Jump to content

Fehler in der Datenbank? - Airport nicht gefunden.


Alti

Recommended Posts

Hallo, nur mal so ne Frage:

Südafrika, Johannisburg Intl. in der aktuellen Version als FAOR angelegt.

Jedoch der FSX kennt keinen FAOR. Auch hab ich keine Freeware zu FAOR gefunden. zumindest nicht bei AVSIM.

Es gibt nur die FAJS.

Ob real oder nicht, das ist ein Programm für den Flusi, es sollte die Airports innehaben, die es im Flusi gibt...

Wie kann man die Kennung des Airports ändern?

Danke für INFO,

Alti.

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Hallo Alti,

die Kennung könntest Du in den Navdaten ändern, das kann ich aber nicht empfehlen.

Die FSX interne Kennung des Airports ist für Planungszwecke nebensächlich.

Wenn die Navigationsdatenbanken deines verwendeten Flugzeuges auf demselben Stand ist, wie die aus PFPX, dann wirst Du in keinem deiner Flieger mehr FAJS in der Datenbank sehen, sondern, obwohl der AIrport FSX intern immernoch FAJS heißt, wird in jedem deiner Flieger FAOR stehen.

Du hast Recht, der PFPX ist für den Flugsimulator gebaut, aber was spielt es da für eine Rolle ob der Airport jetzt FSX intern noch FAJS heißt oder nicht?

Ich jedenfalls werde immer wenn ich diesen Airport anfliege die Kennung FAOR verwenden, egal wie der Airport intern heißt.

Die Datenbank in meinem Flugzeug jedenfalls kennt ihn nur unter FAOR und wenn ich das in PFPX in FAJS ändern würde gäbe das nur Chaos.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Emi,

für mich ist das insoferne ein Problem, weil ich das Programm (noch) nicht für Addons nutze, ich erstelle nur Routen, die exportiere ich dann in das FSX-pln Format.

Und diese Routen sind dann für den X nicht zu gebrauchen.

Bitte um den Tipp, wie ich das Editieren kann.

Die navdata.nav - Datei ist es schon mal nicht. zumindest nicht mit dem Win7-Editor..

Danke im Voraus.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Emi

ich möchte auch meinen Senf dazugeben, denn auch ich habe da ein gewisses Problem. Wenn auch nicht mit dem PFPX sondern mit dem FSC.
Ist aber wahrscheinlich prinzipiell das gleiche.

Der FSC holt sich ja seine Airportdaten aus dem Datenbank-Manager (Auslesen der Airportdaten aus dem Stock und den Addons).
Dort heißt der Airport ja immer noch FAJS - weil es ja noch nichts neues zu Johannesburg gibt.
Die Navdaten sehen dort aber FAOR vor.

Nun habe ich prinzipiell zwei mögliche Probleme:

1)

Ich kann einen Flugplan von/nach FAJS erstellen, bekomme dort aber keine STARs und SIDs weil es den Flughafen ja in den Navdaten nicht mehr gibt.

2)
Ich kann keinen Flugplan von/nach FAOR erstellen weil den der FSC nicht kennt. Dort würde ich jedoch wohl STARs und SIDs bekommen.

Alles in allem eine recht unbefriedigende Lösung.

Ich hoffe AS schaffte es Johannesburg mit dem neuen Airport-Code zu versehen. und wenn man es dann noch schaffen würde das der AI-Traffic da auch
noch landet - denn der sucht ja wahrscheinlich auch eher FAJS - dann wäre das ja ganz großes - wenn auch zukünftiges - Kino.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Reinhold

vielen Dank für die Dateien - hilft mir persönlich aber nur bedingt - da ich schon ein Addon für Johannesburg nutze
( http://secure.simmarket.com/nmg-johannesburg-international-airport-2012-(de_6610).phtml ) , und dies eben den
Airportcode FAJS benutzt.

Daher hoffe ich, dass die Neuentwicklung von "AS" dann den neuen Code abdeckt. Wie man den Traffic umleiten
kann haben wir ja jetzt beim neuen Doha OTHH gelernt :-).

Link to comment
Share on other sites

Hallo Reinhold

auch Du bitte richtig lesen!
Deine Dateien sind für einen Ursprünglichen FSX/FS9 ja ok, damit dann der neue Airportcode genutzt wird.

Ich habe aber bereits ein ADDON das noch FAJS für Johannesburg nutzt - da kann ich jetzt nicht einfach deine Dateien einspielen.
Das gäbe ein riesen Durcheinander. Von daher sagte ich ja dass mich das nur bedingt weiter bringt.
Ist mir persönlich ja auch fast egal, da ich eh auf die neue Aerosoft Scenery warte die ja dann bestimmt FAOR als Airportcode hat.

Wollte mir meinem Beitrag ja auch nur klar stellen, dass Programme die die FSX Datenbank oder Addons auslesen, dann aber mit
aktuellen NAV-Daten arbeiten, halt Probleme haben/verursachen.

Link to comment
Share on other sites

Also mein Problem hat sich eh erledigt, weil ich habe gerade auf der Webseite nen Patch von FAJS auf FAOR gefunden.
Muss man halt mal die Augen aufmachen. :eyepop_s:

Trotzdem ändert es ja nichts am eigentlichen Problem mit Airports die im FSX anders heißen als heutzutage
in den NAV Daten.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...