Jump to content

X-EUROPE Kirchen etc


Frithjof
 Share

Recommended Posts

F√ľr den Bereich Wiesbaden (und wahrscheinlich anderswo auch) zeichnet sich ab, dass erstaunlich viele Kirchen (und Kirchlein ūüėČ vor allem) in OSM gar nicht nicht erst vorhanden sind.¬†

Von daher brauche ich f√ľr diese Region wahrscheinlich etwas l√§nger, bis sich f√ľr mich ein finales Abfliegen lohnt.

Sobald ich mal einen Teilbereich halbwegs vollständig fertig habe, lade ich das dsf-File gerne mal hier hoch.

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen allerseits, 

Das abfliegen der einzelnen Städte und Gemeinden einer Kachel ist sehr zeitaufwendig. 

Daher habe ich mir eine andere L√∂sung √ľberlegt.¬†

Im OSM Editor JOSM kann ich die eingezeichnet Kirchen in den St√§dten schnell ausfindig machen und √ľberpr√ľfen.

Wenn bei building nur¬† "yes" steht an statt "church" oder "chapel"¬†dann steht auch im Sim an der Stelle ein Geb√§ude statt einer Kirche. Ich habe das zig mal √ľberpr√ľft.¬†

Bei der Gelegenheit kann mann dann auch den Wert f√ľr die Kirche in JOSM korrigieren.¬†

 

Im Wed Editor plaziere ich dann eine entsprechende Kirche mit Exclusion und fertig is. 

Auf diese Weise habe ich meine beiden Kacheln +52+07 und +53+07 schnell fertig. 

Mal sehen mit welchen weiteren Kacheln ich dann weiter mache. 

Sollte jemand noch weitere Anregungen zu meiner Vorgehensweise haben bitte melden. 

Gruß Ludger 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden , XP-Pilot sagte:

Guten Morgen allerseits, 

Das abfliegen der einzelnen Städte und Gemeinden einer Kachel ist sehr zeitaufwendig. 

Daher habe ich mir eine andere L√∂sung √ľberlegt.¬†

Im OSM Editor JOSM kann ich die eingezeichnet Kirchen in den St√§dten schnell ausfindig machen und √ľberpr√ľfen.

Wenn bei building nur¬† "yes" steht an statt "church" oder "chapel"¬†dann steht auch im Sim an der Stelle ein Geb√§ude statt einer Kirche. Ich habe das zig mal √ľberpr√ľft.¬†

Bei der Gelegenheit kann mann dann auch den Wert f√ľr die Kirche in JOSM korrigieren.¬†

 

Im Wed Editor plaziere ich dann eine entsprechende Kirche mit Exclusion und fertig is. 

Auf diese Weise habe ich meine beiden Kacheln +52+07 und +53+07 schnell fertig. 

Mal sehen mit welchen weiteren Kacheln ich dann weiter mache. 

Sollte jemand noch weitere Anregungen zu meiner Vorgehensweise haben bitte melden. 

Gruß Ludger 

 

 

 

 

Hallo Ludger,

 

deine Beoabchtungen  in JOSM sind richtig. Allerdings bekommst du auch nur dann in JOSM den Hinweis, wenn wenigstens "amenity=place_of_worship" gesetzt ist (wenn nicht einmal das, wäre es ohnehin egal).

 

Deine Vorgehensweise l√§uft daraus hinaus, dass alle Kirchen in einer Kachel separat √ľber 1-churches neu erfasst werden. Ich habe mal in einem kleineren Raum, nicht exakt den Kachelgrenzen folgend, OSM-Overpass-Abfragen

a) zwischen Oldenburg und Osnabr√ľck

b) zwischen Osnabr√ľck und Dortmund

gemacht.

Im Suchraum a) habe ich 1444 place_of_worship gefunden, darin 605 churches und 115 chapels, im Suchraum b) waren es 2190 churches, 702 chapels innerhalb 4976 gefundener "place_of_worship". Das ist aber schon eine ordentliche Hausnummer!

In dem Beispiel Obertiefenbach +50.45+008.122 ist der Kirchturm als separates Geb√§ude "building=tower, height=54". erfasst. W√ľrdest du so etwas auch erwischen?

 

Dann: Armins Beipiel auf der letzten Seite zeigt eine relativ dichte OSM-Bebauung rund um die Kirche. Es k√∂nnte erforderlich sein, dass sicherheitshalber mehrere √ľberlappende exclusions gesetzt werden m√ľssen, um zu vermeiden, dass 4-scenery-Objekte/Fassaden verschwinden. F√ľr 4-scenery k√∂nnen exclusions gro√üz√ľgig gesetzt, dann die Landschaft komplett bebaut werden, √ľber 1-churches muss aber ein fertiges 4-scenery-St√ľckchen herausgeschnitten und dann neu belegt werden. Ich denke da auch an so manchen Baum, der in OSM als Einzelobjekt geplanzt ist.

Link to comment
Share on other sites

Vor 1 Stunde, hmkaiser sagte:

Dann: Armins Beipiel auf der letzten Seite zeigt eine relativ dichte OSM-Bebauung rund um die Kirche.

 

Sieht nur so aus... Is ja gleich bei mir um die Ecke.

 

Danke Pitt....

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden , XP-Pilot sagte:

Im OSM Editor JOSM kann ich die eingezeichnet Kirchen in den St√§dten schnell ausfindig machen und √ľberpr√ľfen.

Wenn bei building nur¬† "yes" steht an statt "church" oder "chapel"¬†dann steht auch im Sim an der Stelle ein Geb√§ude statt einer Kirche. Ich habe das zig mal √ľberpr√ľft.¬†

Das Problem ist das es nicht immer gleich ersichtlich ist ob da ein Fehler vorliegt. Im Falle von Stralsund zB sah in OSM das gar nicht so problematisch aus. Durch die Verschachtelung allerdings gab es dann das Ph√§nomen das an der Stelle dann eine gro√üe und etliche kleine Kirchen entstanden sind. Das sieht man aber in OSM nicht gleich. Ein "Kontrollflug" ist immer noch das solideste. Aber macht das wie ihr es f√ľr richtig haltet. Es ist ja ein Userprojekt innerhalb von X-Europe.

 

"Wir schaffen die Welt, wie sie uns gefällt"

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden , Pitt153 sagte:

ist die +53+008 noch frei, wenn ja, nehme ich die

von mir aus ja, ich mach die +52+007 und +53+007

@pitt153

ich habe mir mal die beiden Kacheln von dir angesehen, sach mal wenn schläfst du eigentlich ? :-))

ne im erst, echt super!

Gruß Ludger

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden , Pitt153 sagte:

ist die +53+008 noch frei, wenn ja, nehme ich die

Kannst du nehmen, Pitt

 

Bitte aber nur Objekte nehmen die in common drin sind. Hab gesehen das du da einige aus der Simheaven Library  (church medium etc.) genommen hast. Besser wenn du direkt festlegst welche Kirche da stehen soll. 

Link to comment
Share on other sites

vor 37 Minuten, XP-Pilot sagte:

sach mal wenn schläfst du eigentlich ? :-))

Hallo Ludger, klar, das braucht seine Zeit. Ich mache das so, da√ü ich mir die DSF aus dem Layer 4 nehme, dann l√∂sche ich alle anderen OBJ bis auf die Kirchen.; dann sieht es schon mal √ľbersichtlicher aus.

Danach mache ich goolge maps auf und vergleiche die Kirchen im WED, mit OSM  Hintergrundkarte , mit der google maps karte, da wo es geht, auch in 3D. So  kann ich es direkt vergleichen um dann das Heading einzustellen.

Oft wechsel ich auch das Objekt, wenn die Dachfarbe nicht stimmt. Die Chappels ber√ľcksichtige ich gar nicht, das sind eh nur winzige OBJ und stehen meistens auf dem Friedhof rum.¬†

Klar, wenn Du das Ruhrgebiet mit einer hohen Dichte nimmst, tauchen auch mehr Kirchen auf. 

Aber wir haben ja Zeit und es ist ja ein Gemeinschaftsprojet, dann macht es mehr Spaß

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frithjof, 

vor 26 Minuten, Frithjof sagte:

Bitte aber nur Objekte nehmen die in common drin sind. Hab gesehen das du da einige aus der Simheaven Library  (church medium etc.) genommen hast. Besser wenn du direkt festlegst welche Kirche da stehen soll. 

ja, sorry, ist mir durchgerutscht. Werde ab jetzt drauf achten. Nur die, die in "objects_common" stehen

Link to comment
Share on other sites

Zur Lage der Kirchen im Rheingau ūüėČ

 

Hallo,

 

anbei mal ein Versuch mit dem SW-Teil der Kachel +50+008.dsf. Es handelt sich um den Streifen zwischen Oestrich-Winkel im Westen und ETOU im Osten, dem Rhein im S√ľden und dem Taunuskamm im Norden. Und um das Sightseeing-Erlebnis abzurunden habe ich St√§dte R√ľdesheim & Bingen als Zugabe gerade noch mit gemacht.

 

Da ich diese Gegend gut kenne, habe ich hier besonders viele Kirchen h√§ndisch "angefasst". Ein anderer Grund daf√ľr ist das mutma√üliche Fehlen vieler Kirchen in OSM, denn sonst w√§ren sie ja vorhanden gewesen (habe f√ľr diese Region einen Abgleich gemacht zwischen den in X-Europe Layer 1 + 4 vorhandenen Kirchen und der Karte im WED).

Keine Sorge: Das werde ich in den anderen Regionen dieser Kachel wohl nicht ganz so schlimm treiben (k√∂nnen) ūüėČ ...

Und einige mir bekannte Kirchen habe ich hinzugef√ľgt, die in der WED-Karte nicht vorhanden sind.

 

Die beiden anliegenden DSF-Files benötigen zur korrekten Darstellung die nachfolgende Szenerie von Armin (Pilot Balu):

https://www.simheaven.com/uploads/x-europe/simHeaven_X-Europe-1-churches.7z

Am besten importiert Ihr diese Files einfach mittels WED, dann braucht Ihr andere evtl. vorhandene gleichnamige Kacheln nicht zu √ľberschreiben.

 

Wenn Ihr Fehler oder Fragw√ľrdigkeiten findet, immer her damit ūüôā .

Und an ein paar Stellen habe ich ein wenig experimenteller mit den vorhandenen Modellen gearbeitet - mal sehen, ob es wen st√∂rt ūüėČ .

 

Viel Vergn√ľgen im sch√∂nen virtuellen Gebiet zwischen Wiesbaden und dem Rheingau.

 

Und - Achtung, VR-User:

Normalerweise finde ich Fliegen in VR unschlagbar sch√∂n. Aber wenn man dabei dauernd auf den Boden starrt um irgendwelche Kirchen zu finden, kann einem auch schon mal ein bisschen anners werden ūüėČ

 

Viel Vergn√ľgen!

Fritz

+50+008.zip +49+007.zip

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden , Pitt153 sagte:

Ich mache das so, da√ü ich mir die DSF aus dem Layer 4 nehme, dann l√∂sche ich alle anderen OBJ bis auf die Kirchen.; dann sieht es schon mal √ľbersichtlicher aus.

 

Ich weiß nicht ob das was ausmacht beim Laden wenn Kirchen die nicht geändert werden drin bleiben. Ich stell mir das ein wenig "kompliziert" vor. Da wird irgendein Objekt/Fassade excludiert und ein Kirchenobjekt geladen, dann wieder excludiert und wieder das selbe Objekt geladen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 55 Minuten, Frithjof sagte:

Ich weiß nicht ob das was ausmacht beim Laden wenn Kirchen die nicht geändert werden drin bleiben

Frithjof, die Kirchen, die nicht geändert werden, lösche ich, da sie sonst doppelt geladen werden. Sie sind ja im Layer 4 drin und werden ja durchgelassen, wenn keine Exclusion gesetzt ist. 

Es bleiben nur die drin, die bearbeitet worden sind. Kann nat√ľrlich sein, da√ü ich mal eine vergessen habe, abere ich achte drauf

Link to comment
Share on other sites

Bei Kirchen, die in OSM eingetragen sind, aber nur sog. "Wohnzimmerkirchen" sind, d.h. wo das Gebäude keine typischen Merkmale einer Kirche habe, setze ich eine Exclusion. 

Dann kommt die Kirche in Layer 4 nicht durch

Link to comment
Share on other sites

Wie es so ist: Besch√§ftigt man sich erstmals mit einer neuen Thematik ... kommt das n√§chste Gro√ü-Projekt. Nachdem ich jetzt mal speziell auf die Darstellung der Kirchen in X-Europe geachtet habe, w√ľrde ich mal glatt annehmen, dass weit mehr als 80% der dargestellten Churches nicht passen. Insbesondere alle OSM-Kirchen, die aus mehreren "OSM-Bauteilen" bestehen, m√ľssten angefasst werden. Dazu kommt, dass auch simple "OSM-Quadrat-Kirchen-Kisten" oft nicht passen, da es sich bei diesen Objekten z.B. um neu gebaute, schlichte¬† Kirchen handelt, die eher als "normale" building-Objekte daher kommen. Au√üerdem fehlen die Kirchen, die in OSM nur mit "amenity", nicht aber "building" getagt sind.

Also muss ich schon sagen, dass der Ansatz von @XP-Pilot, alle Kirchen-Objekte einer Kachel in 1-churches zu ergänzen, nicht abwegig ist. Die Anzahl der von @Pitt153aufgenommen churches, zeigt ja auch eindeutig in diese Richtung.

Hier das Beispiel "Bodenfelde", +51.64+09.56

Bodenfelde.thumb.jpg.7bb30a2de81f0c5c974d85a78efdbce5.jpg

 

Rechts ist die Ev. Kirche als Kombi aus Kirchen-Objekt und Wohn-Hochhaus mit durchgestochenem "Kirchturm-Hut" zu sehen, links der schlichte Funktionsbau einer freikirchlichen Gemeinde, diesmal markant als Prachtbau in Szene gesetzt. Eine Ortschaft, 2 Kirchen = 100% Treffer. Die Friedhofs-Kapelle ist ganz außen vor, da "building=yes".

Ich w√ľrde als Kachel-Bearbeiter +051+009 das so machen:

  • Kirche rechts mit Exclusions und common-Objekt neu
  • Kirche links per exclusion entfernen, ggf. in einem sp√§teren Kachel-Update mit einem neuen common-Objekt belegen.

Außerdem sollten alle Edits unabhängig von ggf. vorhandenen GK-VFR-Ergänzungen gemacht werden.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden , Pitt153 sagte:

ist die +53+008 noch frei, wenn ja, nehme ich die

moin,

also das mit der Liste, wer welche Kachel bearbeitet finde ich auch sehr gut.

Da Frithjof ja alle fertigen Kacheln bekommt, wäre es doch sinnvoll wenn er eine entsprechende Liste breitstellt.

 

hier ist meine fertige Kachel +52+007

+53+007 kommt noch

 

Gruß Ludger

+52+007.zip

Link to comment
Share on other sites

Zeugen Jehovas und andere Andachtsstätten

 

In Sichweite von EDEL Langenlonsheim befinden sich zwei riesige Kathedralen, nämlich in Gensingen (49.891353, 7.928012) und in Sponsheim (49.923067, 7.933609).

 

Im einen Falle ist es wohl eine größere Liegenschaft der Zeugen Jehovas, im anderen Fall bin ich mir nicht ganz sicher.

Jedenfalls habe ich den Eindruck, dass diese Gebäude besser mit OSM-Gebäuden darzustellen wären.

 

Frage an Armin:

Ginge da etwas, die entsprechenden Typen von Gebäuden aus den automatisch erstellten Kirchendarstellungen heraus zu nehmen?

Momentan bleibt mir nur die Option mit Exclusionen, was aber schade um die Gebäude sein könnte.

 

Gr√ľ√üe!

Fritz

Beispiele.thumb.jpg.e7db9e1f8a3c14f300e06bcbe96909f2.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 35 Minuten, fritzclaaren sagte:

Jedenfalls habe ich den Eindruck, dass diese Gebäude besser mit OSM-Gebäuden darzustellen wären

Hallo Fritz, ja, da stimme ich Dir voll zu. Da haste ne große Liegenschaft, die mit dem Bau einer Kirche wenig bis gar nichts zu tun hat und raus kommt ein großes Kirchenobjekt. Ich habe das bislang so gemacht, daß ich einfach eine

Exclusion gesetzt habe; lieber, es fehlt ein Objekt, als wenn man beim fliegen plötzlich  so einen großen Kracher vor der Nase hat. Ein fehlendes Gebäude an dieser Stelle fällt da weniger bis gar nicht auf. Alternativ könnte man "symbolisch" eine Chapel setzen. Vielleicht sollten wir uns alle  da abstimmen. Was meint ihr?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...