Jump to content

X-Plane an 4k-Fernseher :)


simHeaven

Recommended Posts

  • Deputy Sheriffs

Hab meinen Fernseher auf einen 4k Panasonic 49" upgegradet (Auflösung 3.840 x 2.160 px), über 2 USB-Verlängerungen meinen Joystick vor den Fernseher geholt, X-Plane gestartet und mir die Nase am Fernseher plattgedrückt. ;)

Wider Erwarten lässt sich X-Plane flüssig fliegen und das Ergebnis ist mit der Auflösung fantastisch. Hab ein paar Screenshots von einem Flug von Innsbruck über München und Nürnberg nach Erfurt gemacht:

4k_Innsbruck.thumb.jpg.4e78100398695c0e155bc7a94b2b46_4k_Mnchen.thumb.jpg.28097855bc7a9d98520_4k_Nrnberg1.thumb.jpg.a46e55bc7aa2d9422_4k_Nrnberg2.thumb.jpg.22a155bc7aa86364f_4k_Nrnberg3.thumb.jpg.3789

 

Link to comment
Share on other sites

Starke Bilder, bin wirklich beeindruckt.

Habe mir vor 2 Jahren einen Full Hd Großfernseher für X-Plane gekauft und bin eigentlich damit zu frieden.

Der Kauf eines 4K Fernsehers kam damals nicht in Frage, da diese ja mit einer Bildwiederholfrequenz von 30 Hz arbeiten, was ein "Spielen" mit ihm unmöglich macht. Das die Aussage eines Fachverkäufers und die Bestätigung dadurch, das die Wii meines Enkels an diesem nur zeitverzögert dargestellt wird, ein Spielen unmöglich macht.

Wie hast du das Darstellungsproblem gelöst?

Meine Grafikkarte ist eine Gigabyte Geforce GTX 770 Windforce 3X OC AktivPCIe 4096MB

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Da ist kein Darstellungsproblem bei mir. Der UHD-Fernseher (Panasonix TX49-CXW754) macht 60 Hz und verhält sich wie ein normaler Monitor, keine Verzögerung:

55bdb7f8cef8b_UHD-Auflsung.thumb.jpg.1d2

Auch bei anderen Geräten wie der Wii ist alles bestens. Ich hab ne GTX680 mit 4GB und momentan zwei 27"-Monitore und den UHD-Fernseher angeschlossen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Armin und Interessierte.

Hat mir natürlich keine Ruhe gelassen, was das Thema X-plane und 4K Fernsehen (Monitor) anbelangt.

Also habe ich mir heute den etwas älteren 4K Fernseher (40") aus dem Wohnzimmer "ausgeliehen" und X-Plane angeschlossen. Was soll ich sagen, X-Plane läuft, tolles Bild. Warum kann ich nicht beantworten, nur so viel, wenn X-Plane bis zu seiner Höchstauflösung eingestellt bleibt, läuft ist alles bestens. Es werden auch 60 Hz angezeigt, obwohl mein 4K nur 30 Hz hat; darum läuft auch die Wii nicht an diesem 4K Fernseher.

Aber seist drum, X-Plane läuft und nun wird mein Full HD Fernseher ins Wohnzimmer kommen und ich bereite alles für den Umzug des 4K Fernsehers als neuen Monitor vor.

Danke Armin, das war doch mal wieder ein sehr guter Hinweis von dir.

Gruß Dieter

Link to comment
Share on other sites

60 Hz sollten bei allen aktuellen UHD Fernsehern sowieso kein Problem sein, denn das ist so ziemlich das wichtigste Feature der neuen UHD Filme

Filme mit mehr als 24p. Die Auflösungsvorteile wird das Auge bei den meisten Besitzern sowieso nicht wahrnehmen können und den erweiterten Farbraumen haben auch wir mit unseren 49 Zollern nicht, da es nur Edge LEDs sind die dafür weniger Probleme mit der Ausleuchtung haben, als ihre größeren Geschwister.. Wobei meiner Erfahrung nach die meisten Laien den erweiterten Farbumfang sowieso nicht bemerken dürften.

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Bei meinen 49 Zoll und vor allem noch größer macht das schon Sinn. Hab schon 4k Filme geguckt, sehr beeindruckend. Und erst die Demo Filmchen der TV Hersteller, guck mal auf YouTube unter 4k. Sent via Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

. Aber eine Frage: wozu braucht man 4k am TV? Ich persönlich sehe darin keinerlei Sinn.

Wenn du meinst: Kann man die 4k Auflösung wirklich sehen? Mit ziemlicher Sicherheit nicht, aber die 4K Displays sind inzwischen kostengünstig geworden. Die 754er sind in Wirklichkeit die kleinsten Fernseher die Panasonic noch selbst plant und zusammenbaut (natürluich mit Displays aus chinesischer Produktion) alle billigeren Reihen sind in Wirklichkeit Fernseher anderer Hersteller. Was immer noch teuer ist, sind die Hintergrundbeleuchtungen. Panasonic verbasut da bislang nur 16 Zo0nen, doch dafür verlangt Samsung für seine Geräte auch ein vielfaches an Geld.

Mit einem IPS DIsplay hat das Gerät keinen besonders guten Schwarz7wert, aber wenn mehrere Leute vor dem Gerät sitzen entfällt damit weitestgehend die Bl8ickwinkelabghängigkeit. Dann haben diese Displays natürlich auch Bedarf an mehr Rechenpower, die wiederum dem FireFOX OS zugute kommt....

DIe Displayauflösung ist nur ein Parameter von vielen. Ich hatte ursprünglich auch kein 5K Gerät geplant, bis ich sah das die kleinste Serie von Panasonic selbst dieses Jahr 4K Geräte sind.

Dual Tuner war Grrundvoraussetzung, genauso wie eine gute Bildaufbereitung weil immer noch viel SD Fernsehen gesehen wird, doch aus der Richtung kam ich genau zu diesen Gerät,

Ein weiterer Vorteil: Passive 3D Brillen mit FullHD Auflösung.. Sony ist auch nicht billiger. Alles was nicht UHD ist steht6 momentan in einem gnadelnlosen Preiswettkampf auf den sie von Haus aus ausgelegt sind.

WIr haben schlichtweg das Wohnzimmer renoviert und der Fernseher kaman die Wand. Da ist ein 7 Jahre altes 32 Zoll HD Ready Gerät nicht mehr zeitgemäß.

Es kam noch nicht einmal so sehr auf die Bildgröße an, den ein Stockwerk höher steht mein FullHD Beamer mit einer 2 Meter Leinwand.

Link to comment
Share on other sites

Natürlich sit 4K für sich ein Hype. Selbst im Kino macht 4K an und für sich wenig Sinn. Fachleute sind sich einig: die echten Vorteile die man shen kann ist der Wegfall der 24p Barriere, was die heutige Hexernküche in den Geräten deutlich vereinfacht und ein genormter Farbraum der die Zusammführung zwischen dem was wir sehen und dem was die Displays tatsächlich darstellen können, vereinfacht.

Es ist schlichtweg ein modernes Fernsehgerät das unter anderem ein 4k Display besitzt. Ich denke in Absehbarer Zeit werden auch die 4k P?layer im freien Fall sein, denn sie haben keine reale Möglichkeit den Massenmarkt zu erreichen. Wenn die Netzwerke sich verbessern könnte natütlicvh Streaming eine alternative sein. Es wird aber in Zukunft viele 4K Filme geben, schlichtweg wiel die Kameras inzwischen günstig sind..

Doch die Wunschträume der Filmindustrie ihre Archive noch einmal verkaufen zu können. Keine echte CHance.

Doch dwer Vorteil so eines Gerätes: AM Sonntag war es Zeit wieder zu mir nach Hause zu fahren. Laptop war schon verpackt, doch mal kurz per YouTube nach den Frooglesim News geguckt. Mir stand der Mund offen.

Link to comment
Share on other sites

  • Root Admin

Sorry to drop in in English (as people know, I understand and speak German very well, when I write it people tend to laugh a lot). 

Due to some weird coincidence I got a rather big, rather nice 4K screen and some good content. When people come around, people who on facebook declared me for crazy investing in that technology, they all _without a single exception_ go apeshit and say they did not know something like that was possible in a living room. These things do not show off well in a showroom or a big event. Not being able to see if it is window or a TV screen blows people away. Call it a hype if you want. I would not do without and the people who have seen it here all wanted to know how much it costs and where to buy it. Some of them even did buy it. I have not met one single person who did not think it was a big improvement over regular HD.

It's like those curved screens, they make no sense until you actually put one in your living room. They 'draw' you into the screen far better. They match what human eyes want, no matter the stats that say you got to be in the exact center to enjoy it (nonsense btw). These big companies do nothing without market research. They know it works.

It's like 3440x1440 resolution on your desktop for simulations. People hate me when they see my cheapo LG wide screen because they know they want one.  I will attach a screenshot of that resolution here, in full BMP format. It's 18 Mb so I will not put it as part of this post. Click to download.
2015-8-4_20-12-33-591.bmp
People on all kinds of forum said that was just overkill. I just love the way it matches my field of vision. It's natural.

I'm an old fart. I was blown away by the change from b/w tv to color. I remember the first time I saw an LCD display with the colors that were vastly superior to CRT technology. I bought some mono LP's when  I was very young and loved the way stereo sounded. I'm just saying, do not knock down technology until you have seen it in your living room. 

 

Please, reply in German....

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bezogen auf unsere Flugsimulation und insbesondere X-Plane 10 sind UHD Auflösungen auf jeden Fall fantastisch.
Zumal X-Plane 10 damit wie PilotBalu schreibt flüssig läuft. 
Im direkten Vergleich ist das keine Frage. 
Ich habe hier einen normalen Monitor (1920x1080 / Windows 8.1). Im Vergleich mit meinem MAC Monitor (2560x1440) ist das schon ein relevanter Unterschied, den man deutlich sehen kann.

Zur Zeit habe ich hier am Windows PC allerdings 3 Monitore mit je 1920x1080 Pixeln in Betrieb.
Mit Helikoptern eine super Sache. Gesamtauflösung 5760x1080. Da hat man einen guten "Rundum Blick". Und X-Plane 10 läuft mit etwas heruntergeregelten Darstellungsoptionen flüssig.

Mit solchen Auflösungen kann man eben mehr Informationen auf den Schirm bringen, ohne dass die Darstellungsqualität leidet...

Ein UHD Monitor wird irgendwann ganz normal sein denke ich. Für die Flugsimulation auf jeden Fall. 

Gruß Heinz
 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Deputy Sheriffs

Was für ein Zufall. Genau so einen Fernseher bekam ich auch heute geliefert. Auf die Idee an dem X-Plane anzuzeigen kam ich jedoch bislang nicht.

Und wie bist du zufrieden mit dem Fernseher? Ich bin nach wie vor begeistert, auch dass x-plane so gut drauf läuft, irgendwann schätze ich ist ein Upgrade des PCs fällig. ;) Sent via Tapatalk
Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...