Heinz Flichtbeil

XP11 Flugzeug Vorschaubilder erstellen

Recommended Posts

Hallo,

 

wer sich in seinem X-Plane 11 bereits Flugzeuge von Drittherstellern installiert hat,

kann sich Vorschaubilder (falls sie noch fehlen sollten) von X-Plane 11 erstellen lassen, damit die Flugzeuge und Liveries in der Auswahl als Vorschau erscheinen und nicht mit einem Fragezeichen.

 

Dazu einfach das Flugzeug laden und am Tag irgendwo gut sichtbar hinstellen (Aussenansicht).

Dann im Menü - Developer - "Regenerate icons for current aircraft" wählen. (Menü - Entwickler - Icons für das aktuelle Flugzeug neu generieren).

 

X-Plane 11 erstellt dann Vorschaubilder mit den zur Verfügung stehenden Liveries.

Das dauert einen Augenblick. Bitte X-plane 11 dabei nicht unterbrechen.

 

Spätestens beim nächsten Start von X-Plane 11 sollten die Bilder dann vorhanden sein.

 

Gruß Heinz 

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 27.11.2016 at 19:32, Heinz Flichtbeil sagte:

Hallo,

 

wer sich in seinem X-Plane 11 (noch Beta und/oder DEMO) bereits Flugzeuge von Drittherstellern installiert hat,

kann sich Vorschaubilder von X-Plane 11 erstellen lassen, damit die Flugzeuge und Liveries in der Auswahl als Vorschau erscheinen und nicht mit einem Fragezeichen.

 

Dazu einfach das Flugzeug mit der (bevorzugten) Livery laden.

Dann im Menü - Developer - "Regenerate icons for current aircraft" wählen. (Menü - Entwickler - Icons für das aktuelle Flugzeug neu generieren).

 

X-Plane 11 erstellt dann Vorschaubilder mit den zur Verfügung stehenden Liveries.

Das dauert einen Augenblick. Bitte X-plane 11 dabei nicht unterbrechen.

 

Spätestens beim nächsten Start von X-Plane 11 sollten die Bilder dann vorhanden sein.

 

Es funktioniert schon sehr gut. Bei einigen Flugzeugen gibt es noch kleinere Probleme, aber besser, als gar kein Bild denke ich :)

 

Gruß Heinz 

Hallo Herr Flichtbeil,

 

ich bekomme nur ein winziges Icon im Airplane-Auswahl-Menu für meinen A350 von FlichtFactor/Aerosoft. Wie kann ich ein großes Icon bekommen?

 

Dank im Voraus
Horst-H. Krause

Hallo Herr Flichtbeil,

 

ich bekomme nur ein winziges Icon im Airplane-Auswahl-Menu für meinen A350 von FlightFactor/Aerosoft. Wie kann ich ein großes Icon bekommen?

 

Dank im Voraus
Horst-H. Krause

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 1 Stunde, hhk sagte:

 

ich bekomme nur ein winziges Icon im Airplane-Auswahl-Menu für meinen A350 von FlichtFactor/Aerosoft. Wie kann ich ein großes Icon bekommen?

Gar nicht. Die Flugzeuge haben zum Teil eine Ghostzone um sich herum, die sie für Dinge wie Bodenfahrzeuge einsetzen. Und dummerweise orientiert sich X-Plane an diesen Wert, nicht am Flugzeug selbst. Das müsste nach Meinung der Hersteller  Laminar korrigieren, denn generierte Screenshots der Hersteller sind auch unerwünscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

mit dem neuen (aktuellen) A350 Version 1.46 ist das Icon für X-Plane 11 dabei und sieht auch ordentlich aus.

Das Bild mit dem Fragezeichen ist die Version für XP10 und darf im XP11 nicht geladen werden.

Am Besten die entsprechende .acf Datei für XP10 im Flugzeug Ordner (im X-Plane 11 Aircraft Verzeichnis) umbennen. Zum Beispiel von A350.acf in A350.acf-xp10. Dann wird das "falsche" Flugzeug im XP11 nicht mehr angezeigt.

 

Gruß Heinz

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden , Heinz Flichtbeil sagte:

Moin,

 

mit dem neuen (aktuellen) A350 Version 1.46 ist das Icon für X-Plane 11 dabei und sieht auch ordentlich aus.

Das Bild mit dem Fragezeichen ist die Version für XP10 und darf im XP11 nicht geladen werden.

Am Besten die entsprechende .acf Datei für XP10 im Flugzeug Ordner (im X-Plane 11 Aircraft Verzeichnis) umbennen. Zum Beispiel von A350.acf in A350.acf-xp10. Dann wird das "falsche" Flugzeug im XP11 nicht mehr angezeigt.

 

Gruß Heinz

 

Danke für die Antwort, aber mein Problem ist damit nicht gelöst.Ich bekomme das A350_xp11-Icon, aber eben nur ein ganz winzig abgebildetes Flugzeug ... und das überflüssige A350_xp10-Bild immer noch (siehe anhängendes Bild).

Gruß
Horst

Dok1.pdf

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

im Ordner der A350 (FlightFactor) Version 1.46, da gibt es 2 acf Dateien.

Du kannst A350.acf auch ganz aus dem Ordner entfernen. Dann sollte das XP10 Icon weg sein.

Und das Icon für die 11er version nicht neu generieren lassen. Das ist bereits (wie geschrieben) fertig.

 

Und beim Umbenennen bitte wie ich im Post 8 beschrieben habe umbenennen:

A350.acf in A350.acf-xp10 (nicht wie Du es gemacht hast in A350-xp10.acf).

 

Das sieht dann so aus:

Gruß Heinz

XP10-XP11-ACF.jpg

A350-XP11-icon.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

sorry - aber es funktioniert auch so nicht. Ich habe die A350.acf gelöscht.Das X-Plane 10-Icon ist daraufhin auch weg. Jetzt bleibt das Icon mit AirbusA350V1.46. Und ich kann den Flieger auch öffnen. Aber das Bild des Fliegers im Auswahlmenu ist weiterhin winzig klein.
Hauptsache, der Flieger lässt sich laden, und das funktioniert.

 

Gruß
Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Horst,

 

falls Du das XP11 Vorschaubild schon einmal neu generiert hast, dann bleibt es so extrem klein.

Du müsstest dann das mitgelieferte Vorschaubild wieder herstellen. Also z.B. vom unveränderten Flugzeug Ordner kopieren.

Gruß Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden , Heinz Flichtbeil sagte:

Hallo Horst,

 

falls Du das XP11 Vorschaubild schon einmal neu generiert hast, dann bleibt es so extrem klein.

Du müsstest dann das mitgelieferte Vorschaubild wieder herstellen. Also z.B. vom unveränderten Flugzeug Ordner kopieren.

Gruß Heinz

Hallo Heinz,

leider hat auch das nicht geklappt. Die originäre *.acf habe ich in den A350-Ordner in X-Plane 11 kopiert (ich hatte sie aus einer gesicherten Version). Beim Starten von X-Plane wird diese Datei aber (sofern sie das Icon enthält?) offenbar gleich wieder in eine Miniaturansicht verwandelt ...

 

Daraufhin habe ich den A350 aus X-Plane 11 an einen anderen Ort verschoben, den downgeloadeten Zip-Ordner des A350v1.46 neu entpackt und in den X-Plane 11-Aircraft-Ordner installiert. Nach dem Starten von X-Plane mit dem A350 wurde die Aktivierung neu erforderlich. Zwar habe ich die gültige Seriennummer für die automatische Aktivierung zur Verfügung und diese auch eingefügt, aber sie wurde leider nicht akzeptiert (warum?). Daraufhin habe ich meine vorher gesicherte A350-Version wieder in den X-Plane 11-Aircraft-Ordner kopiert, und nun steht er mir wieder zur Verfügung - allerdings mit winzigem Icon ... ziemlich umständlich alles und letztlich ohne Erfolg; jedenfalls ist das Icon im Aircraft-Auswahlmenu weiterhin Stein des Anstoßes geblieben.

 

Nun frage ich mich, wieso überhaupt diese Miniansichten generiert werden ...

 

Viele Grüße
Horst-H. Krause

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heinz,

 

ich habe mir folgendermaßen geholfen:

1. Den A350-Ordner mit dem Minicon im Airplane-Auswahlmenu in X-Plane 11, der ansonsten alle Dateien für einen funktionierenden Flieger enthielt, habe ich dort entfernt und an anderer Stelle gesichert.

2. Ich habe den A350 erneut downgeloadet, entpackt und den entpackten A350-Ordner in den X-Plane 11\Aircraft-Ordner kopiert, dann

3. X-Plane 11 gestartet. Es zeigte sich ein großes (!) Icon im Airplane-Auswahlmenu, aber der Flieger ließ sich weder mit meiner gekauften Seriennummer noch mit der generierten activation number aktivieren. Deshalb habe ich
4. aus dem gesicherten alten A350-Ordner 3 Dateien kopiert und in den neuen X-Plane 11\Aircraft\A350-Ordner kopiert, nämlich die Datei 'panels.txt', die Datei 'A350_xp11_prefs.txt' und die Datei 'aircraft.key'.

5. Die für X-Plane 11 nicht benötigte 'A350.acf' habe ich gelöscht.

Jetzt kann ich X-Plane 11 starten, es erscheint für den A350 ein großes (!) Icon, der Flieger lässt sich laden und muss nicht neu aktiviert werden.

 

Viele Grüße und Dank für Deine Bemühungen
Horst

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Horst,

 

ja, das meinte ich im Post 13 im Grunde. Ein einmal selbst generiertes Icon bleibt sonst klein.

Es wird dann wieder das Originale benötigt.

Man kann natürlich wie Du es gemacht hast den gesamten Flugzeug Ordner neu installieren.

Manchmal ist dann allerdings der Key abgelaufen, da zu oft verwendet.

Dann kann man es machen, wie Du beschrieben hast oder so wie hier beschrieben.

 

Aber gut, dass es jetzt wieder funktioniert :)

 

Gruß Heinz

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now