Jump to content

Micha82

members
  • Content Count

    22
  • Joined

  • Last visited

About Micha82

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hmm.. interessant. Erst zitierst du die Formulierung des TE nochmal um anschließend (bis auf den ersten Punkt) ebenfalls optionale Plugins aufzuführen. Passt auch nicht so ganz zusammen, deine Antwort hätte lauten müssen: - ein Betriebssystem - Treiber - Xplane usw. Das wär natürlich Unsinn, denn es scheint dem TE wohl eher um nützliche Plugins / Addons etc. zu gehen von daher versteh ich folgende Aussage nicht: Was ich damit sagen will, du hättest auch einfach deine bevorzugten Plugins nennen können ohne meine Vorschläge als "weniger wichtig" zu bezeichnen, da (bis auf den ersten Punkt) alles von dir geschriebene ebenfalls rein optional und Geschmackssache ist. Übrigens für "realistisches Fliegen" ist jedes einzelne meiner aufgeführten Plugins geeignet, teils sogar erforderlich, inwiefern sind die also "weniger wichtig"?
  2. Hallo Rolf, vielleicht nur noch kurz ergänzend zu Flightrookies Beitrag, die B737-800X_3_34_rc1.zip ist das vollständige Flugzeug, rein theoretisch brauchst du nichtsmehr weiter. Die entpackst du einfach in den Aircraft Ordner, bei mir sieht das so aus: Aircraft/B737-800X/ Im B737-800X Ordner befindet sich dann die b738.acf und sämtliche weiteren Dateien und Ordner. Das ist wie gesagt das "Grundflugzeug" der Version 3.34. An dem Flugzeug wird permanent gearbeitet entsprechend bringt Zibo ständig neue Hotfixes, der aktuellste ist B738X_3_34_rc1.27a_win_mac.zip wie oben schon geschrieben wurde. Den Hotfix entpackst du einfach und kopierst die Dateien in den B737-800X Ordner (oder wie auch immer du deinen genannt hast), sämtliche Dateien lässt du überschreiben, das wars auch schon. Wenn Zibo wieder nen neuen Fix rausbringt kannst du den zwar einfach genauso reinkopieren, das führt aber nicht selten auch mal zu Problemen, im optimalen Fall kopierst du jeden Fix auf die unveränderte Grundversion, die B737-800X_3_34_rc1.zip solltest du also nicht gleich wieder löschen sondern für jeden neuen Fix bereit halten. Um deine Einstellungen zu sichern empfehl ich dir die b738_prefs.txt und den liveries Ordner (beides im B737-800X Ordner) irgendwohin zu kopieren, nach jeder neuen Installation fügst du das einfach wieder ein und behälst damit deine Einstellungen. Achja und keine Versionen mischen.. also z.B. B737-800X_3_33_full.zip mit einem B738X_3_34_rc1.27a_win_mac.zip Fix oder umgekehrt usw.
  3. Hi, für mich sind die wichtigsten addons / plugins Freeware: - Zibo mod 737 (Modifizierte standart LR 737-800) - Better Pushback (Der Name sagt alles) - Avitab (in der Zibo mod dank integriertem Tablet nutzbar, bei anderen Flugzeugen über das Avitab Plugins Fenster) - SAM (Falls du custom scenerys nutzt - die meisten unterstützen SAM) - FlywithLUA (damit kannst du unzählige scripts ausführen wie z.B. das Fps Script das permanent deine fps prüft und falls zu niedrig LOD / AA / Wolken etc. reduziert und auch wieder erhöht wenn die fps stimmen) - TerrainRadar (funktioniert in vielen Flugzeugen die das nicht schon integriert haben) Payware: - Ultra Weather XP (Top Wetter Plugin das wenig auf die fps geht wenn mans mit den Einstellungen nicht übertreibt - vorallem Schatten und Wolkengröße / Anzahl) - FS Global Real Weather (Angeblich einer der genauesten Wetter Apps, wird durch X-Plane wohl etwas eingeschränkt, ist aber trotzdem deutlich besser als das Xplane Standart oder Vatsim Wetter) Bin grad nicht am PC, kann später mal schauen was ich noch vergessen hab.
  4. Dann gehts mir quasi wie dir.. und obwohl die 767 eigentlich "anständig" ist, werd ich mit dem Teil einfach net warm.. Optisch sieht das Cockpit einfach zu "hingemalt" aus und gefühlt fliegt sie sich einfach extrem langweilig, irgendwie hat das Ding keinen "Charakter". Von der Steuerung her hat man eher das Gefühl in nem Kampfjet zu sitzen, irgendwie passt das alles net.. selbst wenn ich die Controller Settings weng feinfühliger einstelle ist das einfach noch zu derb. Es wirkt halt einfach alles "computergeneriert" und nicht echt.. die IXEG und die Zibo vermitteln das ganze um Welten besser. Auf längeren Flügen nutz ich auch gern mal eine Kabinenansicht mit Fensterplatz, selbst das sieht einfach net schön aus.. es gibt keine unterschiedlichen Beleuchtungen und wirkt einfach alles leer und kalt, die Sitze sehen eher wie Stühle aus. Die Sicht aus dem Fenster ist obendrein irgendwie komisch weil da immer wie sone art "Schleier" auf den Scheiben ist den man nicht wegbekommt, hab alle Einstellungen ausprobiert. Viel mehr kann ich eigentlich nichtmehr dazu schreiben, vielleicht taugt sie dir ja mehr
  5. Ich weiß nicht ob die identisch sind, da aber beide auf den Status "Extended" gesetzt wurden (die 767 etwas später - wie du ja schon sagtest etwa Dezember), behaupte ich einfach mal ja. Trotz allem sehen beide einfach "altbacken" aus und zumindest die 767 (vermute die 757 ebenfalls) fliegt sich "langweilig". Ich weiß nicht ob du zufällig die IXEG 733 hast, das Teil ist optisch auch "uralt" und hat keine wirklich schönen Texturen, macht aber unglaublich Bock - kein Vergleich zu den FF Modellen. Also wenns bei dir die 757 oder 767 werden soll, ich glaub wie gesagt nicht das die 757 irgendetwas "besser" kann, von daher rat ich dir zu 767. Wenns allerdings nicht unbedingt Langstrecke sein muss würd ich das Geld erstmal sparen bis was moderneres kommt und die Zibo fliegen, die wird immer besser und kann eigentlich auch fast alles was son 80 Euro Payware Flugzeug kann. Mittlerweile hat sie sogar curved lines im ND, dank Avitab und Navigraph Account gehen ebenfalls die Charts im Tablet (wie bei der 767 - sogar übersichtlicher finde ich). Die Regeneffekte auf den Scheiben sind genau so gut (wenn nicht sogar besser) wie beim FF A320 Ultimate, die alten Modelle (757 / 767) haben das garnicht! Aber musst du wissen..
  6. Hi, ahso du meinst weil die 767 jetzt auch "extended" ist. Doch die Version hab ich (gekauft vor 2 Monaten oder so). Was Flightfactor unter "Extended" versteht weiß ich net, da spiegelt sich schon weng was, dazu gibts auch jede menge Einstellmöglichkeiten, das meiste hab ich aus weils unrealistisch aussieht (z.B. screen glow - siehe Screenshot). Hab dir paar Screenshots gemacht, kannst ja mal anschauen.
  7. Hi, welche Unterschiede meinst du denn? Ich besitz nur die 767 prof ext, könnte das entsprechend nur beantworten wenn ich wüsste was "früher" anders oder nicht umgesetzt war im Vergleich zur 757. Ich find die Systemtiefe der 767 ganz ordentlich, das FMC is auch top, die Cockpittexturen gefallen mir weniger. Es gibt auch keine automatischen Kabinenansagen wie in der Zibo, die selbst wählbaren Durchsagen klingen ziemlich schräg, letzteres könnte man aber mit Plugins halbwegs ergänzen, Schönere / hochauflösendere Cockpittexturen gibts aber nicht, zumindest hab ich nichts gefunden - an der Stelle nur diverse Posts das die 767 real nunmal "so" aussieht im Cockpit und alles andere nicht real wäre. Wenn man in X-Plane ein vernünftiges Langstreckenflugzeug möchte kommt man um eines der beiden leider nicht herum, auch wenn beide schon deutlich älter sind. Anders siehts da bei P3D aus, PMDG haut ein Brett nach dem andern raus (747-800, 777).. so schade das die nix für Xplane entwickeln. Hätte ich nicht schon zuviel Geld in X-plane investiert würde ich zu P3D wechseln, dann würd ich aber auch die Zibo vermissen, für mich die absolute #1 - von daher schwierig. Aber vll. entwickelt Flightfactor mal was modernes für Langstrecken.. die 787 mit ordentlichen Texturen und ner Systemtiefe ähnlich dem A320, das wärs
  8. Mit WebFMC kannst du das ZIBO FMC auf ein Tablet / Handy legen oder per Browser auf dem PC aufrufen, funktioniert wunderbar und das beste ist, für die ZIBO ist es sogar kostenlos (Für andere Modelle 19 Euro). Download link
  9. Hi, besitzt jemand die Magknight 787-9 und kann ein bisschen etwas darüber berichten? Besonders viel findet man bisher noch nicht an Erfahrungsberichten.
  10. Hi Othello, natürlich ist deine empfohlene Vorgehensweise grundsätzlich die richtige und auch die einzige mit der es möglich ist entsprechende Bugreports zu verfassen! Wollte das nur nochmal klarstellen weil ich vermute du fühlst dich gerade missverstanden.
  11. Klingt als würde dein Schubregler den A/T deaktivieren. Schau mal im Avitab Fenster, da gibts sowohl die Optionen um die "deadzone" einzustellen also auch nen Throttle lock. Das Problem sollte sich auf jedenfall finden und beheben lassen, da bin ich mir sicher, nicht verzweifeln
  12. Hi Othello, ich bin weder Programmierer noch hab ich irgendwelche Kenntnisse darüber ob Plugins irgendwelche Memory abfragen machen oder nicht. Was ich dir, bzw, dem Threadersteller sagen kann ist das ich exakt die vom Threadersteller beschriebenen Phänomene hatte und lange nach einer Lösung gesucht hatte. Dabei habe ich mich auch durch sehr viele Posts des JARdesign und X-plane Forums gearbeitet. Folgendes konnte man zusammenfassend sagen: - Mit deaktivierter Threaded Optimierung (von JARdesign bei der Nutzung von Xlife empfohlen) hatte ich deutlich mehr fps und weniger Abstürze - Die meisten Beschwerden über Abstürze kamen von Leuten die schwächere PCs hatten, umgekehrt hatten high end PC Nutzer scheinbar keine Probleme Im übrigen ließt es sich so als hätte der TE eine ansonsten saubere X-Plane Installation ohne sonstige Plugins am laufen, somit dürften nicht allzuviel Plugins deaktivierbar sein. Beim grundsätzlichen Vorgehen gebe ich dir natürlich absolut recht, aber in diesem Fall liegt das Problem meiner Ansicht nach einfach zu sehr auf der Hand (hatte das wie gesagt exakt genauso). Mein Ratschlag wäre also nach wie vor: 1. Xlife auf den neuesten Stand bringen 2. Threaded Optimierung abschalten Wenns nichts bringt, Xlife aus dem Plugin Ordner entfernen und vergleichbares installieren oder VATSIM nutzen.
  13. Kann mir nicht vorstellen das sich mit der Version 3.33 etwas ändert, die 3.34 mit rc1.11 läuft tadellos, die 1.15 ist jetzt die neueste. Probier mal noch folgendes, lade die standart 747-400, geh anschließend zurück uns hauptmenü und lade dann die zibo. Wenn der Fehler dann immernoch auftritt wären paar screenshots oder bestenfalls ein kurzes video interessant. Übrigens ab Version 3.34 den "experimentellen Flugmodus" ausschalten (für alle Versionen davor einschalten - gilt nur für die Zibo)
  14. Pretty sure ur scenery is on the wrong place in ur scenery_packs.ini file. Can u post the file content?
  15. Ich hab mit deaktivierter Threaded Optimierung im Schnitt 3 fps mehr, ich hab das eben nochmal getestet um zu sehen ob sich mit 11.3X was geändert hat, scheint aber nicht der Fall zu sein, von daher bleib ich nach wie vor dabei. Wetten das nichts abstürzt wenn er Xlife deaktiviert? Das Plugin braucht nunmal jede menge Ressourcen und ein PC der auch ohne Xlife schon am Limit ist kann damit definitiv überfordert werden. Den Absturz beim laden hatte ich ebenfalls, auch das aufhängen und anschließender Absturz beim beenden. Xlife ist grundsätzlich genial (finde ich) aber einfach nichts für schwache Rechner, die Erfahrung hab ich und etliche andere im JARforum auch gemacht.
×
×
  • Create New...