Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content
airway pirat

Schlichte Frage zu X-Plane 11.50

Recommended Posts

Hallo X-Planer.

 

Frage: Was hat die Natur und X-Plane im Moment gemeinsam?  Antwort beide explodieren im Moment!

 

Zur Natur brauche ich jetzt wohl nichts sagen,  das kann jeder im Garten oder im Park beobachten. X-Plane mit der neuen Version 11.50 Beta ist im Flugsimulator Segment zurzeit auf allen Kanälen präsent. Leider gibt es hierzu auch sehr viele Aussagen, die oftmals widersprüchlich sind. Normalerweise bin ich ein User, der Beta Versionen scheut wie mein Kater das Wasser. Aber ich habe in einem XPlaneOfficial Video gesehen, dass man, wenn es Probleme mit Vulcan geben sollte, in dieser Version umswitchen kann auf OpenGL!  

                                                        

                                                                       227120670_Screenshot(16).thumb.png.b8415e68c07e2e84ffb149630ea95126.png

   

 

Bedeutet dies, dass ich das Update durchführen kann, und ich im Falle von Problemen einfach den Haken bei "Use Vulcan Driver for fast Rendering" entferne, und ich bin wieder im "sicheren Modus"??

 

Hilfreiche Antworten werden meinerseits gern gerne entgegengenommen

 

Gruß

Hermann 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, definitiv nicht. Um OpenGL-Modus läuft die 11.50 auf NVidia Grafikkarten derzeit unterirdisch langsam und wenn der Vulkan-Modus nicht gut läuft bei dir musst du deine Installation wieder zurücksetzen - ich empfehle daher dringend allen, die Zweifel haben, die 11.50 als Zweitinstallation aufzuspielen und erstmal zu schauen, ob und wie es überhaupt läuft. Anschließen können, wenn Vulkan gut funktioniert, aus der Erstinstallation die AddOns rübergeholt werden, wobei auf Plugins und speziell Wetteraddons erstmal verzichtet werden sollte, Flugzeuge funktionieren zum großen Teil und Szenerien prinzipiell eigentlich auch.

 

Noch ein paar Hinweise:

  • Wenn eine Szenerie Abstürze erzeugt muss das GroundTraffic-Plugin abgeschaltet werden. Dazu bitte den Ordner 'plugins' in der Szenerie umbenennen (zB in 'plugins off'). Ob GroundTraffic Abstürze verursacht hängt etwas von der verwendeten Version ab, es muss also nicht im Vorfeld nun jede Szenerie bearbeitet werden (neuere Szenerien der letzten 1-2 Jahre sollten überwiegend problemlos laufen, nur fehlt halt der Bodenverkehr)
  • Szenerien können vereinzelt Darstellungsfehler aufweisen, deren Ursache ist mir derzeit nicht bekannt.
  • In der 11.50 funktionieren viele sogenannte Art Control DataRefs nicht mehr, was zu Folge hat, dass viele Lua-Scripts, die Wolken, Schatten oder Leistung tweaken nicht richtig funktionieren weshalb auf solche Scripts möglichst verzichtet werden sollte.
  • FlyWithLua läuft prinzipiell aber manche Scripts eventuell nicht richtig (siehe oben), bei den Scripts sollte dann eventuell beim Entwickler nach einem Update geschaut werden (FTU habe ich zB aktualisiert, das läuft wieder).
  • Wetter-AddOns funktionieren unter Umständen nicht oder nur eingeschränkt, hier bitte auch nach Updates ausschau halten
  • Wenn bei welchem Script oder Wettertool auch immer die Schatten-Einstellungen nicht mehr funktionieren ist das normal, XP 11.50 erlaubt da viele Eingriffe nicht mehr wie gehabt (was technische Gründe hat, es geht schlicht nicht anders mit den neuen vorkompilierten Shadern sind manche Änderungen nicht mehr on the fly möglich)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo FlyAgi.

 

Danke für die schnelle und ausführliche Antwort. Da warte ich dann doch ab, bis 11.50 das Beta Stadium beendet hat. Bis jetzt läuft ja meine Open-GL ganz zufriedenstellend, so dass mir die Warterei nicht schwerfallen wird!

 

Gruß

Hermann 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich frage mal hier mit, kann ich das Vulkanupdate wieder rückgängig machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit der Steam Version ja, einfach "public_beta" nichtmehr auswählen, dann läd er ca. 350 MB runter und man hat wieder 11.41.

Hab schon 2x gewechselt weil Vulkan mit meinen 4Gb Vram nicht mit der Zibo läuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit der Download (und Box) Version auch.

Einfach den Installer starten und dann damit noch einmal Updaten (bitte aber den Installer NICHT auch für die Steam version verwenden).

Dort dann den Haken bei "Sowohl auf neue Betas als auch Updates...." entfernen.

Dann wird auch wieder die Vorversion installiert (solange die aktuelle Version im Beta Stadium ist).

Der Installer befindet sich im X-Plane 11 Ordner.

 

Oder hier herunterzuladen:

https://www.x-plane.com/kb/out-of-date/

 

Gruß Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Heinz für die Info!!

 

Dann werde ich jetzt doch einmal testen und bei Problemen wieder zu 11.41 zurück switchen.

 

Gruß

Hermann 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten, Heinz Flichtbeil sagte:

Mit der Download (und Box) Version auch.

Einfach den Installer starten und dann damit noch einmal Updaten (bitte aber den Installer NICHT auch für die Steam version verwenden).

Dort dann den Haken bei "Sowohl auf neue Betas als auch Updates...." entfernen.

Dann wird auch wieder die Vorversion installiert (solange die aktuelle Version im Beta Stadium ist).

Der Installer befindet sich im X-Plane 11 Ordner.

 

Oder hier herunterzuladen:

https://www.x-plane.com/kb/out-of-date/

 

Gruß Heinz

Danke Heinz, habe leider auch Probleme mit Vulkan...

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Aber ich habe in einem XPlaneOfficial Video gesehen, dass man, wenn es Probleme mit Vulcan geben sollte, in dieser Version umswitchen kann auf OpenGL!"

 

OpenGL funktioniert bei mir hervorragend, das wäre für mich kein Grund, auf 11.41 zurück zu gehen.

 

xy.thumb.JPG.ef87bb867b3af9ae40f5c65f5e2b648b.JPG

 

Framerates etwas höher als mit 11.41 (in EDDS 35 +/-), um das Ruckeln zu beurteilen, bin ich nicht lange genug geflogen.

Versuchs doch einfach einmal.

 

1134243399_KA350-2020-04-0611_40_11.thumb.png.798dcce69d61a84ecc2555117716229d.png

 

 

EDIT

OK, das klingt jetzt wie "reboote mal, vielleicht hilft es",

aber, da es nicht schadet, lösche bei Problemen mit Vulkan doch 'mal den Shader Cache (X-Plane 11\Output\shadercache\vulkan).  Danach waren diverse Probleme bei mir weg.

Ob durch Zufall, oder ob ein kausaler Zusammenhang besteht, das kann ich nicht sagen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

also ich habe jetzt meinen ersten "Vulcan Flug" mit der TBM 900 von EDDS nach EDNY im Tiefflug durchgeführt. Die TBM fliegt problemlos, X-Aviation hat den Flieger auch auf Vulcan durch ein entsprechendes Update vorbereitet. Ich habe einfach mal die Grafikregler nach und nach hochgefahren und ich muss sagen, es ist schon ein gewaltiger Unterschied zu OpenGL.

Jetzt werde ich dann mal meine Dickschiffe nach und nach testen!

 

Gruß

Hermann 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich klinke mich hier ein, weil ich festgestellt habe, das FlyWithLua  mit Skripts  "FlyAgi_Tweak_Utility.lua" und "FlyAgi_Tweak_Utility_Static_Override.lua" von FLYAGI

mit X plane 1150 B14 nicht funktioniert, siehe log File. Wetter Addoms habe ich keine.

 

Schöner Sonntag Labrador Walty 

 

FlyWithLua Error: ReadScriptFile() failed, Lua is not running, can't load script file. (Aus log.txt) 

Log.txt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das neue Skript eingefügt, kein Erfolg.  siehe log.txt  Unten aus log.txt

 

FlyWithLua Error: CopyDataRefsToLua() failed, can't execute script file: D:\X Plane 11 copy & B/X-Plane 11/Resources/plugins/FlyWithLua/Scripts/FTU_Init.lua
FlyWithLua Error: Unable to load script file D:\X Plane 11 copy & B/X-Plane 11/Resources/plugins/FlyWithLua/Scripts/FTU_Init.lua
FlyWithLua Info: 1st Moved Bad Script to D:\X Plane 11 copy & B/X-Plane 11/Resources/plugins/FlyWithLua/Scripts (Quarantine)/FTU_Init.lua
FlyWithLua Info: Load exit file.

Log.txt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hänge mich mal hier ran.

 

Bei funktioniert das Skript soweit gut. 
Allerdings im FF A350 und im FF B767 flackert die Skriptanzeige wie wild. Es scheint aber trotz des Flackerns zu funktionieren. Im Toliss A321 flackert das Skript nicht. Was könnte das sein?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was bedeutet 'das Script flackert'? Darunter kann ich mir nicht wirklich etwas vorstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Flackern des Tools. Die Schrift wechselt zwischen sichtbar und unsichtbar. In einer sehr hohen Frequenz.

Ich mache später oder morgen mal ein Mini-Video.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da frag mal bei FlightFactor nach, wenn das nur bei deren Flugzeugen auftritt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden , FlyAgi sagte:

Da frag mal bei FlightFactor nach, wenn das nur bei deren Flugzeugen auftritt...


Naja, deren Flugzeuge flackern ja nicht, sondern dein Tool. Deshalb frage ich dich. Ich mag dein Tool und bin dankbar dafür und es ist keine Kritik, einfach nur die Frage, ob dieses Problem bekannt ist oder ob eine Idee da ist, was es sein könnte. 

Und es tritt auch bei einer Carenado CT210M CENTURION II auf. Da allerdings in sehr viel schwächerer Form.

Nur beim Toliss ist gar kein Flackern zu erkennen. Es ist also nicht auf einen Flugzeughersteller beschränkt. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 hour , EmHa sagte:

Naja, deren Flugzeuge flackern ja nicht, sondern dein Tool.

 

Wenn das aber nur bei diesen Flugzeugen auftritt könnte deren Plugin da irgendwie querschießen. Da ich beide nicht habe kann ich da aber auch nicht wirklich was machen, von solch einem Problem höre ich gerade das erste Mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden , FlyAgi sagte:

 

Wenn das aber nur bei diesen Flugzeugen auftritt könnte deren Plugin da irgendwie querschießen. Da ich beide nicht habe kann ich da aber auch nicht wirklich was machen, von solch einem Problem höre ich gerade das erste Mal.


Es ist nicht dein Tool, sondern Fly with Lua selbst. Dein Skript raus, ein anderes rein (Landingspeed). Wenn man landet und die Landingspeed angezeigt wird, flackert das genauso schrecklich. 
Mit dem FF A320 flackert übrigens auch nichts. 
 

Ich werde mich dann mal irgendwie an den Entwickler von FWL wenden müssen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...