Anspruchsdenken betrifft.   Ich finde es Wahnsinn, was ihr so in der Freizeit leistet.

Posted Images

Was mir auffällt: wenn ich in Altenrhein auf der 10 Richtung Osten starte und mich dann an der L19 orientiere, kommt erst so ein kleiner See in der Schleife des Flusses und dann ein Ort 'Höchst'.

In der generierten Scenerie ist bei mir diese Fläche fast leer, es stehen nur ein paar wenige Häuser am Rand dieses Ortes.

In OSM sind da eigentlich alle Häuser eingetragen.

Wenn ich Deine Scenerie lade, sind da, bis auf eine kleine Fläche am Fluss, eigentlich alle oder zumindest sehr viele Häuser zu sehen.

Hast Du deine Scenerien auch mit der 'config-hd.xml' generiert oder hast du da spezielle Einstellungen vorgenommen?

Ich versuche jetzt hier noch mal ein Bild einzustellen und hoffe es klappt diesmal.

Es könnte auch ein Problem mit den Exclusions an den Landesgrenzen sein... Höchst ist ja ein typischer Grenzort, der zu Österreich gehört. Da wäre es hilfreich zu wissen, welche anderen OSM-Szenerien du zusammen mit deiner selbstgenerierten Schweiz verwendest und in welcher Priorität.

Link to post
Share on other sites

Hallo Daikan,

das ist auch noch ein guter Tip, danke.

Ich hatte allerdings nur zwei Scenerien als Test generiert bzw. installiert - Switzerland und Tübingen (die Seite am Bodensee in Baden-Württemberg, wo Friedrichshafen liegt), weil ich sehen wollte, wie es aussieht und ob die sich irgendwie beeinflussen.

Beides, wie gesagt, ganz aktuell und auch mit den entsprechenden *.poly und smart-exclusion.

Alle anderen OSM-Scenerien hatte ich zum Parken in einen anderen Ordner geschoben.

Aber ich werde mal weiter testen und die normale sd config benutzen - ist ja auch eine spannende Beschäftigung neben der Fliegerei.

Mal sehen, wie es dann aussieht.

Eigentlich kann man an den Scenerien von 'PilotBalu' nix verbessern.

Das sieht einfach alles gut und stimmig aus.

Ich möchte einfach nur gerne ein klein wenig testen und herausfinden, wie sich die Scenerien je nach Einstellung unterscheiden.

Beste Grüße

Willi

Link to post
Share on other sites

Hab leider keine Antwort auf folgende Fragen gefunden:

Bleiben die Autogen Gebäude die keine OSM Daten haben bestehen mit W2XP oder fallen diese weg?

Wenn nicht, wie kann ich nur die Autogen Gebäude durch die Europe Library ersetzen?

Könnte jemand eine Beispiel ini mit der richtigen Sortierung posten? Hab irgendwie keinen Durchblick mehr.

Vielen Dank für eure Hilfe

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

In der momentanen Version beta4.1 auf simheaven.com sind die Autogen Gebäude auch drin, man kann das beim Generieren der Szenerie einstellen.

Wenn du einfach die Europe Library in den custom scenery Ordner kopierst, werden diese amerikanischen Häuser durch europäische Häuser ersetzt. Dazu noch die R2_Library installieren falls noch nicht geschehen.

Einen Vorschlag für eine Sortierung der Szenerien in der scenery_packs.ini findest du unter FAQ auf meiner Webseite.

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Wie siehts denn mit W2XP-Daten von Übersee z.B. USA aus? Könnte ich diese möglicherweise selber erstellen?

Klar kannst du das! Könnte abhängig von deinem Speicher in einem Rutsch durchgehen. Die Gebäude sind aber "europäisch" vermute ich.

Link to post
Share on other sites

Klar kannst du das! Könnte abhängig von deinem Speicher in einem Rutsch durchgehen. Die Gebäude sind aber "europäisch" vermute ich.

In einem Rutsch, wie meinst Du das? Und naja, europäisch wär mir egal..Hauptsache gute Darstellung :-)

Link to post
Share on other sites

Moin... Mir fiel aber auf, dass Smartexclusion an einigen Stellen noch nicht 100% funzt. Lehre bei Braunschweig sieht etwas gerupft aus und Salzdahlum auch,

Ich habe die World2XPlane direkt über die Phototapeten gepackt. Unterhalb aller anderen Scenerien. Die Libraries können egal wo hinsortiert werden. Ich hab sie allerdings über den OSM Scenerien.

So, gestern mal einen Testflug gemacht und war begeistert. Die 0.4.1 ist ein gewaltiger Schritt nach vorne.

Die Häuser stehen da wo sie sollen. Altbauten sehen nun auch so aus und nicht mehr wie 2 Familienhäuser... Sieht einfach schon genial aus.

Danke euch für die gewaltige Arbeit.

Liebe Grüsse

Ly

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

In einem Rutsch, wie meinst Du das? Und naja, europäisch wär mir egal..Hauptsache gute Darstellung :-)

Naja, dass du ganz Nordamerika lädst und durchlaufen lässt, falls du Nordamerika komplett haben willst.

Link to post
Share on other sites

Naja, dass du ganz Nordamerika lädst und durchlaufen lässt, falls du Nordamerika komplett haben willst.

Achso..klingt einleuchtend :-) war vorhin noch nicht ganz wach, zuwenig Kaffee gehabt anscheinend bis anhin :-)

Link to post
Share on other sites

wer probleme bei land-grenzen hat.... oder Ihn was stört, hier ein tip: mit dem osmconvert tool, könnt ihr OSM/PBF dateien zusammenschmelzen... das heisst das dann die grenz-probleme verschwinden. Habe mich noch nicht getraut die komplette EU datei zu packen... aber 3-4 länder zusammen in eine PBF zu packen befor es mit W2XP zu rendern, geht.

Link to post
Share on other sites

So, habe nun die ersten Versuche hinter mir..das erste mal ging mir der Speicher aus..geh ich richtig in der Annahme, dass ich das umgehen kann, indem ich die CPU von 3 auf 2 setze? Oder gibts dafür eine andere Lösung? Kann ich im .ini-file Einstellungen tätigen?

Link to post
Share on other sites

am besten ERST mit 1 core zu versuchen... bei mehr braucht man ansteigend an ram.

Im moment läuft grad bei mir ein test ab: Belgien, Niederlande, Schweiz, Luxemburg, Österreich und Deutschland in EIN PBF gepackt... meine 64Gb ram sind voll bei 4CPU (die DB braucht in der ramdisk alleine schon 11Gb - in der W2XP ini habe ich ihm 25GbRam gelassen). Die '5 Passes' hat er in 35 minuten hinterlegt...

All_In_One.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo Community!

Seit ich W2XPL entdeckt habe, verfolge ich fleissig die Neuerungen und verwende stets die aktuellsten Szenerien.

Leider habe ich mit der aktuellen "Osm_D+A+CH_beta4.1-sd.7z" beim Start von LSZH und anschliessendem Ueberflug von Zürich Richtung Zürichsee einen Absturz von Xplane (ich führe diese Prozedur immer zuerst durch um eventuelle Performance-Einbrüche zu testen).

Dieselbe Szenerie funktioniert z.B. bei LSGG problemlos. Gehe ich zurück auf die "Osm_D+A+CH_beta4-sd.7z" funktioniert auch LSZH wieder problemlos.

Kann das jemand nachvollziehen? (Alle Plugins und Szenerien hatte ich probehalber deaktiviert mit Ausnahme des HDmeshv2)

Grüsse

Ernst

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Doch, eins hab ich noch: Teilweise stehen Bäume auf Gleisanlagen...

Ich hatte auch schon ein paarmal Bäume auf Straßen beobachtet und auch schon innerhalb von Gebäuden. Man müsste halt wissen wo diese Bäume herkommen. In meinem Fall kamen sie von der darunter liegenden Szenerie, das hatte nix mit W2XP zu tun.

Jetzt allgemein, also nicht an dich gerichtet: Wenn Bäume auftauchen, dann gucken wo ihr seid, entsprechendes dsf der W2XP umbenennen, mit dem Plugin X-Reloaded die Szenerie neu laden und dann gucken ob ide Bäume noch da sind. Wenn ja, dann kommen sie nicht von der W2XP-Szenerie.

In einem großen Teil meiner Osm_Europe Szenerie habe ich die Bäume komplett ausgeblendet, weil die Daten von OSM dort sehr gut waren. Könnte mir vorstellen, dass wieder für bestimmte Länder der W2XP-Szenerie zu machen, dann wäre das eh hinfällig.

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs
Leider habe ich mit der aktuellen "Osm_D+A+CH_beta4.1-sd.7z" beim Start von LSZH und anschliessendem Ueberflug von Zürich Richtung Zürichsee einen Absturz von Xplane (ich führe diese Prozedur immer zuerst durch um eventuelle Performance-Einbrüche zu testen).

Hast du die world-models-master aktualisiert auf beta4.1?

Link to post
Share on other sites

Ich kann den Crash bestätigen. Start LSZH Runway 16, CTD kurz vor dem AB-Dreieck Zürich Ost.

Die letzten Zeilen der log.txt:

CurFlow: AUTOGEN: East NewFlow: AUTOGEN: West
0:04:07.422 I/ATC: Changing LSZH CabState from 0 to 1
0:04:07.422 I/ATC: All departures are done at LSZH. Advancing...
0:04:07.422 I/ATC: Changing LSZH CabState from 1 to 2
0:04:07.422 I/ATC: All arrivals are done at LSZH. Advancing...
0:04:07.422 I/ATC: Changing LSZH CabState from 2 to 0
0:04:07.422 I/ATC: Airport flow changed at LSZR!
CurFlow: AUTOGEN: North NewFlow: AUTOGEN: West
0:04:07.422 I/ATC: Changing LSZR CabState from 0 to 1
0:04:07.422 I/ATC: All departures are done at LSZR. Advancing...
0:04:07.422 I/ATC: Changing LSZR CabState from 1 to 2
0:04:07.422 I/ATC: All arrivals are done at LSZR. Advancing...
0:04:07.422 I/ATC: Changing LSZR CabState from 2 to 0
--=={This application has crashed!}==--

Kurz verifiziert: Mit deaktivierter Osm_D+A+CH_beta4.1-sd passiert das nicht. Kein Crash, alles ok.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...