Jump to content

Günther Kremp

Members
  • Posts

    357
  • Joined

  • Last visited

About Günther Kremp

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Günther Kremp's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • Dedicated Rare
  • Week One Done Rare
  • One Month Later Rare
  • One Year In Rare

Recent Badges

85

Reputation

  1. Ich bin heute mit der aktuellen Version geflogen und es funktionierte.
  2. Schau dir mal dieses Tool an. https://de.flightsim.to/file/2373/tiny-taxi-ribbons Damit kannst du die Pfeile kleiner darstellen und die Box ist entfernt.
  3. Meine Headsetmicro Probleme habe ich für Win10 lösen können. Ich benutze jetzt einen Mikro-USB-Vorverstärker Delock Soundkarte USB Sound Adapter 7.1 der schon ein wenig mehr Leistung brachte. Es muss im Untermenü des beiliegenden Programms bei Mikro die Mikrofonvorverstärkung eingeschaltet werden !!! Dann habe ich als zwischengeschaltetes Mischpult das Freewareprogramm Voicemeeter aufgespielt. Damit muss man sich allerdings etwas auseinandersetzen um die Arbeitsweise zu verstehen ( Handbuch durchlesen !!! ). Auch hier war eine weitere Verstärkung machbar. Den letztlichen Durchbruch hatte ich allerdings nach dem ich die Frequenz von 48000hz auf 44100hz geändert hatte so wie es auch in der Anleitung von P2A beschrieben steht. Warum das so ist kann ich aber nicht erklären aber das war der Gordische Knoten. Falls noch andere Programme auf 48khz eingestellt sind so müssen sie ebenfalls auf 44.1khz umgestellt werden sonst funktionieren sie nicht mehr. Fazit: Es war zwar langwierig das alles einzurichten aber es hat sich gelohnt.
  4. Wo bekommt man diese schöne Scenerie ? Kannst du den Link einstellen ?
  5. Hallo Ron, danke für deine Ansichten zu den Thema P2A und Mikro. Mittlerweile habe ich die Ursache des Echos selbst herausgefunden, es war eine elektronische Schleife in Voicemeeter. Bei lauter Stimme versteht mich jetzt auch P2A. ( aber nicht immer, das liegt wohl an meiner Aussprache, ist wohl noch verbesserungswürdig ) :-) Ich werde mich erstmal auf die Pushback und Taxi Anforderung beschränken der Rest soll die/der Co machen. Vielleicht kann ich ja im Feintuning mit Voicemeeter noch etwas verbessern um den Mikroeingang zu verstärken. Auf jeden Fall ist P2A ( auch ohne Stimmeingabe ) eine enorme Realitätssteigerung für Flugsimulationen. Dein Audio Interface macht mächtig Eindruck ist mir momentan aber doch zu teuer für meinen Zweck. Viele Grüße Günther
  6. Hallo Ron, über deinen Beitrag und Video zu P2A hattest du mir den Mund wässerig gemacht und ich habe zugeschlagen und mir die geniale Software gekauft, dazu ein Monatsabo bei Navigraph und jetzt passt fasst alles. Das fasst bezieht sich auf die Headset Konfiguration unter Win10. Da ich nur den Onboard Realtek Sound in meinem Computer drin habe musste ich feststellen das die Win10 eigene Mikrounterstützung sehr mangelhaft bezüglich der Signalverstärkung ausfällt, da findet man auch massenhaft Kommentare im Netz dazu. Da hilft nur ins Mikro brüllen damit etwas ankommt. Selbst ein zusätzlich bestellter USB-Mikrovorverstärker hilft nur etwas zur Verbesserung. Jetzt bastele ich noch mit der Software Voicemeeter herum . Mein Problem in P2A, wenn ich den Text spreche habe ich manchmal mit der Erkennung Erfolg aber selten. Ich glaube aber das es nicht nur meine Artikulation ist die nicht verstanden wird sondern beim abhören des Kontrollsound höre ich meine Stimme mit einem Hall obwohl bei mir der Mikroausgang zu den Lautsprechern stumm geschaltet ist. Frage 1: hast du auch den Hall im Kontrollsound von P2A ? Frage 2: welche Erfahrungen hast du ( oder andere User die jetzt mitlesen ) bei deiner Stimmeingabe gemacht und mir deine Eistellungsgeheimnisse verraten ? Viele Grüße, Günther PS. Und dein Video ist dir genial gelungen, danke dafür.
  7. Wir warten gerne und geduldig, man wird in diesen Zeiten eh bescheidener.
  8. Habe mal versucht es selbst zu ändern, schau bitte vorsichtshalber mal drüber ob es so richtig ist.
  9. Bei meinem Screenshot-Flug für die neue Trier VFR 3.1 ist mir folgender Tower aufgefallen der eigentlich ein Kirchturm ist. Koordinaten: 49.7562 6.6405 So sieht es in F4Map und OSM aus: Kann bitte jemand von euch mal in OSM die richtigen Daten setzen da ich mich mit dem taggen in OSM nicht so gut auskenne. Mein Dank im voraus. 🙂
  10. +51+006 Ruhrgebiet-West abgeflogen, sieht alles OK aus.
  11. Hallo Stephan, in XP11, auf der Seite der Grafikeinstellungen, gibt es unten einen Button zum aktivieren von Track IR. Hast du den aktiviert ? Gruß Günther
  12. Leider hat Oliver den Support für Enhanced Europe eingestellt und die Dateien sind auf org gelöscht. Schade, schade, schade, 😞
×
×
  • Create New...