Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
web933

Probleme mit ILS Anflug

Recommended Posts

Mein lieber Rolf!

 

Mach den Schalter "STDBY BATT" auf OFF und alles ist aus!

Share this post


Link to post

Vielen Dank ubbi,

 

wieder mal vor lauter Bäumen nicht den Wald gesehen.

 

Gruß, Rolf

Danke natürlich auch an Hermann.

Share this post


Link to post

Danke, dieses Video habe ich schon einmal gesehen. Bin im Moment etwas weg vom ILS, da mein Xplane auch in der neu installjerten abgespeckten Version nur in Zeitlupe läuft.

Share this post


Link to post

Das Ende der Geduld.

 

ist ereicht. Sicherheitshalber habe ich die kürzlich erstellte Kopie von Xplane 11 gelöscht und eine neue Kopie installiert. Der einzige Unterschied bestand darin, daß das Herunterladen der Updates 45 min. gedauert hat. Und obwohl die Regler der Graka alle nach links gezogen sind, läuft diese Vanilla-Version nur mit 14 fps. Aber damit nicht genug, zusätzlich bekomme ich die Meldung, daß wegen der Graphik Einstellungen die Simulation nur in Zeitlupe laufen kann. Das verstehe, wer will, ich nicht.

 

Mein PC-Händler bekommt in3 bis 4 Wochen die Preise für die AMD Ryzon CPUs der 3000er Serie. Bedeutet für mich, daß ich mir eine neue CPU, ein neues Mutterbrett und DDR4 Ram einbauen lassen werde. Mittlerweile habe ich die Faxen dicke. Außerdem bringt Microsoft nächstes Jahr seinen Flug-Sim heraus. Auf den bin ich mehr als neugierig.

 

Viele Grüße, Rolf

 

graka neu.JPG

Share this post


Link to post

Hallo Rolf,

 

wenn das in diesem Post

von dir beschriebene deine Hardware ist, dann ist auf deinem Rechner etwas ziemlich im Argen. Sicher, es ist nicht der stärkste Rechner, der aktuell am Markt ist aber, insbesondere mit "allen Reglern links" MUSS der in der Lage sein, X-Plane vernünftig darzustellen. Bildraten unter 30 pro Sekunde mit allen Einstellungen auf Minimum wundern mich da enorm.

 

Viele Grüße

Stefan

 

Share this post


Link to post

Hallo Stefan,

 

vielen Dank für deine Reaktion. Bin auch deiner Meinung, daß etwas mit meinem PC nicht stimmt. Da ich aber weder Computer- noch Technologie-affin bin, kann ich nicht sagen, wo der Hase im Pfeffer liegt/liegen könnte. Auf kritische Seiten surfe ich nicht und Downloads hole ich immer nur von chip, heise etc.

Xplane 11 liegt bei mir auf einer relativ neuen 500 GB SSD. Außer dem Sim befindet sich dort nichts. 349 GB sind noch frei. Belegt sind:

 

Xplane 11: 64,2 GB (ausgelagert 7,03 GB)

Xplane Kopie: 17,7 GB

 

In den ausgelagerten Dateien befinden sich zusätzliche Flugzeuge und Airports. Die Kopie ist ohne jegliche Addons und Pay-oder Freeware. Quasi wie in einem Vid von Philipp Ringler, und der generiert so immerhin 40 - 45 fps. Das hatte ich auch erwartet. Warum es nicht so ist entzieht sich meiner Kenntnis. Wo könnte der Fehler liegen? Füge sicherheitshalber die letzte Log-Datei an.

 

Viele Grüße,

Rolf

 

 

 

Log.txt

Share this post


Link to post

Hallo Rolf,

bevor Du neue Hardware kaufst, würde ich das System checken.

Mein Rechner ist schlechter als Deiner und ich bin mit den fps zufrieden

(AMD Ryzen 2600, 16 GB RAM, Nvidia 1050Ti).

Vielleicht arbeiten bei Dir zwei Virenscanner gegeneinander oder Ähnliches.

 

Zum Testen gibt es direkt in xplane ein Benchmark-Tool, siehe

https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/114741-xp11-gpu-fps-test -comparison/

 

Mit dem Bechmark

  x-plane --fps_test=1 --load_smo=Output/replays/test_flight_c4.fdr

erreicht mein System folgende Werte: 74,98 fps, 1,8% GPU-Load

 

Grüße bertl65

 

 

Share this post


Link to post

Hallo bertl65,

 

vielen Dank, daß du dir Gedanken über meine schlechte frame-rate gemacht hast.

 

Den Bitdefender habe ich vor einiger Zeit deinstalliert. Der Virenschutz von Win 10 genügt mir.

 

Das Testprogramm ließ sich nicht so leicht an. Über die command box bekam ich immer eine Fehlermeldung

Die Info-Seite von Xplane war mir zu unübersichtlich.

Gott sei Dank habe ich ein Tutorial von Michael Brown auf YT gefunden. Dabei mußte ich erst den Ordner "test1.bat" im Xplane-Ordner anlegen und dort den Link einfügen. Das hat auch geklappt. Leider komme ich nur auf eine Durchschnittsrate von 18,48 frames. Zu wenig und immer noch keine Idee, womit das zusammenhängen könnte.

 

Viele Grüße,

Rolf

framerate test.JPG

schreibweise.JPG

Share this post


Link to post

Lieber Rolf,

 

leider ist Deine Installation immer noch nicht "vanilla"! Anhand der log.txt kann man sehen, dass einige Plugins und Szenerien geladen werden, welche durchaus leistungsfordernd sein könnten.

 

Plugins:
  FlyWithLua
  SKUNKCRAFTS UPDATER
  XSquawkBox VATSIM 1.3.3.


Scenery:
  4 Custom Scenery/GayaSimulations - LIMJ Genoa - Airport/
  5 Custom Scenery/PuF_Lower_Silesia_Airfields_1.0.0/
  6 Custom Scenery/BetiX - CYBD_A/
  7 Custom Scenery/BetiX - CYBD_B_Overlay/
  8 Custom Scenery/BetiX - CYBD_C_Roads/
  9 Custom Scenery/KAVX - Catalina Airport/
 11 Custom Scenery/Aerosoft - EDFE Egelsbach/
 16 Custom Scenery/Aerosoft_EDDF_1_Parked_Cars/
 17 Custom Scenery/Aerosoft_EDDF_2_Roads/
 18 Custom Scenery/Aerosoft_EDDF_3_Scenery/
 19 Custom Scenery/EDDK_v301_01_Vegetation/
 20 Custom Scenery/EDDK_v301_03_Airport/
 21 Custom Scenery/EDDK_v301_99_Extras/
 22 Custom Scenery/EDDM_4_0/
 25 Custom Scenery/LEPA with static tdg/
 26 Custom Scenery/LOWI Demo Area/
 27 Custom Scenery/LOWI Demo Area Winter FlyAgi/
 28 Custom Scenery/MisterX_Library/
 29 Custom Scenery/OpenSceneryX/
 30 Custom Scenery/Part 2 (Scenery library)/
 31 Custom Scenery/Train Extension/
 32 Custom Scenery/Vehicle Library Extension/
 38 Custom Scenery/GayaSimulations - LIMJ Genoa - Mesh/
 39 Custom Scenery/Aerosoft LFKC Calvi 1.0 Mesh/
 40 Custom Scenery/BetiX - CYBD_D_Mesh/


Zusätzlich würde ich nicht unbedingt unter C:\... installieren. Es heißt zwar aufgrund von Schreibrechteproblemen "nicht unter C:\Programme\..." und von daher sollte es eigentlich in Ordnung sein, aber ein ganz anderes Laufwerk (am besten natürlich schon SSD!) würde diese Fehlerquelle auch noch ausschließen.

 

Beim Microsoft Virenscanner könnte man noch die Ordnerüberwachung vom X-Plane-Ordner ausschalten. Beim Starten und im Betrieb von XP werden unzählige kleine Dateien geöffnet. Der Echtezeitschutz von Windows überwacht jedes einzele Öffnen, was zu Verögerungen führen kann und weshalb man die Echtzeitüberwachung besser ausschalten sollte. Hierzu unter "Viren- & Bedrohungsschutz" nach "Einstellungen verwalten" und dann "Ausschlüsse hinzufügen und entfernen" anklicken. Mit dem "+"-Symbol den Hauptordner von X-Plane hinzufügen, bei Dir aktuell also "C:\Devices/Flightsim SSD/X-Plane/X-Plane 11/". - Um so wichtiger ist es allerdings später gut zu überlegen, was man von welcher (Internet)quelle in sein XP hineinkopiert/-installiert.

 

Ich würde an Deiner Stelle X-Plane vollkommen "vanilla"(!!!) neu installieren. Meinetwegen sogar nur die Testversion aus dem Internet. Die Betonung liegt aber auf "Installieren" und NICHT auf "vorhandene Installation woanders hin kopieren". Dabei die kleinste Möglichkeit wählen, beispielsweise nur Europa. Nichts zusätzlich. Egal, wie hoch die Versuchung ausfallen sollte!!! Diese VANILLA-Installation würde ich starten und dann schauen, wie viele FPS dabei herauskommen.

 

Wenn es dann noch nicht gut aussieht, würde ich auf ein nicht mehr sauberes Windows tippen. Wer weiß, wieviel da im Laufe der Zeit kraus geworden ist - sei es, weil hier auch einiges querbeet installiert und wieder gelöscht wurde, oder sei es, weil Windows von sich aus schon die Eigenart besitzt, im Laufe der Zeit zu vermüllen. Meine Windowsinstallation ist allerdings mittlerweile 3 Jahre alt und ich kann noch keinen Bedarf für eine frische Neuinstallation feststellen, wenngleich immer wieder mal kleinere Fehlfunktionen händisch behoben werden mussten.

Der ultimative Test bzgl. der Rechnerhardware könnte so aussehen, dass eine komplett neue SSD anstelle der vorhandenen ins Mainboard eingesteckt (die vorhandene SSD unbedingt abklemmen!) und nur Windows 10 + X-Plane installiert wird. So würde man immer durch wieder zurück-Umstecken sein altes Windowssystem mit allen Programmen zurück erhalten. Windows 10 vanilla und X-Plane vanilla, frisch installiert sollte auch mit der vorhandenen CPU meiner Meinung nach immer FPS > 30 erreichen können. "Vernünftig" ausgewählt könnte man die Test-SSD später mit in einen neu anzuschaffenden PC übernehmen, wenn herauskommen sollte, dass der alte PC tatsächlich nicht mehr tauglich ist.

 

 

Viel Erfolg!
Jörg

Share this post


Link to post

Lieber Jörg,

 

danke für deinen Kommentar. Anscheinend hast du die falsche Log- Datei geöffnet. Deswegen hatte ich in einem Zusatz an Stefan die aktuelle hinterher geschickt. Den Pfad: Dieser PC - Lokale Datenträger (C) - Devices - Flightsim SSD - Xplane 11 hatte ich zusammen mit Günther erstellt. Dahin habe ich auch die Kopie gelegt. Und nicht in den bereits bestehenden Xplane-Ordner.(siehe Bild). Das Win 10 Pro ist von Mitte Februar, würde mich wundern, wenn das schon zerschossen wäre.

 

Die Kopie von Xpane ist absolut nur!!! Vanilla. Ausgewählt habe ich Europa, sonst nix. Sieht man aber auch an der Größe, das sind gerade mal gute 17 GB. Die Log- Datei von vorhin hänge ich an.

Was die Installation angeht habe ich die Box mit den 11 DVD, mithin installiere ich nichts aus dem Netz. Ob Xplane vom Virenschutz ausgenommen ist, muß ich noch prüfen. Beim Bitdefender war es so.

 

Viele Grüße,

Rolf

Xplane Ablageort.JPG

Log.txt

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

anbei ein Video von Austin Meyer, in dem er eine 8000 Dollar Apparatur testet. Wer also viel Geld loswerden möchte...

Vielleicht gibt es dazu einen Kurs, wie man eine Epic E 1000 mit nur einer Hand in den Messerflug bringt.

Warum ihm allerdings der Motor nicht um die Ohren fliegt, wenn er bei der Landung in den Beta-Mode wechselt, kann ich mir nicht erklären. Bei mir verabschieden sich schon die Klappen, wenn sie bei zu hoher Geschwindigkeit gefahren werden.

Und hier der Beitrag:

 

Gruß, Rolf

 

 

Share this post


Link to post

Im Moment ist Friedrichshafen beim Aerosoft Shop im Angebot. Vorsichtshalber habe ich ihn gerade bestellt.

Gestern habe ich wegen der neuen AMD Ryzen 3000 bei meinem Händler angerufen. Offizielles Verkaufsdatum ist morgen, aber da morgen Sonntag ist, verschiebt sich der Termin um einen Tag. Am Montag wiederum können oder wollen sie noch keine Auskunft hinsichtlich Preis und Verfügbarkeit machen.  Also dann am Dienstag anrufen. Mein lieber Mann, die machen ein richtiges Mysterium daraus. Bin mal gespannt, was dabei rauskommt.

 

Gruß, Rolf

Share this post


Link to post

Ich bin bzgl. der CPU-Wahl und X-Plane aktuell NICHT auf dem Laufenden!!!

 

Aber:

Bei der Grafikkarte war es bisher immer wesentlich erfolgversprechender, auf Nvidia zu setzen. Das habe ich selber einmal bitter bereut und zähneknirschend eine R9 390 Nitro mit 8GB gegen eine GTX 1070 ausgetauscht. - FPS verdoppelt, Wiederverkaufspreis der R9 halbiert...

 

Ich würde mich vor einer CPU-Anschaffung genau erkundigen, ob es heute nicht ähnliche Vorzüge/Nachteile bzgl. X-Plane und Intel/AMD gibt! Auf jeden Fall kann man wohl sagen, dass die überwiegende Mehrzahl der X-Planer Intel einsetzt und ich denke, dass die alle (1.) nicht so falsch liegen werden und (2.) dass man bei Problemen hinsichtlich AMD dann auch weniger Hilfestellung bekommen wird (weil einfach nicht so viele Forenuser da sind, die sich dann auskennen!).

 

Just my 2 cents

Share this post


Link to post

Hallo Jörg,

 

danke für deinen Hinweis. Meine Nvidia 1060 behalte ich auf jeden Fall, der Rest der Neuanschaffung wird nicht gerade billig. Aber da ich mir wegen meiner schwachen Cpu-Leistung sowieso etwas einfallen lassen muß,  mein jetziges Gehäuse ausreicht und ich keine Lust mehr habe, in slow motion durch die Gegend zu wackeln,  paßt das schon. Außerdem möchte ich die bisher gekauften Flugzeuge und Airports endlich in den Sim einbinden.

 

Ich weiß, daß Günther auch mit den neuen AMD Ryzen liebäugelt. Kann also nicht so falsch sein. Und vergiß nicht, daß AMD bei besserer Leistung immer noch günstiger ist als Intel.

 

Gruß und schönes WE,

Rolf

Share this post


Link to post

So, die Preise sind raus. Mein Händler ruft für den AMD Ryzen  7 3700X 349 Euro auf. Leider konnte ich nicht mit meinem Ansprechpartner telefonieren, denn der ist heute nicht da und der andere hatte Kundschaft. Auf zu neuen Xplane- Ufern!

 

Gruß, Rolf

Share this post


Link to post

Hallo,

zum CPU- und GPU-Vergleich eignet sich der von mir erwähnte Test. Auf den Ergebnisseiten haben zahlreiche User ihre Daten gespeichert. Nageneue CPU's sind natürlich nicht vorhanden, und es fehlt auch ein Index fps/€, da die Preise ja nicht konstant sind. Den muss man sich selbst ausrechnen.

 

https://docs.google.com/spreadsheets/d/15rNa7_naUM8a4YzzrzwrxvWSl4X8SHesshZGm7H54AI/pubhtml

 

Grüße

bertl65

 

Share this post


Link to post

Die Tabelle ist absolut Nichtsagend.  Denn es ist nicht angegeben ob Plugins, welches Flugzeug, welche Szenerien, welche Einstellungen oder sonstiges optimiertes genutzt wurde. 

Share this post


Link to post

Bist Du sicher?

 

Ich dachte bisher, dass über ein Testprogramm immer gleiche Bedingungen je Belastungsszenario eingestellt würden.

Share this post


Link to post

Ich muß sagen, daß ich mit dieser Tabelle leider auch nichts anfangen kann.

Ich war aber bei meinem Händler und der sagte folgendes:

   Vorrätig hat er den Ryzen 7 - 7300 X leider noch nicht, dauert mit Einbau ca. noch 1 Woche.

   Die 570X Motherboards haben momentan Probleme mit dem Bios, sind augenblicklich unsicher und von daher nur bedingt empfehlenswert. Habe mich für ein S-AM4 Asus Strix  B 450 F Gaming entschieden.

   Außerdem DDR4 32 GB Corsair Vengance LPX 2x 16 GB.

 

Alea iacta est.

Gruß, Rolf

Share this post


Link to post

Flywithlua läuft auf alle Fälle noch mit bei mir. Grad getestet. Damit taugt der Test bzw der Vergleich in einer Tabelle nicht viel.  

Share this post


Link to post

Hallo X-Planer

Das was hier abgearbeitet wird, hat inzwischen nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zu tun. Erinnert ihr euch? Im Mai 2017 hatte web933 "Probleme mit ILS Anflug"! Das was inzwischen hier behandelt wird, gehört meiner Meinung nach in das Fach: Hardware!

 

Wollt ich nur mal so kund tun!

 

Gruß Hermann

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Sehe ich auch so und wollte den gleichen Vorschlag machen. Geht das an Heinz Flichtbeil?

 

Danke und Gruß,

Rolf

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...