Jump to content

F92

Members
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by F92

  1. Version 1.01

    713 downloads

    For sure the Aerosoft / Digital Aviation Piper Cheyenne is not the latest development for Flight Simulator but in my eyes it's still one of the best aircraft to train some instrument procedures while playing FS. Data used to create this profile are based on the performance charts provided by Aerosoft / Digital Aviation. These data are precise, but I don't expect them to lead to exact planning results without adding some extra fuel and time. I will do some test flying and try to get good results enabling me to do some changes on these performance file in future. I would also appreciate if y
  2. Allan as far as I know Oliver plans to offer this settings in future versions (AES 3.0 +). There have been a lot of requests like yours in this forum (regarding for example ERJs or CRJs). You can read the realease threat of version 2.20 do get some details about his plannings. Allways three greens!!! Falk
  3. Hallo Sunny, das ist mir auch schon aufgefallen und deshalb habe ich grade mal in die Anleitung zum erstellen neuer Texturen geschaut, da da auch auf Seite 4 eine Komplette Liste der Fahrzeuge ist. Dort sind nur "offene" Treppen gelistet... Demnach scheint es kein Bug zu sein und eventuell gibt es ab der nächsten Version wieder Treppen mit dach Allways three greens!!! Falk
  4. Hallo Oliver, du planst ja für zukünftige Versionen erweiterte Einstellungsmöglichkeiten für die Serviceflotte. Welcher Wagen fährt zu welcher Tür usw. Ich frage mich, ob es jetzt schon möglich ist, durch irgend einen Trick, den Catering-wagen an der hinteren rechten Tür zu deaktivieren. - Klar, ich kann die gegenüberliegende Tür in der Konfiguration deaktivieren, dann kommt aber natürlich auch die Treppe nicht, aber diese möchte ich, genau so wie den Reinigungswagen behalten. Kannst du mir vieleicht sagen, ob es möglich ist nur diesen hinteren Catering-wagen durch das löschen einer Datei o
  5. Das bisschen Warten werden wir nun auch noch schaffen!! Ich brauch jetzt eh erstmal Zeit um mich an den ganzen neuen unterstützten Flughäfen zu erfreuen!! Wie kommt es eigentlich zu der gelungenen Überraschung, dass Philly jetzt schon unterstützt werden kann. Ian hat im Forum geschrieben, dass dies noch bis Philly V1.1 für den FS9 dauert, welche erst nach der FSX-Version erscheinen soll? - Mir solls so recht sein!! DANKE OLIVER
  6. Hallo, mir sind bei der Piper Cheyenne von Digital Aviation 8FS2004) einige Probleme mit der Beleuchtung im 3D Cockpit aufgefallen. Hier eine kurze Auflistung: -Schalter für Tail FLD Lights bzw. Panel Light Dimschalter auf Position Bright aktiviert die Taxi Lights -Wing Lights funktionieren nur bei eingeschalteten Panel und/oder Taxi bzw. RECOG Lights auch finde ich es nicht verständlich, warum die Panellights beim Einschalten der Tail FLD Lights oder der Taxilights aktiviert werden und nicht durch einen seperaten Schalter oder wie bei anderen Simulationen durch das Einschalten der
  7. Hallo Maik, für diese Art von Wünschen hat Oliver ein extra Topic geöffnet! Bitte Poste dein Airport Wünsche hier: http://forum.aerosoft.com/index.php/topic/12169-meine-airportwunsche/ Allways three greens!!! Falk
  8. Dear Oliver I would appreciate if you support Jonathan Gabberts new Vancouver FS9 scenery. Please find it on his hompage http://www.jgabbert.com. Allwaysthree greens, Falk No AES yet, Jetways not seperated
  9. Hallo Bernd, deshalb hab ich ja extra geschrieben, dass ich Dir dabei keines Falles etwas unterstellen möchte Es geht mir nur darum, dass mein Wunsch nicht, fälschlicher Weise, als eine Art "Cheat" zum Parken verstanden wird. Allways three greens!!! Falk
  10. Hallo Bernd, ich wollte nich auf eine allgemeine "Erleichterung" hinaus, sondern darauf, dass da wo ein TowIN in real gemacht wird, auch im AES eins gemacht werden kann, genau wie Oliver es bei dem PushIn umgesetzt hat. Ausserdem würde ich mir eine Umpositionierung der Einweiser bei einer größeren Cockpithöhe wünschen, da der gute Herr so immer ausserhalb des Sichtfeldes (VC; Zoom 70%; Sichtpunkt, ungefähr da, wo normalerweise der Kopf des Piloten wäre, nicht so weit vorne wie die Standarteinstellung meist ist) landet. Ich möchte dir an dieser Stelle auf keinen Fall uterstellen, dass du es
  11. Das wird es hoffentlich lösen! Ich selber habe keine Probleme mit GAP2 2012. Wenn du fertig bist verändere aber nichs an der Reihenfolge in der Szenerieliste im Flusi, bevor du dir angucks, ob das damit behoben ist. Wie auch EDNR-Cruiser hatte ich als erstes die Vermutung, dass hier der Ursprung deines Problems liegt (ein ähnliches Problem findest du bei der 2011 Version von Novosibirsk). Guten Rutsch und allways three greens!!! Falk
  12. Beim durchstöbern des Forums habe ich noch einen Wunsch vom User Komet gefunden. Er schlägt den Flugahafen der Karibikinsel Barbados (TBPB) von Max Kraus vor. Du hast auch schon die neueren Projekte von diesem Designer, Paphos und Mauritius, unterstüzt. Ich gebe zu, dass seine Barbados-Szenerie für den FS9 schon etwas ältert, aber trotzdem auch schon von Max Kraus gewohnt hoher Qualität ist. Zu der FSX Szenerie kann ich nichs sagen. Barbados hat keine Fluggastbrücken und ein recht einfach aufgebautes Vorfeld, was dir die Arbeit nicht besonders schwer machen sollte. Viele Karibikfans wü
  13. Ich schließe mich diesem Wunsch von Delta777 an! Jonathan Gabbert hat eine, von mir lang erwartete, freeware Szenerie von Vancouver in Kanada erstellt. Ein besuch auf seiner Seite http://jgabbert.com/ lohnt sich Guten Rutsch und always three greens!!! Falk
  14. Hallo Oliver, hallo Flightsimmer, als erstes auch von mir danke für 5 Jahre AES! Du hast uns gebeten, dass wir uns mit unseren Wünschen zurück halten und uns auf die in der Version 2.20 enthaltenden Features beschränken sollen. Die Version läuft bei mir fehlerfrei! Eine kleiner Vorschlag zur Erweiterung, der sicher mit schon Vorhandenden Objekten um zu setzen ist, wäre eine dritte Cargo-Position auf der rechten Seite zu erstellen, da die meisten großen Flieger hinten noch eine "bulk door" haben. Bis jetzt musste das Gepäck meiner PAXe auf lange Strecken leider immer am Abflugort bleibe
  15. Es ist ja in dem Fall kein PushIn sondern ein TowIn, da das Flugzeug nicht wie in Dortmund rückwärts steht, sondern mit der Nase voran an das Gate gezogen wird. Aber die Umsetzung dürfte das ähnlich seien, da hast Du recht! Es ist natürlich ein großer Aufwand, da das sicher für jeden Stand einzelnd konfiguriert werden muss, aber ich denke, dass es sich lohnen würde! Always three greens!!! Falk
  16. Hallo Oliver, hallo Flightsimmer, auf einigen Flughäfen, insbesondere in den USA (JFK, LAX), ist es der Fall, dass Flugzeuge vom Rollweg (LAX), oder das letzte Stück auf der Leitlinie (JFK - Terminal 3) von einem Truck gezogen werden bis zur entgültigen Parkposition gezogen werden. Dies wird, soweit ich weis, aus Sicherheitsgründen gemacht, wenn es besonders eng ist. Ich fände es super, wenn du das auch im AES umsetzen könntest! Zum Einen um noch ein Stückchen näher an die Realität zu gelangen, aber zum Andern auch um das "Einparken" zu erleichtern. - "Das Einparken erleichtern"? Was r
  17. Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken mir "German Airports 2" im Download-Shop zu kaufen, bin mir aber nicht sicher, ob ich damit noch warten soll bis "Germn Airports 2 -2012" erscheint. Kann mir jemand mit Sicherheit sagen, ob es ein kostenfreies Update von "German Airports 2" (Downloadversion) auf "German Airports 2 - 2012" geben wird? Vielen Dank und always three greens!! Falk
  18. Hallo nochmal, nach kurzer Recherche konnte ich meine Frage, ob es ein Update geben wird selber beantworten. Laut sim-wings Forum gibt es Pläne ein Update für Palma zu machen. Für alle Interessierten ist hier der Link: http://www.modelplan...c.php?f=12&t=27 Always three greens!! Falk
  19. Hallo Jan und alle anderen Leser, zu Beginn möchte ich sagen, dass ich den auch noch die Freeware-Szenery benutze. Du hast selber den Link zu der Szenerie gesendet und dir dürften auf den Screenschots die erheblichen qualitativen Unterschiede aufgefallen seien. Es gibt allerdings auch auf dem Flugahfen in der Realität Veränderungen von 2006 bis Heute, die vorallem die Rollbahnen betreffen. Auf den Screenshots ist zu erkennen, dass Aerosoft diese umgesetzt hat. (Vergleiche deine Szenerie mit dem Flugplatzkarte LLBG, Anleitung unten) Eine weitere Veränderung ist, dass viele Rollwege
  20. Hallo, ich bin jetzt glücklicher Besitzer von "Balearen X" (FS2004) und fliege auch gerne mit Props wie der ATR 72. Deshalb ist mir sofort aufgefallen, dass die neue Abfertigungshalle B von dem Flughafen Palma de Mallorca, in der jetzt die Flüge der Air Nostrum (Regionalflüge z.B. nach Menorca und Ibiza) abgefertigt werden, zwar schon in der Szenerie zu erkennen ist, aber sich noch im Bau befindet. Was hat Sich geänder?? -Zwischen der Abflughalle C und dem Verwaltungsgebäude ANEA II ist ein neues Vorfeld entstanden, dass bis an die neue Abflughalle B reicht (Früher waren hier Pa
×
×
  • Create New...