Jump to content

World2XPlane


Recommended Posts

So, hab mal eine Runde gedreht... Also erstmal ein Dankeschön für das Update Armin... Performance ist klasse (bis auf meine Ladezeiten), Sichtweite super. Smart Exclusions scheint auch besser zu funzen, das doch arg gerupfte Wendhausen z.B. hat wieder Häuser.

screenshotfrom2014-03wfjnp.jpg

Auch unterwegs (hier an der B6 Salzgitter Dreieck) fiel mir auf, dass da wo OSM Daten fehlen wieder Autogenhäuser herumstehen.

Zu den Windkraftanlagen. Alles bestens. Jedes kleine Windrad steht (zumindest in meiner Region) da wo es stehen muss. Und das ohne irgendwelche Einstellungen zu verändern.

screenshotfrom2014-03t1k7b.jpg

Salzgitter - zwischen Lichtenberg und Lebenstedt an der A39

screenshotfrom2014-038jjn1.jpg

screenshotfrom2014-034xja1.jpg

Harzburg/Oker an der B6

screenshotfrom2014-03b6jiy.jpg

Salzgitter - zwischen Bad und Badeckenstedt an der B6

screenshotfrom2014-032ljm1.jpg

Zwischen Hildesheim und Hannover an der A7. Hier sieht man auch den weiter unten angesprochenen Fahrbahn Wald...

screenshotfrom2014-03m4jau.jpg

Leider fiel mir auf, dass das Baumproblem noch nicht besser geworden ist. Manchesmal stehen die Bäume mitten auf der Strasse, statt seitlich daneben. Goslar die B6, Höhe Bassgeige...

screenshotfrom2014-03eijuo.jpg

Auch bei Autobahnen ist teilweise Wald auf der Fahrbahn, wo ansonsten kein Wald ist.

screenshotfrom2014-030dj66.jpg

Das leidige generelle OSM Waldthema ist auch noch so ein Knackpunkt. Da hat sich nix dran geändert.

Aber es wird... Die Objekt-OSM ist um Lichtjahre besser als die alten Fassaden... Danke für eure Mühe...

Liebe Grüsse

Ly

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Das Thema Wald wird ja in der Beta 3 verbessert. Tony wertet die Straßen und Runways aus, dann erscheint kein Wald/keine Bäume mehr, wo sowas ist. D.h die Straßen aus der global scenery werden durch die aus osm generierten ersetzt.

Zudem werden die Straßen etwas enger (=europäischer) um besser zu den Fototapeten zu passen und in den Städten gibt es Gehsteige an den Straßen und und...

Screrenshots sind unter http://forum.avsim.net/tracker/issue-28-roads-railways-and-powerlines/ zu sehen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich habe jetzt auch die Beta2a von Germany testen können. Im Bereich Hamburg und Bremerhaven.

Dort sieht alles gut aus.

Die Windräder sind sichtbar und in Hamburg sieht auch alles gut aus. Bis jetzt habe ich (abgesehen von den Baumproblemen, die aber ja behoben werden) keine weiteren Fehler entdeckt.

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

auch ich habe gestern einmal einige neue OSM_Länder BETA2 getestet. X-Plan 10 startet ohne jegliche Fehlermeldung. Bei den Frames gab es erhebliche Performanceunterschiede. Während ich

im Norden von Irland problemlos 50 FPS erreichte, fielen die Frames im Anflug vom Norden auf München doch auf bis zu 5 FPS herunter. Ich muß jedoch zugeben, daß ich bei den Grafikeinstellungen sehr oft den Regler auf die besten Einstellungen setze. Ich vermute in Großstädten mit gut gepflegten OSM-Daten wird es Performanceprobleme geben, währendem es auf Überlandflügen mit den Frames noch moderat zugeht.

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs
@PilotBalu

Wenn ich 3 Bundesländer nehme (selbst generiert) und in der Gegend starte wo diese zusammentreffen habe ich keine Probleme. Würde es speichertechnisch etwas bringen alle Bundesländer und Staaten einzeln runterzuladen und zu installieren?

Wenn nein, wirst du in Zukunft noch Updates für die OSM2XP-Szenerie erstellen?

Glaube nicht, dass das was bringt, wenn statt einer großen Szenerie viele einzelne verwendet werden, im Gegenteil, mit exclusions berechnen etc. würde XPX wahrscheinlich noch langsamer.

Warten wir mal ab, wie es mit der Performance aussieht, wenn W2XP fertig ist. Je mehr man reinpackt, desto mehr gehen die fps in die Knie. Ich kann ja später auch 2 Versionen erzeugen, eine die für langsamere Systeme optimiert ist und eine für die leistungsfähigen Rechner, in der dann alles drin ist was möglich ist.

Link to comment
Share on other sites

Grrg... Man muss bei AVSIM angemeldet sein um da was zu sehen...

Also die jetzige OSM Version ist auf meiner alten CAD-Mühle genauso performant wie Autogen mit der Europe Library... Damit kann ich gut leben. Die vorherige hatte etwas weniger FPS...

Womit ich allerdings nicht leben kann sind die immensen Ladezeiten... Wenn ich einen schnelleren Flieger hab, kommt die Landschaft bei mir nicht mit dem Laden nach. Werde aber trotzdem weiter mit testen. Je mehr Augen, desto mehr wird gesehen.

Liebe Grüsse

Ly

Link to comment
Share on other sites

Ich kann Neues berichten von der "Windmühlen-Front".

Ich hatte ja das Problem, dass bei mir (fast immer) keine Windräder dargestellt wurden, bis ich in den XP-Einstellungen die Sichtweite von Objekten umgestellt hatte. Dazu muss ich sagen, dass bei mir XP auf einer alten und gemächlichen HDD mit 1TB in Deutschland beim ersten Starten immer 15 (!!!) Minuten brauchte bis es geladen hatte. Das umstellen der Grafikeinstellungen bewirkt ja ein erneutes neuladen der Szenerie, was aber aufgrund der vielen Daten im Cache und im Ram dann deutlich schneller geht (nur noch 4-5 minuten).

Nun habe ich XP unverändert einfach mal auf eine neue SSD kopiert. Die Ladezeiten haben sich dadurch mehr als gedrittelt (also auch bei jungräulich hochgefahrenem PC immer unter 5 Minuten) und seit dem sind bei mir auch alle Windräder enthalten.

Könnte es sein, dass XP eine Art Debug-Funktion hat, über die im Zweifel fehlerhafte Objekte übersprungen werden und dass XP bei so immensen Ladezeiten dann einige Objekte für fehlerhaft hält und einfach überspringt? Ich vermute momentan, dass auch andere Objekte fehlen könnten, es aber nur bei den Windrädern sofort ins Auge sticht. Zumindest würde es auch erklären, warum durch ein "Nachladen" der Szenerie die Räder wieder auftauchen und sie nun mit neuer SSD bei mir plötzlich konstant vorhanden sind...

Viele Grüße,

Philip

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Ok, die "Osm_Germany_beta2b" ist online, bitte mal überall dort testen, wo Windräder fehlten.

Ich bin in Bremerhaven EDWB gestartet, und bis Cuxhaven geflogen, da sind irre viel Windräder, die mir vorher fehlten. Die Einstellung für world detail distance hatte ich auf medium.

Vielleicht sind ja auch andere Objekte nun sichtbar, die bisher fehlten... ;)

Link to comment
Share on other sites

Kann mir jemand kurz erklären, wie ich Bilder hier hochlade.

Ich versuche das, jedoch ohne Erfolg.

Hallo,

Im Reply auf "Use Full Editor" klicken. Dort gibt es dann den Button "Click to attach files". Darauf klicken. Im sich öffnenden Explorer Fenster das gespeicherte Bild suchen und öffnen.

Dann auf "Add to Post" (Rechts im Reply Fenster) klicken und dann auf "Add Reply" (Unten mitte , Schwarzer Button).

Bitte möglichst das jpg Format verwenden, sonst sind die Bilderdaten zu groß.

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

Hallo Pilotbalu. habe sofort deine neue germanybeta2b installiert. Auf dem Müllberg in München dreht sich nun ein Windrad. Beim Fernsehturm ist nur der obere Ring zu sehen. Fliegt man genau darüber, taucht der gesamte Turm auf. Man muss aber ca näher als 500 Meter sein, um den Turm zu sehen. (world distance ist auf very high). Sonst schaut alles gut aus (frauenkirche (Dom) ist nicht zu sehen. Aber man kann auch nicht alles haben. Kann ich noch irgendwas einstellen um was zu testen? Viele Grüsse aus München Heinz

Link to comment
Share on other sites

Sieht doch gut aus....

-----------------------------

Bin gerade am Testen der Germany Beta2b. Hamburg (Fernsehturm) und Bremerhaven (Windräder)....

Der Fernsehturm in Hamburg hat sich nicht geändert. Sieht immer noch sehr rudimemtär aus. Wie auf dem ersten Bild in Post 20.

Librarys sind alle aktuell.

Die Windräder testet ich jetzt gleich. Nördlich Bremerhaven.

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

Jetzt habe ich auch Windräder, aber es gibt auch eine seltsame Stelle im Opelwerk Rüsselsheim. Habe leider vergessen einen Screenshot zu machen. Muß ich noch einigen Papierkram bearbeiten, heute wird das nichts mehr.

Davon mal abgesehen sieht es sehrsehrsehr gut aus. Für mich könnte die Sichtweite der Objekte etwas größer sein, aber dann hätten wohl etliche andere ein Performance Problem.

LG Frank

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...