Jump to content

asimo

Members
  • Posts

    499
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by asimo

  1. Ihr seid aber auch optimistisch=) Traurig aber wahr, solange der Entwickler die Masche von PMDG fährt, wird es ziemlich schwer mit irgendwelchen Zeitpunkten. Als normaler Nutzer, sehe ich mir die Bilder und Videos an, denke mir, Flugzeug fliegt, Knöpfe haben eine Funktion, hier ist mein Geld wo ist der Download. Zum Glück kann sich der geneigte 737 Fan bald mit der von FlyJSim vergnügen, kommt zwar bestimmt nicht an die von IXEG ran aber egal. Wenn ich bedenke auf wie viele Flugzeuge ich gerade warte, leck mich am Fahrwerk als ich vor 2 Jahren mit X-Plane angefangen habe, gab es diese Auswahl nicht. Uns steht eine rosige Zeit bevor, Kinder fangt an zu sparen=)
  2. Hallo Winfried, ich muss mich in aller Form bei Aerosoft entschuldigen. Meine Meinung hat sich gerade um 180 Grad gedreht, ich dachte immer dass es nur im Interesse der Entwickler sein kann, euch die Produkte zur Verfügung zu stellen. Aber bitte seit mir nicht böse, wenn ich keine 6 und mehr Monate warte, bis ich ein Produkt hier bekomme. Auch wenn ich lieber euch unterstütze als die Amis, nur es gibt Produkte da kann ich nicht anders=) Beste Grüße aus dem Norden
  3. Moin, ich bin froh, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine stehe. Ich würde es begrüßen, wenn sich der Produktmanager hier mal zu Wort melden würde.
  4. Mhhhh, die die es unbedingt wollen machen das bestimmt auch. Es geht doch aber um das Prinzip, viele die hier angemeldet sind wollen lieber bei Aerosoft einkaufen. Und wenn Aerosoft diese "Kunden" nicht bedient, enstehen Situationen voller Unmut.
  5. Ich bin bestimmt nicht der Einzige, der nur darauf wartet bei Aerosoft einzukaufen. Nur ich warte auch nicht 4 Monate und mehr, bis ich hier was bei euch kaufen kann.
  6. Moin, Heinz du bist einfach der Beste, aaaaaaaaaaaaaaaaaber über Aerosoft könnte ich mich dauerhaft aufregen. Hat Aerosoft damals nicht gesagt, dass Sie X-Plane unterstützen und voranbringen wollen? Jetzt kommt diese grausame Fortsetzung Prepar3d V2, die zwar nett aussieht und auch kurzzeitig mein Interesse genossen hat. Letztlich ist es aber der selbe Müll wie der FSX, sicherlich ist Aerosoft kein Unternehmen mit tausenden Mitarbeitern, nur wie ich es schon vor einem Jahr schrieb, wo bleibt die Unterstützung von X-Plane???? X-Plane ist ein kleiner Markt, nur wie soll der Markt größer werden, wenn die Leute wie ich kaum Ware bei Aerosoft finden. Wie oft musste ich bis jetzt zu eurer Konkurrenz wechseln und dort kaufen, alleine durch mich hätte Aerosoft einen Umsatz von über 600 € generiert. Ich finde Aerosoft verhält sich in punkto X-Plane, wie Volkswagen, IHR VERPENNT STÄNDIG DIE TRENDS!!!! Glaubt Ihr wirklich an einen Verkaufserfolg der 757, wenn Ihr erst Monate nach der Konkurrenz auf den Markt kommt?? Ich befürchte fast, dass Aerosoft demnächst verkündet, dass sich kein Markt für Aerosoft entwickelt hat. Viele enttäuschte Grüß aus Hamburg Niko
  7. Nabend, auch ich hätte Interesse. Gruß Niko
  8. Ja kann ich, die liegt wie ein Brett in der Luft. Gruß
  9. Die 747 gehört noch zu dein einfacheren Flugzeugen von PMDG, da sind MD11 und 737 wesentlich komplexer. Gerade die MD11 stellt mich mit ihrer FMC Führung immer wieder vor ein Rätsel.
  10. Moin Moin, ich traue mich überhaupt nicht zu sagen wo der Fehler lag=(. Nach der Monate dauernden Suche, habe ich durch Zufall den Joystick in den letzten vorhandenen USB 2.0 Port gesteckt. Vorher hatte ich den Joystick in einem 3.0 Port, was soll ich sagen die CRJ 200 liegt wie ein Brett in der Luft kein wanken mehr. Bei den default Flugzeugen habe ich noch nicht nachgeschaut, es ist aber davon auszugehen, dass das Schütteln aufgehört hat. Gruß Niko Und bevor ich es vergesse ein dickes Dankeschön an alle die hier versucht haben den Fehler zu finden und mir so tatkräftig geholfen haben.
  11. Und was ich hält nochmal erwähnen muss, ist die Tatsache das es jedes Flugzeug betrifft. Selbst die Default 747 auf 35000 FT
  12. Schäden habe ich ausgeschaltet, das ich da so schnell unterwegs bin leigt daran, das es nur ein Test war. Im Normalfall fliege ich mit knapp 200, wenn ich unter FL 100 bin.
  13. Ron, ich danke dir, hoffentlich klappt es endlich mir vergeht echt die Lust.
  14. Oder meinst du den Flug den ich versehentlich als Situation gespeichert habe?
  15. Der Flugplan, nun der besteht aus nur einer Zeile. Runway 05 der Flugpunkt ist LBE der passende SID findest du recht einfach, es gibt nur einen=)
  16. Wenn es nur ein leichtes Pendeln wäre, würde ich ja nichts sagen aber sie schaukelt sich auf wie die Sau. Bis zum Ausfall der Triebwerke und dem daraus resultierenden Sturzflug.....
  17. Da ist das Video, ich habe einen Testflug gemacht von Hamburg nach Hannover, wie gut zu erkennen ist nach der Kurve bekommt der Autopilot einen Rappel. Testflug .zip
  18. Mhhhh, auch nicht schlecht. Ich erstelle gleich nochmal eine, gib mir 10 Minuten
  19. Die Autopilotenkonstanten habe ich übrigens auch schon geändert.
  20. Moin Moin, die Tatsache, das ich mich wieder an euch wende gefällt mir nicht! Mein Verzweifelung ist am höchsten Punkt angelangt, ich habe mal unten aufgeführt was ich bisher gemacht habe um das Problem zu lösen. 1. Die Trimmung wie von Heinz beschrieben vom Joystick entfernt und auf die Tastatur gelegt. 2. Die Preference gelöscht, mehrfach!!! 3. Mehrere Tutorials angeschaut und mir das Handbuch mehrfach durchgelesen, ich bin jeden Schritt durch gegangen, ohne Erfolg. 4. Die CRJ 200 neu installiert und darauf geachtet, das es sich bei der CRJ um die aktuellste Version handelt. 5. X-Plane neu installiert. 6. Neuen Joystick probiert, mit und ohne Trieber. 7. CPU von 5,0 GHz auf den originla Takt runter getaktet. 8. Grafikeinstellungen runter gedreht. 9. Ohne Addons/Plugins probiert zu fliegen. 10.Reales Wetter ausgeschaltet. 11. Ich habe mich auch schon an LM gewendet, die Ratschläge kann ich aber auch in die Tonne treten da wie oben beschrieben, nichts geholfen hat. Im Video ist zu erkennen, dass das Flugzeug ziemlich stabil steigt, auch den Kurz vernünftig fliegt, dann aus dem nichts anfängt erst um ein paar hundert FT zu schwanken und dann um mehrere tausend Ft. Was in dem Video nicht zu sehen ist, ist das nach Beendigung der Aufzeichnung die Maschine den Kurs verlassen hatte und dann links abgedriftet ist um schlussendlich einen Sturzflug einzuleiten. Meine Geduld ist am Ende, seitdem ich die Maschine besitze macht sie diese Zicken, ich habe so oft hier um Rat gebeten, auch in anderen Foren war auf der Suche nach Hilfe. Ich habe gerade festgestellt, das es bei vielen Flugzeugen so ist, es lässt sich so einfach nicht fliegen!!! Hat jemand ähnlichen Fehler/Probleme oder bin ich der einzige Trottel dem der X-Plane endgültig die Laune verdorben hat. Gruß Niko Das Problem bleibt bestehen.zip
  21. asimo

    LSZH-LFBO

    Nette Bilder, da soll nochmal einer sagen, das der FSX besser aussieht.
  22. Moin Moin, ich habe ein Problem. Mir fehlen alle Plugins, ich hatte bis gestern Xsquawkbox und Groundservice installiert. Nun fehlen diese also habe ich wieder Openscenery und Python installiert, im Normalfall sollte nun ja wieder Groundservice in meiner plugin Auflistung erscheinen. Es tut sich nur leider nichts, klar ist es nichts Welt bewegendes, trotzdem nervt es, ich habe nun die benötigten Komponenten 3x installiert leider ohne Erfolg. Generell würde ich den X-Plane ja nun neu installieren, das mache ich immer wenn etwas nicht mehr funktioniert aber bei X-Plane ist das ja nicht nötig, ich habe auch die neueste Beta installiert also Beta 11. Ich hoffe das mir jemand helfen kann. Gruß Niko
×
×
  • Create New...