We got a new video from World of Aircraft: Glider Simulator and are asking for some alpha/beta testers! Check this post.

 

Jump to content
ullih

Zweiter Bildschirm wird bei FS-Start schwarz

Recommended Posts

Hallo,

ich habe mir gerade W7 aufgespielt und habe jetzt das Problem, daß jedesmal,wenn ich im FSX einen Flug starten will,der zweite Bildschirm dunkel wird.Auf dem zweiten Schirm habe ich FSCommander laufen.

Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen Dank schonmal im Vorraus.

Grüße, Ulli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ulli

Das Problem kenne ich :)

Da gibt es eine fabelhafte kleine Freeware die das Problem im Handumdrehen lösen kann : SIMtimizer von ruespe

Ich verwende bei meinem Dualmonitorsystem FSC / FSX nur mehr dieses Tool ;)

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ulli,

wenn Du den FS X im Vollbildmodus betreibst dann ist das so, warum das so ist, keine Ahnung, beim FS 9 ging das, auf dem primären Monitor, der Flusi im Vollbild und auf dem sekundären Monitor den FS Commander oder etwas anderes, liegts am OS oder am Flusi, vielleicht hat jemand hier im Forum da mehr kenntnis, woran das liegen könnte.

Mfg.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ulli

Das Problem kenne ich :)

Da gibt es eine fabelhafte kleine Freeware die das Problem im Handumdrehen lösen kann : SIMtimizer von ruespe

Ich verwende bei meinem Dualmonitorsystem FSC / FSX nur mehr dieses Tool ;)

Jürgen,

bist Du sicher, dass das funktioniert? FSC UND FSX geht doch nur, wenn der FSX im Windowed Mode läuft.

Otto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jürgen, Hallo Otto,

Jürgen Danke für die Internetadresse,

es funktioniert tatsächlich, dem Programmierer des Tools ein herzliches Danke, endlich wieder im Vollbildmodus.

Es würde mich aber doch interessieren warum man beim FS X erst ein Tool braucht um 2 Monitore, den primären Monitor im Vollbildmodus, betreiben zu können,

während es beim FS 9 auch ohne Tool ging.

Mfg.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Otto

Das ist ja das geniale am SIMtimizer ;)

Richtig, der FS9 oder FSX muss im Fenstermodus betrieben werden, das Tool zieht das Fenster aber automatisch auf die ganze Bildschirmgröße auf und legt sozusagen einen 1px Rahmen um das MSFS-Fenster. Von der Optik sieht es definitiv wie Vollbildmodus aus :)

Es gibt aber zusätzliche Funktionen : zB. Throttle-Sync und vor allem einen automatischen Pausemodus wenn ATC einen Dich betreffenden Funkspruch schickt. Ideal wenn man mal kurz weg muss aber trotzdem nix versäumen will. Für Realos und Onlineflieger ist diese Funktion wahrscheinlich nicht so nützlich, aber für viele andere Simmer sicher ein tolles Feature

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

kann mich dem Dank von Erwin nur anschließen. Endlich wieder Vollbildmodus mit einem aktiven 2ten Monitor.biggrin.gif

Ein Super-tool. Die weitere Entwicklung werde ich im Auge behalten.

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

vielen Dank schon mal für die Hilfen.Ich habe mir den FS-Simtim auch installiert-nur geholfen hat mir das nichts. Ich habe das Programm auf C: installiert, der FSX liegt auf E:. Der zweite Bildschirm wird nach wie vor dunkel. Welchen Fehler kann ich gemacht haben?

Grüße,

Ulli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ulli!

Bei dem Tool brauchst Du gar nichts installieren. Du entpackst die zip.Datei und legst den Ordner irgendwo hin. Darin ist doch ´ne exe, die Du einfach durch Doppelklick ausführst. Rechts unten in der Taskleiste erscheint ein kleines Flugzeugsymbol......das ist alles.Dann nur noch FSX im Fenstermodus starten, mit Alt+Enter in den Vollbildmodus und Menüleiste durch Drücken von Alt wegbeamen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, Uwe,

hab ich soweit auch gemacht-aber der2. Schirm wird dunkel, sobald ich auf 'Flug starten'klicke.

Gruß,Ulli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ulli!

Hast Du mal das Tool und den FSX in unterschiedlicher Reihenfolge gestartet, also erst FSX und dann das Tool. War bei mir eben auch so, daß der 2.Schirm schwarz wurde....konnte es aber nicht mehr nachvollziehen, weils jetzt schon x-Mal hintereinander in allen möglichen Konstellationen funktionierte. Das Einzige, was sich definitiv geändert hat, nach Auswählen des Freifluges lädt der FSX jetzt immer im minimierten Fenster, also der Desktop ist zu sehen. Das war vorher nicht so. Das ist aber dann auch noch so, wenn das Tool im Papierkorb liegt. Irgendwo wird da wohl ein Eintrag gemacht, der das regelt. Ich hab´s aber noch nicht gefunden wo das ist. Hab´aber keine Zeit mehr, noch weiter zu schauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen :)

Ich empfehle den SIMtimizer vor dem MSFS zu starten. Dann aus dem Menü einen Flug laden und starten und dann erst die Fenstersicht wechseln. Das sollte in der Aussenansicht gemacht werden, bei Wechsel Voll/Fenstermodus im 2D kann es nachher zu Darstellungsproblemen des Panels kommen, das ist zumindest bei den Captain Sim Fliegern so.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

hatte soeben das selbe Phänomen wie Ulli. Gestern Abend ging das noch. Vorhin wolte der 2te Schirm nicht.ohmy.gif

Nach etlichen rumprobieren (Erst FS starten, dann SIMtimizer...umgekehrte Reihenfolge etc...) brachte alles nichts.

Dann habe ich das ATC-Fenster geöffnet und dann auf Vollbild umgeschaltet. Nun hats geklappt.wub.gif

Eventuell braucht SIMtimizer das ATC Fenster..oder irgend ein anderes Fenster geöffnet im FS.

Mal gucken wie es sich beim nächsten mal verhält.

Nichts desto Trotz... ein Super Tool smile.gif

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

bei mir hat`s bis lang noch jedes mal funktioniert, meine vorgehensweise, erst Fs-Commander starten oder eine andere Anwendung die auf dem Sek.-Monitor laufen soll, dann auf den Sek.-Monitor verschieben.

Dann das Supertool "SIMtimizer.exe". Weiter mit dem FS X,Fs x starten, Taste "Alt", etwa ne Sekunde warten "Enter", Umschaltung erfolgt, dann Anwendung mit dem FS X verbinden, hat bis lang so jedesmal geklappt.

Mfg.

Erwin

Nachtrag: Das funktioniert auch im VC-Cockpit.

Nachtrag: Taste "Alt" und "Enter", natürlich erst dann drücken, wenn der Flug vollständig gestartet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

bei mir hat`s bis lang noch jedes mal funktioniert, meine vorgehensweise, erst Fs-Commander starten oder eine andere Anwendung die auf dem Sek.-Monitor laufen soll, dann auf den Sek.-Monitor verschieben.

Dann das Supertool "SIMtimizer.exe". Weiter mit dem FS X,Fs x starten, Taste "Alt", etwa ne Sekunde warten "Enter", Umschaltung erfolgt, dann Anwendung mit dem FS X verbinden, hat bis lang so jedesmal geklappt.

Mfg.

Erwin

Nachtrag: Das funktioniert auch im VC-Cockpit.

Danke Erwin.

Werde die selbe Reihenfolge beim nächsten Start ebenso vornehmen. Dann schau ma mal..wink.gif

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Erwin.

Werde die selbe Reihenfolge beim nächsten Start ebenso vornehmen. Dann schau ma mal..wink.gif

Gruß Gerd

Hallo Gerd,

die Reihenfolge sollte überhaupt keine Rolle spielen. Wichtig ist in Version 1.1 nur, dass als erstes der "normale" Vollbildmodus deaktiviert wird, falls er eingeschaltet sein sollte, d.h. falls SIMtimizer schon läuft, mit Win+Alt+Enter, sonst mit Alt+Enter in den Fenstermodus schalten (in der nächsten Version wird ein evtl. Vollbildmodus automatisch erkannt und beendet). Anschliessend kann der optimierte Vollbildmodus von SIMtimizer genutzt werden, ebenfalls mit Alt+Enter.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gerd,

die Reihenfolge sollte überhaupt keine Rolle spielen. Wichtig ist in Version 1.1 nur, dass als erstes der "normale" Vollbildmodus deaktiviert wird, falls er eingeschaltet sein sollte, d.h. falls SIMtimizer schon läuft, mit Win+Alt+Enter, sonst mit Alt+Enter in den Fenstermodus schalten (in der nächsten Version wird ein evtl. Vollbildmodus automatisch erkannt und beendet). Anschliessend kann der optimierte Vollbildmodus von SIMtimizer genutzt werden, ebenfalls mit Alt+Enter.

Hallo Rüdiger,

erst mal danke für den Support und vor allem das du ein solches tool der Flusigemeinde kostenlos zur Verfügung stellst. clap_s.gif

Heute morgen klappte alles wunderbar. Der Fehler lag am aktivierten Vollbildmodus. Dachte mir schon sowas. Du hast es ja mit deiner Antwort auch bestätigt.

Endlich Vollbild mit 2 aktiven Monitoren. SUPER

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Rüdiger,

auch von mir herzlichén Dank, für deine Arbeit und dafür das Du das Tool uns zu Verfügung stellst, den Vollbildmodus im FS X habe ich schon sehr vermisst.

Da ich den Flusi nur im Fenstermodus betrieben habe, wegen Fs-Commander und anderen Flusi-Tools, ist das jetzt auch klar, warum das bei mir von Anfang an gleich funktioniert hat.

Mfg.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hurra!-jetzt hat es auch bei mir geklappt.Vielen Dank nochmal an euch alle für die Hilfe.

Gruß,

Ulli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...