Jump to content

Update FF A320


Recommended Posts

Hallo zusammen,

es ist mir bislang überhaupt nicht gelungen, ein neues, aus meiner Sicht auch ein erforderliches Update 1.1.9, zu installieren.

Meine Version heißt 1.1.5-2471. Ich habe über FlightFactor versucht weiterzukommen, habe auch eine Anleitung bekommen, die geht soweit, dass ich auf Update Client klicke, dann den blauen Pfeil doppel klicke und den Pfad fil eingeben soll. Aber welchen Pfad, da werden ca 6 Pfade angegeben. 
Oder gibt es eine andere Möglichkeit, nur nicht über Java, das funktioniert, weil es so umständlich ist, überhaupt nicht.

Eure Hilfe wäre super

Gruß

Hybbi

x-updater-client.exe

Link to comment
Share on other sites

.. weiß ja nicht, wo du deinen x-updater ausgegraben hast, das sieht mir aber nicht nach dem Updater für den FFA320 aus.

 

Der, den ich benutze, befindet sich im Verzeichnis "...\X-Plane 11\Aircraft\Flight Factor A320 Ultimate\" (bzw. je nachdem wir du die Namen gewählt hast) und heißt

"X-Updater-Client.jar", also ein JAVA-Programm...

Link to comment
Share on other sites

Vor 1 Stunde, Guenni99 sagte:

.. weiß ja nicht, wo du deinen x-updater ausgegraben hast, das sieht mir aber nicht nach dem Updater für den FFA320 aus.

 

Der, den ich benutze, befindet sich im Verzeichnis "...\X-Plane 11\Aircraft\Flight Factor A320 Ultimate\" (bzw. je nachdem wir du die Namen gewählt hast) und heißt

"X-Updater-Client.jar", also ein JAVA-Programm...

genau dort, in diesem Verzeichnis liegt der Updater, nur ohne jar Bezeichnung .

x-updater-client.exe

Link to comment
Share on other sites

... das macht die Sache auch nicht besser 😉

Du solltest dir den FFA320 nochmals neu runterladen und darauf achten, dass die Dateiendung von dem Updater ".jar" ist....

Link to comment
Share on other sites

das ist und wäre ja kein Problem, abgesehen davon, das habe ich schon mal gemacht, mit dem Erfolg, dass genau dieser Download sich wiederholte, heißt keinerlei Veränderungen in allen Dateien. 

FlightFactor hat mir geantwortet:
gehen Sie zu https://x-updater.com.
Laden Sie die Client Version von x-updater gemäß ihrem Betriebssystem herunter
Lesen Sie die Anweisung für ihr Betriebssystem über den Link" Wie installiere " unter Download Taste.
Nach der ersten Ausführung des Clients müssen Sie den Pfad zur ausführbaren X-Plane Datei angeben. 
Hätte ich bloß bei Aerosoft den Flieger gekauft, denn dort gibt es immer direkt das neue Update.
Wenn Dir noch was einfällt, schreibe mir bitte.

PS selbst mein Enkel, der fit in solchen Sachen ist, hat es mit Java versucht, hat es leider nicht hinbekommen, einfach zu unübersichtlich.
Du kannst auch gerne über TV mal bei mir in die Ordner Struktur reinschauen.
 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

...ups, das Teil kannte ich noch nicht... man lernt nie aus...:  Also:

 

1. Das runtergeladene "x-updater-win.zip" mit einem Entzip-Tool, z.B. "7-Zip File Manager" entzippen, da müsste dann ein Ordner "x-updater-client" rauskommen.

 

2. Das Programm (oder seit Kurzem heißen die ja "Apps") "x-updater-client.exe" aus diesem Verzeichnis starten

 

3. Das X-Plane-Hauptverzeichnis auswählen

 

4. Dann erscheint in etwa sowas:

x-updater-Hauptmaske.thumb.jpg.d708fcfc8ea78e3d0fb5894f633e9b2a.jpg

 

5. Auf "Update available" drücken

 

6. Bei dem entsprechenden Flieger auf den Pfeil rechts oben klicken

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo @Hybbi,

 

wenn du den Flieger bei X-Plane.org gekauft hast, dann dürfte die FF A320 über einen funktionierenden Updater verfügen. Dazu muss du ein aktuelles JAVA auf deinem Rechner installiert haben.

Die aktuelle Version findest du hier: https://www.java.com/de/download/

 

Nach dem installieren musst du den Flugzeug-Updater mit der Datei X-Updater-Client.jar starten. Wenn  du das das erste Mal machst, müssen ein paar Daten ergänzt werden.

1. Mit dem Button Browse wählst du das Installationsverzeichnis deiner FF A320 ein (hier z.B. meine Toliss A319)

2. In das Feld UserName or EMail trägst du deine Anmeldedaten aus dem Xplane.org-Store ein

3. In das Feld License key wird der Key für den Flieger eingetragen

4. Mit dem Button Next kommst du zur nächsten Seite

 

Installer.thumb.jpg.af5e1eafc06a6920abde45d3db5c0a86.jpg

 

Auf dieser Seite setzt du einen Haken in das Feld Beta  und drückst den Button Next (nur so bekommst du eine aktuelle Version heruntergeladen).

 

grafik.thumb.png.c6d7830d9fdee2281d174210b62b44d4.png

 

Nun beginnt der Suchvorgang nach einem möglichen Update

 

1340986602_Installer3.thumb.jpg.8b61ba6dcc3862bba5ffb264eebcb039.jpg

 

Wurde ein Update gefunden, drücke bitte den Button Install. Nun beginnt die Update-Installation.

Danach brauchst du nur noch den Button Close drücken, und den Update-Installer zu schließen.

 

Das hört sich alles kompliziert an, ist es aber überhaupt nicht. Einmal eingerichtet, dann braucht man die ganzen Daten nicht mehr einzugeben.

 

VG Horst

 

Anmerkung: Solltest du den Flieger in einem anderen Shop als X-Plane.org gekauft haben, so musst du ein Vollupdate herunterladen und installieren.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten, Flightrookie sagte:

.... Allerdings muss man erst mal schauen.....ob sie funktionieren.....

 

 

... das war jetzt bei mir das Problem. Der FFA320 wollte nach der Aktualisierung mit diesem Tool nicht mehr... mal sehen, ob ich mir das mal genauer ansehe.

Im Moment muss ich also von diesem Tool abraten, und dem @Hybbiraten, er soll "Java Runtime Environment"  installieren und es nochmal mit dem JAVA-Tool probieren....

Link to comment
Share on other sites

Jungs, ich danke euch erst einmal ganz herzlich.

Zugegebenermaßen bin ich nicht so fit in diesen Dingen, mit 83 Jahren hat man Probleme der Überforderung, in solchen speziellen Dialogen.

Wenn ich es nicht schaffe, dann muss sich mal mein Enkel darum kümmern. Ganz abgesehen davon, tritt immer, in den letzten Tagen, ein neues Phänomen auf. 
Während des Fluges stürzt der PC ab, das heißt, wie auf Pause gestellt.
Verwendetes Flugmodell Zibo 737-800.

Verlasst euch darauf, ihr habt Interesse gezeigt mir zu helfen, euch ist das Resultat gewiss

Hybbi 

Link to comment
Share on other sites

.. so, nach dem 2. Versuch läuft der mit dem "neuen" Tool aktualisierte FFA320 wieder, aber das Tool überschreibt auch die Datei \data\corte.in, wo ich jede Menge Flugrouten gespeichert hatte und \data\nav1.db, was genau darin gespeichert wird weiß ich nicht. Da ich mir vor einem Update immer alles sichere, konnte ich das mir wieder zurückholen...

Auf jeden Fall überschreibt das Tool mehr Dateien als die JAVA-Version und ist mit Vorsicht zu geniessen...

 

@Hybbiist vielleicht am besten, deinen Enkel wieder zu angagieren, so aus der Ferne ist es immer schwierig.... mit der Zibo 737-800 habe ich keinerlei Probleme, aber das ist wieder eine ganz andere Baustelle.

Link to comment
Share on other sites

Guenni, ich bin nach deinem plan vorgegangen, das scheint zu klappen, nur, auf dem Server soll die neue Version zum Download bereit liegen, wo finde ich den?

  

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten, Guenni99 sagte:

... gibts bei dir keinen "777-200LR_xp11.acf" oder so, also mit "xp11" im Namen, den du starten kannst?

 

Die Datei ist vorhanden, aber ich denke, es wird eine Neuinstallation werden. Sicher ist sicher, bevor man ungeklärte Abstürze hat.

 

Der Versuch hat sich nicht bewährt.

Link to comment
Share on other sites

so, geschafft, muss mir wohl selber mal auf die Schulter klopfen.
Das Update lag natürlich in dem Fenster was ich geöffnet hatte. Die Anleitung von Guenni 99 war perfect.

Der Flieger steht am 'Gate, alles andere werde ich Morgen ausprobieren. 

Ich glaube, ich kann dieses Kapitel erstmal abschließen. 
sollte es noch irgendwo haken, werde ich mal Flightrookies Anleitung verfolgen. Und mein Enkel kann an seinem Abitur weiterarbeiten.

Alles Gute, nochmals herzlichen Dank an alle

Hybbi  

Link to comment
Share on other sites

Vor 1 Stunde, Flightrookie sagte:

 

Die Datei ist vorhanden, aber ich denke, es wird eine Neuinstallation werden. ...

... also ich denke, du musst nur diese "777-200LR_xp11.acf" starten, dann wird die XP11-Version geladen. Das andere war die XP10-Version.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten, Hybbi sagte:

so, geschafft....

freut mich, dass wir dir helfen und Mut machen konnten, X-Plane ohne die Enkel zu verbessern und zu verschönern....

Mit Geduld und Konzentration ist das meiste zu meistern 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten, Guenni99 sagte:

... also ich denke, du musst nur diese "777-200LR_xp11.acf" starten, dann wird die XP11-Version geladen. Das andere war die XP10-Version.

 

Sämtliche Flieger, die mit dem "Update-Tool" bearbeitet wurden, haben im Auswahlmenü ein rotes und gekreuztes Rechteck. Da mache ich keine Kompromisse, es wird neu.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...