Jump to content
Sign in to follow this  
Sasa

Release: German Airfields 1 - Update 1.10

Recommended Posts

Hallo,

bevor ich mir jetzt den Download von 115 MB antue würde mich doch interessieren, ob auch das stechend grüne Umfeld von EDXY Wyk-Föhr verbessert wurde.

Ich hoffe doch, oder...................? ;)

Bernhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'abend Bernhard,

kannst Du es denn überhaupt downloaden?? Bei mir ist nirgendswo der Link zu finden, um an das Update zu kommen. Bei allen anderen Szenerien (GL 2.3 etc ) ist der Link da. Scheint hier niemanden so richtig zu interessieren. Schade!

Gruß ANdreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

neee Andreas,

ich kann das auch nicht runterladen. Aber wie ich schon oben sagte, bevor ich nicht weiss, dass auch Wyk-Föhr aktualisiert ist, lade ich mir eh nix runter.

Bernhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an die Verantwortlichen! Vielleicht mag ich ja penetrant sein, aber das nach 72 Stunden immer noch nicht der Link bereitgestellt ist, trotz Mails an support und aufmerksam machen hier im Forum ist gelinde gesagt...... (denke meinen Teil) nicht schön!!!!!!

Bitte man kommt nicht an das alte, geschweige an das neue Update ran!

Etwas säuerlicher Gruß Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo an die Verantwortlichen! Vielleicht mag ich ja penetrant sein, aber das nach 72 Stunden immer noch nicht der Link bereitgestellt ist, trotz Mails an support und aufmerksam machen hier im Forum ist gelinde gesagt...... (denke meinen Teil) nicht schön!!!!!!

Bitte man kommt nicht an das alte, geschweige an das neue Update ran!

Etwas säuerlicher Gruß Andreas

Hallo Andreas,

da muss ich Dir leider etwas recht geben. Ich bin wirklich ein großer Aerosoft-Fan, aber der Support-Bereich kommt mir auch manchmal etwas schlecht oder schluddrig gepflegt vor. Es ist nicht das erste Mal, dass Links nicht funktionieren, Installer Amok laufen, Registrations-Codes nicht angenommen werden, Download- und Box-Versionen verwechselt werden, man Produkte nicht registrieren kann usw. ... :(

Vielleicht spart Aerosoft da ja auch an der falschen Stelle Personal. Das ist ja der häufigste Grund für schlechte Qualität: Überbelastung der Mitarbeiter.

Aber ansonsten nichts für ungut...

Bernd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bernd, manchmal versteht man die Welt nicht. Aerosoft wird (m.M. nach zu recht ) für guten Support ausgezeichnet. Und dann passieren solche Sachen. Ich möchte hier im Forum nichts breittreten, aber hoffe, nach der Mail die ICH von Aerosoft bekommen habe, Herr Diekmann oder zumindestens Sascha mit mir Kontakt aufnehmen werden. Weitere traurige Kommentare erspare ich uns allen...

Hoffe morgen mal ein Update für die German Airfields einspielen zu können.

Gruß Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
So, das Update ist jetzt noch einmal in aktualisierter Form in der Version 1.1a der Datenbank zu finden. Der Eintrag heißt nach wie vor 1.1, die Datei endet aber auf 1.1a.

Wer möchte, kann sich das Update also noch einmal erneut herunterladen und drüber installieren. Behoben wurden:

- "Giftgrüne" Farben in der VFR Germany-Version des Luftbildes von Büsum (betrifft nur jene, die auch VFR Germany 2 installiert haben).

- Die Gebäude der aktuellen Version der German Landmarks und der German Airfields 1 werden nun nicht mehr doppelt angezeigt.

Grüsse

Sascha

Hallo Sascha,

ich verstehe das kaum noch:

Nachdem ich nun endlich das Update der German Airfields 1 - Version 1.10 a installieren konnte, sind tatsächlich die "giftgrünen" Flächen um den Flugplatz Büsum (EDXB) verschwunden. Großartig!

Aber warum sind die "giftgrünen" Flächen um den Flugplatz Wyk / Föhr (EDXY) immer noch da? Das verstehe wer will, zumal in diesem Forum seit langem auch dort die "giftgrünen" Flächen moniert wurden.

Warum hat man das denn nicht mit diesem Update gleich mit beseitigt?

Gruß von einem ratlosem Flusianer

Jürgen Krebs

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber warum sind die "giftgrünen" Flächen um den Flugplatz Wyk / Föhr (EDXY) immer noch da? Das verstehe wer will, zumal in diesem Forum seit langem auch dort die "giftgrünen" Flächen moniert wurden.

Ganz einfach: Irren ist menschlich.

Oder im Klartext: Meine eigen-persönliche innere Verwirrtheit und Unordnung sowie geistige Umnachtung. :blink:

Wie auch immer: Um dem Ganzen jetzt ein Ende zu setzen, lade ich die neue Version diese Datei in den kommenden Tagen separat hoch, damit ihr nicht noch mal das komplette Update neu herunterladen müsst. Sorry dafür.

Euren Aussagen entnehme ich allerdings, dass die Kollegen den Update-Download jetzt aktiv gestellt haben. Das ist ja schon mal was. :mellow:

Grüsse

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, noch ein Versuch für alle Leidtragenden, nun auch das Problem in Wyk ein für allemal zu erledigen:

http://www.limesim.com/downloads/GAF1_EDXY..._VFRGermany.zip

Vielen Dank an Thorsten für seine Hilfe bei der Farbanpassung!

Entpackt den Inhalt dieser Datei in das Verzeichnis FSX\Aerosoft\German Airfields 1\Scenery\ und überschreibt die vorhandene Datei.

Noch einmal: Dieses Bugfix wird nur benötigt, wenn man ebenfalls die VFR Germany 2 installiert hat - sonst nicht!

Grüsse

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sascha!

Gerade habe ich German Airfields 1 auf den neuesten Stand gebracht. Glückwunsch - die Grüntöne sind jetzt 'im grünen Bereich'! Vielen Dank!

Trotzdem habe ich noch etwas entdeckt, was irgendwie merkwürdig wirkt:

post-18832-1237464393_thumb.jpg

Nordöstlich von EDXP zieht sich ein brauner Streifen an der Küste entlang, nahezu ebenso breit , wie das Kerngebiet der eigentlichen Szenerie. Auch aus größerer Höhe (Zoom 8.00) fällt der braune Streifen noch ins Auge.

Auch möchte ich Dich bei dieser Gelegenheit noch einmal darum bitten, daß Ihr die destinations EDHM und EDHB aus German Airfields 2 noch einmal unter die Lupe nehmt (siehe mein post hier vom 18.01.2009).

Das wäre genial!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Trotzdem habe ich noch etwas entdeckt, was irgendwie merkwürdig wirkt:

Nordöstlich von EDXP zieht sich ein brauner Streifen an der Küste entlang, nahezu ebenso breit , wie das Kerngebiet der eigentlichen Szenerie. Auch aus größerer Höhe (Zoom 8.00) fällt der braune Streifen noch ins Auge.

Auch möchte ich Dich bei dieser Gelegenheit noch einmal darum bitten, daß Ihr die destinations EDHM und EDHB aus German Airfields 2 noch einmal unter die Lupe nehmt (siehe mein post hier vom 18.01.2009).

Hallo Sascha!

Vielleicht hältst Du mich jetzt für pingelig. Möglicherweise hast Du auch aus dem Grunde nicht auf meine Anfrage geantwortet.

Oder Du hast es einfach nur übersehen?

Trotzdem bin ich an einer Antwort interessiert. Ich weiß, der besagte Streifen sieht in google earth ganz ähnlich aus. Ja eben - 'ähnlich'! Es sind dort aber ein paar Grüntöne drin, die dem Streifen seinen auffälligen Charakter nehmen. Ich würde es ja auch selber machen. Da ich aber noch nicht so lange mit dem FSX unterwegs bin, habe ich in dem Bereich noch keinerlei Kenntnisse. Ich bin froh, daß ich jetzt endlich anfangen kann, mittels ADE einige airports aufzuwerten ...

Es würde mich jedenfalls freuen, wenn ich doch noch eine Antwort bekäme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es handelt sich bei den Streifen lediglich um eine kurze Weiterführung des Deichvorlandes mit vorhandenen FSX-Texturen in der Standardszenerie, da die Felder hier nicht mehr ganz gepasst hätten. Bedenke auch, dass die Abdeckung mit Luftbildern in den German Airfields nur begrenzt ist. Eine wirkliche Abdeckung im VFR-Sinne gibt es erst zusammen mit VFR Germany.

Grüsse

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es handelt sich bei den Streifen lediglich um eine kurze Weiterführung des Deichvorlandes mit vorhandenen FSX-Texturen in der Standardszenerie, da die Felder hier nicht mehr ganz gepasst hätten. Bedenke auch, dass die Abdeckung mit Luftbildern in den German Airfields nur begrenzt ist. Eine wirkliche Abdeckung im VFR-Sinne gibt es erst zusammen mit VFR Germany.

Grüsse

Sascha

o.k. - also selber machen.

Und der zweite Teil der Frage?

Auch möchte ich Dich bei dieser Gelegenheit noch einmal darum bitten, daß Ihr die destinations EDHM und EDHB aus German Airfields 2 noch einmal unter die Lupe nehmt (siehe mein post hier vom 18.01.2009).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und der zweite Teil der Frage?

Die Screens sind offenbar nicht mehr vorhanden. Kannst du die noch mal hochladen?

Grüsse

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Screens sind offenbar nicht mehr vorhanden. Kannst du die noch mal hochladen?

Grüsse

Sascha

Gerne:

post-18832-1238532824_thumb.jpgpost-18832-1238532750_thumb.jpg

post-18832-1238532886_thumb.jpg

Grube, Hartenholm und St. Michaelisdonn

Die Szenerien sind doch eigentlich Saison-kompatibel, oder? Zu Deiner Info - Grube und St. Michaelisdonn sind 'Sommer'-screenies, Hartenholm dagegen ist ein'Herbst'-screeny.

Die Szenerien sind einfach viel zu schön, um dann durch derartige Details an Qualität einzubüßen. Oder anders ausgedrückt: wenn ich die Szenerien nicht so hoch einschätzen würde, dann hätte ich Dich sicherlich nicht noch einmal genervt!

Übrigens bin ich der Meinung, daß gerade die Vogelperspektive (z.B. auch aus großer Höhe!) ein MUSS bei der Endkontrolle sein sollte. So ist mir Grube aufgefallen, als ich im oberen Luftraum von EDDM nach EKCH unterwegs war ...

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab die ga1 zwar nicht, aber gibts da nich auch ein season-tool, indem man die jahrezeit einstellen muss?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin!

Naja, wie müssen auch irgendwo mal einen Punkt machen. Die Luftbilder haben Versionen für Sommer, Winter und (wo zutreffend) für Nacht. Dass die in den Zwischenjahreszeiten ständig wechselnden Landklassen-Texturen mal nicht hundertprozentig passen, kann durchaus passieren. Bedenke auch, dass die Originalaufnahmen manchmal (Beispiel EDXM) Welten von den Landklassen entfernt sind (ganz andere Typen von Feldern etc.). Wenn bestimmte Getreidearten der Felder farblich an die Umgebung angepasst sind, muss der Rest noch längst nicht passen. Man sollte allerdings auch nicht jedes einzelnes Feld/Waldstück etc. einzeln farblich bearbeiten, da wir uns dann immer stärker von der Realität entfernen.

Grüsse

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 3/11/2009 at 10:42 PM, Sasa said:

So, noch ein Versuch für alle Leidtragenden, nun auch das Problem in Wyk ein für allemal zu erledigen:

http://www.limesim.com/downloads/GAF1_EDXY..._VFRGermany.zip

Vielen Dank an Thorsten für seine Hilfe bei der Farbanpassung!

 

Entpackt den Inhalt dieser Datei in das Verzeichnis FSX\Aerosoft\German Airfields 1\Scenery\ und überschreibt die vorhandene Datei.

Noch einmal: Dieses Bugfix wird nur benötigt, wenn man ebenfalls die VFR Germany 2 installiert hat - sonst nicht!

 

Grüsse

Sascha

 

Bezugnehmend hierauf auf Anfrage noch einmal die Datei, da obenstehender Link nach knapp 9 Jahren ins Leere führt... :)

 

Grüße

Sascha

GAF1_EDXY_Fix.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...