Jump to content

Luxembourg Airports im FS2004


Recommended Posts

  • Developer

Nabend alle,

ich freu mich auch, dass ELLX auf der Zielgeraden ist, gerade für den FS9^^ (noch eine Stimme)

Aber beim lesen der letzten Post ist mir da was "aufgefallen"..., ohne jetzt wieder ein Feuer anzünden zu wollen.

Seit Ewigkeiten wird schon davon geredet, seitens Aerosoft, dass der FS9 am sterben ist und nicht mehr wirklich lukrative ist, bla bla bla...Ihr wisst was ich meine.

Nunja, wenn Aerosoft nun aber wie Oliver selbst schreibt gar nicht wirklich getrennte, seriöse

Sstatistiken führen kann über die neueren FS9/FSX-Produkte, frage ich mich, wie man dann solche, mmhh ich sagmal tot-sicheren Aussagen treffen kann. Und damit natürlich entschuldigt, dass einige FSX Produkte, gerade Szenerien, die selbst im FS9 nur bedürftig bis gar nicht vorhanden sind, einfach aus Kosten-Nutzen-Gründen nicht umgesetzt werden. :excl:

hmm, also gut, ich freue mich trotzdem auf ELLX :D ...und sich langsam hinter Barikaden verschanzt :focus_s:

Wenn Du die Produkte im Scenerybereich mal genau beobachtest, wirst Du festellen, dass es da differenzierte Meinung zu gibt, die von dem Entwickler (nicht also von Aerosoft im allgemeinen) abhängt, Aerosoft selbst sieht das für ihre eigenen Entwicklungen nun mal anders als die externen Teams. Muss man halt aktzeptieren, ob das so bleibt, wird sich zeigen. Denn Verkaufszahlen lassen sich halt vielseitig bewerten, auch wenn man sie nicht "einfach" trennen kann. Wie beim User/Käufer sind halt auch viele "Gefühlsentscheidungen" dabei und overall sind noch immer mehr von Aerosoft vertriebene Produkte für beide Sims entwickelt, auch wenn dafür nicht Aerosoft, sondern das GAP Team, Simwings, Dreamfactory, CR-Software und andere verantwortlich sind.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 122
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

OK, vergleichsweise niedrige Framerates wurden von Aerosoft auch durch den letzten Patch nicht behoben. Naja, hauptsache ihr habt euer Geld. EDIT: Ich stelle das hier nochmal klar, die Scenery wurd

Sehr geehrter Thorsten, würde ich auf der Aerosoft Startseite jeden Tag im neuen Jahr neue Produkte finden, dann würde mich Dein obiges Statement nicht wundern. Aber gerade im Moment erscheint (zum

Danke, das schau ich mir mal an. Ich denke zwar, dass REX, Ground Environment, FSGlobal usw. schon einiges an Frames kosten, dass aber ELLX im VC mit maximal 16 FPS zu Buche schlägt, scheint mir trotz

Posted Images

... für meinen Kauf bitte nur FS9 zählen. FSX habe ich zwar geladen, aber habe den FSX aktuell nicht drauf! (Habe Windows7 x64 Home "premium" und der FS9 klappt nahezu ohne Probleme. Kollegen haben mit FSX und W7 x64 Probleme!)

... zu ELLX: GEIL! Ich erkenne ihn wieder, auch wenn ich nur dort spotten war (an einem Tag, wo alles irgendwie schief lief). Meine ELLX-Phobie ist geheilt!

Link to post
Share on other sites
  • Developer

... für meinen Kauf bitte nur FS9 zählen. FSX habe ich zwar geladen, aber habe den FSX aktuell nicht drauf! (Habe Windows7 x64 Home "premium" und der FS9 klappt nahezu ohne Probleme. Kollegen haben mit FSX und W7 x64 Probleme!)

Leute, bevor ihr hier anfangt, jeder seine Vorlieben für den FS9 zu posten, ist das ja nett gemeint, aber das ist der Tropfen auf den heißen Stein, denn wenn man die User hier zusammenzählt wird man die 20 wahrscheinlich nicht erreichen, davon lebt das Geschäft nicht und wenn die FSX Leute auch noch anfangen, dann wird man sicher kein großen Unterschied feststellen, daher zählen nur die Zahlen im Shop und die kann man dann auch bewerten. Ist nun mal so, das derzeit die FS9ler die lauten sind (verständlich), nur ob das die Zahlen beeinflusst, dass zeigt sich nicht hier.

Link to post
Share on other sites

... und overall sind noch immer mehr von Aerosoft vertriebene Produkte für beide Sims entwickelt, auch wenn dafür nicht Aerosoft, sondern das GAP Team, Simwings, Dreamfactory, CR-Software und andere verantwortlich sind.

Dafür, daß in dieser Aufzählung nun auch CR-Software steht, geht mein allerherzlichster Dank natürlich an Dich, Christoph, aber auch an Rainer und Oliver, sowie alle anderen Involvierten.

Dedl

Link to post
Share on other sites

Ich find das lustig! laugh.gif Ein unedlicher Krieg zwischen FSX/FS9 !cool3_s.gif

Lg Chris

Ehrlich gesagt nervt mich das unheimlich... :(

Aber ich bleibe beim FS9 bis zum AS2012.. Ich sehe gar nicht ein, den FSX in der Dichte jetzt meinen FS9 auszustatten, nur um dann das Ganze von neuem mitzumachen!

Gruss,

Max

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
  • Developer

Dafür, daß in dieser Aufzählung nun auch CR-Software steht, geht mein allerherzlichster Dank natürlich an Dich, Christoph, aber auch an Rainer und Oliver, sowie alle anderen Involvierten.

Dedl

CR-Software bezog sich natürlich auf ELLX, wie er es mit anderen Airports hält, bleibt ihm überlassen, aber ich glaube ich konnte ihm einige Tips diese Woche vermitteln, wie man gut auch beide FS Versionen verbinden kann, was aber sicher nicht für alle Typen von Projekten gilt, zumindest aber für solche Airportprojekte.

Ich arbeite seit 2006 daran, Entwicklern Hilfestellungen zu geben, das beide Sims unterstützbar bleiben, ohne dass man ein Produkt zweimal entwickeln muss. Ich glaube, wir sind auf einem guten Weg, in den Techniken effektiver zu werden, aber ob der Invest an Zeit und Arbeit lohnt, wenn der Kunde die dadurch ggf. entstehenden Einschänkungen (z.B. DX10) mitträgt wirds vielleicht länger Bestand haben, dass kann nur der Markt zeigen.

Es gibt viele in den Foren, die immer wieder auf ihr "Recht" als Kunde pochen, was das Angebot von FS9 Produkten angeht, ist es genau das, was es am Leben hält, fehlen die Kunden, reagiert der Hersteller.

ELLX ist in der FSX Version nun lange genug am Markt, dass es seine "Peek" hinter sich hat, nun werden die nächten Wochen zeigen, ob der FS9 Markt noch existiert. ELLX ist in dem Bezug das erste wirkliche "Indikator" Produkt, da es unabhängig von irgendeinem Bundle und mit ausreichendem Abstand vorher als FSX Version erschienen ist, das gab es so bei Aerosoft noch nicht. Wirds nur ein "Huster" in der Statistik, wars das wohl für den FS9, wirds ein spürbarer Schub, dann reden vielleicht auch andere anders.

Link to post
Share on other sites

So, und jetzt mal eine Frage an alle LUX-Spezialisten, vor allem die Spotter.

Ich bin ein AFCAD-Perfektionist in Bezug auf "wer parkt wo" und werde daher auch bei diesem Produkt erst das AFCAD für meine Bedurfnisse etwas anpassen. Das ist keine Kritik an den Entwicklern - nie im Leben! ELLX schaut fantastisch aus! - aber ich bin nun einmal ein wenig manisch. Insofern:

1. Welche Cargo Airlines parken nicht am P7 (Luxair Cargo Center, da wo Cargolux immer steht) sondern auf P2/P3? Ich habe da in der Vergangenheit schon China Airlines Cargo und Saudi-Arabian Cargo gesehen, aber welche anderen nutzen P2 und P3?

2. Werden die Gates mit Fluggastbrücken am Terminalgebäude wirklich nur von Luxair benutzt? Es kommen doch auch andere Gesellschaften mit Jets in dieser Grössenordnung nach LUX, zb TAP. Gehen die nicht an die Brücken?

3. Wie schaut es mit den Gates am Terminal ab aus? Nur Luxair? Nur das kleine Gerät (ERJs, Dash 8s)? Oder auch die anderen mit ihrem Kleinzeugs (zB KLM solange sie noch mit

F50 fliegen?

4. Wo geht die Swiss mit ihren Avros hin? Vorfeld oder Finger?

Vielen Dank für Infos - und nochmals vielen Dank an Christoph und das ganze Team für die gelungene Szenerie! Bravo!

Link to post
Share on other sites

Halt die Klappe. (Sorry, mehr kann man dazu nicht sagen)

OT-Anfang

Denke, das dies eigentlich nicht der "Tonfall" eines Admins sein sollte.

Interpretiere das Posting von Kris eher so, das er befürchtet, das diese leidige Diskussion FS9 vs. FSX hier wieder geführt wird. Welche eigentlich jeden nervt, weil sie so sinnlos ist wie ein Kropf.excl.gif

Das Problem des geschrieben Wortes ist halt, das der Leser es eventuell anders aufnimmt als es vom Schreiber erdacht.rolleyes.gif

Wobei aber "Halt die Klappe" eher eindeutig ist.wink.gif

Gruß und nix für ungut

Gerd

OT-Ende

Link to post
Share on other sites

1. Welche Cargo Airlines parken nicht am P7 (Luxair Cargo Center, da wo Cargolux immer steht) sondern auf P2/P3? Ich habe da in der Vergangenheit schon China Airlines Cargo und Saudi-Arabian Cargo gesehen, aber welche anderen nutzen P2 und P3?

2. Werden die Gates mit Fluggastbrücken am Terminalgebäude wirklich nur von Luxair benutzt? Es kommen doch auch andere Gesellschaften mit Jets in dieser Grössenordnung nach LUX, zb TAP. Gehen die nicht an die Brücken?

3. Wie schaut es mit den Gates am Terminal ab aus? Nur Luxair? Nur das kleine Gerät (ERJs, Dash 8s)? Oder auch die anderen mit ihrem Kleinzeugs (zB KLM solange sie noch mit

F50 fliegen?

4. Wo geht die Swiss mit ihren Avros hin? Vorfeld oder Finger?

Hi Mozart,

also ich kann Dir nur sagen, was ich persönlich weiß. Ob das allerdings der Weisheit letzter Schluß ist wage ich zu besweifeln... :blush:

1.: China Cargo parkt meistens in P7. P2/P3 sehr, sehr selten. MNG mit A300 hab ich auf P2/3 schom öfters gesehen - wird auch meistens von "Swissport" dort gemanaged.

2.: British Airways und Hamburg Int. nutzen auch die Gates. Im Sommer auch TAP mit A319. Z.Z. kommen die aber nur via Portugalia mit Fokker 100.

3. und 4.: Das kleinere Gewusel inklussive den Avros von Swiss Vorfeld.

Viele Grüße...

Link to post
Share on other sites
  • Developer

Denke, das dies eigentlich nicht der "Tonfall" eines Admins sein sollte.

Admin bin ich nicht, ggf. Moderator, aber auch das nur um ggf. Posts zu verschieben, aber auch mir gehts halt auf den Geist, dass immer wieder Öl ins Feuer geworfen wird, ob nun als Witz oder sonst was, letztendlich gibts dann immer wieder jemand der drauf anspringt.

Und da ich schon oft versucht habe mit Vernunft zu einem Ende des ewigen Rumgestichels aufzurufen, muss man es dann halt irgendwann auch mal deutlicher sagen, vielleicht wirds dann verstanden. Ich hoffe also auch, diese drastischen Wort nicht wieder verwenden zu müssen :unsure:

Link to post
Share on other sites

Admin bin ich nicht, ggf. Moderator, aber auch das nur um ggf. Posts zu verschieben, aber auch mir gehts halt auf den Geist, dass immer wieder Öl ins Feuer geworfen wird, ob nun als Witz oder sonst was, letztendlich gibts dann immer wieder jemand der drauf anspringt.

Und da ich schon oft versucht habe mit Vernunft zu einem Ende des ewigen Rumgestichels aufzurufen, muss man es dann halt irgendwann auch mal deutlicher sagen, vielleicht wirds dann verstanden. Ich hoffe also auch, diese drastischen Wort nicht wieder verwenden zu müssen unsure.gif

OK. Aus der Sichtweise betrachtet ist das ok. Zumindest für mich.

Denke, das die "Botschaft" bei Chris auch angekommen istwink.gif

Also BTT

Gruß Gerd

Link to post
Share on other sites

Hi Mozart,

also ich kann Dir nur sagen, was ich persönlich weiß. Ob das allerdings der Weisheit letzter Schluß ist wage ich zu besweifeln... :blush:

1.: China Cargo parkt meistens in P7. P2/P3 sehr, sehr selten. MNG mit A300 hab ich auf P2/3 schom öfters gesehen - wird auch meistens von "Swissport" dort gemanaged.

2.: British Airways und Hamburg Int. nutzen auch die Gates. Im Sommer auch TAP mit A319. Z.Z. kommen die aber nur via Portugalia mit Fokker 100.

3. und 4.: Das kleinere Gewusel inklussive den Avros von Swiss Vorfeld.

Viele Grüße...

Heute morgen war KLM mit F70 am Finger-Gate, TAP A319 vorgestern nachmittag auch.

Dafür standen 3 Luxair 737 am Vorfeld.

LG

GeorgS

Link to post
Share on other sites

ELLX ist in der FSX Version nun lange genug am Markt, dass es seine "Peek" hinter sich hat, nun werden die nächten Wochen zeigen, ob der FS9 Markt noch existiert. ELLX ist in dem Bezug das erste wirkliche "Indikator" Produkt, da es unabhängig von irgendeinem Bundle und mit ausreichendem Abstand vorher als FSX Version erschienen ist, das gab es so bei Aerosoft noch nicht. Wirds nur ein "Huster" in der Statistik, wars das wohl für den FS9, wirds ein spürbarer Schub, dann reden vielleicht auch andere anders.

Na, dann hoffe ich doch inständig, dass ELLX in den nächsten Tagen und Wochen in der FS9-Version kräftig gekauft wird!!!

Kein Öl in's Feuer, nur ein kleiner Zustandsbericht von einem durchschnittlichen Flugsimulatorliebhaber: Ich bin einer von den Simmern, die weder technisch noch finanziell jetzt und auf längere Sicht in der Lage sind, den FSX auf dem Niveau (Framerates, komplexe Flugzeuge und Szenerieabdeckung) betreiben zu können, wie es der FS9 ermöglicht. Wenn's nach mir ginge, würde FS9 konstant weiter unterstützt werden... :wub:

Wenn also ELXX (FS9) Aerosoft als Indikator dienen soll, setze ich (gerne) ein Zeichen. Blöd ist es aber irgendwie schon, wenn ich nun jedes dedizierte FS9-Produkt kaufen müsste, nur um Aerosoft zu zeigen, dass der Markt noch nicht tot ist... was er nicht sein kann, wenn ich all die vielen Posts in vielen Foren lese, die sich für FS9 aussprechen und sich weiterhin Produkte dafür wünschen.

Wie gesagt, kein Öl in's Feuer intendiert. Nur ein Zustandsbericht von einem Kunden.

Link to post
Share on other sites
  • Developer

Na, dann hoffe ich doch inständig, dass ELLX in den nächsten Tagen und Wochen in der FS9-Version kräftig gekauft wird!!!

Kein Öl in's Feuer, nur ein kleiner Zustandsbericht von einem durchschnittlichen Flugsimulatorliebhaber: Ich bin einer von den Simmern, die weder technisch noch finanziell jetzt und auf längere Sicht in der Lage sind, den FSX auf dem Niveau (Framerates, komplexe Flugzeuge und Szenerieabdeckung) betreiben zu können, wie es der FS9 ermöglicht. Wenn's nach mir ginge, würde FS9 konstant weiter unterstützt werden... :wub:

Wenn also ELXX (FS9) Aerosoft als Indikator dienen soll, setze ich (gerne) ein Zeichen. Blöd ist es aber irgendwie schon, wenn ich nun jedes dedizierte FS9-Produkt kaufen müsste, nur um Aerosoft zu zeigen, dass der Markt noch nicht tot ist... was er nicht sein kann, wenn ich all die vielen Posts in vielen Foren lese, die sich für FS9 aussprechen und sich weiterhin Produkte dafür wünschen.

Wie gesagt, kein Öl in's Feuer intendiert. Nur ein Zustandsbericht von einem Kunden.

Must Du nicht, denn keiner (fast keiner) will dich zwingen, irgendwas zu tun, was Du nicht willst, weder auf den FSX zu wechseln, noch auf dem FS9 zu bleiben. Jeder darf das für sich entscheiden, solange er den Entwicklern von den Produkten zugesteht, dass auch sie eine Entscheidung treffen dürfen, auch wenn sie nicht der eigenen Zielsetzung entspricht.

Nur kann man, in diesem speziellen Fall, dass der "alte Sim" nachwievor eine Bedeutung haben kann/soll/sollte, diese Entscheidung nur dann für sich positiv beeinflussen, wenn man, gemeinsam mit allen Gleichdenkenden, dafür sorgt, das der Entwickler auch erkennt, dass der Markt für einige Produkte im Bereich des FS9 noch existiert.

Aber, dazu braucht eigentlich keiner mehr tun, als er bisher auch getan hat: Produkte dann kaufen, wenn sie einem zusagen und für seine Plattform angeboten werden. Mehr kann man nicht tun (ausser vielleicht es zu unterlassen, wenn man vorher gelegentlich mal beim "Freund kopiert hat", dass würde natürlich nicht mehr hilfreich sein, um ein FS9 Produkt wirklich zu unterstützen, nur leider verstehen das die Vertreter leider nicht, die immernoch solche Produkte "verbreiten" und gleichzeitig dann FS9 "forever" rufen - war jetzt an gewissen Mitleser gerichtet.)

Ich bin kein FSX Hasser, aber auch kein FSX Freund. Ich sehe den FSX jeden Tag, bin von einigen visuellen Darstellungen begeistert, sehe aber auch viele Fragezeichen, dann wenn es um die Programmierung geht. Er ist nunmal nicht perfekt, wie es sicher auch der FS9 nie war, aber den kann man besser handeln. Im Bereich Flugzeuge, VFR Landschaften ist das alles anders und da hat der FSX absolute Vorteile, nur dass ist hier nicht im Focus und auch nicht mein primäres Betätigungsfeld, daher sehe ich die Vorzüge des FSX mit gemischten Gefühlen, so wie viele (einige) andere auch.

Leider hat uns MS die Zukunft zunächst verbaut, daher müssen wir das optimieren was wir haben und da sehe ich derzeit durchaus ein Leben für beide FS Versionen gemeinsam, je nach Bereich, nur wird jegliche einseitige Diskussion nichts helfen, nur gemeinsam sind wir stark. Der FS9 ist dabei sicher auf der schlechteren Seite, da für die Masse (allgemein betrachtet), nur das neuste gerade gut genug ist. Aber, vielleicht stellen wir uns irgendwann ein H ans Ende unseres "Nicknames" und werden damit "Steuerlich begünstigt", haben aber trotzdem unseren Spass und können uns auch noch im Verkehr bewegen, auch wenn wir zu den "Oldtimern" zählen.

Link to post
Share on other sites

Eben habe ich in einem Forum gelesen, daß keiner was zur Runwaybefeuerung sagt. Da gibt es ja auch nix zu sagen! Perfekt eben.

Ich schaue von Osten und sehe 3D Lichtmasten, aus denen die Lichter kommen. Ich sehe sogar Blitzer, die aus den dazugehörigen Lampen kommen. Sowas habe ich noch nie gesehen. Das wird wohl der neue Standard im Flusi werden.

Was gefällt mir an ELLX:

° saubere Arbeit !!

° Wiedererkennbarkeit

° Brücke über Autobahn

° korrekte Meshanbindung nach ALLEN Seiten (ELLX liegt wirklich 'schwierig', das sieht man real am Besten und in ELLX war ich schonmal)

° Runwaybefeuerung aus den 3D Masten im Westen (extrem)

° Runwaybefeuerung aus den 3D Masten im Osten

° Abartig derb lange Runway. Hier könnte auch das Space-Shuttle landen!

Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe mir auch ELLX zugelegt und bin schon ziemlich begeistert, wie ich es natürlich auch bei GAP 2X und 3X war oder bei Frankfurt und so weiter. Aerosoft setzt in der Scenery-Area momentan einfach Maßstäbe. Jedenfalls folgendes: Ich nutze den Airport momentan nur im FS9 und wenn ich auf der RWY06 stehe, dann ruckelt das schon ordentlich. Ich habe das Gefühl, als würde mir alleine das Terminal aus irgendeinem Grund so viele Frames klauen wie der komplette Flughafen London Heathrow von Simwings und Frankfurt von Aerosoft zusammen. Bin ich da der einzige, dem das aufgefallen ist und woran könnte das liegen? Kann es sein, dass die Static aircraft da ihre Finger mit im Spiel haben?

Oh und noch was, wenn Oliver hier schonmal liest: Mich würde interessieren ob und wann es einen AES-Support für ELLX im FS9 geben wird.

beste Grüße, Erich

Link to post
Share on other sites

Moin,

ich komme dann mal wieder zum Thema zurück und frag nach den AFCAD Themen.

Ich würde die Gates noch perfektionieren, @mozart, vielleicht meldest Du Dich per Email dann können wir uns absprechen bzw test durchführen.

Im englischen Forum beseht der unbändige Bedarf die Static loszuwerden, daher muss ich in den nächsten Tagen das auch noch umsetzen.

Würde ich gerne in einem Update machen.

Danke für Eure Verbesserungen!

Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe mir auch ELLX zugelegt und bin schon ziemlich begeistert, wie ich es natürlich auch bei GAP 2X und 3X war oder bei Frankfurt und so weiter. Aerosoft setzt in der Scenery-Area momentan einfach Maßstäbe. Jedenfalls folgendes: Ich nutze den Airport momentan nur im FS9 und wenn ich auf der RWY06 stehe, dann ruckelt das schon ordentlich. Ich habe das Gefühl, als würde mir alleine das Terminal aus irgendeinem Grund so viele Frames klauen wie der komplette Flughafen London Heathrow von Simwings und Frankfurt von Aerosoft zusammen. Bin ich da der einzige, dem das aufgefallen ist und woran könnte das liegen? Kann es sein, dass die Static aircraft da ihre Finger mit im Spiel haben?

Oh und noch was, wenn Oliver hier schonmal liest: Mich würde interessieren ob und wann es einen AES-Support für ELLX im FS9 geben wird.

beste Grüße, Erich

Lieber Christoph,

Kann die positiven Rückmeldungen grundsätzlich nur unterstreichen. Danke für die schönen Details! Bin öfters dort und es geht nichts ab!

Zu den Frames: Im Bereich der Terminals sind sie bei mir spitzenmäßig (22+). Nur im Bereich der Approach-Lights brechen sie dramatisch ein (8-10, jedesmal bei Standard Cessna, sonst ist dort nur UT-Europe). Die Lichteffekte selbst ruckeln bei den ersten 2-3 Durchgängen bevor es flüssig blitzt. Ob es die Lichter sein können oder die 3D-Masten, die dort die Frames fressen. kann ich nicht beurteilen.

Vielleicht gibt es da noch Potential für ein Service-Pack...

LG aus Wien

Georg

Link to post
Share on other sites
  • Developer

Lieber Christoph,

Kann die positiven Rückmeldungen grundsätzlich nur unterstreichen. Danke für die schönen Details! Bin öfters dort und es geht nichts ab!

Zu den Frames: Im Bereich der Terminals sind sie bei mir spitzenmäßig (22+). Nur im Bereich der Approach-Lights brechen sie dramatisch ein (8-10, jedesmal bei Standard Cessna, sonst ist dort nur UT-Europe). Die Lichteffekte selbst ruckeln bei den ersten 2-3 Durchgängen bevor es flüssig blitzt. Ob es die Lichter sein können oder die 3D-Masten, die dort die Frames fressen. kann ich nicht beurteilen.

Vielleicht gibt es da noch Potential für ein Service-Pack...

LG aus Wien

Georg

Ne, die Lampen werden sicher Frames kosten, aber die sind im Gesamtverhältnis vernachlässigbar. Die Beleuchtung haben wir ja extra ausgetauscht, um da Frames zu gewinnen, heute habe ich vor der 06 45 frames, vorher waren es 25, also sattes Plus, mehr geht nicht.

Vielleicht sind deine Einstellungen etwas "großzügig", solltest Du Nvidia Grafikkarten mit dem nHancer einsetzen, kann man dort auch "Frames" vernichten, wenn man die Einstellungen etwas ungünstig wählt.

Denn 10 Frames im FS9 ist selbst für diese Scenery ungewöhnlich wenig.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

Ich finde ja schöner scenery! Danke...! Aber ich habe Flughafen schauen, am Tag Flugfeld ELLX war weißer (schnee), kommt langsam dunkel (Sonne untergang), dann scenery hat verändert, "Nighttexture" funktion prima, aber Flugfeld auf grüner! Schnee..?

Sebastian

Link to post
Share on other sites

ELLX ist in der FSX Version nun lange genug am Markt, dass es seine "Peek" hinter sich hat, nun werden die nächten Wochen zeigen, ob der FS9 Markt noch existiert. ELLX ist in dem Bezug das erste wirkliche "Indikator" Produkt, da es unabhängig von irgendeinem Bundle und mit ausreichendem Abstand vorher als FSX Version erschienen ist, das gab es so bei Aerosoft noch nicht. Wirds nur ein "Huster" in der Statistik, wars das wohl für den FS9, wirds ein spürbarer Schub, dann reden vielleicht auch andere anders.

Tja,

die FSX-Variante hatte es auf simmarket.com "nur" auf Rang 7 der Top Ten geschafft. Wenn ihr jetzt mal schaut, nach dem Release der FS9-Version, auf Anhieb PLATZ 4!!! :D

Diese Info selbstverständlich ganz wertungsfrei! :blush:

Also Christoph - jetzt hoffe ich mal, dass sich der ganze "Spaß" für Dich doch noch lohnt und Du unds bei der Stange bleibst!!! :wub:

In diesem Sinne!

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.



×
×
  • Create New...