!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content

corsairvc3

members
  • Content Count

    1199
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

corsairvc3 last won the day on September 18 2012

corsairvc3 had the most liked content!

Community Reputation

91 Excellent

About corsairvc3

  • Rank
    Privat Pilot - ME/IR

Recent Profile Visitors

24826 profile views
  1. Ja, und wie das so oft ist: leider kam ich eben erst dazu. Zwar ist noch ordentlich Optimierungsbedarf, aber für meine VA reicht`s erstmal... .-)
  2. Ja tiptop & villmols merci - dann probier ich das doch mal direkt! .-)
  3. Hi Torsten, ... und danke - nett gemeint, aber: Ich fliege viel low (jetzt nicht sooo slow) und wenn größere Maschinen, dann vorrangig in Latainamerika, der Karibik oder dem amirkanischen Nordwesten (USA,t Canada, Alaska). Außerdem lege ich viel Wert auf Vegetation und Autogen. Mikroruckler in dem Sinne hatte ich auch nie wirklich. Für den Übergang (zu was auch immer) für die nächsten 1 - 2 Jahre reicht mir da der "ORBX - FSX" noch dreimal. Aber es ist in der Tat krass, zu sehen wie sehr sich auch die Fotoszenerie - Sparte in den letzten 5 Jahren weiterentwickelt hat. Hi, also Du meinst den DX10 Fixer trotz DX12 auf Win10/64?
  4. Hi und noch mal vielen Dank, vielleicht ist das jetzt nicht der hunderprozentig richtige Thread, um das zu fragen. Aber mit wahrscheinlich besser, als wieder einen neuen zu öffnen... .-) PC ist jetzt wieder frisch gemacht mit Win10/64 und dem Grundgerüst FSX mit allen SP`s sowie Mesh und ORBX. Ansonsten ist er noch "nackig". Was mich etwas irritiert ist die Geschichte DirectX 10 vs. 12: Während der FSX ja 10 benötigt und Win10 mit dem 12er daher kommt. Auf den DX10 - Preview - Mode möchte ich ungern verzichten, da ich hiermit - insbesondere durch Steve`s DX10 - Fixer für mich wichtige und fantastische Ergebnisse erzielt hatte. Läuft der FSX unter Win10 denn auch mit DX12? Ich würde wetten, dass ich doch bestimmt nicht eine (zusätzliche?!) ältere Version davon installieren kann, oder? Villmols merci im Voraus, viele Grüße...
  5. Hi, klingt auch wieder logisch. Der PC kam seinerzeit komplett von MIFCOM und wurde 2011 oder 2012 auch mal im FS Magazin vorgestellt. Damals war er der Hammer - aber die Zeit ist so schnelllebig geworden. Allerdings sehe ich auch keinen Grund, warum ich ihn "schon" ersetzen sollte, da er eigentlich noch super läuft. Lediglich die große SSD kam später. Alles andere ist noch original von 2011/12.
  6. Aloha Mopperle, merci für die schnelle Antwort und Info. Doch etwas niederschmetternd, wenngleich auch befürchtet. Ich nehme an, dass ich nicht wirklich mit "geringem Mehraufwand" dem PC auf die Beine helen kann, oder? RAM kann man doch nachrüsten, oder? Eine neue, bessere GraKa doch eigentlich auch...? Wegen der Bandbreite: Nee, glaubeecht nicht, dass die reicht. Wir wohnen mindestens 500m weg von aller Zivilisation mitten im Wald (12.000er DSL). Eine Leitung wird da wohl nie kommen. Außerdem nehmen unsere 4 Kinder jetzt mit zunehmendem Maße auch immer der Internetleistung in Anspruch. Denken mal, dass ein "Parallelbetrieb" diverser Tablets, PC`s, der Fernseher und letztlich des Sim-PC`s nicht hinhauen würde... PS.: Die Addons in der Signatur sind längst nicht mehr aktuell. Habe ntürlich bei Aktionen usw. weiterhin zugeschlagen für den Tag "X", wenn ich wieder in`s Hobby einsteigen wollte. Das allermeiste allerdings nie installiert. (Autsch... ;))
  7. Hallo zusammen, vielleicht kennt mich hier noch jemand...?! .-) War ich hier wirklich über 4 Jahre nicht mehr online??? Wahnsinn - wo bitte ist die Zeit hin? Sind noch "altre Hasen" hier? Seid gegrüßt - ich haffe, es geht euch allen blendend!!! Nach vielen Jahren Pause (jobbedingt sowie zusätzlich noch familiär) bin ich gerade da, mich mit einem Wiedereinstieg in`s Hobby zu befassen. Da Win7 jetzt ja leider ausläuft und mein PC auch etwas "rum muckt" habe ich mich entschieden, ihn komplett platt zu machen und neu aufzusetzen. An den Hardwarekomponenten (siehe Signatur - hat sich nix verändert) hatte ich eigentlich keinerlei Veränderungen vorgesehen. Und da ich schon allein aufgrund meiner hier im Wald (nächster Ort ist ein bisschen entfernt) verfügbaren Bandbreite wohl den FS 2020 "knicken" kann tendiere ich nun also doch endlich zum Wechsel auf den aktuellsten P3D. Daher meine Frage: Passt mein PC dazu überhaupt noch? Zur Info: Der FSX belegt bei mir aktuell 931 GB auf der SSD. Reicht die dennoch auch für den P3D? Sorry aber an einer Sache hat immer noch nichts geändert: Von PC`s und ihren Innereien habe ich immer noch keine Ahnung... (duck und weg...)
  8. Hey Marco, dieses "Phänomen" gibt es meistens bei Crosswind-AFCADS - bei Payware z.B. vor allem bei FSDT üblich. Stell Dich mal z.B. nach MUC, TGL, HAM, JFK, ... usw. - Da sollte es dann wieder passen. Aber selbst bei den 2 sich kreuzenden Bahnen in Lihue (Hawaii, FSDT) hat man diese ATIS-Vriation.
  9. Ach so, das Repaint der Standart-738!!! Das nutze ich ehrlich gesagt nicht wirklich. Muß mal schauen, ob`s bei mir noch da ist. Bin aber erst am Montagabend wieder daheim.
  10. Gott hast Du mir jetzt Angst gemacht. Ich arbeite am Airport und dachte bei Deiner Überschrift gerade an eine ganz schreckliche News-Meldung... Meinst Du die 738, die beim Luxair-Maintenance Hanger stand? Kleine Frage: Hast Du via integriertem Tool vielleicht die Statischen Flieger deaktiviert?
  11. Es ist leider tatsächlich so, dass FSG Ultimate (selbst mit AFM) traurigerweise nichts taugt. Ich bin wieder zu meinem FSG2008 zurückgekehrt und bessere dieses je nach Region noch etwas mit Freeware-Meshes auf.
  12. Moien Erwin, hey - besten Dank! Ich hatte wohl versehentlich erstmal das verkehrte Paket runtergeladen und das verlangte den CD-Serial. Jetzt habe ich gesehen, dass es da noch zwei getrennte Donwloads für den FS2004 und den FSX gibt. Das wird`s wohl sein. Werde mir das am Wochenende mal runterladen. Sorry wenn ich neuerdings nicht immer gleich schreibe aber mein neuer Job in Luxembourg spannt mich z.Z. ziemlich ein, der Flusi ist zum "Stiefkind" geworden und selbst zum privaten Surfen daheim am Abend fehlt momentan einfach die Zeit. Also danke noch mal!
  13. Hallo zusammen, in diesem Topic hier http://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/54281-neuauflage-german-airports-3-2012/ heißt es, dass alle, die die Vorgängerversion als Download gekauft haben (ich eingeschlossen) die neue Version in Ihrer Bestellhistorie finden. Das ist insoweit zwar korrekt, allerdings benötigt der Installer die Serial der BOX-VERSION! Hääähhhh?! Wie muß ich das jetzt verstehen? Viele Grüße, Immanuel
×
×
  • Create New...