Recommended Posts

Guten Morgen,

 

kann es sein, das mit den Contact Points etwas nicht stimmt? Ich habe das auf verschiedene Airports getestet. Am Bugrad sind die Chocks nur im Boden zu sehen. Und generell sind auch die Reifen etwas im Boden versunken.

Beim A319 habe ich das nicht.

 

Gruß

Stefan

Screenshot_7.jpg

Screenshot_6.jpg

Screenshot_5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 19.9.2018 at 08:58, Stefan bradtke sagte:

Beim A319 habe ich das nicht

Beim welchem hast du es?

Auf jedem Airport, egal ob default oder addon?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ja es ist egal wo ich stehe,ich habe es auch auf einem Default Airport getestet. Dort besteht das Problem ebenfalls. Wie gesagt, nur beim A320/A321. Andere bekannte, die das Produkt auch haben,berichten das gleiche beim A320/321.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den Rädern sehe ich das Problem nicht stark, beim Power Cart ja, aber nicht so extrem wie bei dir. Hier z.B. EDDM von T2G:

2018-10-19_12h51_31.jpg

 

Scheint also auch vom Airport abzuhängen. Ich nehm es mal auf die Liste, dürfte momentan  aber eher niedrige Prio haben. Im übrigen sieht das bei anderen Addons auch nicht viel besser aus:
2018-10-19_13h08_23.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich könnte mir auch vorstellen, dass das genau so gewollt ist, da der Reifendruck ja nicht unendlich gross ist, und somit der untere Teil der Reifen komprimiert wird. Würde die Auflagefläche nur wenige Millimeter oder Zentimeter betragen, sähe das doch arg unrealistisch aus.

 

image.png

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht böse gemeint, aber das ist jetzt die Suche nach Argumenten um das "schön zu reden". Das wäre sicherlich logisch und dann gut durchdacht. Es erklärt aber nicht, wieso die Chocks manchmal komplett im Boden verschwunden sind oder aber nur zur Hälfte zu sehen sind. Bei der GPU stecken die Räder teilweise bis zu Felge im Boden. Ich bin kein Beta Tester, ich würde aber behaupten, das mir so etwas bei den Tests aufgefallen wäre. Gerade in Zeiten wo es Kamara Programme gibt und man die möglichkeit hat, den Flieger oder eine Scenery sehr genau zu betrachten. Es macht das Produkt ja auch nicht schlecht, es ist einfach eine Sache, die mir Auffällt und nicht richtig erscheint. @Tom A320

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sprach natürlich von den Reifen des Airbus, nicht denen der GPU. Mit schön reden hat das nichts zu tun, wenn ich sage "ich könnte mir auch vorstellen...". Das entspricht einzig meiner persönlichen Meinung. Sonst hätte ich das sicherlich anders formuliert.

Und wie Otto bereits sagte, andere Hersteller stellen das genau so dar.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird gar nichts versucht schön zu reden, aber wenn überhaupt, dann sprechen wir von der GPU, die in der Tat etwas zu tief im Boden ist. Und selbst da scheint es Unterschiede zu geben, abhängig vom Airport, wenn du mal deinen 2. Screenshot mit meinem 1. Screenshot vergleichst.

Und die PMDG 747 (mein 2. Screenshot) steht genauso "platt" da wie der Airbus.

Aber wie gesagt, ich habe es mal in unseren Bugtool aufgenommen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, wir sprechen nicht nur von der GPU. Und wie gesagt, selbst auf Default Airports habe ich manchmal bei dem A320/321 komplett im Boden steckende Chocks. Da könnte ich auch noch weitere Bilder zur Verfügung stellen. Die waren em englischen Support Forum, wo der Beitrag bereits geschlossen wurde. Wie dem auch sei. Ich bedanke mich, das es in die Bugliste aufgenommen wird! Ich hoffe es fühlt sich niemand persönlich angegriffen. Das war und ist nie meine Absicht gewesen. Leider kommt es in Foren immer mal wieder zu diesen Eindrücken.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Das die Reifen teilweise im Boden einsinken ist zum Teil gewollt (da hatte Tom völlig recht und das werdet ihr bei eigentlich allen Produkten am Markt so sehen), teilweise wird das durch die Sceneries verstärkt, denn dort werden über dem eigentlich "physikalischen" Boden noch weitere Bodenelemente eingefügt die keine Berücksichtigung bei der physikalischen Berechnung erfahren. Wenn natürlich die Chockes komplett im Boden versinken, stimmt etwas nicht. Wir arbeiten dran und werden das korrigieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now