Jump to content

LFMQ / Le Castellet


Recommended Posts

Ist es richtig, dass X-Plane für diesen Airport eine Runway 13 und 31 für richtig hält,

obwohl Navigraph wie auch SimBrief lediglich eine Runway 12 und 30 kennen?

 

Im FMC meiner KingAir ist ebenfalls nur eine Departure  von Rwy 12 bekannt.

 

Da ich laut X-Plane nur von 13 starten kann, gibt es gemäß  Flugplan und dem entsprechenden Kurs die erste

Korrektur, bzw das erste Direct

 

Bitte Admins, schaut mal drüber....

 

danke

 

Gruß / Micha

 

Link to comment
Share on other sites

Moin Micha @Michael1955

 

ich lehne mich mal gaaaannnz weit aus dem Fenster. Ich meine, dass hat etwas mit der magnetischen Ausrichtung der Piste zu tun.

 

Also, wenn die Kompassausrichtung der Piste 127° ist, bekommt sie die Bezeichnung 13 bzw. die Gegenrichtung 31. Dann kann es aber vorkommen, durch Veränderung im Magnetfeld, dass diese Magnetische Ausrichtung nicht mehr stimmt.

 

Sie beträgt plötzlich nur noch 124° und schon "ändert" sich die Bezeichnung auf 12 bzw. für die Gegenrichtung auf 30.

 

Ich kann mir vorstellen, dass es bei dem Airport so gewesen ist und XPlane die neue Ausrichtung noch nicht bekannt ist. Navigraph und SimBrief aber von dieser Änderung schon wissen.

 

Wie gesagt, ganz sicher bin ich mir nicht, aber ich habe gehört, dass sich das Erdmagnetfeld verschiebt, und dadurch so etwas zustande kommt.

 

LG Ernst

 

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten, EDWK01 sagte:

Wie gesagt, ganz sicher bin ich mir nicht, aber ich habe gehört, dass sich das Erdmagnetfeld verschiebt, und dadurch so etwas zustande kommt.

 

LG Ernst

 

Da hat der Ernst vollkommen Recht. Ich habe das selbst an meinem Heimatplatz erlebt, dass aus der 28 eine 27 und entsprechend aus der 10 eine 09 wurde!

Link to comment
Share on other sites

Es ist ganz einfach:

Navigraph zeigt den Airport mit Jeppesen Daten vom Feb21. Aktueller geht es kaum. Daher: Navigraph hat immer recht. Was oben gesagt wird, kann im Einzelfall zwar vorkommen. Aber meistens ist es schlicht liederliches Arbeiten. Ich bekam das zufällig einmal mit, als in den Global Airports mein Heimat-Platz EDGZ, wo ich fliegen lernte, die falschen Runway Bezeichnungen hatte. Nicht, dass  die sich geändert hätten. Die heißen seit den 70ern 17/35.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde das Downvoten von Beiträgen unmöglich. Wenn es etwas zu beanstanden gibt, dann bitte nicht in anonymer Form sondern schriftlicher Begründung. Alles andere ist für mich Feigheit und greift leider immer mehr um sich!!! 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Regelmäßig werden auf diversen Plätzen die Runwaybezeichnungen geändert. Der Magnetische Nordpol wandert ja quasi oberhalb von Alaska und Kanada hin und her. Das hat nichts mit liederlichen Arbeiten zu tun (was es bestimmt auch gibt). Wem so etwas in den Global Airports auffällt der ist gerne eingeladen seine Korrekturen auf den Gateway hoch zu laden. Nur leider passiert das viel zu wenig. 

 

Sollte es sich um den Freewareairport handeln kann man entweder selbst Hand anlegen oder den Autor anmailen. Wobei das gar nichts nutzen würde weil da gar keine apt.dat mitgeliefert wird. Aerosoft kann da nur etwas machen wenn der Platz von ihnen kommt.

 

Link to comment
Share on other sites

Hab mal nach geschaut. Das ist der Global Airport und der Erbauer ging wahrscheinlich vom Satbild aus. Das zeigt eindeutig eine 13/31. Es wurde also irgendwann der Bahnbezeichner geändert.

Die Szenerie selbst wurde am 21.Januar 2020 hochgeladen! 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...