Jump to content

Wilco A332 und Airbus X


Emi
 Share

Recommended Posts

  • Deputy Sheriffs

Hallo zusammen,

weiß hier vielleicht jemand ob es möglich ist den Wilco Airbus A330 mit dem Aerosoft Airbus X zu verbinden so dass der Airbus X die Reichweite vom Airbus 330 bekommt?

Ich hab das ganze bereits ausprobiert und es funktioniert auch soweit, aber leider scheine ich da einen Fehler gemacht zu haben, so dass der Airbus jetzt mit vollen Tanks (jetzt 115 Tonnen Fuel) die V-Geschwindigkeiten bei um die 280 setzt. Weiß also jemand wie ich den Bus dann noch dazu bekomme dass er auch den Auftrieb/den Rest der Flugeigenschaften des A330-200 von Wilco bekommt? Nur das Fly-By-Wire von Aerosoft sollte wenn möglich bleiben, damit ich nicht wieder so einen Spaß mit Wilco bekomme:D...

Und befor jemand fragt: JA ich besitzte beide Airbusse und habe mir keine Dateien Illegal aus dem Netz geladen um das machen zu können!

Viele Grüße

Emi

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

weiß hier vielleicht jemand ob es möglich ist den Wilco Airbus A330 mit dem Aerosoft Airbus X zu verbinden so dass der Airbus X die Reichweite vom Airbus 330 bekommt?

Ich hab das ganze bereits ausprobiert und es funktioniert auch soweit, aber leider scheine ich da einen Fehler gemacht zu haben, so dass der Airbus jetzt mit vollen Tanks (jetzt 115 Tonnen Fuel) die V-Geschwindigkeiten bei um die 280 setzt. Weiß also jemand wie ich den Bus dann noch dazu bekomme dass er auch den Auftrieb/den Rest der Flugeigenschaften des A330-200 von Wilco bekommt? Nur das Fly-By-Wire von Aerosoft sollte wenn möglich bleiben, damit ich nicht wieder so einen Spaß mit Wilco bekomme:D...

Und befor jemand fragt: JA ich besitzte beide Airbusse und habe mir keine Dateien Illegal aus dem Netz geladen um das machen zu können!

Viele Grüße

Emi

...ich habe den AirbusX schon erfolgreich mit den Flugeigenschaften des Bell Jet Ranger gemergt und kann jetzt auf jeder Wiese landen!

Um jedoch die Reichweite auf die Werte der A330 zu erhöhen, solltest Du die Luftbetankungsoption Strg-Alt-F3 nutzen.

Man kann den AirbusX bei Interesse auch mit verschiedenen Krabbenkuttern aus dem ship simulator mergen, um beim

Nachspielen der Hudson-Landung länger auf dem Wasser zu treiben!

Viel Spaß!

  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

...ich habe den AirbusX schon erfolgreich mit den Flugeigenschaften des Bell Jet Ranger gemergt und kann jetzt auf jeder Wiese landen!

Um jedoch die Reichweite auf die Werte der A330 zu erhöhen, solltest Du die Luftbetankungsoption Strg-Alt-F3 nutzen.

Man kann den AirbusX bei Interesse auch mit verschiedenen Krabbenkuttern aus dem ship simulator mergen, um beim

Nachspielen der Hudson-Landung länger auf dem Wasser zu treiben!

Viel Spaß!

:crylaugh_s:

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...