Jump to content

ebitennis1

Members
  • Posts

    209
  • Joined

  • Last visited

About ebitennis1

Recent Profile Visitors

2055 profile views

ebitennis1's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • Week One Done Rare
  • One Month Later Rare
  • One Year In Rare

Recent Badges

6

Reputation

  1. Nach update 1.0.5 aerosoft crj 550 startet der flusi nicht mehr, bricht beim Laden ab. wenn ich das Flugzeug aus dem packages Ordner lösche, funktioniert fs 2020 wieder. Das muss doch am update liegen, oder? Wer kann helfen?

  2. die ATIS-Durchsagen erfolgen immer in Inch, obwohl in den Wettereinstellungen der Luftdruck in hpa angeteigt wird. Auch in allen Flugzeugen wird der Luftdruck in Inch angezeigt. Da ich meistens in Europa fliege, finde ich das nervig. Kann man das umstellen? Ich habe da noch nichts gefunden. Für mich ist das nicht realitätsnah.
  3. Hallo Leite, da ich neu eingestiegen bin bei MSFS kommt mir noch einiges sehr unbekannt vor. Habe jahrelange Erfahrung mit X-Plane, aber hier muss man sich doch total umgewöhnen. Also habe ich erstmal mit der Cessna angefangen und damit ist ja alles ok. Nun versuche ich mich mit der Beechcraft Baron ( von MSFS mitgeliefert ) und damit komme ich überhaupt nicht zurecht. Dieser Flieger ist total instabil, kippt während des Fluges von rechts nach links und lässt sich einfach nicht stabilisieren. Ist das normal, oder könnte das ein Installationsfehler sein? Wie ist das bei euch? Was mich auch noch sehr stört, ist, das man einen Angefangenen Flug nicht so ohne weiteres beenden kann, wie das bei anderen Simulatoren möglich ist. Sondern erst wenn man gelandet ist. Jedenfalls habe ich da noch nichts gefunden. Wenn das doch möglich ist, bitte einen Hinweis.
  4. ok, danke probier ich mal aus
  5. Moin Piloten, Bin nun schon einige male mit der ZIBO von Wien nach München geflogen. Ich finde das der Anflug nach München immer etwas kompliziert erscheint. ( mir jedenfalls ). Wenn man von Norden abfliegt ist das meiner Ansicht nach einfacher, weil er immer über MIQ erfolgen sollte. Habe ich zumindest von einem echten Piloten so erfahren. Es sei denn die Flugsicherung gibt etwas anderes vor. Nun zu meinem Anflug, ich versuche immer etwas realitätsnah zu fliegen. Also, von Wien kommend ist mein letzter Wegpunkt NAPSA. Der Anflug soll entsprechend ATIS auf RW 26 R oder L erfolgen. In der STAR NAPSA 26 kann ich demnach NELBI für 26L oder GUDEG für 26R wählen. Aber im FMC kann ich diese Wegpunkte nicht anwählen, sie sind da nicht aufgeführt. Da mogle ich mich dann über die Punkte DM 463-DM 452 usw durch. Kann mir da jemand mit mehr Erfahrung einen Tipp geben wie man einen vernünftigen Anflug programmiert?
  6. mit ESC versuche ich ja auch ständig ,aber diese Taste bewirkt seltsamer Weise nichts. Habe den Simulator erst seit 1 Woche und dachte mir, möglicherweise ist da irgendwo anders das Menü zu erreichen. Kann ich nicht verstehen. Da muss ich den Fehler noch suchen. Aber danke für den Hinweis.
  7. irgendwo habe ich gelesen, dass man während des Fluges nicht das Menü ansteuern kann wie das z.B. im X-Plane möglich ist. Ist beim MSFS 2020 ein großer Nachteil. Aber noch schlechter ist es, wenn man nach einem beendeten Flug nicht ins Menü kann. Jedenfalls ist mir das noch nicht gelungen. Daraus folgt, dass ich den Simulator nicht beenden kann. Habe jedenfalls noch keine Taste dafür gefunden. Ich muss immer über Windows Start den PC ausschalten. Das kann es eigentlich nicht sein. Wo hab ich denn was übersehen?
  8. das sind gut erklärte Tutorials. Danke! Kann man immer mal wieder alles auffrischen was man wieder vergessen hat
  9. ja, aber die korrekte Star für die 25L ist ja nun mal ATGUP. Der Anflug wurde ja auch gestrichelt angezeigt, nur ist das Speichern nicht erfolgt. Meines Wissens erfolgt das Speichern indem man HDG wieder aktiviert. Kennt jemand ein Tutorial dass das Ändern des Anflugs beschreibt?
  10. Den Flugplan EDDM nach EDDB habe ich mit Simbrief erstellt, dieser gibt mir für die Landung in Berlin RW 07R an. Während des Anflugs meldet ATIS RW 25 R/L . Also versuche ich den Anflug im FMC zu korrigieren. Gebe nun 25 L und STAR "ATGUP" ein den HDG-Knopf habe ich gezogen, alles soweit gut. Nun kann ich aber den HDG Knopf nicht mehr drücken. Die gewählte Anflug Route wird im Display gestrichelt angezeigt. Mein Airbus Fliegt aber geradeaus weiter. Irgend etwas mach ich da nicht richtig. Aber was?
  11. ich denke das Problem liegt an der ZIBO, hab das mit dem ToLiss a 321 versucht , klappt einwandfrei danach mit der 737 die von X-Plane mitgeliefert wird. Auch damit klappt es! Also ZIBO-Problem.
  12. ich freue mich, dass ich zur allgemeinen Belustigung beitragen konnte
  13. ja, genau das hab ich gesucht und nicht gefunden, Danke dir für den Tip, man ist halt doch manchmal ein bischen blind,
  14. bei meiner Zibo sind die Durchsagen in der Kabine nun immer in Englisch, kann mich erinnern dass diese früher in deutsch erfolgten. Habe leider nicht gefunden wo das einstellbar ist. Wer kennt den Trick.
×
×
  • Create New...