Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Sign in to follow this  
OPabst

Hotfix für PBR Objects in Sim-wings Tennerifa und Gran Canaria Pro

Recommended Posts

Wir und einige Nutzer haben ein Problem gefunden, das bei Verwendung von PBR zu zerlegten und deplatzierten Objekten führt, wie hier:

 

Dieser Fehler tritt im P3D V4.4 und V4.5 (mit oder ohne Hotfix) unter sehr speziellen Umständen auf, die mit dem Nachladen von Objekten zu tun haben und offensichtlich speziellen Umständen, wie man sich dem Airport nähert. Wir haben dieses Problem nicht nur bei Sim-wings GCTS und GCLP gesehen, sondern auch bei Produkten anderer Hersteller mit PBR Objekten.

Für das Terminal haben wir eine Variante gefunden, wo the PBR Glassscheiben nicht mehr zerlegt werden, für den Boden gibt es bisher, trotz unzähliger Test und Varianten keine Lösung. Da alles auf einen Bug im P3D hindeutet, der halt nur selten auftritt, müssen wir dies mit Lookheed Martin besprechen, wird wohl nur von ihnen gefix werden können.

 

Bis dahin haben wir folgende temporäre Fixes erstellt, die das PBR Variante des Terminals enthält, bei der wir kein Problem mehr sehen, der Boden ist erstmals durch die Variante mit normalen Regeneffekt ohne PBR ersetzt.

 

Diese Fixes sind nur notwendig, wenn man P3D V4.4 oder V4.5 einsetzt und PBR im Configtool aktiviert ist. Ältere P3D Versionen ohne PBR sind nicht betroffen, da sie diese Datein nicht nutzen können.

 

Link zum Hotfix für Teneriffa

 

Link zum Hotfix für Gran Canaria

 

Bitte die jeweils beiden BGL Dateien in den jeweiligen SCENERY Ordner von Tenerife oder Gran Canaria entpacken und die vorhanden Dateien ersetzen.

 

Alternativ kann man den Haken im Configtool bei PBR entfernen und die Standardversion ohne PBR nutzen, bis eine finale Lösung vorliegt.

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...