Jump to content

CTD mit Airbus X


rschmidli
 Share

Recommended Posts

Hallo Flusi Fans

Wenn ich im Flugzeugauswahlfenster den Airbus X auswähle (egal ob A320 oder A321) und die Auswahl mit OK bestädige, gibt es (in 7 von 10 Fällen) einen CTD. Bleibt der CTD ausnahmsweise einmal aus, crasht es spätestens nach 2 - 3 Sichtwechsel im Simulator.

Ich habe die Version 1.20 geladen.

Weiss jemand eine Abhilfe zu diesem Problem ?

Liebe Grüsse

Reto

Link to comment
Share on other sites

Hallo Reto,

Sie können es aus "Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Ereignisanzeige" einsehen um welches Modul es sich handelt, dazu gehen Sie auf "Windows Protokolle" danach auf "Anwendung", suchen Sie dort nach dem FSX, schauen Sie dann unten in der Liste nach "Name des fehlerhaften Moduls:" und Kopieren dies hier her.

Viel Glück.

Gruß

Dominik

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Hallo Flusi Freunde,

Da mit dem Kauf des Airbus X_V122 die geschilderten Probleme bei mir ebenfalls auftauchten, hoffe ich das jemand helfen kann.

Mit dem Wechsel der Ansichten VC oder Aussenansicht gibt der FSX den "Geist" auf.

(Name der fehlerhaften Anwendung: fsx.exe, Version: 10.0.61472.0, Zeitstempel: 0x475e17d3

Name des fehlerhaften Moduls: unknown, Version: 0.0.0.0, Zeitstempel: 0x00000000

Ausnahmecode: 0xc0000005

Fehleroffset: 0x0a40eaf8

ID des fehlerhaften Prozesses: 0x14bc

Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cbcaaaca894852

Pfad der fehlerhaften Anwendung: E:\Microsoft Flight Simulator X\fsx.exe

Pfad des fehlerhaften Moduls: unknown

Berichtskennung: c200dcf1-36b3-11e0-b69e-00241dc02e73)

Dieser Zustand ist unerträglich.

Ich habe so denke ich fast alle Ratschläge getestet (FSX neu install., extra HD wo nur FSX SP2 daruf ist unsw.)

Da ich eigendlich als Hoppyflieger die Software gekauft habe und diese NICHT nutzen kann, das ist kein Zustand.

Es kann doch nicht sein das ich bevor ich die Software nutzen kann erst einmal einen Lehrgang zum Programmieren der Configdateien besuchen muß !!!

Leider nützt mir die beste Graphik nicht wenn ich diese Software nicht einsetzen kann.

Ich habe dafür Geld bezahlt und kann so denke ich auch verlangen das dieses funktioniert.

Das Fehler passieren ist völlig klar, nur sollte man dann auch Lösungen anbieten die Akzeptabel sind.

Seid Januar bekomme ich keinen Flug gelandet da vorher(siehe oben) dieses passiert.

Nur bei AIRBUS X passiert das ! ! ! !

AMD Phenom II x 4 965 Processor 3.40 GHz

8,00 GB (RAM)

64 Bit Win7

Hat jemand noch eine (neue) Idee ???

Danke im Voraus

Grüße

Gert

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...