Jump to content

Scenerien für den P3Dv5


Recommended Posts

Eine grosse Enttäuschung.

Ich bin ein Simmer der ersten Stunde seit Sublogic und habe bis dato die MS und LM Simuatoren mit vielen ja sehr vielen Addons ausgerüstet.

Die meisten Addons habe ich von Aerosoft und Simmarket erstanden. (Tausende von EUR investiert)

Dabei hat mich der P3Dv4 und 5 bis dato am meisten Spass gebracht sind doch die Flugzeuge und Scenerien wirklich erfreulich gestaltet.

Leider wurden bis dato im besonderen von den Aerosoft eigenen resp. Zuliefer-Designer noch nicht für den P3Dv5 angepasst. 

Durch die Markteinführung des MSFS wurde diese Anpassungen jäh gestoppt. (Beisp: ROM - Stuttgart etc)

 

Für mich unverständlich und frustrierend. Ich kann verstehen, dass man natürlich jetzt auf den MSFS konzentriert ist. Aber es ist doch bekannt, dass der MSFS

noch kein vollwertiger Sim für die Verkehrsfliegerei ist, sondern doch noch eher ein VFR Sim ist.

 

Einige Designer haben gezeigt, dass auch mit der Priorität MSFS bestehende P3Dv4 Scenerien parallel ohne viel Aufwand für den P3Dv5 angepasst werden können. Selbst verlange ich keine Neuentwicklungen das es genügend gute Addonflugplätze für den P3Dv5 gibt.

 

Ich hoffe sehr , dass sich da Aerosoft besinnt, das gerade wir Hardcore-Simmer bis dato die Kunden waren die die vielen Addons für den FSX / P3D kauften und dadurch das wachsen dieser Firma ermöglichten. Deshalb erachte ich die jetzige Strategie fast nur noch das Geschäft des MSFS zu puschen und uns treuen Kunden besonders P3Dv5 im Regen stehen zu lassen,  doch etwas unfair.

In der Hoffnung, das AS Management nimmt das zur Kenntnis mich

Roger

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Ich kann das Alles verstehen. Rom ist ein Addon, das damals von MK-Studios gemacht wurde. Die wollen da nochmal ran, nur wann....

 

Der Grund warum alles jäh gestoppt wurde ist recht einfach. Die Verkaufszahlen sind mit Ankündigung MSFS jäh eingebrochen und haben sich auch nicht mehr erholt. 
Es ist jetzt absolut nicht mehr wirtschaftlich für Aerosoft. Und was Entwickler machen, die über Aerosoft veröffentlichen, ist deren Sache. Aber auch da sind einige dabei die Geld verdienen wollen. Und selbst wenn die Updates anbieten, ist der Support- und Marketingaufwand auf Aerosoftsseiten auch noch da. Muss sich alles rechnen.

Da helfen die paar Hardcoresimmer nicht weiter.
 


Und ein Hardcoresimmer kann ein v4 Addon selber fit für v5 machen. Klar, kein PBR, aber das muss auch nicht sein. Im Netz gibts jede Menge Anleitungen. iniBuilts hat auch ne Menge exclusions für alte Addons für die v5 default Gebäude. Dann noch dynamic lights dazu....schon passt das meiste. So gehe ich zumindest damit um.

Link to post
Share on other sites

Danke Bob für die klare Stellungnahme. Natürlich verstehe ich die Publisher Firmen da diese den Umsätzen nach folgen müssen.

Ich verstehe das natürlich da ich ja auch 40 Jahre Produkt- und Marketing Manager war.

Dein Vorschlag , selbst Hand anzulegen werde ich natürlich im kommenden Winter gerne selbst mal machen.

 

Nochmals Danke und beste Grüsse Roger

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...