Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

ch00scd

MA Zürich V2 (1.01)

Recommended Posts

1.) bitte checke mal den Parking Code der großen Airbusse gegen das AFCAD - ich glaube ich habe CRX und nicht SWR verwendet. Das Vorfeld sollte ohne Codes sein und wäre dann "Overflow-Parking (sorry ich hab' meinen FS-Rechner nicht greifbar um genau zu schauen)

Die Heavies von Swiss sollten überwigend auf der Südseite von Dock E stehen, Auf der Nordseite die Asiaten, US Airlines und ein bisschen Mittelmeercharter und auf der Westseite die kleinen "Non Schengen" Linien Flieger

2.) die "Steuerung" der Runway Auswahl nutzt einen Algorithmus des FSX in dem es um Länge vs. MTOW gepaart mit der sog. "STAR" Methode (kleine, nicht nutzbare "Pseudo" Runways) geht - evtl. tickt P3D hier anders

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast CRX und SWR angegeben. Auch die Änderung auf CRX unter den Parkingcodes hat leider nichts gebracht.

Ich werde die Woche mal wieder den FSX installieren und schauen, ob es definitiv an P3D liegt oder ob doch ich der Übeltäter bin.  :-)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

gaaaaanz blöde Frage... Du hast das Original-AFCAD für diese Scenery deaktiviert (meines hat nämlich einen anderen Namen)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte zwar mal alle drei AFCAD Dateien im Scenery Ordner auf OFF gesetzt, aber dann eine Fehlermeldung nach der Anderen erhalten. Auf die Idee, deiner Datei den gleichen Namen zu geben bin ich allerdings nicht gekommen. :rolleyes::unsure:

 

Jetzt funktioniert alles bestens. Vielen Dank für deine Hilfe und auch für deine Arbeit an der Datei. :hi_s:

Share this post


Link to post
Share on other sites

;)

 

der FSX - und wohl auch P3D - haben die Eigenart bei mehreren gleichwertigen AFCADs die erste zu greifen (meist die, die alphabetisch oben ist) und die zweite zu ignorieren.

 

doppelte AFCADs sind eine unerschöpfliche Quelle von seltsamen Effekten :rolleyes:

 

...aber nach x Jahren FSX hab' ich fast jeden Fehler irgendwann schon mal gemacht - freut mich, dass es klappt und P3D wohl noch die "alten" Verfahren nutzt (obwohl es schön wäre, wenn LM ein paar der vorhandenen Informtionen (max weight, taxi-wide) nutzen bzw. beim Ground-Routing etwas nachbessern würde (Stichwort: 300Grad Wendung beim Verlassen der Runways)

 

aber die sind ja auch erst bei V3.1 (und entwickeln weiter)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...