Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Maria Plet

Ase-Module Version 1.0.0.8/1.0.0.9

Recommended Posts

Hallo,

es steht eine neue Ase-Modules-Version (1.0.0.8) zum Download bereit.

FSX:

https://www.aerosoft...S_V1008_FSX.zip

P3D:

https://www.aerosoft...S_V1008_P3D.zip

Wenn jemand den Fehler beim Schließen des FSX (AseData.dll_unloaded) hat und bereit ist ein paar Tests durchzuführen, bitte melden! (support@aerosoft.de)

Als Betreff bitte "CTD Ase-Modules" angeben.

Vielen Dank.

Maria Plet

Share this post


Link to post

I just tryeid this and still see CTD when runnig as admin would try 1more try after some restarts

Share this post


Link to post

Hallo Maria,

was ist am neuen Modul geändert.

Wie Du weist läuft bei mir wieder alles zu 100 Prozent.

Auch mit dem neuen Dowloadfile von Helsinki. Ich glaube in diesem File ist die Version 1.7 eingebettet.

GRuß aus EDDM

Frank

Share this post


Link to post

Hallo Frank,

die Simconnect-Initialisierung läuft wieder im Hauptrozess. Das Auslagern in den Hintergrund-Prozess hatte bei (von mir bekannt) 3 Systemen mit Windows XP das Anzeigen der dynamischen Objekte verhindert. Wenn der Fehler bei dir nicht auftritt ist die 1.0.0.7 schon die richtige. Das Laden des FSX ist bei der 1.0.0.7 schneller.

Gruß

Maria

Share this post


Link to post

Für mich, hat sich das Modul komplett erledigt. Da ich 4 Airports damit besitze ( Hahn , Saarbrücken, Touloues und Helsinki) und ich seitdem nur Grafikprobleme auf den standard Airports habe, habe ich die wieder gelöscht + das Modul und es läuft wieder alles ohne Fehler und stocken. Ich finde es sehr schade, das an diesem Müll noch festgehalten wird, man hätte einfach bei dem Launcher bleiben sollen. Bin sehr entäuscht das ich die Airports nicht benutzen kann.

Share this post


Link to post

Hallo Maria,

ich muss sagen das das laden des FSX mit der 1.0.0.8 viel schneller ist ?

Denke fast es ist Systemabhängig wie eben auch viele CFG Tewaks.

LG

Markus

Share this post


Link to post

Hallo Frank,

die 1.0.0.7, ich hatte aber ausser den bekannten Helsinki Bugs bisher keine Probleme mit der ASE und FSX absturz beim beenden..

LG

Markus

Share this post


Link to post

Auch mit der neuen Version stürzt der FSX beim Beenden ab. Warum eigentlich so ein Modul?

Share this post


Link to post

Ich glaube das hat mit dem Modul nichts zu tun, ich hatte ja noch nie Probleme damit.

Am besten ist es, mal Netframework zu reparieren...denke ich....

LG

Markus

Share this post


Link to post

Ich hatte auch noch keine probleme mit dem Ase Modul.

Das war wohl wie bei vielen der Mega Airport Helsinki.

Man wird einfach sensibel mit installationen wenn man zig Stunden mit der Fehlerbehebung

von dem Caos Airport verbracht hat.

Seit der neuen Version von Helsinki ist alles wieder gut. Ich möchte mich auf diesem Weg

bei Maria bedanken, die immer ein offenes Ohr für uns Anwender hat und auch sofort auf mails reagiert.

Ich habe übrigens heute auch die Version 1.008 installiert. Habe momentan keine Probleme.

Vielen Dank Maria.

Grüsse aus EDDM

Frank

Share this post


Link to post
Ich glaube das hat mit dem Modul nichts zu tun, ich hatte ja noch nie Probleme damit.

Am besten ist es, mal Netframework zu reparieren...denke ich....

LG

Markus

"Fehlermodulname: AseData.dll_unloaded"

Hat nichts damit zu tun? Wenn ich ASE deinstalliere, ist alles bestens. Und warum soll ich Netframework reparieren? Mein Flusi läuft perfekt ohne dem Modul. Ich werde es halt nicht verwenden und Helsinki eben leider auch nicht (dank ASE), obwohl der Airport bei mir funktioniert und ich keine Probleme hab. Das soll mir aber in Zunkuft eine Lehre sein, was mein Kaufverhalten betrifft.

Share this post


Link to post

Don't blame them, Nuno, I'm afraid, there is not yet a solution for the problem - neither in English nor in German.

Share this post


Link to post

Hallo zusammen..

da ich nun auch genervt bin von dem ASE Tool werde ich vorerst KEINE Addons mehr mit ASE kaufen, wobei ich gerne noch EDFH Hahn und EDDR Saabrücken kaufen möchte, daher die Frage ob es beim Kauf von den Airports über Simmarket auch das ASE Aktivierungsverfahren gibt, oder ob das die Online Abfrage seitens Simmarket hat, welche jetzt gängig bei Addons ist OHNE ASE aktivierungsprozess?

Share this post


Link to post

Das spielt keine Rolle wo die Software kaufst. ASE ist in jedem Fall bei den Airports dabei, die eine Onlineaktivierung benötigen.

Aber wenn du den Thread verfolgst siehst, dass ASE nicht zwangsläufig zu Problemen führt. bei mir z.B. auch nicht. mein letzter derartige Fehler liegt bereits Monate zurück und meine dll hat die Version 1.0.0.6.

Und es wird auch nichts "zerschossen" wie teilweise behauptet wird. Das ist blanker Unsinn! Das einzige was u.U. passieren kann, dass die simconnect.dll nicht entladen wird und somit nach einem Neustart des FSX (ohne den PC zu booten) manche Dinge nicht richtig funktionieren. Und ob dies auftritt hat mit etwas ganz banalem zu tun: es ist schlicht davon abhängig wann man die Fehlermeldung schliesst.

Es passiert nämlich folgendes:

Wenn man den FSX startet wird u.a. die simconnect.dll geladen. Zusätzlich werden je nach installierten Addons weitere Anwendungen geladen, die mittels der simconnect eine Verbindung zum FSX aufbauen. Kommt es jetzt zu einem CTD (warum auch immer) werden alle gestarten Addons ebenfalls eines nach dem anderen beendet. Schliesst man jetzt aber sofort die Fehlermeldung bleiben eine oder mehrere dieser Anwendungen offen und auch die simconnect.dll kann nicht entladen werden.

Ich hab das mal mit dem Tool Processexplorer verfolgt, und bei mir waren es 2 Programme von Flylogic, die nicht geschlossen wurden, wenn ich die Fehlermeldung sofort betätigte und somit konnte auch die simconnect.dll nicht entladen werden. Ein paar Sekunden warten und es gab keine Probleme danach.

Auf Grund dieser Beobachtung bin ich mir auch nicht mehr sicher, ob das ASE Modul wirklich der Schuldige ist. Es ist unter Windows leider oft so, dass nicht das Modul genannt wird welches den Fehler verursacht, sondern jenes welches als erstes mit dem Fehler konfrontiert wird.

Share this post


Link to post

Hallo Aerosoft Team

Nachdem ich den "Trick" zur Umgehung des ASE Moduls aus einem anderen Forum probiert habe, musste ich feststellen, dass das Terminal in Bari verschwunden ist....

Da mein System mit dem Modul in Version 1.0.0.8 und 1007 wieder deutlich langsamer im FSX ist und ich nun wieder die ASE CTD bekomme, sehe ich mich gezwungen diese Addons (bei mir noch Bari und Toulouse) zu deaktivieren um ohne das fehlerhafte ASE auszukommen...

Da dies leider nicht hinnehmbar ist erwarte ich seitens Aerosoft einen Planvorschlag um diese Problematik zu beheben.

Ich als Kunde möchte in erster Linie Spass im FSX und diesen erfülle ich mir mit schönen Addons...Sollte es aber wie aktuell keinen Spass machen, sondern nur sinnlose Arbeit, so werde ich schriftlich mein Geld zurück fordern und meinen persönlichen Boykott gegen ASE weiterleben.

Sollte eine ASE freie Version von Toulouse und Bari im Aufbau sein, so werde ich mich nunan ruhig verhalten. Sollte das ASE Modul abgeschafft werden, so hat Arosoft das Sinnvollste für die Kundenzufriedenheit getan.

Meine persönliche Gedult ist bis zum 21.12.12 , da ich ab dann Urlaub habe und den FSX ausgiebig nutzen möchte. Eine Testreihe von ASE Modulen und diversen Informationenaustausch mit Maria Plet habe ich nicht gescheut, jetzt ist genug

Ich bitte um Stellungname seitens Aerosoft.

Von einem persönliches Anschreiben an Aerosoft habe ich vorerst abstand gehalten, da ich denke,dass die Antwort für einige ASE Geplakten wertvoll ist

Sie sollten Wissen, das ich grosses Kaufinteresse an Saabrücken und Hahn habe, aber wie bereits erwähnt muss dazu das ASE funktionierend bzw abgeschafft werden. Sie tun sich mit dem Modul keinen gefallen...SIe werden sich ja auch in anderen Foren einlesen im Bezug auf Probleme mit dem ASE!?!?!?

Mit freundlichem Gruß

Frank

Share this post


Link to post

Hallo Frank,

<Nachdem ich den "Trick" zur Umgehung des ASE Moduls aus einem anderen Forum probiert habe, musste ich feststellen, dass das Terminal in Bari verschwunden ist.... >

Den Trick, wie du die Ase-Module aus dem FSX entfernst, hatte ich dir beschrieben.

<Eine Testreihe von ASE Modulen und diversen Informationenaustausch mit Maria Plet habe ich nicht gescheut, jetzt ist genug>

Ich hatte von dir keine Log-Dateien, oder sonstige Informationen zur Auswertung bekommen.

<SIe werden sich ja auch in anderen Foren einlesen im Bezug auf Probleme mit dem ASE!?!?!?>

Es gab da unter anderem auch berechtigte Kritik.

----------------------------------

Nach meinem Aufruf für den Test hat sich nur eine Person aus dem deutsprachigen Raum gemeldet, die den "AseData.dll_unloaded" - Fehler hatte.

Hier die Beta-Version 1.0.0.9

1. Besseres Entladen des Modules (CTD-Fehlemeldung beim Schließen des FSX)

2. Schnelleres Laden des FSX.

3. Fehlermeldung beim Starten von FSX unter Windows 8

FSX

https://www.aerosoft...S_V1009_FSX.zip

P3D

https://www.aerosoft...S_V1009_P3D.zip

Alle Rückmeldungen waren bis jetzt positiv.

Gruß

Maria

Share this post


Link to post

i keep you up to date;-) Download läuft

Habt Ihr auch einen Spam Ordner? Habe Dir eine Mail gesendet

Share this post


Link to post

Also liebe Maria...

Der CTD beim Beenden vom FSX ist tatsächlich verschwunden...Top!

Das Laden vom FSX ist etwas schneller geworden...Top!

Kleine Miniruckler im FSX habe ich noch, aber diese können auch vom Kaspersky stammen, werde das weiter testen...

Ich denke das die VErsion 1.0.0.9 in die gute richtige Richtung geht!

Share this post


Link to post

@ Maria, ggf. Thema umbennenen in ASE 1.0.0.9 ?

Oder ein neues Thema erstellen und pinnen ;).

LG

Markus

Share this post


Link to post

Hallo Maria.

Auch ich hatte vor ein paar Tagen das neue Modul 1.0.0.9 mal testweise aufgespielt. Doch es zeigte sich wieder das gleiche Bild wie schon bei den Versionen 1.0.0.6 und 1.0.0.7 - im FSX Addon-Menü war nichts mehr vom Aerosoft-Modul zu sehen. HAbt ihr bei der neuen Version wieder etwas geändert womit WinXP nicht klar kommt?. Werde gleich nochmal das neue Modul installieren und dir dann die log-Files zukommen lassen. Die Version 1.0.0.8 läuft bei mir jetzt ohne Probleme.

Gruß Christian

Share this post


Link to post

Was ist denn jetzt der Stand der Dinge mit dem Modul ? ?

Ich finde es nervig das ich 4 Airports ( Hahn, Saarbrücken, Toulouse und Helsinki) gekauft habe aber die nicht benutzen kann außer Helsinki. Da bei mir das Modul nur Probleme macht.

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...