!! Windows 7 no longer supported !!

As Microsoft will stop supporting Windows 7 on Jan 20th we will be unable to test any of our
products on that platform. It may work, or it may not, but no guarantees from our side. 

Jump to content

pa.walty

members
  • Content Count

    606
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

About pa.walty

  • Rank
    Privatpilot-Pensioniert

Recent Profile Visitors

3258 profile views
  1. Du fliegst per Hover die Taxiways entlang in niedriger höhe, wie mit einem Flugzeug nur halt leicht schwebend: . Mit dem Heli B429 WLG lässt sich wie mit einem Flugzeug auf Taxi art zu einem Helikopter Abstellplatz rollen. Man muss nur dia Autopiloten ausschalten und vorsichtig mit dem Kollektiv sie Roll Geschwindigkeit steuern. Vielen Dank und Gruss Walty
  2. per hover taxi zum Parkplatz etc, das kenne ich noch nicht, kannst das etwas näher erklären? Ich werde gleich die Flugroute von Winterthur (da habe ich mal gewohnt mit Sicht auf das Flugfeld), dann ILS Anflug Landung und mit Taxi zu einem guten Landeplatz.
  3. Ja, ich bin bald soweit, dass ich den Heli manuell oder mit teilweise Unterstützung des Autopiloten (z.B. Höhe und Geschwindigkeit halten). Problem ist wie finde ich den nächsten Heli Landeplatz ?
  4. Ja, so langsam bekomme ich B429 und dessen Autopilot in den Griff. Muss zuerst manuell starten und dann est wenn stabile Lage erreicht ist, ATT, dann sukzessive speed (sollte mindesten 75kn) ,VS 500-1000 T/Min. dann HED/NAV einstellen und Eistellungen auf dem Balken Oben kontrollierten. So habe ich mit dem Garmin einen kurzen Flug ( LSME>RONIX>MANEG>MILNI>LSZH (ILS34)) erstellt. Bei ca 5o Kn und 2oo Fuss Höhe gehe ich in Hover bis 50 (Hover geht nur im Approche Mode) und lande dann ganz sachte auf oder neben der Landebahn (Hover aus) VS ganz wenig nach unten. Schöner wäre eine Punktlandung auf einem Heli Landeplatz, aber wie das gehen soll da brauche ich Hilfe ! Angehängt noch ein Bild meine Helis kürz for der ILS Landung in Zürich.
  5. Eine E-Mail Adresse von Tom Woods habe ich leider nicht gefunden, aber diesen Link zu einer Menge von Videos https://www.youtube.com/channel/UCKeSjGzTKsdFpm9lSRKYU8w/videos. Da gibt es eine Menge Informationen.
  6. Ja, klar, werde weiterhin üben, mit und ohne Autopilot, ich bin Pensioniert und habe dazu viel Zeit. Zum Autopilot der Son eines Vetters von mir hat wie auch ich an der ETH Zürich Maschinenbau studiert das vor einigen Jahren. Da musste er als Diplomarbeit eine Autopiloten entwerfe, damals eine Mission Impossible, vor allem die Autopilot Hardware über eine Tonne wog. Damals gab es auch keine Drohnen. Betreffen des Steuern mit dem Autopiloten würde ich gerne Kontakt mit Tom Woods (Autor des sehr guten Videos) aufnehmen, habe bis jetzt keine E-Mail Adresse gefunden, ich hätte da einige Fragen zum teilweise komischen Verhalten des Autopiloten und zum Hover. Gruss Walty aus der Sonnenterasse Ticino in der Südschweiz.
  7. Es interessier mich sehr wie du hier hover eingestellt hast, da hast wohl hover nicht im Auto Modus eingestellt oder. Im Video von Tom Woods ist der Autopilot auf approch Ils eingestellt. Das ist mir auch schon recht gut gelungen, ich habe dazu die Speed Regelung und vertical speed Regelung auf Tasten des Joy Stick gelegt Damit lässt sich auf unter 60KN und 200 Fuss langsam anglichen, dann Hood taste drücken und es funktioniert. Wenn ich aber Hood ohne autopilot versuche geht es nicht, ist das so gewollt. Das ist was mich im Moment interessiert.
  8. Ich bin nach wie vor auf der suche nach einer guten Beschreibung zum hover B429 in X Plane 1141 . Wie sollen die anzeigen im eingefügten Bild (ben ) aussehen wenn speed weiniger als 60 kn und höhe weniger als 220 fuss ist. Ich habe da einfach Problem den Heli zu kontrollieren. es bleibt nicht stehen und sink dann langsam an Ort. Ich kann hover nicht einschalten. wenn ich auf den Knopf drücke passiert nicht.
  9. Danke Skychaser, damit ist soweit alles klar. Ich werde mich vorläufig mit den eigebauten Garmin begnügen, komme ev. später darauf zurück. Will zuerst mal den B429 besser beherrschen, geht nun recht gut, aber mit einer kontrollierten Landung habe ich noch mühe, da bleibt nur üben. ist mir ach noch nickt klar, wie man Hover vernünftig einstellt, Da muss weniger als 60 kn und höhe weniger als 200 fuss sein, aber das genügt wohl noch nicht zur richtigen Bedienung von hover.
  10. Ja, das habe mir gedacht, dass man die beiden Geräte kaufen muss. Habe aber in der Zwischenzeit gefunden, dass die Geräte eigentlich im B429 vorhanden sind Sehe Bilder Was machen denn diese Garmin da und kann man damit was anfangen.? Werde im Handbuch B429 versuchen mich schlau zu machen. Das Hover auf Aoste verde ich gleich ausprobieren.
  11. Danke Skychaser . also, da ich neugierig bin habe ich es versucht mit den Garmin von RXP . Alo habe ich zuerst mal B429 RealityXP heruntergeladen ( soll ein update von B429 sein) und entzipt. Da git es ein Anleitung RealityXP.pdfRealityXP.pdf. Damit komme ich nicht klar, Wohin soll das File mit dem neue Garmin in der Kopie von B429 RXP eingefügt werde. Wenn nicht am richtigen Ort, geht B420 RXP nicht. Ich habe Windows 10 und X Plane 1141. Bitte um Unterstützung.
  12. Der Bell 429 ist wirklich ein guter helicopter und auch der Autopilot ist recht gut zu beherrschen. Probleme habe ich allerdings mit einer guten Punktlandung auf einem Helicopter Landeplatz. ew. hat jemand dazu etwas beizutragen.
  13. Diese Beschreibung in englisch ist vom Autor ist sehr ausführlich und gut und ist vom Autor Tom Woods.
  14. Danke an FlyAgi und Heinz für euer Interesse, nun zum besser passenden Thema gemäss obigem Link. Gruss Walty
  15. Danke Hermann, das Video zum Autopiloten ist auch da nicht mehr zu finden ist wohl fehlerhaft und deshalb entfernt worden. Ich bin auf der Such nach jemandem, der sich wirklich Mit dem B429 auskennt, wenn möglich in deutsch aber zur not geht auch englisch, Bei den Fehlern im log file meines X Plane 11 handelt es sich wohl um syntax errors, die weiter keinen Einfluss auch die Check Liste haben. B429 ist wirklich ein guter freeware Heli, und ich habe mir nun mal in den Kopf gesetzt den zu beherrschen, würde gerne mit dam Autor korrespondieren. Gruss, Walty
×
×
  • Create New...