Jump to content

Standardansicht in X-Plane (Taste "w")


PilotWS
 Share

Recommended Posts

Hi,

ich würde gerne meine Standardansicht für die ZIBO ändern. Diese Ansicht ist üblicherweise über die Taste "w" erreichbar (sim/view/default_view). Kennt jemand den Speicherort der Koordinaten und würde ihn mir verraten?

 

Guten Flug

Link to comment
Share on other sites

Ich bin mir nicht sicher, dich richtig verstanden zu haben, weil ich nicht so genau weiß,

was du unter Standardansicht  ( ...Standardsicht  ? ... ) meinst. 

Da ich alle meine Tastenbelegungen vereinfacht und für alle Flieger meines Hangars so gleich wie möglich gesetzt habe, hat bei mir die Taste " w " eine andere Zuordnung als die, die X-Plane verteilt hat.

Da aber alle Joystick und Tastaturbefehle zu einem Flugzeugprofil in jeweils einer *.prf gespeichert werden, denke ich, das du hier fündig wirst

 

Output/preferences/control profiles

Link to comment
Share on other sites

Ich würde sagen das ist in der acf der jeweiligen Maschine drin.

 

Da sind ein paar Werte die man sich anschauen könnte:

 

P acf/_camera_fov_zoom 0.0
P acf/_camera_offset_phi 0.0
P acf/_camera_offset_psi 0.0
P acf/_camera_offset_the 0.0
P acf/_camera_offset_x 0.0
P acf/_camera_offset_y 0.0
P acf/_camera_offset_z 0.0 

 

oder hier:

 

P acf/_cockpit_xyz/0 0.0
P acf/_cockpit_xyz/1 -1.299999952
P acf/_cockpit_xyz/2 0.0 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden , Frithjof sagte:

Ich würde sagen das ist in der acf der jeweiligen Maschine drin.

 

Nur wenn ich eine *.acf Datei ändere, ist diese bei der nächten Aktualisierung wieder überschrieben und somit von Neuem zu verändern.

Das geschieht doch bei der Zibo regelmäßig

 

Für mich ist noch nicht ganz klar, wie ( oder in welche Richtung ) diese Standard View geändert werden soll.

Ist unter Standardsicht, die Sicht nach vorne gemeint, die ich unabgesehen, wie die Camera gerade steht, per Tastenklick aufrufe und ich schau im Cockpit nach vorne?

 

Man kann doch bequem die Sichten auf den NumBlock oder sonst wohin speichern und aufrufen, oder denke ich schon wieder so kompliziert?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten, Michael1955 sagte:

Man kann doch bequem die Sichten auf den NumBlock oder sonst wohin speichern und aufrufen, oder denke ich schon wieder so kompliziert?

Hi,

so habe ich das auch (vorläufig) gelöst. Jedoch habe ich mit der ZIBO acht weitere Flieger, deren Bedienung ich möglichst gleichartig halten möchte, um das alles noch "bewältigen" zu können.

Jetzt sieht die Ansicht so aus:

ZIBO1.png

Link to comment
Share on other sites

Gerade bei der Zibo habe ich oft erlebt, dass hin und wieder der Zoomfaktor verändert wurde, und ich aaktualisiere die Fixes auch nur hin und wieder.

 

Zu deinem Thema:

Eine Möglichkeit ist, du änderst in den Grafik Einstellungen das horizontale Sichtfeld.

 

 

Da zoomst du dich dann in das Sichtfeld, was dir gefällt.

 

Nachteil, du mußt alle deine gespeicherten Sichten anpassen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte alle meine Sichten auf dem Num-Block festgelegt. Und für alle meine Flieger nach dem selben Schema. So dass ich gar nicht lange überlegen muss, wenn ich die Sicht ändern möchte. Jetzt benutze ich schon längere Zeit X-Camera, aber auch hier ist die Vorgehensweise die selbe!

 

 

vor 11 Stunden , PilotWS sagte:

Und so hätte ich gern den "Eröffnungsbildschirm". So war das früher auch (früher war sowieso alles besser 🙂 ). Ich installiere auch nicht (mehr) jeden Fix, das Ding gehört jedoch zum Besten, was ich habe.

ZIBO2.png

Der "Eröffnungsbildschirm" ist bei mir als "Pilot View" gespeichert, und sollte bei Programmstart eine andere Sicht vorliegen, drücke ich die "5" auf dem Num-Pad, und zack ist Pilot View an. Ich bin auch schon älter, aber diesen einen Tastendruck verkrafte ich noch prima!

 

Gruß

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Herrmann,

klar gibt es viele Möglichkeiten, die Sichten zu steuern.

Dank eines Mitgliedes, werden alle Sichten meiner Flieger per Script gesteuert und diese sind dem Flugzeugprofil zugeordnet.

Somit haben alle Sichten die gleichen Tastaturanschläge

 

Aber wenn  wir bei der Frage bleiben, ob es einen Speicherort für die Standardsicht nach dem Systemstart gibt, bleibt diese bislang offen.

 

Deshalb bin ich der Meinung, dass die Standardsicht hauptsächlich über den Faktor Blickwinkel des horizontalen Sichtfeld gesteuert wird.

 

Aber wer weiß schon genaues?

 

Gruß Micha

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden , Michael1955 sagte:

Aber wenn  wir bei der Frage bleiben, ob es einen Speicherort für die Standardsicht nach dem Systemstart gibt, bleibt diese bislang offen.

Das ist genau der Punkt. Leider bin ich in meinen Nachforschungen noch nicht weitergekommen.

Link to comment
Share on other sites

Versuch's mal hiermit:

 

FlyAgi Tweak Utility

 

Damit kannst du per Untermenü "Default View" die Standard-Kameraansicht exakt einstellen, was theoretisch mit jedem Flugzeug funktioniert, es wird also auch für jedes Flugzeug eine solche Ansich individuell gespeichert. Wenn du den sonstigen TZweaking-Kram nicht nutzen willst klicke nach der Installation den Button "X-Plane Defaults" an, damit wird alles auf Standardeinstellungen gesetzt und die standardmäßigen Leistungs-Tweaks werden deaktiviert.

Link to comment
Share on other sites

Du kannst sie auch per datarefeditor oder ähnlichen tools von Hand eintragen, sie wären dann aber bei jedem Flug wieder neu einzutragen da sie nirgends gespichert werden. Diese DataRefs werden aus den ACF-Dateien ausglesen und um sie dauerhaft anzupassen benötigt man definitiv irgendein Script, dass die geänderten Werte beim Start des Fluges lädt, wenn man sie nicht in den ACF-Dateien abändern möchte. Im Hinblick auf Updates etc würde ich definitiv die Script-Methode vorziehen.

Link to comment
Share on other sites

Die _prefs.txt Datei hatte ich heute auch schon vor, aber verworfen, weil in der A321 die _iql_pe_x bis z Daten vorhanden waren, in der Zibo allerdings nicht.

Allerdings waren diese Daten wiederum auch nicht mit den Koordinaten, die unter FwL Makros / Show Pilots head Info ausgelesen wurden, identisch.

Und da wollte ich mit meiner Meinung vorsichtig sein.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Die Datarefs sind folgende:

 

"sim/aircraft/view/acf_HUD_cntry" - Kamerawinkel Y (hoch/runter)
"sim/aircraft/view/acf_peX" - Kameraposition X
"sim/aircraft/view/acf_peY" - Kameraposition Y
"sim/aircraft/view/acf_peZ" - Kameraposition Z

 

Ein Script für ein bestimmtes Flugzeug könnte dann so aussehen:

 

  • Die Taste W (Sicht zurücksetzen) muss für den Command <MYAICRAFTNAME>/Default_View" zugewiesen werden, der Standardbefehl liest leider immer die ACF aus
  • <MYAICRAFTNAME> sollte dem namen des Flugzeugs entsprechen
  • <FILENAME>.acf muss der Dateiname der ACF-Datei des Flugzeugs sein
  • <WERT> ist jeweils der gewünschte Wert für die Perspektive
  • Die weiteren Datarefs (pilots_head_XXX) werden gebraucht, um beim Zurücksetzen mittels W-Taste den Blick wieder nach vorn auszurichten. Wert jeweils 0)
  • die Zeichen < und > sind nur zur Markierung hier eingefügt und müssen aus dem Script entfernt werden

 

 


 

if AIRCRAFT_FILENAME == <FILENAME>.acf then
  

function set_default_view() 
    set("sim/aircraft/view/acf_HUD_cntry", <WERT>)
    set("sim/aircraft/view/acf_peX", <WERT>)
    set("sim/aircraft/view/acf_peY", <WERT>)
    set("sim/aircraft/view/acf_peZ", <WERT>)
    set("sim/graphics/view/pilots_head_phi", 0)
    set("sim/graphics/view/pilots_head_psi", 0)
    set("sim/graphics/view/pilots_head_the", 0)
end

set_default_view()


create_command("<MYAIRCRAFTNAME>/Default_View",
               "Default View",
               "set_default_view()",
               "",
               "")



end

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...