Jump to content

Enttäuscht BeaverX


Max Reverse
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe mir vor 2 Tagen die Download Version für den FS9 der Aerosoft Beaver gegönnt. Man hört ja nur gutes von diesem Flieger.

Download und Installation haben bestens funktioniert. Ich habe den FS9 und Win7 Ultim.

Die Enttäuschung kam dann mit dem Start der Beaver im FS. Das VC ist nicht gut gelungen.

- Der Radio und NAV Stack ist im VC überhaupt nicht ablesbar.

- Die Schrift darauf ist zu klein und verschwommen.

- Das sep. zu öffenende Fentser mit dem GPS 295 ist ebenfalls nicht zu gebrauchen.

- Das Gerät ist viel zu klein. Außerdem ist in der Werbung ein anderes GPS abgebildet.

- Die Ablesbarkeit der Instrumente ist ebenfalls schlecht, viel zu unscharf.

Das Flugzeug fliegt sich gut. Die unterschiedlichen Varianten sind sehr schön.

Meine Freude ist wirklich getrübt durch das nicht benutzbare VC. Das in der Werbung angepriesene VC war für mich ein kaufentscheidender Grund.

An meinem System liegt es nicht. Andere, auch viel komplexere Flieger werden hervorragend dargestellt.

Nun frage ich mich, habe ich bei der Installation etwas falsch gemacht. Gibt es evtl. ein Grafik Update, bin ich der einzige mit diesem Problem?

Grüße,

Werner

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das Addon zwar nicht und fliege auch nicht mit dem FS9 aber ich könnte mir vorstellen, dass das vielleicht 1. mit dem Erscheinungsdatum etwas zutun hat, da (wenn ich das richtig gelesen habe) das Addon glaube ich schon 2007 auf den Markt gekommen ist. Das währen dann schon ein paar Jahre.

2. Wenn du mal die Systemvoraussetzungen mit dem FSX vergleichst, fällt dir schon was auf...

3. Bist du sicher, das, wenn du dir Bilder angesehen hast, diese auch vom FS9 wahren?

Ich bin jetzt auch kein Experte, was das ganze Computerzeugs angeht aber das währen für mich logische Gründe. Also es kann sein, dass das alles auch völlig falsch ist.

Ein Grund währen natürlich noch deine Graphikeinstellungen.

Link to comment
Share on other sites

Servus Sriver,

danke für Deine Antwort.

Klar ist das Produkt schon älter, aber das sind andere z.B. Flight 1 ATR ja auch. Da sind die Gauges deutlich besser, obwohl sie von dem selben Hans Hartmann geschrieben wurden.

Was die Bilder betrifft, bin ich folgender Meinung: Wenn ein Verkäufer ein Produkt anbietet, welches es in unterschiedlicher Qualität und Güte gibt, dann sollten Bilder einen Hinweis haben, von welchem Produkt diese sind. Ich weiß ja nicht mal ob es einen Unterschied zwischen dem VC für den FSX und FS9 gibt. Ich habe ja nur den FS9. Aus der Produktbeschreibung konnte ich dies nicht entnehmen.

Meine Grafikeinstellungen sind optimal. Super Rechner, alle Regler auf max. Hier liegt das Problem nicht. Ich hätte gerne eine Stellungnahme von Aerosoft - das ist doch deren Forum.

Ich möchte auch nochmal deutlich sagen: Das Modell an sich gefällt mir ausgezeichnet, die Details und Flugeigenschaften sind hervorragend umgesetzt. Ich kenne die Beaver aus dem reallen Leben und durfte sie schon zwei mal in Kanada fliegen. Die Aerosoft Beaver kommt dem Original hier schon sehr nahe. Es fehlt halt der "Popometer" :-)

Würde ich die Beaver nur im 2D Cockpit bewegen wollen, wäre ich auch zufrieden. Aber dieses Flugzeug fliegt man doch im dem typischen Gelände und nach Sicht, da braucht man doch das VC.

Mir geht es wirklich nur um die Darstellungsqualität der Gauges im VC, diese sind lieblos und ohne die sonst bekannte Qualität.

Grüße,

Werner

Link to comment
Share on other sites

Hallo Heinz,

ich habe mir nun auch den FSX zugelegt. Kostet ja wirklich kein Geld mehr. Mein PC reicht bestens dazu aus.

Das VC der Beaver im FSX ist um Welten besser als im Fs9. Eigentlich sind dies zwei unterschiedliche Produkte.

Im FSX kann ich Nac/Comm nutzen, habe die Checkliste auch im.VC und eine bessere Grafik.

Eins habe ich allerdings nicht gefunden. Gibt es im FSX auch zwei unterschiedliche Panel Varianten (alt und neu)?

Link to comment
Share on other sites

  • Administrator

Hallo,

es gibt für den FSX nur die 8 Panel Varianten wie im Handbuch auf Seite 26/27 beschrieben.

Um die Panel Varianten zu bekommen muss die FSX.CFG editiert werden. Auch das ist gut im Handbuch auf Seite 27 beschrieben.

Das Handbuch ist im Ordner ...FSX Hauptverzeichnis\Aerosoft\DHC2 Beaver zu finden.

Viel Spaß mit der Beaver. Ich fliege sie auch gern....

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...