Jump to content

airway pirat

Members
  • Posts

    1596
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by airway pirat

  1. Speicherplatz ist doch heutzutage kein Thema mehr. Habe 2TB im Rechner und immer noch genügend Platz, und ich brauch nicht die ganze Welt auf dem Rechner. es gibt Gegenden, da würde ich auch in der realen Fliegerei nicht hinfliegen wollen.
  2. Da muss ich aber ganz energisch Widersprechen!! Ist mit Arbeit verbunden aber man kann X-Plane durchaus "aufhübschen" auf mehr als nur annähernd!
  3. Hallo Heinz. Ich habe es bisher immer geschafft mich in neu erworbene Software einzuarbeiten. Sei es Video- oder Musikbearbeitung, oder hier in X-Plane. Ich habe alles in den Griff bekommen was ich mir an Plugins zugelegt habe. Sogar Ortho4XP macht mir inzwischen keine Schwierigkeiten mehr. Aber an dem HC-Configurator beiße ich mir die Zähne aus. Ich habe mich heute Nachmittag wieder einmal hingesetzt und ein Profil für meine Kodiak erstellt, das Profil aktiviert und anschließend in X-Plane "Reload Bindings" betätigt. Ergebnis: 0 (Zero) Bindings! da kommt Freude auf!! Und ich habe Punkt für Punkt gem. Tutorial abgearbeitet. Gruß Hermann
  4. Hallo Heinz. Danke für die Antwort, die aber leider auch nicht weiterhilft. Ich muss leider feststellen, dass Anfragen in Sachen Honeycomb Configurator nur sporadisch beantwortet werden. Nicht nur hier, auch im englischen Teil. Das ist frustrierend, da ich ja fast 600 Euro für die Hardware investiert habe. Die Tutorials habe ich bereits mehrfach durchgearbeitet. Punkt für Punkt. Immer wieder. Die Videos kann ich bald auswendig. Ergebnis: Es klappt einfach nicht. Was auch immer wieder bemängelt wird: das fehlende Handbuch/Manual. Natürlich kann ich die Hardware nutzen, aber eben nur eingeschränkt. Bisher habe ich hier im Forum auf jede Anfrage Hilfestellung erhalten, auch von dir. Aber in diesem speziellen Fall tut sich leider nichts. Ich bin nicht der Typ, der gleich an die Decke geht und habe auch Verständnis für Ben Baron, der vermutlich viel Zeit in die Software investiert, aber hier muss im Interesse des Kunden nachgebessert werden!! Gruß Hermann
  5. Auch Servus und hallo! Ich habe auch den Yoke und Throttle von Honeycomb und habe die selben Probleme wie du und einige andere hier im Forum. Auch im Englischsprachigen Forum. Was mich ehrlich gesagt sehr enttäuscht, ist, dass dieses Thema von Seiten Aerosoft offensichtlich "totgeschwiegen" wird. Es gibt keine Antwort auf Berichte zum Thema CONFIGURATOR. Aber auch ich gebe die Hoffnung auf Besserung nicht auf! Gruß Hermann
  6. Na dann werde ich wohl bald Konkurrenz bekommen! Gruß Hermann
  7. Hallo Michael. Freut mich, dass dir dieses kurze Video gefallen hat. Danke für den netten Kommentar. Ja wie geht das. Voraussetzungen: ein Schnittprogramm, ein Programm das das Geschehen auf dem Monitor aufzeichnet und den Rest liefert X-Plane. Zuerst lasse ich während des Fluges das Bildschirmaufzeichnungs-Programm OBS im Hintergrund mitlaufen. Das zeichnet alles auf, was auf dem Monitor gezeigt wird. Nach Beendigung des Fluges, schalte ich den Wiederholunsmodus ein, damit kann ich den ganzen Flug noch einmal abspielen, und hier habe ich die Möglichkeit die Aussenaufnahmen nach Belieben einzustellen. Das neheme ich natürlich wieder mit OBS auf. Jetzt habe ich den Flug also zwei Mal "im Kasten"! Die Daten werden jetzt im Schnittprogramm abgelegt und können dort zu einem Video bearbeitet werden. Du siehst, alles keine Hexerei! Schau doch einmal einfach nach einem Flug im "Wiederholungsmodus" an, wie du geflogen bist. Gruß Hermann
  8. Ein kurzes Video von meinem Checkflug /Einweisungsflug in LFTZ mit der Quest Kodiak. Viel Spaß!!
  9. Das haben wir uns bereits angesehen unter: Neuigkeiten zu X-Plane 12! Aber ist nicht schlimm, doppelt gemoppelt hält Besser! Aber ich kann es kaum noch erwarten bis die V12 erscheint!
  10. I think the software responsible are in hibernation. Please do not disturb
  11. Hallo Michael. Deshalb hört man in letzter Zeit nichts mehr von dir, da du auf Weltreise bist!! Ich hatte auch schon damit begonnen und bin mit der TBM 900 von EDDS aufgebrochen zum Startort nach London-City EGLC. Dann kam ich wieder in das "Bermudadreieck", Nähe Amsterdam und X-Plane verabschiedete sich. Ich habe keine Ahnung warum, aber immer in dieser Gegend brechen die FPS dramatisch ein und das war es dann. Diese Gegend ist für mich unfliegbar! Seitdem meide ich diese Gegend. Beim nächsten Versuch werde ich einen großen Bogen um "BeNeLux" machen und nach Frankreich ausweichen. Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem Flug! Gruß Hermann
  12. Hallo BenBaron. Verständnisschwierigkeiten hin oder her, Wenn ich die Punkte gemäß Tutorial's abarbeite, dann sollte ich doch erwarten dürfen, dass die Hardware dann auch entsprechend funktioniert!! Aber das tut sie bei mir nicht, und wie man in den Foren nachlesen kann, bei etlichen anderen offensichtlich auch nicht. Und das finde ich einfach Sch......! Mit der Hoffnung auf baldiges Erscheinen von 2.2 verbleibe ich m.f.G Hermann
  13. Danke Horst! Freut mich immer, wenn meine Arbeit anerkannt wird. Das spornt mich an weiterzumachen! Grüße nach Südniedersachsen!
  14. 🤔Ich verstehe nur noch Bahnhof!!
  15. Die 12er Version wird aber X-Plane optisch deutlich aufwerten, da es endlich Jahreszeiten, Regeneffekte mit "Pfützen am Boden, Wolkendarstellung, animierte Bäume die sich im Wind bewegen ........... usw darstellen kann. Und darauf freue ich mich schon sehr. Den Rest was Boden/Mesh betrifft, das "basteln" wir uns schon wieder zurecht.
  16. Hallo Stefan. Ich bin seit Januar 2018 bei X-Plane dabei. Hatte absolut keine Ahnung vom ganzen Drumherum (außer der Fliegerei) und habe mir Alles mühsam erarbeitet! Es gab auch einige Rückschläge und Enttäuschungen aber dank der fachkundigen Mithilfe der Leute hier im Forum bin ich inzwischen viel gelernt. Aber es gibt immer wieder neues zu verarbeiten!
  17. Hallo Stefan, ich war als X-Plane Neuling auch etwas enttäuscht als ich die Sim-Welt von oben sah. Es hat lange gedauert, bis ich es anhand von Ortho4XP, den sonny-Mesh Daten, X-Europe und letztendlich noch Reshade, später shadeX, geschafft habe die Welt nach meinen Wünschen aufzuhübschen. Aber man muss sich schon in jedes einzelne plugin einarbeiten um es zu verstehen und alles umzusetzen. Schau mal bei meinen letzten Videos vorbei. Da kannst du sehen, wie man die "Welt" in X-Plane schöner machen kann! Ist zwar noch nicht MSFS, aber schon nah dran, und wenn X-Plane12 kommt, wird es noch um einiges Besser! Gruß Hermann
  18. Ne ne Guenni, (eigentlich) für mich kein Grundwissen. Bisher war bei meinen Fliegern der Ordner immer schon im "Paket" integriert, und ich musste noch nie diesen Ordner selbst einfügen. Also stand ich erst einmal wieder auf dem viel zitierten Schlauch!! Da frage ich mich, warum können die Software Entwickler diesen Ordner nicht von Haus aus integrieren?? Aber was wäre das Leben langweilig, wenn es nicht immer wieder diese Herausforderungen geben würde! Gruß Hermann
  19. Das ist komisch, habe mir auch den Flieger runtergeladen und X-Plane macht keine Probleme. Was ich zu meckern habe: ich wollte eine Liverie installieren und wusste nicht wie/wo/was. Nur durch Zufall fand ich im w.w.w. den Hinweis, dass man hierfür extra einen Ordner Liveries erstellen muss! Das sind oft so Kleinigkeiten, die mich aber unglaublich Nerven. Das ist doch Standard, dass dieser Ordner bereits vorhanden ist. Egal, Blutdruck ist wieder normal und die SAS -600 sieht richtig "schnuckelig" aus. Jetzt muß ich doch mal wieder "heavy metall" fliegen! Gruß Hermann
  20. Danke "uwespeed" für das Lob! Gruß Hermann
  21. Da habe ich jetzt ein Knöpfchen zuviel gedrückt, deshalb ist das Video nun zwei Mal veröffentlicht! Könnte das gelöscht werden? Bitte / Danke! Heinz F. sitzt ja fernab in Sharm el Sheik!
  22. Für die die jetzt unterwegs sind, um in 80 Tagen die Welt zu umrunden, habe ich ein kurzes Video produziert, als Erinnerung daran, wie schön es doch in heimischen Gefilden sein kann! Aber selbstverständlich dürfen auch die "Daheimgebliebenen" sich dieses Video ansehen!! Viel spaß wünscht Hermann
  23. Wer kam nur auf die Idee, diesen Wettbewerb auszurichten? Ich armer Zuhause-Gebliebener komme nicht mehr zum Fliegen, da ich die ganze Zeit nur noch eure Reiseberichte lesen muss!! Das ist einfach unglaublich Unterhaltsam, und ich werde für mich demnächst ohne Wettbewerbsdruck die Route nachfliegen. Quasi als Übung für das nächste Mal, wenn es wieder heißt: in 80 Tagen um die Welt! Leute ich wünsche euch "allways happy landings"!! Gruß Hermann
×
×
  • Create New...