Jump to content

Oliver Pohl

Members
  • Posts

    100
  • Joined

  • Last visited

About Oliver Pohl

Oliver Pohl's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

1

Reputation

  1. Hallo ich bin gerade unterwegs mit der Pilatus PC12 für den FS2004. Ich versuchte, ein mir gegebenes DCT in dieses Navigationsgerät einzugeben. Leider löscht er dann alle darauf folgenden Waypoints. Ein Handbuch zum simulierten Bendix ist keins dabei, zumindest nichts,was man als solches bezeichnen möchte. Frage 1: Geht das überhaupt? DIe Funktionen scheinen noch schlechter zu sein, als beim Standard GPS... Frage 2: Wenn ja, wie geht es dann? Danke für eure Hilfe Oliver
  2. Hallo, kann ich davon ausgehen, dass es sich bei der FS2004er Version um einen komplett ne modellierten Airport handelt? Ich möchte ungern eine böse Überraschung erleben (ich erinnere mich, dass bei den Holiday Aiports 3 von 4 Airports aus alten Scenerypaketen (LTU) genommen wurden) Gegenwärtig habe ich LEBL nur aus den New Spanisch Airports, hätte aber schon noch gerne den 'neuen' Gebäudekomplex.... Gruß Oliver
  3. oops, ich dachte, dass wäre ein Schalter für die Brightness - ist das peinlich Danke für die Hilfe ;-)
  4. Hallo, ich kann in der Piper den Schalter für die Panel Lights nicht finden - wer weiss, wo der ist? Oliver
  5. Nun will ich mich endlich mal in den VFR Bereich wagen - man mag es kaum glauben, aber wo ich bislang immer dachte, dass die Sprachbarriere im IFR Flug eine Hürde ist, so sollte das im VFR Flug in Deutschland doch ein Klacks sein.... Aber ohne Kartenmaterial ist da auch die erste Hürde, die man kaum bewältigen kann. Nun ich nutze bislang Plan-G - aber so richtig dolle ist das Kartenmaterial dann doch nicht - es gibt keine Pflichtmeldepunkte, es gibt keine anderen Angaben, die in typischen VFR Karten dann doch vorhanden sind. Da würde ich nun gerne mal mit FS MAP ein bissel rumspielen. Aber prompt stellt sich die Frage: Woher bekomme ich Kartenmaterial für die USA für FS MAP? Oder wenn es mal nach Kanada gehen soll. Ich meine ja gelesen zu haben, dass Deutschland dabei ist - aber wie schaut es mit dem Rest der Welt aus? Und kosten die Extra Geld? Danke für Infos Oliver
  6. OK, I've installed the program on my first PC (XP) too, but it looks like the same as on my 2nd (VISTA).... Let us see, what AEROSOFT will tell us. Oliver
  7. Hello Otto, have you already installed it on your 1st machine? Or is the sceond screen from the internet? Happy New Year Oliver
  8. Hallo, ich kann die Argumentation auf jeden Fall nachvollziehen. Ich kann mich an eine Scenery von KJFK erinnern, die sich KJFK 1965 nannte (war eine Freeware). Da gibt der Name keinen Anlaß, eine neue Scenery zu vermuten.... Aber beim besagten Produkt habe ich in der Produktbeschreibung vielleicht überlesen, dass es eine 2006er Scene ist... http://www.shop.aero..._design=DEFAULT Vielleicht kann mir einer der Herren in der Produktbeschreibung zeigen, wo dieser Verweis auf den Stand 2006 zu finden ist? Also ist es für mich nicht eindeutig zu sehen. Einziger Hinweis auf eine 'alte' Scenery ist die Tatsache, dass sie für den FS2004 ist... aber ob das reicht, wage ich mal anzuzweifeln. Würde man den Stand der Scenerien offen darstellen um einen Hinweis auf eine fehlende Aktualität zu geben, würde diese Scenerie sicher keiner mehr kaufen. Und im Namen 'New Spanish Airports' sehe ich weder einen Verweis auf das Jahr 2006, noch impliziert der Name ein altes Produkt.... Und was den Preis angeht, weiß ich, dass es Scenerien gibt, die viel teurer sind - aber bei allem Respekt - wir reden hier noch immer über knapp 30 Euro - da muss mancher lange für arbeiten.... Danke "MOPPERLE" - ich habe keine Ahnung, wo ich ein Update auf Lebenszeit gefordert habe, aber da Du schon einmal mit Phantasie meinen Beitrag interpretiert hast, kannst Du mir die Stelle sicher markieren. Am Ende erwarte ich kein kostenloses Update auf Lebenszeit - aber solange das Produkt verkauft wird und nicht eindeutig auf das Alter des Produktes und die mangelnde Aktualität verwiesen wird, würde ich so etwas erwarten. Aber Gott sei Dank gibt es ein Update - und das auch noch für 0 Euro - ausgehend von meinem ersten Thread, denn der eine oder andere entweder nicht gelesen hat oder verstanden hat, hatte ich das auch erwähnt - ich habe lediglich eine Frage nach Version 3.2 gestellt? Wie auch immer - wollen wir nicht länger auf dem Thema herumreiten ;-) Ich wünsche allen einen guten Rutsch - auch wenn es im Jahre 2011 keiner mehr lesen wird.... ;-) Auf ein tolles Jahr 2012 Oliver
  9. Etwas will ich in der Sache aber noch los werden! Ich bilde mir ein, dass auch wenn ich eine Scenery von 2006 kaufe, ich doch ein aktuelles Layout erwarten kann, wenn denn beim Kauf des Airports nicht ausdrücklich auf den veralteten Stand hingewiesen wird. Wenn ich einen 2006er Airport kaufe, akzeptiere ich, dass der technisch in seiner Umsetzung nicht mehr auf der Höhe der Zeit ist - sprich ich verzichte auf aufwendige Spielereien wir AES Anbindung, AI Traffic oder diesen ganzen Firlefanz, aber nicht auf ein Airport Layout, was dem heutigen entspricht. Das schließt mindestens neue Runways und geänderte Frequenzen ein... andernfalls kann ich auch ein Freewareprodukt nehmen - da erwarte ich nichts anderes.... In diesem Sinne Einen guten Rutsch Oliver
  10. Also ich habe die Autofuel-Option in der FSUIPC nun abgeschaltet. Was die Möglichkeit der alten Tankstelle angeht, würde ich mich doch sehr wundern. Schließlich bezahlt man doch Geld für eine 'funktionierende' Scenery - da sollte sowas ausgeschlossen sein.... Aber die Qualität der Scenerien scheint ja eh nicht so besonders zu sein. Wie auch immer, ich werde es testen - wenn Ihr nichts mehr hört/ lest, scheint das Problem behoben. Danke Oliver
  11. Hallo, gerade fliege ich zum wiederholten Male von ALMERIA weg - jedes mal, wenn ich mit meiner Boeing die Runway befahre, wird mein Flugzeug vollgetankt - bei einer Aufzeichnung durch den FSFK stelle ich fest, dass die Betankung erstmals am Rotation Point festgetsellt wird. Urplötzlich ist das Flugzeug rund 25000lbs schwerer... Woran liegt es??? Oliver
  12. Habe gerade das Update einfach mal so installiert - mit diesem sind die Runways nun richtig und die NAVAIDS funktionieren auch.... ob der Rest klappt, wird sich später zeigen. Danke dennoch für die Hilfe
  13. Da ist mir klar. Nur es gibt wie gesagt ein Update für die alte Version, in der es heißt, man bräuchte die Version 3.2 - Kann ich davon ausgehen, dass diese Version 3.2 als Barajas X gehandelt wird? Grüße Oliver Pohl
  14. Hallo, ich habe gestern die New Spanish Airports gekauft und habe da ein paar Probleme mit Madrid. Zum einen ist das Airport-Layout nicht mehr aktuell. Nun habe ich ein umfangreiches Update im Internet gefunden, in welchem aber die Version 3.2 zwingen zu sein scheint. Gekauft habe ich gestern nun aber eine Version, die dem Dateinamen nach eher Version 3.00 ist. Kann das sein? Nun will ich gerade bei Aerosoft schauen, ob es hier andere Updates für diesen Airport gibt. Dafür will ich es registrieren - also eben kurz das Produkt ausgewählt und den Reg Schlüssel kopiert (Zwischenablage), die Mailadresse angegeben - leider kommt die Meldung, dass Mailadresse und/ oder ProduktKey nicht stimmen - bei beiden bin ich mir aber recht sicher..... Frage daher: Gibt es ein Update 3.2 oder vielleicht ein komplettes Update für Madrid??? Danke Oliver
×
×
  • Create New...