Support overload. We are currently seeing 65% more demand for support then we normally see. We can only assume this is because more people are at home due to the corona crises. Our complete support staff is online and they are working flat out, but it will take some days before we can scale up resources. Please be patient.

Jump to content
Sign in to follow this  
Guest Tiziana Krüger

German Airports 1 - Stuttgart released

Recommended Posts

Oliver, danke :-) Ich wage den Sprung ins kalte Wasse - allein schon Deines Zuspruchs wegen *g*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oliver, danke :-) Ich wage den Sprung ins kalte Wasse - allein schon Deines Zuspruchs wegen *g*

Hallo Bernhard,

ich befürchte, dass es genau darauf hinausläuft, dass du die Einträge wieder neu sortieren darfst. Ich hab das am Wochenende erlebt, als ich das Update von GAF1 installiert habe. :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, habs jetzt installiert - ist halb so wild - nimmt nur den Airport selbst und die AFD nach oben, ist schnell wieder in die richtige Reihenfolge gebracht :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest CFG278

Habe folgendes Problem mit Stuttgart für den FSX: Im Anflug auf Rwy 25 habe ich doppelte Kraftwerkschornsteine (also 4 und nicht 2). Ich verwendet German Landmarks, Ground Environment Europe sowie Ultimate Terrain Europe für den FSX. Mich wundern die doppelten Schornsteine, da im Handbuch auf Seite 27 steht, dass Stuttgart mit German Landmarks und Ultimate Terrain kompatibel sei bzw. damit getestet wurde. Dass Ground Environment die Schornsteine setzt, kann ich mir nicht vorstellen, da hier ja Texturen und Autogen getauscht werden ... Was läuft hier also falsch ??? Gibt es eine bestimmte Scenery-Reihenfolge, die zwingend bei der Installation eingehalten werden muss ???

Grüße,

Gerson

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo !

Bei mir gibt es ebenfalls doppelte Schornsteine (Kraftwerk Altbach) sowie einen doppelten Fernsehturm in Degerloch. Durch Umschalten in der Szenerie-Konfiguration wird klar, dass die doppelten Gebäude jeweils von German Landmarks und GAP spendiert werden.

Viele Grüße,

Falko

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest CFG278

Soviel zum Thema Kompatibilität mit German Landmarks ... Danke für die Info, Falko.

Grüße,

Gerson

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

vorneweg: sehr schöne Umsetzung! Herrlich viel Vorfeldverkehr, gute Framerates :)

Jedoch ist mir eines aufgefallen: auf der Ost- und Südostseite befindet sich am Rand des Flughafengeländes ein Absatz im Gelände (habe 2 Screenshots angehängt). Könnte das vom im FS9-Thread angesprochenen Höhenunterschied des Flughafengeländes kommen? In der Standardszenerie ist der Absatz nicht vorhanden.

Habe weder UTX, noch GEX oder ähnliches installiert. Der Airport liegt in der Szeneriebibliothek nach "AES Basepack" und "AerosoftAFD" an dritter Stelle. Ist es möglich das zu fixen? Sieht insbesondere beim Anflug auf die 25 sehr unschön aus.

Grüße

post-33654-010862700 1295343548_thumb.jp

post-33654-048116100 1295343561_thumb.jp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Handbuch beantwortet deine Frage. RTFM ;)

Hatte ich doch glatt überlesen. Merci und sorry!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Absatz ist "systembedingt". Da in real ja das Gelände über die Länge des Airports absinkt, dies aber im FS nicht umsetzbar ist, kommt das Gelände im Osten hoch. Da das Luftbild im Osten weiter über den Airport geht als der Default sich ausdehnt, muss das Gelände auch länger auf der Höhe bleiben. Es hätte blöd ausgesehen, wenn man das Luftbild im FSX früher enden lassen hätte, dann wäre die Stufe etwas weniger aufgefallen, aber die Anflugbefeuerung wäre unrealistisch abgesunken.

Wir haben uns bemüht, die Kante so unauffällig wie möglich zu gestallten, leider kann man das nur mit einem kompizierten Mesh noch besser hinbekommen, das hätte dann aber ggf. andere Seiteneffekte erzeugt.

Im Winter fällt es durch die Schneelage natürlich mehr auf, als bei "begrünter" Landschaft.

Ich glaube aber, dass die Autobahn unter dem Anflug mehr bringt, als die Stufe im Anflug wirklich stört.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das hatte ich schon vermutet. Vor dem Hintergrund ist die Lösung absolut in Ordnung. Danke für die schnelle Aufklärung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe folgendes Problem mit Stuttgart für den FSX: Im Anflug auf Rwy 25 habe ich doppelte Kraftwerkschornsteine (also 4 und nicht 2). Ich verwendet German Landmarks, Ground Environment Europe sowie Ultimate Terrain Europe für den FSX. Mich wundern die doppelten Schornsteine, da im Handbuch auf Seite 27 steht, dass Stuttgart mit German Landmarks und Ultimate Terrain kompatibel sei bzw. damit getestet wurde. Dass Ground Environment die Schornsteine setzt, kann ich mir nicht vorstellen, da hier ja Texturen und Autogen getauscht werden ... Was läuft hier also falsch ??? Gibt es eine bestimmte Scenery-Reihenfolge, die zwingend bei der Installation eingehalten werden muss ???

Grüße,

Gerson

Hallo,

ich habe das gleiche Problem, habe VFR Germany 3 / UTX Europe installiert. Bei mir erscheint auch der Fernsehturm und die Schornsteine doppelt. Ist da was bei der Installation schief gelaufen, oder ist das noch ein Bug von EDDS?

Gruß,

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich habe ein kleineres Problem mit Stuttgart.... Bei Tag sieht alles ganz nett und schön, doch in der Nacht habe ich einen schwarzen Fleck wo der Flughafen sein sollte????? Ich sehe gerade noch so knapp die Pistenbeleuchtung...

Könnt ihr mir da weiterhlfen?

Die Einstellung habe ich so gemacht wie von Aerosoft vorgeschlagen wurden, tendenziell bei den meisten Reglern noch etwas höher. Eine andere Szenerie in Deutschland habe ich auch nicht, welche komplikationen verursachen könnte....

Ich danke euch für die Unterstützung...

Gruess

Dani

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gerade die FS2004 Version 1.02 von Simmarket gezogen und installiert, dabei ist mir aufgefallen das im AFCAD_mit_statischen_Flugzeugen nicht alle Spots gelöscht waren auf denen statische Flugzeuge stehen. Das waren Cargo_süd_104 sowie im Apron die beiden Gate_44 und Gate_46 sowie das US_Gate_09. Vor der Box evtl. überprüfen. Was wurde eigentlich geändert mit FS2004 v1.02 ? Sind ja stattliche 68MB.

@Nicolas

Ich hoffe "Deine" Bäume sind nun von der A8 verschwunden :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jap, alle Bäume auf der Autobahn sind weg! Dankeschön!

Was wurde denn noch geändert (Changelog), oder ist das die einzige Neuerung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seit "das neue" Stuttgart angekündigt wurde hatte ich mich eigentlich für eine box Version von EDDS interessiert, zumal es ja bei München im Vorhinein angekündigt wurde, dass eine box-Version erscheinen wird. Einen solchen Hinweis suche ich momentan im aerosoft-shop für Stuttgart...

Wird es Stuttgart irgendwann auch als box geben?

Zumal ich seit einigen Wochen unregelmässig die Regale durchstöbere in Geschäften (nein, nicht im Internet. :)) die so etwas anbieten, nicht nur auf der Suche nach Stuttgart, sondern auch um sich allgemein zu informieren was man bald sonst noch so für den Simulator kaufen muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seit "das neue" Stuttgart angekündigt wurde hatte ich mich eigentlich für eine box Version von EDDS interessiert, zumal es ja bei München im Vorhinein angekündigt wurde, dass eine box-Version erscheinen wird. Einen solchen Hinweis suche ich momentan im aerosoft-shop für Stuttgart...

Wird es Stuttgart irgendwann auch als box geben?

Zumal ich seit einigen Wochen unregelmässig die Regale durchstöbere in Geschäften (nein, nicht im Internet. :)) die so etwas anbieten, nicht nur auf der Suche nach Stuttgart, sondern auch um sich allgemein zu informieren was man bald sonst noch so für den Simulator kaufen muss.

Soweit ich weiß kommt Stuttgart nicht einzeln als Box sondern erst im Gesamtpaket mit den GAP1X (Also im Pack mit EDDN, EDDC usw.).

Viele Grüße,

Immanuel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach dem Aufspielen des Updates 1.02 ist mir wieder die Kachel südlich des Platzes aufgefallen (war bi 1.01 verschwunden). Sie liegt im Gebiet zwischen Stetten-Plattenhardt und Bernhausen. Wem diese stört- da Fotountergrund o.ä. benutzt wird- kann im Ordner EDDS_LC/scenery die LC_050_014.bgl in xxx.bgx umbenennen. Dann sind die Untergründe wieder stimmig.

Anbei Screen:

post-349-089850800 1296765959_thumb.jpg

Gruß Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi @ all !

Ich habe, rein zufällig, einen kleinen Grafikfehler entdeckt und wollte mal fragen, ob jemand dies bestätigen kann oder ob es nur bei mir der Fall ist. Es ist der Zaun hinter Gate 73. Wie ihr seht, das Fahrzeug kann man sehen, das Flugzeug nicht.

2011-1-23_6-25-24-834.BMP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Danke für die Rückmeldung.

Das ist uns bei den Beta-Tests leider nicht aufgefallen. Darf ich fragen welches AI-Addon Du verwendest? Vielleicht liegt es daran.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grad hab ich mir mal das Review von flusipilot d.e. angeschaut, und muss sagen, ich bin ja nach wie vor schwer begeistert und möchte mir GA Stuttgart auch unbedingt zulegen. Aber, was mir ein wenig Sorge macht, ist der PC von dem flusipilot-Tester, Zitat:

"Mein PC: Windows 7 64bit 4x 3,2 Ghz 12GB RAM ATI Radeon 5850 HD (1024mb)" .

Man kann noch bemerken, er fährt auf diesem Teil einen fs9, auch für den Test.

Muss es unbedingt so ein "Monsterding" sein (ok, er bekommt was dafür, nämlich 40 fps), oder geht das auch mit ein bißchen weniger?

Was mir schon eher als Upgrade vorschwebt ist ca die Hälfte von seinem PC: 2x3,2 GHz, 6 GB Ram, etc etc.

Wie viele fps bekommt man wohl ca mit so einem Zweikern-Prozessor in Stuttgart 2010 fs9?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da der FS9 ohnehin nur eine CPU nutzen kann, spielt die Anzahl der Kerne keine Rolle. Da auch nur max 3GB RAM genutzt werden, reichen die 6 auch aus. Solange Du keine schlappe Grafikkarte hast, also kein großer Unterschied zu erwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kommt sich ja fast vor wie in einer Live-Konferenz, so will ich die Gelegenheit auch schnell nutzen:

Grafikkarte soll auf keinen Fall schlapper sein als das was ich im Moment nutze, wobei ich eher den Eindruck habe, mein Prozessor und der begrenzte Grafikspeicher (256 MB) bremsen und nicht so sehr der Grafikchip.

Der Plan ist, in jedem Fall 1 GB Grafikspeicher zu haben wenn alles fertig ist. Und mit diesem "halbierten PC" wäre ich dann froh bei ca halbierten fps anzukommen mit GA Stuttgart, dh. ca 20 fps?

Ich weiß, es ist schwer so etwas wie fps auf einem System vorherzusehen, an dem man gerade nicht sitzt. Ich hatte nur vermutet, es benutzt auch jemand GA Stuttgart, der vielleicht keine 12 GB Ram hat... (?) :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...