Jump to content

e.magic

Members
  • Posts

    1839
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by e.magic

  1. Hallo Herr Major, hier einige Screenshots wie das mit dem Level D 767-300 FSX Configuration Manager abläuft: Im ersten Shot die Pfade in den Eigenschaften des Configuration Managers. Im Zielpfad muss hinten natürlich **** _767.exe stehen. Wenn die Pfade stimmen den Configuration Manager starten. Im zweiten Shot. Wenn die Level D B767-300 gestartet wird sollte sich dieses Fenster öffnen: von den 3 Optionen die gewünschte anklicken. Im dritten Shot. In den Ordnern, FSX\Simobjects\Airplanes\LVLD_B763\ sollte sich diese Datei befinden: 767LoadSheet.txt Im vierten Shot. Der FMC, hier wird aus dem zweiten Shot nur die Calc. Fuelmenge übernommen, alle anderen Werte müssen / können von "Hand", aus der Datei "767LoadSheet.txt", übernommen werden. Die Datei kann mit dem Windows NotePad (Texteditor) geöffnet werden. MfG. Erwin
  2. Hallo Bernd, mach doch mal Screenshots von dem Problem, ich steige nicht so richtig dahinter was das Problem ist. MfG. Erwin
  3. Hallo Heise, Entschuldigung, habe ich jetzt erst gelesen das Du im Rechner eine SSD hast. Wenn Du den Flusi auf der SSD installierst, die SSD soll man nicht de-fragmentieren. Lies da zu auch das hier, Zip Date herunterladen, entpacken und mit Adobe Reader öffnen. MfG. Erwin
  4. Hallo, Ordner markieren mit OK öffnen und unter die Ordner Scenery und Texture, in das freie Feld mit der linken Maustaste einmal "klick". MfG. Erwin
  5. Hallo, entweder mit dem Windows eigenen Defrag Tool lies dazu auch hier, der Link war falsch, dieser sollte funktionieren: http://www.softwareok.de/?seite=faq-Windows-7&faq=159 oder mit einem Fremdtool, von hier: http://www.chip.de/d...g_23295464.html MfG. Erwin
  6. Hallo, @Markus, das kann man nicht generell sagen das die FSX.EXE die Vers. 10.0.61637.0 sein muss. Bei der Ur FSX.exe aus der "Flight Simulator Professional Edition", ist die Vers.-Nr.: 10.0.60905.0, mit den Service Packs 1 und 2 ist die Vers.-Nr.: 10.0.61472.0. Bei der "Flight Simulator Gold Edition", dort ist die Vers.-Nr. gleich der "Flight Simulator Professional Edition", wird das Acc.-Pack installiert dann ist die Vers.-Nr.: 10.0.61637.0 @Heise, wenn Du alles neu gemacht hast warum haste den FSX wieder auf C:\Program Files (x86) installiert und nicht einfach auf C:\Program Files oder einfach auf C:\Flusi\FSX, noch besser gleich auf einer eigenen Partition, damit umgeht man schon mal Probleme mit der Vista / Win7 Rechteverwaltung. Die FSX installation sollte man in einzelnen Schritten durchführen. 1.) FSX installieren, nach Installation FSX starten, Standardflug starten (Trike) keine grossen Flugmanöver durchführen, Flug beenden, FSX runterfahren. 2.) FSX Servicepack 1 installieren und wie bei 1.) nach FSX installation verfahren. 3.) FSX Servicepack 2 oder falls vorhanden und gewollt Acc.-Pack installieren und verfahren wie unter 1.) nach FSX installation. 4.) Die FSX Installation de-fragmentieren, nach der De-Fragmentirung FSX starten und schauen ob alles paletti ist, FSX runterfahren und zwei / drei Add Ons installieren, kommt auf die grösse der Add Ons an, Flusi starten Add Ons in der Scenerybibliotek anmelden und Standardflug starten, Standardflug beenden, Flusi runterfahren und die FSX installation de-fragmentieren. So verfahren bis die Scenerie Add Ons die Du installieren möchtest, installiert sind. Die Aircraft Add Ons sind dabei unkritisch. Wenn die Scenerie Add Ons installiert sind, die FSX installation und die Betriebssystem installation de-fragmentieren. Sollte die FSX Version diese Vers.-Nr.: 10.0.61637.0 haben, dann mal die UiAutomationCore.dll mit dieser Vers.-Nr.: 6.0.6001.1800 in das FSX Stammverzeichnis kopieren auf keinen Fall die UiAutomationCore.dll aus dem Windows\System32 Ordner verwenden. MfG. Erwin Nachtrag: Bei der Installation des FSX und der Add Ons Virenscanner, Firewall und sonstige Programme / Anwendungen die im Arbeitsspeicher aktiv sind de-aktivieren.
  7. Peter, ja so ist das, betankt wird nur bei geschlossen Luken, da der Plane auf einem Gate stand wo der Fuel Trigger noch wirkte machten die Luken dicht. MfG. Erwin
  8. Hallo Peter, hast Du den ADE, dann lade mal die "AF2_CYQG.bgl", in den ADE und schau mal in "Lists > Parking", oder "Scenery Objects", wie viele Fuel Trigger zu finden sind. MfG. Erwin
  9. Hallo Peter, such mal hier: Dein FSX Ordner\Scenery\0601\Scenery\, nach dieser Datei: APX50120.bgl, die Endung .bgl mal in .off umbenennen und abspeichern. Flusi starten und schauen ob der Flieger immer noch nicht auf dem Strich ist. MfG. Erwin
  10. Hallo Peter, mach doch mal einen Screenshot von Deinem Problem, hast Du ein AI Add On installiert, wenn ja, welches und wo in der Scenerybibliotek ist das AI Add On installiert. MfG. Erwin
  11. Michael, Ist Riviera Jet Set nicht aus VFR France,kannst Du das Add On jetzt nicht nutzen? MfG. Erwin
  12. Hallo Sascha, in der Scenerybibliotek unter dem Add On Scenery Ordner reicht, darunter sollten sich keine Add On Airports mehr befinden. MfG. Erwin
  13. Hallo Michael, hier Create all forks Create Myschedule Create Autoschedule Create preferred schedule Create random global schedule alles aktiv ist die Standardeinstellung solltest du auch so lassen. Hier Simulated Year 2012 Airliners 25 General Aviation 0 Cargo 25 Military 0 Simulated Year, kann man das Jahr einstellen, es werden also nur Flieger simuliert die in dem eingestellten Jahr noch aktiv am Flugverkehr teilnehmen. Mit einer Ziffer hinter den anderen kann man die Anzahl der simulierten Flugzeuge begrenzen, die null ist keine Begrenzung. Hier Append to existing files, welche existierende Files hier angehängt werden können, keine Ahnung Direct x 10 only, wenn aktiv dann werden nur Flieger simuliert die DirectX 10 Code fähig sind No UT2 / FS Live 2 airlines, wenn Du nicht Ultra Traffic oder FS Live installiert hast, dann sollte hier ein Haken rein. Im MyTraffic Ordner gibt es eine Datei "bgls.txt" schau doch mal nach ob du dort so etwas von Ibiza und Male findest: G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_EXCL_ROADS.BGL G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_EXCL_SHORELINES.BGL G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_EXCL_WATERPOLYS.BGL G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_EXCL_WATERPOLY_VEDRA.BGL G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_WATERNEU_TEIL2.BGL G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_WATERNEU_TEIL3.BGL G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_WATERNEU_TEIL4.BGL G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_WATERNEU_TEIL5.BGL G:\Flusi\FSX\aerosoft\Ibiza X GROUND\scenery\cvxIBIZA_WATERNEU_TEIL6.BGL MfG. Erwin
  14. Hallo Michael, Diese Dateien, MyTrafficGlobal MyTrafficmil My_TrafficCommercial sind die Flugplandateien, sollten aus dem Ordner "MyTraffic\MT_Plans",herkommen, das wäre auch so in Ordnung, die Datei "My_TrafficCommercial", mit Unterstrich habe ich im "MyTraffic 2010", nicht, die Datei heißt dort "MyTrafficcommercial.bgl", aber da bei Dir der sonstige Flugverkehr vorhanden ist scheint das wohl so in Ordnung zu sein. Die Datei "Trafficparasail", kann ich nicht zu ordnen, wenn die nicht aus dem MyTraffic Ordner kommt dann würde ich die mal de-aktivieren, wenn das noch eine Datei aus "WoAi",ist funkt die vieleicht dazwischen. In dem Ordner "MyTraffic\MT_Plans",sollte es eine Datei "MyCommercialRoutes.dat", geben dort sind alle Planes aufgeführt die, die FSX Airports anfliegen, mit dem Windows Texteditor öffnen, darauf achten das nicht die Textformatierung aktiv ist, dort mal schauen ob dort Planes auftauchen die LEPA und LEIB anfliegen, das sieht so aus: A333-LTU1 ,D­AERS , 8,ONE_DAY ,IFR { 1215,LEPA,260, 633 1515,EDDH,260, 634 1815,LEPA,260, 635 2115,EDDH,260, 636 615,LEPA,260, 639 915,EDDH,260, 640 wenn dort nichts zu finden ist dann wär das eine Mail an Burkhard Renk wert. Wenn Du dort aber was findest dann habe ich auch keine Vorschläge mehr, dann kann Dir vermutlich auch nur noch der Burkhard Renk helfen. MfG. Erwin Nachtrag: MyTraffic Forum über das Burkhard Renk zu erreichen ist. http://forum.simflig...-support-forum/ Habe gerade gelesen das MyTraffic 2013 ein Aerosoftproduct ist, eine Mail an den Aerosoft Support wär dann wohl angebrachter: support@aerosoft.de
  15. Michael, schreib in der Windows Dateiensuchfunktion doch mal das hier rein: *raffi*.bg* und durchsuche mal deine Partitonen nach alten Trafficdateien, vielleicht findest du was, dann die Endung auf .passiv stellen. Die Sternchen mit schreiben. MfG. Erwin
  16. Michael, an welcher Stelle steht My Traffic in der Scenerybibliotek, My Traffic soll stehen unter Add-On-Szenerie, wenn nicht dann mal dahin verschieben. Wenns das auch nicht ist, dann My Traffic mal de-installieren, Flusi starten, wieder runterfahren, My Traffic wieder installieren und warten bis die Datenbank vollständig aktuallisiert ist, es wird eine Meldung abgesetzt wenn die Installation durch ist. Bei der Datenbank installation, aktuallisierung hat man den Eindruck das die Installation abgestürzt ist, weil sich nichts mehr rührt, das ist aber nicht der Fall, es gibt eine Meldung wenn die Datenbank aktuallisiert ist. MfG. Erwin
×
×
  • Create New...