Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
EDWK01

X-Aviation Liezens Aktivierungs Problem - Machine ID locked

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe seit längeren Probleme mit der Aktivierung meiner Liezens bei X-Aviation. Dieses habe ich dem Support von X-Aviation am 23.01.19 per Mail mitgeteilt.

 

Leider habe ich bis heute keine Antwort von X-Aviation erhalten.

 

Ich habe mehrere AddOns von X-Aviation unter anderen auch SkyMaxxPro. Dieses AddOn habe ich von meinem Gamer PC deinstalliert und auf einem Standby-PC neu installiert und aktiviert.

 

Danach erhielt ich auf dem Gamer PC plötzlich die Fehlermeldung "Machine ID locked please contact support@x-aviation.com"

 

Was ich dann ja auch gemacht habe und ihnen dann auch erklärt habe, dass ich das AddOn SkyMaxxPro auf einem 2. PC - dieser PC gehört mir persönlich und wird auch nur durch mich genutzt - installiert und aktiviert habe.

 

Ich bin im Moment sehr enttäuscht vom X-Aviation Support, weil ich immer noch keine Nachricht zurückbekommen habe. Lediglich die Mitteilung, dass ein Ticket xy erstellt wurde.

 

Ich habe für fast 300,00 $ bei denen gekauft und kann aber zur Zeit auf meinem Gamer PC die installierten AddOns nicht nutzen.

 

Hat jemand gleiche Erfahrungen mit dem Support oder kann mir vielleicht anderes weiterhelfen? Achso, im SPAM - Ordner wurde natürlich nachgesehen.

 

LG Ernst

 

Share this post


Link to post
vor 6 Stunden , EDWK01 sagte:

Hallo zusammen,

 

ich habe seit längeren Probleme mit der Aktivierung meiner Liezens bei X-Aviation. Dieses habe ich dem Support von X-Aviation am 23.01.19 per Mail mitgeteilt.

 

Leider habe ich bis heute keine Antwort von X-Aviation erhalten.

 

 

Hast du nach der ersten E-Mail weitere nachfragen gestellt? Dann wird das Ticket nämlich wieder neu eingequeued, so dass man wieder den letzten Platz hat.

Share this post


Link to post

Moin Karsten.

 

Jo, ich hatte eine Woche später, am 30.01.2019 noch mal nachgefragt, und jetzt am Montag habe ich auch noch mal eine weitere Mail an support@x-aviation.com geschickt,

 

Leider Null bzw. keine Reaktion. Ich verstehe das nicht, so geht man doch nicht mit "guten" Kunden um?

 

Danke für deine Antwort und LG

 

Ernst

 

Share this post


Link to post

Jetzt ist schon fast wieder eine Woche rum, und X-Aviation hat sich immer noch nicht auf mein Problem gemeldet.

 

Gibt es die Firma nicht mehr? Oder was kann es sein. Wie lange dauert es denn bis die Antworten? Langsam bin ich echt angepi....!

 

LG

 

Share this post


Link to post
On 8.2.2019 at 09:51, EDWK01 sagte:

Gibt es die Firma nicht mehr? Oder was kann es sein. Wie lange dauert es denn bis die Antworten? Langsam bin ich echt angepi....!

 

Doch, die gibt es, aber wenn ich ehrlich bin verstehe ich dein Problem nicht, denn sie haben vor einiger Zeit ihre ganze Anmeldungsprozedur vereinfacht und dafür auch Updates bereit gestellt.

Inzwischen hat jeder Nutzer 3 Computer auf denen er das Programm installieren kann und wenn die nicht ausreichen wird man gefragt welche Lizen z ersetzt werden soll. Seitdem gab es dieses alte Problem eigentlich nicht mehr.

Share this post


Link to post

Moin Karsten,

 

viel Dank für deine Antwort,

 

das Problem ist folgendes; wenn ich zb. die XIEG 737 Classic fliegen will, geht es nicht, weil ich während der Lizenz Aktivierung die Fehlermeldung bekomme, dass eine Aktivierung nicht möglich ist, da "Machine-ID blocked - contact support@x-aviation.com".

Mich wundert nur, dass X-Aviation überhaupt nicht auf mein Ticket vom 23.01.19 reagiert.

 

Aber vermutlich mein Fehler, weil ich nach einer Woche (vielleicht bin ich zu ungeduldig) nachgefragt habe und wenn ich das auf der HP von X-Aviation richtig verstehe, wird dann wohl die eigentliche Anfrage gelöscht/ignoriert oder ähnliches.

 

Ich habe heute noch mal ein neues Ticket erstellen können und warte noch mal ab. Nach denen ihrer Aussage soll in weniger als 3 Tagen eine Antwort kommen. Mal schauen.

 

AS_XP11_err10.png.4208697b7c9ac8d6e0badbb2bb57b23b.png

 

AS_XP11_err11.png.b456a01348a6c469e40faf9b84e36339.png

 

AS_XP11_err12.png.b914c57607a15694ea787e2d3d26d0a9.png

 

 

LG Ernst.

 

 

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Am 13.02.2019 habe ich erneut um Support gebeten, ich habe auch wieder ein Ticket bekommen, aber X-Aviation antwortet einfach nicht,

 

Ich weiß nicht was ich noch machen soll/kann. Langsam bin ich am verzweifeln.

 

LG

 

Share this post


Link to post

Ich würde es mal bei denen im Forum versuchen, vielleicht dort den Cameron direkt ansprechen:

 

http://forums.x-pilot.com/forums/forum/115-help/

 

 

Schlechte Karten hast du aber, falls du deine Account-Daten an andere weiter gegeben haben solltest, was dann auch zu deiner Fehlermeldung führen kann. Ich gehe mal davon aus, dass du niemandem deine Daten gegeben hast und denke, wenn du dem dein konkretes Problem schilderst (neu angeschaffter PC) kann er dir sicher weiterhelfen. 

 

 

Share this post


Link to post
On 13.2.2019 at 13:06, EDWK01 sagte:

Moin Karsten,

 

viel Dank für deine Antwort,

 

das Problem ist folgendes; wenn ich zb. die XIEG 737 Classic fliegen will, geht es nicht, weil ich während der Lizenz Aktivierung die Fehlermeldung bekomme, dass eine Aktivierung nicht möglich ist, da "Machine-ID blocked - contact support@x-aviation.com".

Mich wundert nur, dass X-Aviation überhaupt nicht auf mein Ticket vom 23.01.19 reagiert.

 

Aber vermutlich mein Fehler, weil ich nach einer Woche (vielleicht bin ich zu ungeduldig) nachgefragt habe und wenn ich das auf der HP von X-Aviation richtig verstehe, wird dann wohl die eigentliche Anfrage gelöscht/ignoriert oder ähnliches.

 

Ich habe heute noch mal ein neues Ticket erstellen können und warte noch mal ab. Nach denen ihrer Aussage soll in weniger als 3 Tagen eine Antwort kommen. Mal schauen.

 

AS_XP11_err10.png.4208697b7c9ac8d6e0badbb2bb57b23b.png

 

AS_XP11_err11.png.b456a01348a6c469e40faf9b84e36339.png

 

AS_XP11_err12.png.b914c57607a15694ea787e2d3d26d0a9.png

 

 

LG Ernst.

 

 

Das Problem kenne ich. Schau dir mal dieses Video an, dass könnte dein Problem lösen. https://www.youtube.com/watch?v=wQOT1HEs36c

 

 

Share this post


Link to post

Guten Morgen

 

ich hatte mal ein ähnliches Problem, welches durch den Firewall verursacht worden ist. Versuch doch mal, diesen auszuschalten für die Aktivierung oder erstelle eine entsprechende Regel dafür.

 

Gruzz Remo

Share this post


Link to post

Hallo zusammen und vielen Dank für eure Hilfe.

 

On 23.2.2019 at 20:38, FlyAgi sagte:

Schlechte Karten hast du aber, falls du deine Account-Daten an andere weiter gegeben haben solltest, was dann auch zu deiner Fehlermeldung führen kann. Ich gehe mal davon aus, dass du niemandem deine Daten gegeben hast und denke, wenn du dem dein konkretes Problem schilderst (neu angeschaffter PC) kann er dir sicher weiterhelfen. 

 

Habe ich natürlich nicht, schwöre ich einen Meineid drauf.

 

Ich habe lediglich 1 AddOn von PC1 deinstalliert und auf meinen PC2 installiert und auch aktiviert/lizenziert. Hat auch alles geklappt bzw. das AddOn funktioniert auch auf dem 2. PC.

 

Dann sollte ich eben auf meinen 1PC  wieder eine neue Lizenzierung machen; das System fragte nach einem Namen für den PC - ich weiß jetzt nicht mehr was ich da eingegeben habe, und dann sollte ich das Wort "FREEZE" eingeben.

 

Das hätte ich vielleicht nicht machen dürfen, denn hiernach kam die Fehlermeldung "Machine-ID locked .........". Tja und seit dem kann ich meine X-Aviation Produkte nicht mehr nutzen.

 

@Pit Petersen danke für den YT Link. Habe es mir angesehen komme aber trotzdem irgendwie nicht weiter.

 

@Homerun1978 danke für den Tipp, aber ich habe auf beiden PCs Windows 10 Pro und es vorher ja funktioniert, ich habe ja nichts verändert - nur ein AddOn deinstalliert bzw. wieder neu installiert.

 

Ich habe mein Problem jetzt mal im X-Aviation Forum gepostet, mal sehen, wie es weitergeht. Allerdings bin ich von der Sturheit und Arroganz vom Support echt angepis.... So geht man doch nicht mit Kunden um.

Ich habe sicher irgendwo etwas falsches gemacht, aber doch nicht etwas illegales. Ich fühle mich langsam wie ein Verbrecher.

 

LG Ernst

 

Share this post


Link to post
On 26.2.2019 at 09:32, EDWK01 sagte:

Ich habe lediglich 1 AddOn von PC1 deinstalliert und auf meinen PC2 installiert und auch aktiviert/lizenziert. Hat auch alles geklappt bzw. das AddOn funktioniert auch auf dem 2. PC.

 

Dann sollte ich eben auf meinen 1PC  wieder eine neue Lizenzierung machen; das System fragte nach einem Namen für den PC - ich weiß jetzt nicht mehr was ich da eingegeben habe, und dann sollte ich das Wort "FREEZE" eingeben.

 

Ich schätze das ist das Problem: Du hast die Lizenzen auf den neuen Rechner übertragen und dann versucht auf dem alten diese wieder zu aktivieren - da wird dann erkannt, dass du nun auf verschiedenen Computern zu aktivieren versucht hast und das dann möglicherweise als 'unerlaubte Weitergabe' durch das System gewertet und deine Lizenz gesperrt. Theoretisch sollte das System wohl bis zu drei Computer zulassen, warum es das in deinem Fall nicht getan hat kann ich aber auch nicht sagen. 

 

 

On 26.2.2019 at 09:32, EDWK01 sagte:

Ich habe sicher irgendwo etwas falsches gemacht, aber doch nicht etwas illegales. Ich fühle mich langsam wie ein Verbrecher.

 

Ich denke, wenn du denen das dort so genau erklärst wie du es hier getan hast verstehen die, was los ist und sollten dir weiterhelfen können. Dein Ablauf klingt für mich sehr plausibel und macht auf mich nicht den Eindruck, du hättest deine Daten an Freunde weitergegeben. 

Share this post


Link to post

Hallo @FlyAgi danke für deine Antwort.

 

Ich gehe inzwischen auch davon aus, dass durch die Eingabe von FREEZE mein 1PC gesperrt wurde und immer noch gesperrt ist.

 

Genauso, wie ich es hier beschrieben habe, habe ich es auch dem Support von X-Aiation am 23.01.2019 mitgeteilt und wenige Minuten später 1 Ticket erhalten.

 

Nach anderthalb Wochen habe ich noch ein mal nachgefragt, ich wusste nicht, dass man das nicht darf, da dann wohl die komplette Support Anfrage gelöscht wird.

 

Dann habe ich weiter gewartet und eine weitere Support Anfrage gemacht. Wenige Minuten später bekam ich ein Ticket. Ich bekam keine Antwort vom Support.

 

Ich habe jetzt am 01.03.2019 nochmals eine Anfrage gemacht mit der Bitte um Hilfe, ein Ticket habe ich wieder bekommen, aber bisher keine Antwort.

 

Wenn jetzt nichts kommt, dann gebe ich auch auf. Im Herbst ist sowieso ein neuer PC fällig und dann wird hoffentlich eine neue Machine-ID generiert und ich kann wieder die X-Aviation AddOns nutzen.

 

Ich habe in meinem langjährigen Computer leben schon ein paar Male einen Support in Anspruch genommen und in allen Fällen konnte mir geholfen werden, wenn auch nicht immer zu meiner Zufriedenheit, aber solch eine Ignoranz ist mir bis Dato noch nicht begegnet.

 

Danke noch mal an alle für die Unterstützung.

 

LG

 

Share this post


Link to post

Nur mal zur Info:

Auch auf mein Ticket vom 01.03.19 habe ich bisher keine Antwort bekommen.

Ich bin enttäuscht, maßlos enttäuscht vom x-aviation Support.

 

Share this post


Link to post

Manchmal werde die Antworten von X-Aviation auch vom eigenen Spamfilter (oder dem deines Anbieters) geschluckt... wenn du kannst, probiere doch ein letztes Mal ein weiteres Ticket von einer anderen Mailadresse aus oder schildere dein Problem in deren Forum.

Share this post


Link to post

Moin @ubbi 

 

danke für den Tipp, werde ich die Tage noch mal ausprobieren.

 

Habe mein Problem auch schon im X-Aviation Forum beschrieben, aber dort scheint man mein Problem auch zu ignorieren.

 

Ich habe jetzt schon eine Brief nach Florida geschickt. Ich weiß nicht wie lange das von Deutschland aus dauert, aber der ist auch schon 14 Tage unterwegs.

 

LG

 

Share this post


Link to post

Hallo,

 

so heute habe ich endlich eine Nachricht vom X-Aviation Support (Cameron) erhalten.

Mein Fehler war, dass ich "FREEZE" eingetippt habe, aber ich habe damals nicht genau gewusst, was ist da tue bzw. was ich da machen musste.

Nun gut, jetzt war mein PC gesperrt. Leider hat es bis heute gedauert, warum auch immer, dass mir der Support geantwortet hat.

Auf jeden Fall konnte ich vor wenigen Minuten meine X-Aviation Lizenzierung wieder neu aktivieren bzw. updaten.

Jetzt funktioniert wieder alles.

Danke noch mal an alle hier für die Unterstützung.

LG Ernst

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...