Jump to content

Neuinstallation FSX - Fenster bleibt schwarz


Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

nach zwei Jahren Flugzeit und einem Wildwuchs an Freeware - Addons wollte ich meinen FSX neu installieren. Ich habe alle Addons deinstalliert, soweit möglich über die Systemsteuerung (Windows XP), habe den FSX deinstalliert. Dann habe ich den FSX neu installiert, das Acceleration Pack aufgespielt, danach das Servicepack 1. Und anschließend meine wichtigsten Addons wieder installiert. Nun habe ich den FSX gestartet, aber das Fenster im Menu Freiflug ist schwarz. Ich sehe also nicht diese Standardkiste und wenn ich ein Flugzeug auswählen will, dann bleibt das Fenster ebenfalls schwarz. Beim Starten eines Fluges sehe ich zwar die Flugsicherungsanzeige, aber weder Flugzeug noch Flughafen. Alles erscheint bläulich.

Was habe ich da wohl falsch gemacht?

Liebe Grüße

Josef

Link to post
Share on other sites

Der SP1 gab es vor dem Accel. Von daher könnte ich mir eine zerschossene Install durch die umgekehrte Reihenfolge vorstellen.

Du könntest das Accel nochmals drüber installieren. Auch wenn es dann gehen sollte, ich hätte ein ungutes Gefühl.

Ich selber installiere jedes Modul FSX,SP1, Accel, die Addons Scenery Großraum, Kleinraum und zum Schluss die Flieger, nicht ohne nach dem Abschluss jedesmal den FSX zu starten und ein paar Sekunden mit dem gerade installierten/Standardflieger zu cruisen. Damit bilde ich mir ein, dass damit das jeweilige Modul initialisiert ist bevor ich das nächste installiere.

Ahoj

-Uwe

Link to post
Share on other sites

Erst einmal herzlichen Dank für Eure Tipps! Ich habe gestern noch das Acc-Pack deinstalliert, danach war das Fenster zwar wieder normal, aber beim Laden meines BAeJetstreams schmierte das Programm ganz ab. So habe ich mich dazu entschlossen, alles wieder zu deinstallieren. Ich werde den Rat befolgen und alle Module einzeln installieren, mit jeweiligem Zwischenstart.

Mein Rechner ist im Übrigen nicht der flotteste, Intel Core 2 Duo E8400 3.00 GHz mit einer NVIDIA GeForce 8400GS. Ich werde mir demnächst eine neue Rechnerkonfiguration zulegen...

Herzliche Grüße

Josef

Link to post
Share on other sites

Jetzt habe ich noch eine Zusatzfrage: Wofür brauche ich eigentlich das Acceleration-Pack? Ich habe weder Interesse an Hubschraubern noch an Kampfjets! Gibt es noch eine besondere Notwendigkeit für dieses Pack?

Link to post
Share on other sites
... Gibt es noch eine besondere Notwendigkeit für dieses Pack?

Neue Flugdynamik, nicht nur für Hubschrauber u. Kampfjets

Neue Scenerybibliotheken,

Neue AI- u. Traffic Treiber,

Wenn in Addons diese ACC-Funktionen u. Objekte genutzt werden, fehlt bei Dir was oder funktioniert nicht richtig. Dann fragst Du auch evtl. mal in einem Forum, warum eine Propellerflugzeug, trotz langer RWY nicht abhebt usw. ...

Bei den vielen FSX-Varianten wird man das alles irgendwann mal nicht mehr überblicken. Seit ich den FSX-Gold + ACC habe, gibt es keine Probleme mit Addons nach FSX-SDK.

Link to post
Share on other sites

Jetzt habe ich noch eine Zusatzfrage: Wofür brauche ich eigentlich das Acceleration-Pack? Ich habe weder Interesse an Hubschraubern noch an Kampfjets! Gibt es noch eine besondere Notwendigkeit für dieses Pack?

Nein, eine besondere Notwendigkeit für das AccPack gibt es sicherlich nicht! Im Gegensatz zu rolfuwe, der mit diesem Pack zufrieden zu sein scheint, haben viele Simmer (unter anderem auch ich) und viele Simmerinnen mit diesem Pack nicht unerhebliche Probleme gehabt (entsprechende Postings gibt es haufenweise) und dieses Addon schleunigst wieder deinstalliert! Das ganz normale SP1 + SP2 tut es voll und ganz! Kampfjets kommen mir ohnehin nicht auf mein System, genauso wenig wie Ballerspiele, Heli-Addons habe ich mir gekauft. Die von rolfuwe zitierte "neue Flugdynamik" steht auf dem Waschzettel des AccPack (zu merken war davon nicht viel), die von diesem Pack mitgebrachten "neuen Szeneriebibliotheken und Treiber" konnte bzw. musste ich bei dessen Deinstallation mühsam von Hand entfernen, nachdem die Microsoft-Deinstallationsroutine reichlich Reste davon zurückgelassen hatte!

Einfach mal die ganzen Postings zum AccPack lesen und dann selber entscheiden! Benötigt zum entspannten Simmenwird dieses AccPack sicherlich nicht! Und es gibt so gut wie kein FSX-Addon, das ein installiertes AccPack voraussetzt, um ordnungsgemäß installiert werden zu können bzw. anschließend flüssig zu laufen. Auch hier reichen teilweise schon ein installiertes SP1 (bzw. SP1 + SP2 in jedem Fall) völlig aus; entsprechende Angaben über die jeweiligen Anforderungen findest du im Addon-Kontext bei Aerosoft und bei anderen Anbietern.

Schönes Wochenende

Bernd (simbakater)

  • Upvote 1
  • Downvote 1
Link to post
Share on other sites

Josef, um es noch mal klar zu machen:

Erscheinungsreihenfolge des FSX und der SPs:

- FSX (2006)

- FSX SP1 (15.5.2007)

- FSX AccPack (2.11.2007), beinhaltet SP1 und alle wesentlichen Teile des später kommenden SP2

- FSX SP2 (14.12.2007)

Daraus ergeben sich folgende Installationmöglichkeiten und -reihenfolgen:

1. FSX + AccPck Diese Variante empfiehlt sich, wenn man Addons nutzt, die das AccPAck benötigen. Diese Version lauft bei mir einwandfrei.

2. FSX + SP1 + SP2 Wenn man das AckPack nicht braucht bzw. Probleme hat, die eindeutig auf das AccPAck zurückzuführen sind!

Link to post
Share on other sites

Jetzt würde mich aber doch einmal, ohne erst mühsam das komplette Aerosoft-Angebot und das weiterer Mitbewerber durchforsten zu müssen, interessieren, welche Addons das AccPack angeblich so dringend benötigen! Ich habe um die achzig FSX-Addonds (vielleicht sind es auch noch ein paar mehr) und davon benötigt aber auch nicht ein einziges das Acceleration Pack. Und um es noch einmal deutlich zu machen: Kampfjets, Weltkriegsbomber und ähnlicher Dreck kommt mir nicht auf meinen Rechner, weder mit AccPack noch ohne!

Also Otto, dann erzähl doch mal, welche FSX-Addon-Installationen das vorinstallierte AccPack benötigen bzw. ohne dieses nicht laufen, damit ich solche Addons auf meinen Index setzen kann.

Gruß und schönes Wochenende

Bernd (simbakater)

  • Upvote 1
  • Downvote 1
Link to post
Share on other sites

Sag mal, was hast Du eigentlich für ein Problem?

Glaubst du ernsthaft, ich fang jetzt an zu suchen, bei welchem Addon ich mal gelesen hab, dass es das AccPack braucht?

Wenn deine Addons es nicht brauchen schön für dich und lass es doch einfach gut sein!

  • Downvote 1
Link to post
Share on other sites

Bernd hat natürlich recht, wenn er sich auf nur auf Aerosoft Addons bezieht. Die sind ja oft für den FS9 u. FSX gemacht. Da werden dann auch keine Compiler aus dem FSX-SDK genommen. Diese Addons sind dann aber auch nicht immer 100% kompatibel zum FSX u. man muß bei Simobjects u. Scenerien mit kleineren Ansichtsproblemen bzw. Funktionsverlusten rechnen. Jedenfalls wäre der FS9 dafür besser geeignet.

Das ACC braucht man wirklich nur für echte u. neue FSX-Addons, die auf der Basis des ACC erstellt wurden.

Die Theorie, dass die User die mit ACC keine Probleme haben, etwas falsch machen u. umgekehrt, ist nicht ganz überzeugend.

Es ist allerdings sinnlos, hier mit fanatischen Besserwissern zu diskutieren. Wer auf sachliche Informationen Wert legt, schaut sich auch mal in anderen Foren um.

Link to post
Share on other sites

Sag mal, was hast Du eigentlich für ein Problem?

Glaubst du ernsthaft, ich fang jetzt an zu suchen, bei welchem Addon ich mal gelesen hab, dass es das AccPack braucht?

Wenn deine Addons es nicht brauchen schön für dich und lass es doch einfach gut sein!

Um welchen Bart wird hier gerade gestritten? :)

Was mich mal interessieren würde ist eine Liste von Addons, die mit fsx acc NICHT funktionieren. Ich habe letzteres nämlich erst einmal ganz blauäugig installiert, und ich sehe bis jetzt eigentlich kein Problem. Sollte ich hier eines sehen? :coffee_s:

Link to post
Share on other sites

Um welchen Bart wird hier gerade gestritten? :)

Was mich mal interessieren würde ist eine Liste von Addons, die mit fsx acc NICHT funktionieren. Ich habe letzteres nämlich erst einmal ganz blauäugig installiert, und ich sehe bis jetzt eigentlich kein Problem. Sollte ich hier eines sehen? :coffee_s:

Nö, ich seh auch kein Problem, deswegen gibt es für mich auch keinen Grund an meiner Installation etwas zu ändern. M.W. wurde im SP2 außer Verbesserungen im Multiplayermodus und in der DX10-Vorschau nicht viel geändert. Kann sein, dass aber genau die kleinen DX10-Vorschau Verbesserungen (ist aber immnoch nur eine "Vorschau) bei manchen Installationen ausschlaggebend sind.

Link to post
Share on other sites

Bernd hat natürlich recht, wenn er sich auf nur auf Aerosoft Addons bezieht. Die sind ja oft für den FS9 u. FSX gemacht. Da werden dann auch keine Compiler aus dem FSX-SDK genommen. Diese Addons sind dann aber auch nicht immer 100% kompatibel zum FSX u. man muß bei Simobjects u. Scenerien mit kleineren Ansichtsproblemen bzw. Funktionsverlusten rechnen. Jedenfalls wäre der FS9 dafür besser geeignet.

Das ACC braucht man wirklich nur für echte u. neue FSX-Addons, die auf der Basis des ACC erstellt wurden.

Die Theorie, dass die User die mit ACC keine Probleme haben, etwas falsch machen u. umgekehrt, ist nicht ganz überzeugend.

Es ist allerdings sinnlos, hier mit fanatischen Besserwissern zu diskutieren. Wer auf sachliche Informationen Wert legt, schaut sich auch mal in anderen Foren um.

Danke, rolfuwe!

Link to post
Share on other sites

Für den FSX fehlt bei (fast) 99,9% aller Addons die exakte Kennzeichnung ob es sich um native FSX-Addon u. ob ACC benötigt wird. Einige Paywaremacher (z.B. Aerosoft) weigern sich sogar, ersteres exakt zu kennzeichnen.

Wenn man FSX-Gold + ACC hat, kann man ja nicht merken was bei FSX+SP2 nicht funktioniert oder fehlt u. man ist auf der sicheren Seite. Einschränkungen gibt es, meines Wissens, nur bei nicht nativen Addons, aber die gibt es auch mit SP2.

Ich kenne das nur als Tester aus der Zeit mit nur FSX alt + SP1+2, als die neuen Freeware-Addons kamen. Die Paywaremacher waren damals u. teilweise heute noch nicht so weit.

Die ganzen FSX Versionen auf WinXP, Vista, Win7, DX9, 10, 11, wer soll das mit den Addons die alle unter anderen Randbedingungen entstanden noch überblicken?

Bei Scenerien können ja nur Objekte aus den ACC-Bibliotheken fehlen. Wer merkt das?

Bei den Flugeigenschaften ist das komplizierter. Z.B. der größte Teil der Parameter des Airfiles werden jetzt in der Aircraft.cfg eingetragen, dafür gibt es im ACC andere Sim.DLL mit neuen Funktionen. Z.B. Kompressor bei Kolbenmotoren, dann fehlt Dir die Leistung im FSX+SP2, usw. ... usw. Alles kann ich auch nicht untersuchen.

Da die Designer oft irgendeine Flugdynamik benutzen u. oft nur die Aircraft.cfg etwas verändern, wissen die manchmal selbst nicht, wie das funktioniert.

Das waren aber nur einige Beispiele, ob z.B. die anderen Dinge, wie neue AI- u. Traffic.DLL etwas verbessern oder nur andere Variationen sind, konnte ich auch noch nicht feststellen.

Das ich seit über 1 1/2 Jahrzehnte stabile Flugsimulatoren ohne die in den Foren beschriebenen Macken habe, könnte ja auch andere Ursachen haben. Z.B., daß ich, Payware kaum nutze, möglichst nur native FSX-Addons nutze, möglichst nicht mit Installern arbeite u. am liebsten vieles selber mache.

Aber nun habe ich hier genug Freizeit rein gesteckt, es muß auch mal Schluß sein.

Link to post
Share on other sites

Hallo Josef,

ich mach es mal ganz kurz zu deinem ersten Posting hier:

Es reicht meist nicht aus, " nur " Programme über Software zu deinstalliern.

In den meisten fällen bleiben das SP oder andere Kleinigkeiten auf der Platte hängen, was bei

einer Neuistallation zu Problemen führen kann. Ich spreche von der "Registry".

Kleine Progis wie z.B. CCleaner helfen da schon gut weiter, auch "diese" zu eliminieren.

Ich mache es so: Programm deinstallieren (incl Update - SP etc.)

Danach einen Neustart, im Windowsexplorer nach noch vorhandenen Ordnern suchen, die löschen,

CCleaner zum Einsatz bringen und u.U. nochmal per Hand mit "regedit" nach Überbleibseln suchen.

Aber Vorsicht! - die Registry ist sehr empfindlich, löscht man was falsches! Besser vorher diese sichern!

Grüße, Mike

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...